Reading without limits, the perfect plan for #stayhome
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Die gruseligsten Orte in Köln - Schauergeschichten - cover

Die gruseligsten Orte in Köln - Schauergeschichten

Isabella Archan, Elke Pistor, Lutz Kreutzer, Christina Bacher, Andreas Schnurbusch, Regina Schleheck, Leon Sachs, Jutta Wilbertz, Michael Schreckenberg, Tanja Kruse, Angela Eßer, Michela Grünig

Publisher: Gmeiner

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Zwölf gruselige Geschichten von zwölf Autoren über zwölf reale Orte in Köln, angelehnt an Ereignisse und Legenden von der Antike bis in die Gegenwart: Wie eine der Jungfrauen von St. Ursula Angst und Schrecken verbreitete. Welchen grausamen Ursprung die Rivalität zwischen den beiden großen Rheinstädten hat. Wie eine alte Dame die grausame Geschichte erzählt, die hinter einem Wandbild voller Blüten steckt. Wie die Deutzer Brücke zum Zentrum einer tragischen Liebe wurde, und viele mehr.

Other books that might interest you

  • Planlos ins Chaos - Krimikomödie - cover

    Planlos ins Chaos - Krimikomödie

    Birgit Gruber

    • 1
    • 5
    • 0
    Charmant, lustig, skurril - Einzigartige Buchmomente mit dem Wolfühlkrimi aus Bayreuth
    
    Kati Blum hat ein Problem. Ihre Schwiegermutter hat Zahnweh und ist noch unausstehlicher als üblich. Blöd nur, dass gerade jetzt ihr Zahnarzt tot aufgefunden wird.
    Das wiederum ruft den attraktiven Kommissar Lars auf den Plan. Obwohl Kati nicht gerade unglücklich darüber ist, Zeit mit ihm zu verbringen, kann sie an seine Raubmordtheorie nicht so recht glauben.
    Zeit zu handeln, beschließt sie deshalb und stellt ihre eigenen Ermittlungen an. Das Chaos ist perfekt, als sie zusammen mit Freundin Nina knietief im Müll steckt und zu allem Überfluss ihre Schwiegermutter plötzlich selbst in Lebensgefahr gerät. 
    Kati hat ein für alle Mal genug und schwört, nicht zu ruhen, bis sie der Sache ein Ende gesetzt hat!
     
    Dieser Roman ist in sich abgeschlossen. Alle "Kati Blum ermittelt"-Romane können unabhängig voneinander gelesen werden.
    Show book
  • Das Leben des J Benedict Lemaistre oder: Wie der Mist nach Mannheim kam Historischer Roman - cover

    Das Leben des J Benedict...

    Andrea Bergen-Rösch

    • 0
    • 1
    • 0
    Mannheim in der Mitte des 18. Jahrhunderts. 
    Während der kurfürstliche Hof unter Carl Theodor einer neuen Blüte entgegen geht, herrscht auf dem Land bittere Not. 
    In diesen Tagen macht ein junger Schweizer Bauer in Mannheim Station. Jean Benedict Lemaistre ist eigentlich auf dem Weg nach Preußen, ein Heimatloser auf der Suche nach einem Stück Land. Doch in Mannheim überschlagen sich die Ereignisse. 
    Eine Geschichte nach einer wahren Begebenheit über einen Mann mit revolutionären Ideen. Über einen Mann, der sich selbst überwindet, Schluss macht mit überholten Traditionen und dabei sein persönliches Glück findet.
    Show book
  • Madonnenkinder - Ein Darmstadt-Krimi - cover

    Madonnenkinder - Ein...

    Michael Kibler

    • 0
    • 1
    • 0
    In Darmstadt gibt es ein Treffen der so genannten "Madonnenkinder": Kinder, die in den Jahren 1947 bis 1957 aus dem zerbombten Darmstadt zur Erholung nach Davos in die Schweiz geschickt wurden. Das Geld dafür stammte aus "Mietzahlungen" der Stadt Basel für das berühmte Madonnenbild von Hans Holbein, dem Jüngeren. Es könnte ein fröhliches Treffen werden, doch damals ist etwas geschehen, über das man lange nicht geredet hat - und bald schon kommt es zum ersten Mord. Der erste Roman von Michael Kibler ist klug und voll hintergründiger Spannung. Er spielt mitten im Herzen von Darmstadt: Das Heinerfest bildet die Kulisse des Geschehens - Holbeins Madonna lächelt milde dazu.
    Show book
  • Scheintod - Thriller - cover

