If you like reading, you will LOVE reading without limits!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Lerne Russisch - Schnell Einfach Effizient - 2000 Schlüsselvokabel - cover

Lerne Russisch - Schnell Einfach Effizient - 2000 Schlüsselvokabel

Pinhok Languages

Publisher: Pinhok Languages

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Dieses Vokabelbuch beinhaltet 2000 der häufigsten Russisch Vokabel und Redewendungen und wurde im Sinne des Pareto-Prinzips (80/20 Regel) zusammengestellt. Ziel des Buches ist es, den Lernprozess so weit wie möglich zu optimieren indem die wichtigsten Wörter und Sätze zuerst gelernt werden. Das Resultat ist ein einzigartiges Vokabelbuch ideal für hochmotivierte Lernende.
 
Wer sollte dieses Russisch Lehrbuch kaufen?Dieses Vokabelbuch ist ideal für motiviert Anfänger und Fortgeschrittene, die bereit sind, täglich 15 bis 20 Minuten Russisch Vokabel zu lernen. Der schnörkellose Inhalt des Buches in Form von Vokabellisten ist ein Resultat des Optimierungsprozesses und bewusst gewählt, sodass Ihre Lernzeit so gut wie möglich genutzt wird. Wenn Sie bereit sind, täglich 20 Minuten in das Lernen der Russisch Vokabel in diesem Buch zu investieren, dann ist dieses Buch die wahrscheinlich beste Investition, die Sie für einen raschen Lernfortschritt machen können. Die so möglichen Fortschritte innerhalb weniger Wochen bei täglichem Üben werden Sie überraschen.
 
Wer sollte dieses Buch nicht kaufen?Wenn Sie sich bereits auf Russisch mit anderen unterhalten können, raten wir vom Kauf dieses Buches ab und legen Ihnen unser umfangreicheres Russisch Vokabelbuch ans Herz. Darin finden Sie über 3000 Vokabel nach Themen gruppiert, wodurch Sie Ihr Vokabular nach Belieben in verschiedenen Themengebieten vertiefen können.Weiters ist dieses Buch nicht für Sie geeignet, wenn Sie auf der Suche nach einem All-in-One Russisch Sprachkurs sind. Dieses Lehrbuch ist ein reines Vokabelbuch ohne Dinge wie Grammatik oder Betonungsanleitung. Dieser Fokus auf Vokabular und Grundwortschatz ist bewusst gewählt und ermöglicht es motivierten Lernenden, durch das Erlernen der wichtigsten Vokabel sehr schnell Fortschritte zu machen.
 
Wie hilft dieses Buch beim Russisch lernen?Den größtmöglichen Erfolg, mit diesem Buch Russisch zu lernen, haben jene Lernende, die dieses Buch täglich verwenden. Eine vielverwendete Herangehensweise ist es, täglich beispielsweise 100 Vokabel zu wiederholen. Um das zu erleichtern, ist das Buch in Kapitel mit je 50 Vokabel unterteilt. Wenn Sie zurzeit sagen wir Vokabel 101 bis 200 lernen, wiederholen Sie diese 100 Vokabel idealerweise jeden Tag. Wenn Sie merken, dass Sie Vokabel 101 bis 150 gut verinnerlicht haben, können Sie diese am nächsten Tag weglassen und das Lernen mit Vokabel 151 bis 250 fortsetzen. So können Sie sich mit minimalem täglichen Zeitaufwand Schritt für Schritt durch das Buch arbeiten. Bereits gelernte Vokabel sollten Sie, wenn möglich, von Zeit zu Zeit wiederholen um diese nicht zu vergessen, alle 1-2 Wochen sind dafür in der Regel ein guter Zeitraum.

Other books that might interest you

  • Der globale Green New Deal - Warum die fossil befeuerte Zivilisation um 2028 kollabiert – und ein kühner ökonomischer Plan das Leben auf der Erde retten kann - cover

    Der globale Green New Deal -...

