Do you want to read 1 year without limits?
Add this book to bookshelf
Grey 902feb64d8b6d481ab8ddda06fbebbba4c95dfa9b7936a7beeb197266cd8b846
Write a new comment Default profile 50px
Grey 902feb64d8b6d481ab8ddda06fbebbba4c95dfa9b7936a7beeb197266cd8b846
Spinner ae25b23ec1304e55286f349b58b08b50e88aad5748913a7eb729246ffefa31c9
Steingrubers Jahr - Roman - cover

Steingrubers Jahr - Roman

Ralf Schlatter

Publisher: Limbus Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Felix Steingruber ist Katzenhalter, Kammerjäger und Junggeselle mit unspektakulärem Leben: Von Schädlingen geplagte Hausfrauen nötigen ihn zum Kaffeetrinken, seine Mutter gibt die Hoffnung auf Enkelkinder nicht auf, Frau Obermüller bringt hin und wieder nach Katzenart ein Geschenk nach Hause. Nach einem seltsamen Traum aber muss Steingruber über den Tod nachdenken. Ein Ratgeber aus der Bibliothek empfiehlt ihm, Tagebuch zu führen. Das macht er, ein ganzes Jahr lang. Außerdem findet er in der Bibliothek eine Bibliothekarin, die dieses Jahr zu etwas Einzigartigem macht … 
Ralf Schlatter versteht es unnachahmlich, Tragisches und Komisches ineinander zu verweben, er entdeckt die Poesie im Unscheinbaren, die Schönheit im Morbiden.

Who read this book also read:

  • Sprechen Sie Fußball? Band II - Noch mehr Sprachfouls - cover

    Sprechen Sie Fußball? Band II -...

    Günther Eisenhuber

    • 0
    • 8
    • 0
    We are the Champignons!
    
    Ein Spiel dauert 90 Minuten, aber oft wird's erst danach richtig lustig: Fußballer vor dem Mikrofon im brutalen Zweikampf mit der deutschen Sprache - Meister ihres Fachs als Akrobaten des unfreiwilligen Wortspiels, als Virtuosen des hinterhältigen Sprachfouls. 
    
    Der Deutsche hat nie Angst. 
    Berti Vogts 
    
    Wenn ich einen Deutschen sehe, werde ich zum Rasenmäher. 
    Hans Krankl 
    
    Deutsche Spieler sind prinzipiell unbegabt. 
    Peter Schmeichel 
    
    Der Unterschied zwischen einem deutschen EM-Sieg und einem vorzeitigen Orgasmus? Keiner. Man spürt beides kommen und kann nichts dagegen tun. 
    Frank Baumann
    Show book
  • Versaute Witze - Die 888 besten Sexwitze aller Zeiten - zum Lachen Flirten Anmachen und Heißwerden (Illustrierte Ausgabe) - cover

    Versaute Witze - Die 888 besten...

    Lisa Rallig-superprall

    • 1
    • 8
    • 0
    Ob auf der Party, dem stillen Örtchen und einfach mal so zwischendurch: Versaute Witze gehen immer! Doch schön schmutzig, verdorben und natürlich lustig müssen sie sein - so wie diese 888 Sexwitze. Da bleibt kein Auge trocken, und da wird kein Blatt vor den Mund genommen - eher das ein oder andere harte Teil in den Mund. Spaß garantiert!
    
    ÜBER DIE AUTORIN:
    
    Wundern Sie sich nicht. Lisa Rallig-Superprall heißt wirklich so. Schon immer hatte sie einen enorm großen Geschlechtstrieb und sieben Hobbys: Männer und Sex. Sie bekommt bis zu fünf Orgasmen täglich, ist experimentierfreudig, hat eine beachtliche Oberweite und kriegt im Bett den Hals nicht voll genug. Zwar ist das alles erfunden und erlogen - aber wen kümmert's? Hauptsache, es klingt sexy und macht Spaß!
    Show book
  • Königszitate 3: 100 Zitate für lustige und offene Menschen - cover

    Königszitate 3: 100 Zitate für...

