If you like reading, you will LOVE reading without limits!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Todsicher kalkuliert - Mord(s)geschichten aus Rheinland-Pfalz - cover

Todsicher kalkuliert - Mord(s)geschichten aus Rheinland-Pfalz

Mischa Bach, Heinz-Peter Baecker, Sinje Beck, Susanne Beckenkamp, Jacques Berndorf, Monika-Katharina Böss, Roger M. Fiedler, Bernd Franzinger, Dietmar Gaumann, Madeleine Giese, Gabriele Keiser, Christoph Kloft, Thomas Krämer, Ralf Kramp, Kroell Erika, Manuela Lewentz-Hering, Mona Misko, Wolfgang Ohler, Olaf Paust, Jörg Schmitt-Kilian, Harald Schneider

Publisher: Rhein-Mosel-Vlg

  • 1
  • 1
  • 0

Summary

Rheinland-Pfalz – eine Idylle?
Das kommt ganz auf den Standpunkt an. Dass in der Eifel das Verbrechen zuhause ist, ist hinreichend bekannt. Aber auch in anderen Gegenden unseres beschaulichen Bundeslandes treiben Schreibtischtäter ihr Unwesen. Tatorte finden sich überall: Das Ahrufer birgt manch tödliches Geheimnis, Touren durch den Westerwald oder den Hunsrück können sich als höchstgefährlich erweisen und auch die Pfalz beherbergt allerlei finstere Gestalten.
Für die vorliegende Sammlung neuer Kurzkrimis haben sich einundzwanzig teilweise preisgekrönte Autorinnen und Autoren zusammengefunden, die in Rheinland-Pfalz leben, hier geboren oder aufgewachsen sind. Sie alle bieten spannende und feinsinnige Krimiunterhaltung. Und nicht selten warten ihre Geschichten mit einem überraschenden Schluss auf.

Other books that might interest you

  • Das Dorf in der Marsch - cover

    Das Dorf in der Marsch

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 1
    • 0
    Bauer Reimer Reimers staunt nicht schlecht, als er am Morgen im Bullauge seiner Biogasanlage einen menschlichen Finger entdeckt. Gehört er dem aus mysteriösen Gründen untergetauchten Bürgermeister? Oder gibt es einen Zusammenhang mit dem Streit um die geplante Windkraftanlage? Christoph Johannes und Große Jäger, die Kultkommissare aus Husum, stoßen in der scheinbaren Idylle auf unheilvollen Allianzen und etliche Verdächtige: Denn die Nachbarn sind einander in herzlicher Mordlust verbunden...
    Show book
  • Denkmal der Schande - cover

    Denkmal der Schande

    Marco Gerber

    • 0
    • 3
    • 0
    Das ist nun das zweite Abenteuer von Stefan Wegener, dem ehemaligen Hauptkommissar und jetzigen Schriftsteller, dessen Job ihn jedoch auch nach seiner Kündigung immer noch verfolgt. Zeitlich spielt diese Geschichte noch vor dem Fall um »Die verwandelte Tochter«. Der treue und aufmerksame Leser wird es sicherlich merken...
    
    In Velderhausen, einem kleinen Städtchen nahe Essen, verschwinden mehrere Männer spurlos. Nur die Beobachtung eines Obdachlosen gibt Gewissheit, dass diese Männer allesamt ermordet wurden. Schon bald stellt sich heraus, dass die Opfer alle einmal im Filmbusiness tätig waren und mit der ehemaligen Schauspielerin Dagmar Henner zusammengearbeitet haben. Diese ist vor längerer Zeit schon aus dem alten Anwesen ihrer Eltern ausgezogen. Ein Denkmal ihres Vaters, der als Stahlproduzent Zeit seines Lebens größter Arbeitgeber in dem Ort war, hatte sie vom Anwesen mitten in Velderhausen umsiedeln lassen. Als Nachts dann auch die Familiengruft der Henners beschädigt und entweiht wird, schaltet sich Stefan in diesen Fall ein. Und sogar sein ehemaliger Chef hat diesmal nichts dagegen einzuwenden. Stefans Recherchen ergeben, dass die Opfer alle ein altes Geheimnis für sich behielten. Wurden sie am Ende deshalb umgebracht? Oder ging es dem Täter um etwas anderes? Und was verbirgt sich unter dem Denkmal ihres Vaters, der auch nicht nur der Mann war, für den man ihn und seine Frau in Velderhausen gehalten hatte? Und Denise, Stefans ehemalige Partnerin, hat zudem noch ständig Zoff mit seinem Nachfolger. Doch auch Henning Martens bleibt bei diesem Fall nicht der, für den sie ihn anfangs noch gehalten hat...
    