    Jeremy Rifkin

    • 0
    • 1
    • 0
    Das neue Buch des Bestsellerautors Jeremy Rifkin
    
    Rund um den Globus kippt angesichts der drohenden Klimakatastrophe die Stimmung, und der Protest der Millennials gegen eine Politik, die ihre Zukunft zerstört, wird immer lauter. Gleichzeitig sitzt die Welt angesichts alternativer Technologien auf einer 100-Billionen-Dollar-Blase aus Investitionen in fossile Brennstoffe. Zukunftsforscher Jeremy Rifkin zeigt, wie aus dieser Konstellation die einmalige Chance auf einen Green New Deal entsteht. Seine Warnung:
    
    •	Der ökonomische Kollaps unserer Zivilisation steht unmittelbar bevor.
    •	Um 2028 wird die Blase platzen und die Weltökonomie in eine globale Betriebsstörung führen.
    
    Was bedeutet das für uns, wo die Energiewendeschon schon lange auf der Tagesordnung steht? Gelingt ein gemeinsamer radikaler Aufbruch in letzter Minute? Rifkin gibt Antworten.
    Show book
  • Volle Tonne leere Teller - Was sich ändern muss Gespräche über Armut Verschwendung Gerechtigkeit und notwendiges Engagement - cover

    Volle Tonne leere Teller - Was...

    Jochen Brühl

    • 0
    • 1
    • 0
    Jochen Brühl, Bundesvorsitzender der Tafel Deutschland, reist mit dem Zug kreuz und quer durch Deutschland und spricht mit Unterstützern und Kritikern seiner Arbeit über Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen: Wie kann es sein, dass im reichen Deutschland Menschen arm sind? Was läuft da eigentlich genau schief? Ist nur der Staat verantwortlich? Wie können wir Lebensmittelverschwendung verhindern und sinnvolle Alternativen schaffen?
    
    Ein streitbares Debattenbuch, das Pro und Contra zulässt, Missstände beim Namen nennt sowie zum Nachdenken und Mitmachen aufruft. Und ein leidenschaftliches Plädoyer für das Ehrenamt, ohne das es in Deutschland finster aussehen würde.
    
    U.a. mit Jörg Pilawa; Moderator | Paula Schwarz; Erbin | Henriette Egler; Bloggerin | Franz­Josef Overbeck; Ruhrbischof | Barbara Hendricks; Bundesministerin a.D. |  Gerhard  Trabert; Arzt | Ulrich Schneider; Paritätischer Wohlfahrtsverband | Thomas Middelhoff; Ex ­Manager | Irmgard Schwaetzer; Bundesministerin a.D. |  Christina Brudereck; Autorin | Jürgen Kisseberth; Lidl | Raphael Fellmer; "Sirplus" |  Tim Raue; Sternekoch | Hannes Jaenicke; Schauspieler | Sabine Werth; Tafelgründerin | Marianne Birthler; Ex­Bundesbeauftragte für die Stasiunterlagen
    Show book
  • Deine Wahl - Analoger Opportunist oder progressiver Optimist? Eine Einladung am Systemwechsel mitzuwirken - cover

    Deine Wahl - Analoger...

    Sebastian Michael, Christopher...

    • 0
    • 2
    • 0
    Ein humanistischer, ökologischer und technologischer Weckruf, der uns ermutigt, den Status quo in Frage zu stellen und als progressiver Optimist das System nachhaltig zu verändern.
    Der Wandel ist heute so schnell wie noch nie. Wir drohen an Überforderung durch neue Technologien und maßlose Informationsvielfalt kollektiv zu ersticken – und mit uns das, was wir einmal Gesellschaft nannten. Jene, die den Wandel vorantreiben, haben vor allem zweierlei im Sinn: Profit und Macht. Sie missbrauchen uns als Klickvieh und Datenlieferant, reduzieren uns auf ein Dasein als Human Ressource und Konsument. Dadurch gefährden sie unsere Demokratie, Vielfalt und heute schon die Menschheit als solche. So muss es nicht weitergehen, sagt Humanist und Unternehmer Christopher Peterka. Statt unser Streben nur noch auf seine Wirtschaftlichkeit abzustellen, plädiert er für einen radikal offenen Dialog über das Menschsein: Wer wollen wir sein? Wie wollen wir miteinander als Gesellschaft leben? Welchen Sinn soll unser Streben haben? Wir müssen diese fundamentalen Fragen neu verhandeln – sonst tun es andere. Dafür müssen wir jedoch kurzsichtige Lösungen hinter uns lassen, in den Widerstand gegen das gegenwärtige System gehen und uns von den Ketten, die uns derzeit noch halten, lösen.
    Show book
  • Fremdbestimmt - 120 Jahre Lügen und Täuschung - cover

    Fremdbestimmt - 120 Jahre Lügen...

