Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Nur ein Hauch - cover

We are sorry! The publisher (or author) gave us the instruction to take down this book from our catalog. But please don't worry, you still have more than 500,000 other books you can enjoy!

Nur ein Hauch

Poppy J. Anderson

Publisher: Poppy J. Anderson

  • 2
  • 6
  • 0

Summary

J.T. Ashcroft liebt die Frauen. Und die Frauen lieben J.T. Er ist nämlich nicht nur charmant und sieht verdammt gut aus, sondern schwimmt auch noch in Geld. Seinen Reichtum setzt er dafür ein, ein unbeschwertes Luxusleben zu führen, in dem es um feuchtfröhliche Partys, schnelle Autos und spontane Urlaubstrips ans andere Ende der Welt geht. Noch nie musste er Verantwortung übernehmen und denkt gar nicht daran, plötzlich damit anzufangen, nur weil eine seiner Exfreundinnen ihm mit einer Vaterschaftsklage droht. Gayle Keaton ist eigentlich darauf spezialisiert, in Südamerika Entwicklungshilfe zu leisten, als sie den Job in einem New Yorker Heim für obdachlose Jugendliche annimmt und zufällig J.T. begegnet. Von ihm erwartet sie nicht mehr als einen unverbindlichen One Night Stand, schließlich ist sie nicht auf der Suche nach einer Beziehung und hat in ihrem Privatleben momentan genug um die Ohren. J.T. ist in ihren Augen genau der richtige Kandidat für eine heiße Nacht und etwas Ablenkung. Für mehr aber nicht. Mit einer Frau, die nur Sex von ihm will und keine Ansprüche an ihn stellt, hat J.T. keine Erfahrung, aber genau das fasziniert ihn an der kühlen Gayle. Er macht es sich zur Aufgabe, sie besser kennenzulernen, und entdeckt dabei gleichzeitig etwas über sich selbst.
Available since: 01/19/2020.
Print length: 416 pages.

Other books that might interest you

  • Witches of New London 1 Sunblessed - Aufregende Urban Romantasy mit Crime-Elementen - cover

    Witches of New London 1...

    Isabel Clivia

    • 0
    • 1
    • 0
    Verliere dein Herz im magischen London
    Jack the Ripper ist zurück – so lautet die Schlagzeile, wegen der ganz London den Atem anhält. Die junge Hexe Reva kennt jedoch die Wahrheit: Der Mörder stammt aus ihren Reihen. Als Detektivin im Dienste der Hexen-Geheimgesellschaft ist es Revas Pflicht, der Sache auf den Grund zu gehen. Eine Spur führt sie nach New London, ihre einstige Heimatstadt, die hinter einem magischen Schleier verborgen liegt. Dort benötigt sie ausgerechnet die Hilfe des charismatischen Hexers Gabriel. Auf das Herzklopfen, das er in ihr auslöst, würde sie lieber verzichten. Aber um die Verbrechen aufzuklären, muss sie notgedrungen mit ihm zusammenarbeiten. Schon bald steht weit mehr auf dem Spiel als nur ihr Herz …
     
    Show book
  • Virginia und der Ehescheue Graf - cover

    Virginia und der Ehescheue Graf

    Barbara Cartland

    • 0
    • 1
    • 0
    Zum ersten Mal ist der gutaussehende, selbstsichere Earl von Helstone richtiggehend überrascht. Die junge Dame hatte im Park allem Anschein nach einen furchtbaren Sturz von ihrem Pferd erlitten und der Earl lief ihr zu Hilfe. Doch dann begriff er, dass sie es nur gespielt hatte.
     
    Sie stellt sich dem verdutzten Earl als Virginia vor und bittet ihn darum, den Gesellschaften ihrer Mutter fernzubleiben - denn Lady Chevington hatte beschlossen, dass es an der Zeit war ihre sture Tochter mit dem Earl zu verheiraten. Und sie hat einen gerissenen Plan.
     
