Subscribe and enjoy more than 1 million books
Add this book to bookshelf
Grey 902feb64d8b6d481ab8ddda06fbebbba4c95dfa9b7936a7beeb197266cd8b846
Write a new comment Default profile 50px
Grey 902feb64d8b6d481ab8ddda06fbebbba4c95dfa9b7936a7beeb197266cd8b846
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced 7236434c7af12f85357591f712aa5cce47c3d377e8addfc98f989c55a4ef4ca5
Die Möglichkeit eines Gesprächs - cover

Die Möglichkeit eines Gesprächs

Philipp Röding

Publisher: °luftschacht

  • 3
  • 25
  • 0

Summary

Eine Filmemacherin, die ihren eigenen Ansprüchen nicht gerecht wird. Eine Telefonseelsorgerin, die in ihren Nachtschichten um das Überleben ihrer Anrufer kämpft. Ein Unbekannter, der im Internet einer Pornodarstellerin seine Liebe gesteht. Und ein junges Liebespaar, deren gemeinsame Zeit wohl kürzer ist, als es einer der beiden vermuten würde. All das hängt mit allem zusammen, aber wie?
In seinem Romandebüt "Die Möglichkeit eines Gesprächs” beschreibt Philipp Röding die innere Zerrissenheit junger Menschen, erzählt uns von ihren Hoffnungen und Ängsten, ihrer Liebe und ihrem Sex. Dabei ist er stets ganz nah an seinen Charakteren, zeigt sie uns ungeschminkt in all ihrer Zerbrechlichkeit und erörtert über sie den einzigen Ort wahrer Begegnung: das Gespräch.

Other books that might interest you

  • Pankfurt - cover

    Pankfurt

    Robert Maier

    • 0
    • 1
    • 0
    Frankfurt am Main im Jahr 1981. Den Studenten Frank zieht es aus der hessischen Provinz in die von Subkulturen geprägte Großstadt. Von Spießern, Dauerwellenträgern und frühem Aufstehen will er nichts wissen. Rasch findet der junge Mann aus Butzbach die wirklich coolen Freunde in der Mainmetropole: Alternative, Atomkraftgegner und natürlich die Widerstandskämpfer im Hüttendorf an der Startbahn West. Frank lebt ein entspanntes Leben und ahnt nicht, dass Hauptkommissar Berger von der Frankfurter Polizei ihn für einen RAF-Terroristen hält und überwachen lässt. Als er sich dann auch noch in die falsche Frau verliebt, ist dem Hauptkommissar jedes Mittel recht, den vermeintlich kriminellen Frank hinter Gitter zu bringen, … … denn dieser könnte die Karriere des gewissenhaften Beamten zerstören.
    Show book
  • Küstendämon - Kriminalroman - cover

    Küstendämon - Kriminalroman

    Heike Meckelmann

    • 0
    • 4
    • 0
    Eine Joggerin entdeckt in einem Teich am Ostersoll eine grauenhaft entstellte Leiche. Einige Tage zuvor ist die attraktive Sophie im Park betäubt und entführt worden. Ist sie das nächste Opfer des Killers? Rätselhafte Handy-Hinweise sind die einzige Spur der Kommissare Westermann und Hartwig. Da wird ein weiteres Opfer aufgefunden. Ist der dämonische  Mörder ein Serienkiller? Er spielt Katz und Maus und legt Spuren, die verwirrend sind, wie der dunkle Teppich längst vergangener Zeiten, der die Insel umhüllt.
    Show book
  • Perry Rhodan 656: Der Geheimnisträger - Perry Rhodan-Zyklus "Das Konzil" - cover

    Perry Rhodan 656: Der...