    Scheintod - Thriller

    Louise Boije af Gennäs

    • 3
    • 10
    • 1
    Nach Monaten der Verzweiflung hofft Sara, endlich zur Ruhe zu kommen. Ihr vermeintlicher Widersacher ist tot. Mutig versucht die 25-jährige ins Leben zurückzufinden und sucht Halt bei ihrem Kollegen Johan, mit dem sie bald eine intensive Liebesbeziehung verbindet. Doch erneut häufen sich seltsame Ereignisse. Sara hört Stimmen; ihr ehemaliger Therapeut gibt vor, sie nicht zu kennen; und ihre Mutter erleidet einen Zusammenbruch.
    
    Bald verdichten sich die Hinweise, dass die furchtbaren Ereignisse mit dem plötzlichen Unfalltod Saras Vater in Verbindung stehen. Was haben seine akribisch gesammelten Akten zu Schwedens größten Politskandalen mit all dem zu tun? Welchem dunklen Geheimnis war er auf der Spur?
    
    Im zweiten Teil ihrer fesselnden Widerstandstrilogie dreht Louise Boije af Gennäs die Spannungsschraube noch enger. In einem nervenaufreibenden Verwirrspiel wirbelt sie den Leser durch die Wirren der schwedischen Politik und zeigt auf dramatische Weise, wie leicht die Realtität zu manipulieren ist.
    Show book
  • Kriegsgold - Ein Holstein-Krimi - cover

    Kriegsgold - Ein Holstein-Krimi

    Jörg Rönnau

    • 1
    • 4
    • 0
    Eine explosive Mischung aus Diebstahl, Mord und Rache - und zugleich ein spannender Blick in die Geschichte!
    
    Mehrere grässliche Leichenfunde zwischen Kiel und Eckernförde halten die Mordkommission in Atem. Denn dass es sich hier um eine Mordserie und nicht um bloße Unglücksfälle handelt, steht sehr bald fest. Wo aber liegt das Motiv für den oder die Täter? Und sind noch weitere Menschen in Gefahr? Während Hauptkommissar Hinnerk Matthiesen und seine Kollegen den Spuren nachgehen, die zum Kieler Marinestützpunkt Tirpitzhafen führen, macht ein pensionierter Polizeibeamter die Ermittler auf den lange zurückliegenden Mord an einem Marinesoldaten aufmerksam. Der Mann hatte nach dem Verbleib einer großen Menge Goldbarren geforscht, die in den letzten Kriegswochen 1945 mit einem U-Boot in der Ostsee verschollen waren. Die Umstände seiner Ermordung weisen so große Parallelen zu den aktuellen Geschehnissen auf, dass Matthiesen nicht an Zufall glaubt. Er folgt den verschlungenen Pfaden einer jahrzehntelangen, irrwitzigen Schatzsuche und begibt sich damit selbst in höchste Gefahr.
    Show book
  • Wo dein sanfter Flügel weilt - Schuberts letzte Symphonie - cover

    Wo dein sanfter Flügel weilt -...

    Sebastian Themessl

    • 0
    • 2
    • 0
    Der junge amerikanische Musikwissenschaftler Philip Mason ist Stipendiat in Wien. Das Thema seiner Forschungsarbeit lautet "Die Verbindungen zwischen der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung 1776 und der Wiener Klassik". Im Zuge seiner Auseinandersetzung mit Schuberts letzter Symphonie findet er darin Chiffren und Bezüge auf Beethovens 9. Symphonie, die bislang der Öffentlichkeit vorenthalten worden sind.
    
    Um die Hintergründe dieser geheimnisvollen Umstände zu recherchieren, begibt sich Mason weit in die Geschichte Europas zurück, in das legendäre "Sonderarchiv Moskau". Auf einer fact finding mission in Südamerika verstrickt er sich schließlich immer mehr in krude politische Verschwörungstheorien, bis er begreift, dass seine wissenschaftliche Neugier lebensgefährlich geworden ist.
    Show book