    Doch der Earl ist nur vage amüsiert von Virginias Geschichte - bisher hat es noch keine von Londons Schönheiten geschafft, ihn vor den Altar zu schleppen. Aber vielleicht hat er es diesmal mit einer überlegenen Gegnerin zu tun...
    Show book
  • Die Kleine Heuchlerin - cover

    Die Kleine Heuchlerin

    Barbara Cartland

    • 0
    • 1
    • 0
    In Schottland im Jahre 1750, nur vier Jahre nachdem der Stuart-Prinz Charles die Clans zum Aufstand aufrief, ist es schwer zu ahnen, wessen Loyalität den Engländern gehört und wer den Stuarts treu bleibt. Und die schöne siebzehnjährige Jona hat die gefährliche Mission herauszufinden, ob der Duke von Arkrae, Schottlands mächtigstes Clanoberhaupt, ein Verräter ist – oder mit den Engländern unter einer Decke steckt. Der Plan ist, dass Jona das Vertrauen des Dukes erlangen soll, indem sie sich als seine längst totgeglaubte Schwester ausgibt.
     
    Als alle um sie herum ihre Behauptung bezweifeln, fällt es Jona schwer die Nerven zu behalten. Aber ihre angeborene Klugheit und ihr Geist verlassen sie nicht – aber fast im selben Augenblick indem sie den Duke zum ersten Mal trifft, ist es ihr Herz, das sie im Stick lässt. Sie hat sich verliebt…Doch kann der Duke sich in jemanden verlieben, der geschickt wurde ihn in eine Falle zu locken?
    Show book
  • Das Geisterhafte Anwesen: Rache zum Abendessen (Ein Cozy-Krimi mit Hundespürnase Casper — Buch 4) - cover

    Das Geisterhafte Anwesen: Rache...

    Sophie Love

    • 0
    • 1
    • 0
    „Der perfekte Liebes- oder Strandroman für den Urlaub mit dem gewissen Etwas: sein Enthusiasmus und die wunderschönen Beschreibungen bieten einen unerwarteten Blick auf die Komplexität der sich entwickelnden Liebe und der sich veränderten Psyche. Er ist eine unterhaltsame Empfehlung für Fans von Liebesromanen, die nach etwas mehr Komplexität bei ihrer Lektüre suchen.“
    --Midwest Book Review (Für jetzt und für immer)
    
    DAS GEISTERHAFTE ANWESEN: RACHE ZUM ABENDESSEN ist der vierte Teil einer neuen, mitreißenden Cozy-Krimireihe der Bestsellerautorin Sophie Love, Autorin der Reihe Die Pension in Sunset Harbor, einem Nr.-1-Bestseller mit mehr als 200 Fünf-Sterne-Bewertungen.
    
    Marie Fortune, 39, eine erfolgreiche Hundefriseurin aus Boston, lässt den Stress ihres alten Lebens hinter sich und wagt in einer Kleinstadt an der Küste in Maine einen Neuanfang. 
    Sie ist weiterhin fest entschlossen, das alte, historische Haus, das ihr ihre Großtante hinterlassen hat, zu renovieren und ihm ein neues Leben als B&B einzuhauchen. 
    
    Doch mit einer Sache hatte sie nicht gerechnet: in dem Haus spukt es.
    
    Und auch das zweite Erbstück, das ihre Tante ihr vermacht hat, hat es in sich: ein Hund, der sich jedoch nicht wie ein normaler Vierbeiner verhält.
    
    Als Marie gebeten wird, ein angebliches Spukhaus von Geistern zu befreien, nehmen die Dinge eine unvorhersehbare Wendung. Aber bevor sie sich auf die neue Situation einstellen kann, taucht eine Leiche auf – und Marie muss nicht nur den Fall lösen, sondern auch ihre Unschuld beweisen. 
    
    Dieser packende Krimi voller Rätsel, Liebe, Spuk, Reisen, Tiere und gutem Essen vor der Kulisse einer Kleinstadt und einem renovierungsbedürftigen Bed & Breakfast wird Ihr Herz erwärmen – DAS GESITERHAFTE ANWESEN ist ein Krimi, der sie fesseln und bis spät in die Nacht nicht mehr loslassen wird. Doch bei allem Schauerhaften kommt auch der Humor nicht zu kurz.
    
    „Die Romantik ist spürbar, aber sie ist nicht erdrückend. Applaus an die Autorin für den gelungenen Auftakt zu einer Romanreihe, die uns Unterhaltung pur verspricht.“
    --Books and Movies Reviews (Für jetzt und für immer)
    Show book
  • Das Geisterhafte Anwesen: Mord zum Frühstück (Ein Cozy-Krimi mit Hundespürnase Casper — Buch 1) - cover

    Das Geisterhafte Anwesen: Mord...