    Thorsten Schulte

    • 0
    • 1
    • 0
    Dieses Buch ist ein Warnruf an alle Europäer!
    
    Kurt Tucholsky schrieb 1931: "Das Volk versteht das meiste falsch; aber es fühlt das meiste richtig."
    Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. Deshalb muss das ganze Ausmaß von Täuschung und Fremdbestimmung offengelegt werden. Nur so können wir erkennen, was uns heute bedroht, warum gegen den Mehrheitswillen offenkundig regiert wird und was wir dagegen tun können.
    
    Thorsten Schulte demaskiert in diesem Buch die Geschichtsschreibung der Sieger, deckt Unwahrheiten, Halbwahrheiten und das Weglassen wichtiger Fakten in unseren Medien auf. Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. Erst dadurch wird seine Gefahrenanalyse in diesem Buch für das heutige Deutschland verständlich.
    
    Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte.
    
    Die New York Times huldigte dem letzten deutschen Kaiser im Juni 1913 mit der heute undenkbaren Überschrift: "Kaiser, 25 Jahre Herrscher, gefeiert als Friedensstifter". 
    Den Deutschen wird nachweisbar gezielt vorenthalten, welcher US-Vertreter am 20. November 1922 den späteren deutschen Diktator traf und ihn als "fabelhaften Demagogen" bezeichnete.
    Der ehemalige US-Präsident Harry S. Truman bemerkte über Deutschland und Russland im Juni 1941: "Lasst sie sich doch gegenseitig so weit wie möglich ausrotten".
    Bekam der deutsche Bundeskanzler Willy Brandt Gelder des US-Geheimdienstes CIA?
    Wurden Spitzenpolitiker der Grünen im Ausland ausgebildet?
    
    Frankreichs Zeitung Le Figaro schrieb 1992 über den Maastrichter Vertrag, der den Weg zum Euro ebnete: "Maastricht, das ist der Versailler Vertrag ohne Krieg". Wer konnte bei der Euro-Rettung Angela Merkel 2011 womit zum Weinen bringen? 
    
    Deutschlands Zukunft ist bedroht, wenn wir nicht handeln.
    
    Wir Deutschen müssen unsere Augen jetzt zum Sehen benutzen, damit wir sie nicht später zum Weinen gebrauchen.
    Mut zur Wahrheit für unsere Kinder und Enkel!
    Show book
  • Picknick an der Grenze - cover

    Picknick an der Grenze

    Angela Kreuz

    • 0
    • 1
    • 1
    August 1989: Sängerin Kitty wird überraschend für einen Gig am Eisernen Vorhang in Ungarn engagiert – ausgerechnet von ihrer Ex-Band, mit der sie sich drei Wochen zuvor uferlos zerstritten hat. Ihr verhasster Konkurrent Grizzly steht bereits als neuer Sänger fest, ist aber momentan auf Reisen und nicht erreichbar. Kitty muss auf die Schnelle einen brandaktuellen Song schreiben, der ihren Platz am Mikro sichern und der Band zum Durchbruch verhelfen soll.
    
    Was aber am Tag des Paneuropa-Picknicks wirklich passieren würde, ahnt zu diesem Zeitpunkt noch niemand…
    Show book
  • Politik in Polen - cover

    Politik in Polen

    Klaus Bachmann

    • 0
    • 1
    • 0
    Polen befindet sich derzeit in einer Phase des politischen Umbruchs. Dies gilt sowohl für die Rechtsstaatlichkeit und Liberalität als auch für die Mitgliedschaft in der EU. Politische Beobachter sprechen gar von einer politischen Zäsur vergleichbar der von 1989. Das Buch stellt zunächst die Meilensteine der Entstehung und Transformation des politischen Systems Polens und sodann die wichtigsten Politikfelder dar: von der Sozialpolitik über die Europäische Integration bis zu den deutsch-polnischen Beziehungen. Bachmann gelingt es auf diese Weise, die aktuelle Politik Polens anhand von Traditionslinien aus der Vergangenheit heraus eingängig und plausibel zu erklären. Antriebskräfte und Akteure der politischen Transformation gewinnen ein klares Profil, sodass die Leser begreifen, wie Polen vom europäischen Musterland zum Problemfall der EU werden konnte.
    Show book