Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die Rückkehr aus den ewigen Jagdgründen - cover

Die Rückkehr aus den ewigen Jagdgründen

René Oth

Publisher: TraumFaenger Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Die einstige Prophezeiung des Paiute-Schamanen Wovoka, des Urhebers der Ghost-Dance-Bewegung, hat sich jetzt erfüllt: Unzählige Indianer – samt Millionen Büffeln – kehren aus der Geisterwelt zurück und verdrängen die Weißen aus Amerika. Manitu, das "Große Geheimnis", hat selbst eingegriffen und den Kampf gegen seine Götterkollegen Jahwe und Allah für sich entschieden, um seinem Menschengeschlecht endlich zu historischer Gerechtigkeit zu verhelfen. Er hat den Sioux-Kriegshäuptling Crazy Horse, den größten Indianerkämpfer aller Zeiten, aus dem Jenseits zurückbeordert, damit dieser an der Spitze der Auferstandenen für eine Neuorientierung von Geschichte, Kultur und Umwelt der Vereinigten Staaten sorge und so dem schon seit Jahrhunderten andauernden elenden Flüchtlingsdasein der indianischen Völker ein Ende setze. Crazy Horse besticht dabei durch seine beispiellose Persönlichkeit und sein einzigartiges Schicksal. Er wird tatkräftig unterstützt von der zeitgenössischen Indianerin Jeanie Touch the Clouds, die ohne Furcht und Schrecken die größten Gefahren meistert. Der weiße Ich-Erzähler und dessen Gattin Pierrette, die durch Zufall oder göttliche Fügung in den Wirrwarr der Ereignisse hineingesogen werden, versuchen ihrerseits, die ungeheuerlichen Geschehnisse von wissenschaftlich-westlicher Warte aus zu ergründen.
Eine spannende Utopie, die mit dem Gedanken "Was wäre, wenn?" spielt, und dabei tiefe Einblicke in die Welt der großen Häuptlinge gewährt.
Available since: 05/01/2022.
Print length: 280 pages.

Other books that might interest you

  • Das Blutsiegel von Isfadah - Die Wächter des Erben - cover

    Das Blutsiegel von Isfadah - Die...

    Carola Schierz

    • 0
    • 0
    • 0
    Von einem Tag zum anderen wird Lord Arkos Leben völlig auf den Kopf gestellt. Ihm wird vorgeworfen, seinen Vetter und Freund, König Ammon, hinterhältig ermordet und dessen Bruder lebensbedrohlich verletzt zu haben. Alle Beweise und Zeugenaussagen sprechen gegen ihn. Niemand glaubt Arko, obwohl er seine Unschuld beteuert. Nur zwei der schönen Blutwächterinnen aus dem Tempel scheinen auf seiner Seite zu stehen. Finea, die jüngere der beiden, gewinnt nicht nur sein Vertrauen, sondern bald auch sein Herz.
    Wird er dem Schafott entkommen? Und wer steckt hinter dieser unglaublichen Intrige?
    Nur eines steht mit Sicherheit fest: Dem Königshaus von Isfadah stehen dunkle Zeiten bevor.
    Show book
  • Psychotherapie in der Hölle - cover

    Psychotherapie in der Hölle

    Jörg Röske

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Teufel hat die Hölle ausgebaut. Dann überlegte er, was er mit den Insassen machen könnte. Er kam zu dem Entschluss, mit ihnen Psychotherapie zu machen. So gibt es das sogenannte Erstgespräch und diverse Selbsthilfegruppen, die von Dämonen geleitet werden.
    Show book
  • Perry Rhodan Nr 2937: Das Zerwürfnis - Perry Rhodan-Zyklus "Genesis" - cover

    Perry Rhodan Nr 2937: Das...