    Christian Flick, Mathias Weber

    • 0
    • 2
    • 0
    Ein Zitate-eBook und dann auch noch für Menschen, die gerne lachen und sich inspirieren lassen? Wer benötigt denn so etwas im Alltag? Diese Frage haben sich auch die Autoren gestellt, denn der "Köder muss bekanntlich dem Fisch schmecken und nicht dem Angler" – somit nüchtern betrachtet also "Gefallen bei Ihnen als Leser" finden. Der Nutzen dieses Werks liegt primär darin, dass Zitate zwar häufig keine direkte Antwort auf konkrete Fragen beinhalten, aber dazu inspirieren können, mit etwas "geistiger Anschubhilfe" selbst auf detaillierte fallbezogene Antworten und Problemlösungen zu stoßen. Eine Art "Beflügelung des Geistes" und "kleiner rhetorischer Impulsgeber" für verschiedene Herausforderungen im Leben. Häufig weicht ein Zitat die grundsätzliche festgefahrene Stimmung auf und schafft diverse Möglichkeiten, Dinge konstruktiv und neuartig zu überdenken. Genau deshalb haben die beiden Autoren diese dritte Sammlung von guten und "königlichen" Zitaten zusammengestellt, die Ihnen als eBook eine Freude bereiten soll und gleichzeitig einen menschlichen und auch persönlichen Nutzen liefern wird. Unser Entstehungsziel für dieses Buch: "Schlagkräftige Zeilen für alle Menschen, die gerne lachen und sich ebenso gerne inspirieren lassen".
    Show book
  • Scheiße das reimt sich ja - cover

    Scheiße das reimt sich ja

    Michael Lindberg, Piepke Bierich

    • 0
    • 4
    • 0
    Scheiße, das reimt sich ja ... oder eben nicht. Na doch, aber ohne Sinn. Oder vielleicht ja tieferen Sinn? Finde es doch raus und lerne die etwas anderen Gedichte, Verse oder gar Balladen kennen und lieben, oder kennen und eben nicht lieben. Oder aber: Lass dich fallen, in diese etwas anders erzählten Beobachtungen des Alltags, die hier augenzwinkernd niedergeschrieben wurden. Und zwar nur für dich, damit du mal auf andere Gedanken kommst.  
     
    Blödelreime. Alltägliches in skurriler Versform von Piepke Bierich und Michael Lindberg.
    Show book
  • Medizin zum Totlachen - Die besten Witze - cover

    Medizin zum Totlachen - Die...

    Erwin F. Lindenau

    • 0
    • 6
    • 0
    Unsere Lebenserwartung steigt jährlich um 90 Tage. Je älter wir werden, desto wahrscheinlicher bedürfen wir des Arztes. Die Untersuchungsmethoden werden immer feiner; bald wird es keinen gesunden Menschen mehr geben … In den Arztpraxen sitzen die Patienten stumm in sich gekehrt und blättern in Illustrierten. Eines haben sie gemeinsam: den ernsten Blick. Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen strotzen von Berichten über Gesundheit zur Vermeidung von Krankheit. Natürlich in vollem Ernst. Das reizt den Humoristen und Optimisten Erwin F. Lindenau, das Ganze einmal von der humoristischen Seite anzugehen, zumal viel mehr im Kopf beginnt, als man gemeinhin meint. Lindenaus Credo: "Der Optimist hat gleich oft recht wie der Pessimist, nur lebt der Optimist angenehmer." In diesem Buch präsentiert der Humorist Lindenau ein Pointenfeuerwerk zum Thema Medizin. Zum Totlachen.
    
    "Leiden Sie noch immer unter Schlaflosigkeit?", erkundigt sich der Arzt.
    "Ja, es wird schlimmer. Jetzt kann ich nicht einmal mehr schlafen, wenn es Zeit ist, aufzustehen."
    
    "Sie können ganz beruhigt sein", meint der Psychiater zu seinem Patienten. "Wer mich bezahlen kann, ist mit Sicherheit kein Versager."
    "Was, für einen Zahn zu ziehen verlangen Sie 30 Euro? Da verdienen Sie aber Ihr Geld in ein paar Sekunden."
    "Wenn Sie wollen, kann ich den Ihren ja auch etwas langsamer ziehen …!"
    Show book
  • Die besten Sexwitze - Wie geil ist das denn! - cover

    Die besten Sexwitze - Wie geil...

    Anonym

    • 0
    • 42
    • 0
    Was ist höhere Mathematik? Wenn man morgens aufwacht und die Wurzel aus einer Unbekannten zieht.
    Show book