    Clark Darlton

    • 0
    • 2
    • 0
    Menschenjagd auf Terra und im All - ein Verräter wird gestellt
    
    Auf Terra und den anderen Menschheitswelten schreibt man Ende März des Jahres 3459. Der letzte Anschlag des Gegners der Menschheit, der sich im Begriff "Anti-ES" manifestierte, wurde erfolgreich abgewehrt. Dennoch sind die Prüfungen, die der Menschheit auferlegt wurden, keineswegs zu Ende. Denn rund acht Monate nach Perry Rhodans "Gehirnodyssee" kommt es zu einer neuen, völlig unerwarteten Konfrontation aus Weltraumtiefen.
    Die Laren, humanoide Intelligenzen aus einer anderen Galaxis, erscheinen im Solsystem, demonstrieren ihre überragende Macht, der die Menschheit nichts Vergleichbares entgegenzusetzen hat, verlangen ultimativ die Eingliederung der Milchstraße in das "Konzil der Sieben Galaxien" und bieten Perry Rhodan den Posten des Herrschers der Milchstraße an.
    Um der Menschheit willen ist Perry Rhodan gezwungen, das Angebot der Laren anzunehmen und sich zum Ersten Hetran ernennen zu lassen. Der Terraner und seine Vertrauten gehen jedoch nur scheinbar auf die Forderungen der neuen Machthaber ein - insgeheim kämpfen sie um die Freiheit und Unabhängigkeit der Galaxis.
    Im Zuge dieser Aktionen kam es jedoch zu einer Panne! Lordadmiral Atlan wurde von den Laren entdeckt, gefangen und des Hochverrats angeklagt, und Perry Rhodan war gezwungen, seinen besten Freund zum Tode zu verurteilen.
    Er vollstreckte auch das Urteil - nur zum Schein natürlich! - und führte damit die gesamte galaktische Öffentlichkeit hinters Licht. Der Mann, der Rhodan dieses für die Laren bestimmte Schauspiel ermöglichte, wurde dabei zwangsläufig zum Mitwisser und zum GEHEIMNISTRÄGER ...
    Show book
  • Tage des Niedergangs - Band 1 der Siegel-Chroniken - cover

    Tage des Niedergangs - Band 1...

    Andreas Schnell

    • 0
    • 3
    • 0
    "Laut den letzten Informationen ist die Lage völlig außer Kontrolle geraten. Die Unruhen haben längst das ganze Stadtgebiet ergriffen. Noch immer liegen keine offiziellen Berichte über den Auslöser dieser Katastrophe vor. Wir wurden aufgefordert, das Studio zu verlassen, da unsere Sicherheit nicht mehr garantiert werden kann. Bitte treffen sie alle nötigen Schutzmaßnahmen. Bringen sie sich in Sicherheit! Wir stellen mit sofortiger Wirkung den Sendebetrieb ein. Wir wünschen unseren Zuhörern alles Gute. Passen sie auf sich auf!"
    
    Der Beginn einer post-apokalyptischen Hetzjagd, deren Ende jenseits aller Vorstellungskraft liegt!
    Show book
  • Witzbuch - Reclams Universal-Bibliothek - cover

    Witzbuch - Reclams...

    N. N.N.

    • 6
    • 77
    • 0
    Wer gerne lacht, braucht Witze. Und wer nichts zu lachen hat, erst recht! Diese neue Auswahl aus der weiten Welt der Witze bietet Lachnachschub für heitere Gemüter und Spaßvorrat für triste Zeiten – für groß und klein, jung und alt, dick und doof … Nebenwirkungen gibt's keine, denn lachen ist gesund!
    Über 600 Witze im völlig neuen Witzbuch!
    Show book
  • Das Nadelöhr - cover

    Das Nadelöhr

    Kristiane Kondrat

    • 0
    • 2
    • 0
    Nach einer Umweltkatastrophe sind nur noch wenige Distrikte bewohnbar. Unüberwindliche Mauern teilen das Land in Zonen unterschiedlicher Verwendung.
    In einem Krankenhaus werden die erinnerungslosen "grauen Frauen" festgehalten. Warum, wissen sie selbst nicht.
    Auch Alfred und Lotte aus den technisierten Gebieten stellen sich Fragen. Sie alle begeben sich auf die Suche nach einem mysteriösen Dorf mit archaischer Lebensweise …
    Show book