    Ein neuer spannender Fall mit dem smarten Hobbydetektiv, Gänsehautcharakter und einem unerwarteten, wendungsreichen Finale.
    Show book
  • Vom Himmel hoch - cover

    Vom Himmel hoch

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 3
    • 0
    Ein Nachwuchsmanager liegt mitten auf dem Marktplatz des beschaulichen Städtchens Bredstedt im Herzen Nordfrieslands. Ist der Tote vom Himmel gefallen?
    Das Kripoteam aus Husum hat alle Hände voll zu tun: Gemeinsam mit seinen Kollegen, dem Schnüffelschwein Große Jäger und dem Frauenschwarm Mommsen, ermittelt Hauptkommissar Christoph Johannes in der scheinbar ganz normalen bürgerlichen Welt, hinter deren Fassade jedoch Hass und Mobbing regieren.
    
    Hannes Nygaard wirft einen Blick hinter die Kulissen und zeigt, wie Psychoterror das Leben der Menschen so zur Hölle macht, dass es schließlich zur Katastrophe kommt.
    Show book
  • Fischerkönig - Kriminalroman - cover

    Fischerkönig - Kriminalroman

    Wildis Streng

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein lauer Sommerabend am Asbacher Weiher. Im Fischerheim prüft der Fischerkönig Walter Siegler nochmals die Kasse. Was er nicht weiß: Auf dem Weg zum Parkplatz lauert bereits sein Mörder. Wenig später wird seine Leiche gefunden. Das hohenlohisch-westfälische Ermittlerteam Lisa Luft und Heiko Wüst findet schnell heraus, dass nicht nur viele Angelfreunde Siegler gern am Haken hätten zappeln sehen. Und welche Rolle spielt Sieglers blutjunge und schöne Ehefrau Irina?
    Show book
  • Todesgleis - Kriminalroman - cover

    Todesgleis - Kriminalroman

    Wildis Streng

    • 0
    • 2
    • 0
    Ein seltsamer Geruch irritiert den Vorsitzenden des Modelleisenbahnclubs Crailsheim. Die Ursache ist schnell entdeckt. Im Boden des Vereinsheims finden die Eisenbahner die Leiche ihres Vereinskameraden Fritz Klingler - zerhackt und in Müllsäcke verpackt. Die Kriminalkommissare Lisa Luft und Heiko Wüst finden schnell heraus, dass das Mordopfer menschlich eher zweifelhaft war. Tochter Viola und seine Exfrau haben vollständig mit ihm gebrochen. Und Klingler hat sich als TÜV-Prüfer und übler Pedant viele Feinde gemacht …
    Show book
  • Mordlicht - cover

    Mordlicht

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 1
    • 0
    Manchmal ist es ganz schön vertrackt. Da taucht bei Pastor Hansen ein Fremder auf und behauptet, ein Mörder zu sein. Doch es gibt keine Leiche. Kurz darauf geschieht ein Mord, aber vom Täter keine Spur. "Zur Leiche fehlt uns der Mörder, zum Mörder fehlt uns die Leiche", stellt Hauptkommissar Christoph Johannes von der Husumer Kripo fest. Stehen die beiden Taten in einem Zusammenhang? Gemeinsam mit seinen Kollegen, dem Schnüffelschwein Große Jäger und dem Frauenschwarm Mommsen, steht er vor einem Fall, der nicht nur immer rätselhafter, sondern auch immer gefährlicher wird. Während sich vor den Beamten Abgründe menschlicher Verzweiflung auftun, werden sie selbst observiert und verfolgt.
    Ein neuer Fall für das Husumer Team, dessen Ermittlungen mit Herz und Verstand die Sympathie der Leser erobert haben.
    Show book