    Sophie Love

    • 0
    • 1
    • 0
    „Der perfekte Liebesroman für den Urlaub mit dem gewissen Etwas: sein Enthusiasmus und die wunderschönen Beschreibungen bieten einen unerwarteten Blick auf die Komplexität der sich entwickelnden Liebe und der sich veränderten Psyche. Er ist eine unterhaltsame Empfehlung für Fans von Liebesromanen, die nach etwas mehr Komplexität bei ihrer Lektüre suchen.“
    --Midwest Book Review (Für jetzt und für immer)
    
    DAS GEISTERHAFTE ANWESEN: MORD ZUM FRÜHSTÜCK ist der Debut-Roman einer neuen, mitreißenden Cozy-Krimireihe der Bestsellerautorin Sophie Love, Autorin der Reihe Die Pension in Sunset Harbor, einem Nr.-1-Bestseller mit mehr als 200 Fünf-Sterne-Bewertungen.
    
    Marie Fortune, 39, eine erfolgreiche Hundefrisörin aus Boston, hat die Nase voll davon, es den Reichen und ihren verwöhnten Hunden recht zu machen. Es ist Zeit für einen Neuanfang, weshalb sie kündigt und in eine Kleinstadt in Maine reist, an die sie sich durch die Sommer ihrer Kindheit erinnert. Marie wollte eigentlich nur ein paar Tage dort bleiben, doch muss schockiert feststellen, dass ihr ihre Großtante ein Erbe hinterlassen hat: ein heruntergekommenes, historisches Haus oben auf dem Berg mit Blick auf den Hafen.
    
    Marie fühlt sich sofort zu dem Haus hingezogen. Und auch wenn die Einwohner der Kleinstadt sie für verrückt halten, beschließt Marie, das Haus zu renovieren und ihm als Bed & Breakfast neues Leben einzuhauchen.
    
    Doch mit einer Sache hatte sie nicht gerechnet: in dem Haus spukt es.
    
    Doch auch das zweite Erbstück, das ihre Tante ihr vermacht hat, ist eine Überraschung: ein Hund, der sich jedoch nicht wie ein typischer Hund verhält.
    
    Als sich kurz darauf auch noch ein unerwarteter Todesfall ereignet, versucht Marie, das Verbrechen nicht nur aus reiner Neugierde zu lösen – ihre eigene Zukunft könnte davon abhängen.
    
    Dieser packende Krimi voller Rätsel, Liebe, Spuk, Reisen, Tiere und gutem Essen vor der Kulisse einer Kleinstadt und einem renovierungsbedürftigen Bed & Breakfast wird Ihr Herz erwärmen – DAS GESITERHAFTE ANWESEN ist ein Krimi, der sie fesseln und bis spät in die Nacht nicht mehr loslassen wird. Doch bei allem Schauerhaften kommt auch der Humor nicht zu kurz.
    
    „Die Romantik ist spürbar, aber sie ist nicht erdrückend. Applaus an die Autorin für den gelungenen Auftakt zu einer Romanreihe, die uns Unterhaltung pur verspricht.“
    --Books and Movies Reviews (Für jetzt und für immer)
    
    Buch 2 und Buch 3 in der Romanreihe — TOD ZUM BRUCH und HEIMTÜCKE ZUM MITTAGESSEN — können bereits vorbestellt werden!
    Show book
  • Die fälsche Braut - cover

    Die fälsche Braut

    Barbara Cartland

    • 0
    • 2
    • 0
    Als die Verlobung ihrer Kusine Elisabeth mit dem gutaussehenden Sir Rupert Wroth bekannt gegeben wird, fühlt Isabel nur Mitleid. Erstens weil Elisabeth bereits einen anderen liebt, und zwar einen weit besseren Mann, der sie mehr verdient als Sir Rupert. Und zweitens, weil die Heirat mit einem der bekanntesten Schwerenöter an Königin Viktorias Hof nur Unglück bedeuten kann. Im atemberaubendsten Roman Barbara Cartlands, kann Isabel neben Sir Rupert unter dem Brautschleier verborgen ihrer Kusine zu ihrer Liebesheirat verhelfen? Und kann sie die Rolle aufrecht erhalten, obwohl ihr Männerhass ihr bisheriges Leben erfüllt hat?
    Show book