    Wim Vandemaan

    • 0
    • 0
    • 0
    Gut dreitausend Jahre in der Zukunft: Perry Rhodans Vision, die Milchstraße in eine Sterneninsel ohne Kriege zu verwandeln, lebt nach wie vor. Der Mann von der Erde, der einst die Menschen zu den Sternen führte, möchte endlich Frieden in der Galaxis haben.Unterschwellig herrschen immer noch Konflikte zwischen den großen Sternenreichen, aber man arbeitet zusammen. Das gilt nicht nur für die von Menschen bewohnten Planeten und Monde. Tausende von Welten haben sich zur Liga Freier Galaktiker zusammengeschlossen, in der auch Wesen mitwirken, die man in früheren Jahren als "nichtmenschlich" bezeichnet hätte.Besucher aus anderen Galaxien suchen Kontakt zu den Menschen und ihren Verbündeten; dazu zählen auch die Thoogondu aus der ­Galaxis Sevcooris. Einst waren sie in der Milchstraße beheimatet und haben nun den Wunsch geäußert, erneut Kontakt aufzunehmen. Gegenwärtig hält sich Rhodan in ihrem Goldenen Reich auf, wo er auch auf ein Splittervolk der Menschheit gestoßen ist: das Neue Solare ­Imperium.In der Milchstraße suchen derweil Agenten des TLD und der USO gemeinsam mit Ernst Ellert nach Hinweisen auf ES' tatsächlichen Verbleib und Pläne. Dabei stoßen sie auf ein Dokument, das die Verbindung von ES zu den Thoogondu zeigt. Es beleuchtet DAS ZERWÜRFNIS ...
    Show book
  • Perry Rhodan Neo 76: Berlin 2037 - Die Zukunft beginnt von vorn - cover

    Perry Rhodan Neo 76: Berlin 2037...

    Frank Böhmert

    • 0
    • 0
    • 0
    Eineinhalb Jahre sind vergangen, seit der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond auf ein havariertes Raumschiff der Arkoniden gestoßen ist. Jetzt, im November 2037, ist die Erde kaum wiederzuerkennen.Die Erkenntnis, dass die Menschheit nur eine von unzähligen intelligenten Spezies ist, hat ein neues Bewusstsein geschaffen. Die Spaltung in Nationen ist überwunden. Ferne Welten sind in greifbare Nähe gerückt. Eine beispiellose Ära des Friedens und Wohlstands scheint bevorzustehen.Doch sie kommt zu einem jähen Ende, wie Perry Rhodan feststellen muss, als er von einer beinahe einjährigen Odyssee zwischen den Sternen zurückkehrt. Das Große Imperium hat das irdische Sonnensystem annektiert, die Erde ist zu einem Protektorat Arkons geworden.Rund um den Globus sind die Menschen mit den neuen Herrschern konfrontiert - unter anderem in Berlin, das von den Invasoren zum Sektorenkommando für Europa bestimmt wird. Gleichzeitig wittert so mancher Einwohner der Stadt ungeahnte Chancen für sich ...
    Show book
  • Perry Rhodan Neo 92: Auroras Vermächtnis - Die Zukunft beginnt von vorn - cover

    Perry Rhodan Neo 92: Auroras...

    Kai Hirdt

    • 0
    • 0
    • 0
    Im Juni 2036 stößt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond auf ein havariertes Raumschiff der Arkoniden. Damit verändert er die Weltgeschichte. Die Terranische Union wird gegründet, sie beendet die Spaltung in Nationen. Ferne Welten rücken in greifbare Nähe. Eine Ära des Friedens und Wohlstands scheint bevorzustehen.Doch dann bringt das Große Imperium das irdische Sonnensystem unter seine Kontrolle. Die Erde wird zu einem Protektorat Arkons. Die Terranische Union beugt sich zum Schein den neuen Herrschern, während der Widerstand wächst.Unaufhörlich verschärfen sich die Spannungen zwischen Menschen und Arkoniden - und als ein Arkonide eine junge Amerikanerin ermordet, scheint der Moment gekommen, an dem das Pulverfass Erde explodiert ...
    Show book
  • Gor 16 - Die Wächter - cover

    Gor 16 - Die Wächter

    John Norman

    • 0
    • 0
    • 0
    Nachdem Jason Marshall seiner Gefangenschaft in der Festung des Policrates entkommen war, beteiligte er sich am Widerstand der Flussstädte gegen die Piraten.
    Es kommt zu einer erbitterten Seeschlacht auf dem Vosk, denn die Piraten stellen sich mit mehr Schiffen zum Kampf als erwartet.
    Wird es Jason und seinen Verbündeten gelingen, den Krieg zu gewinnen und ein Schicksal zu vermeiden, das schlimmer ist als der Tod? Kann er Beverly Henderson befreien und sie als seine Kajira unterwerfen?
    Show book