Discover new books each day!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Rente zu niedrig! Und jetzt? - So schlagen Sie der Altersarmut ein Schnippchen - cover

Rente zu niedrig! Und jetzt? - So schlagen Sie der Altersarmut ein Schnippchen

Peter Schmitt

Publisher: Peter Schmitt

  • 0
  • 4
  • 0

Summary

„Wer rastet, der rostet“ – dieses Sprichwort macht deutlich, was passiert, wenn man sich mit der Rente hinter den Fernseher setzt und auf den Abgang wartet. Wir rosten geistig wie körperlich. Dabei ist Aktivität gerade im Alter so wichtig.
Es gibt kaum einen 70-Jährigen, der keine Schmerzen hat und eben nicht vergesslich wird. Man weiß das, und gerade deswegen können Sie rechtzeitig dagegen vorbeugen, aber schon mit 35. 
Hat man erst einmal alle Wehwehchen des Alters, ist es umso mühsamer, dagegen etwas zu unternehmen. Im Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel und es wird härter, Knie- und Schultergelenke wieder geschmeidig zu trainieren. Die Muskeln sind durch lange Untätigkeit zurückgebildet und nicht mehr so flexibel, weshalb beispielsweise ältere Menschen häufiger Schulter-Muskel-Verletzungen oder Arthrose in den Kniegelenken haben.

Other books that might interest you

  • Verabredung mit dem Glück - So stärken Sie Ihre seelische Widerstandskraft - cover

    Verabredung mit dem Glück - So...

    Christian Firus, Hans Hermann Firus

    • 0
    • 1
    • 0
    Christian Firus ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychiatrie, Traumatherapie und Systemische Therapie. Er ist Oberarzt in der Rehaklinik Glotterbad/Schwarzwald und Buchautor. Seine Schwerpunkte sind die Weiterentwicklung von traumatherapeutischen Arbeitsweisen in der Gruppe, die Behandlung von Depressionen und Burnout sowie die Förderung seelischer Gesundheit.
    Hans-Hermann Firus studierte Theologie in Hamburg und war als Pastor in verschiedenen Gemeinden und als Krankenhauspastor tätig. Im Ruhestand beschäftigt er sich mit meditativem und folkloristischem Tanz.
    Show book
  • Mit dem Altern wachsen - Gespräche über Sinn Liebe und Vergänglichkeit - cover

    Mit dem Altern wachsen -...

    Silke Jahr

    • 0
    • 2
    • 0
    "Das Karma braucht Zeit, um zu reifen!"
    
    Wir alle altern. Wenn sich das Gefühl von Vergänglichkeit nicht mehr abwehren lässt, vermittelt diese Lektüre, wie wir am Altern wachsen können. Sie stärkt und lenkt unsere Wahrnehmung, um das Altwerden mit all seinen Facetten zu meistern.
    
    In den Gesprächen zwischen drei Frauen und zwei Männern wird anhand von Begebenheiten aus dem realen Leben gezeigt, wie Menschen mit dem Altern umgehen. Anstatt Resignation und Verdrängung gibt es zahlreiche Wege, positive Kraft aus dem Älterwerden zu ziehen und sein Leben erfüllend zu gestalten. 
    
    Wie schaffen es Menschen mit schwerer Krankheit, Zufriedenheit auszustrahlen? Wie gelingt es Menschen, dem Tod in Würde und Gelassenheit entgegenzusehen?
    Show book
  • Vertraue Deiner Bestimmung - Ist die Angst nichts anderes als ein Wegweiser für unser Schicksal? - cover

    Vertraue Deiner Bestimmung - Ist...

    Thomas Herold

    • 0
    • 1
    • 0
    Was muss in Ihrem Leben passieren, dass Sie sich mit der Thematik des Schicksals vertraut machen?Der Begriff Schicksal erlangt für uns in dem Augenblick Bedeutung, in dem unser gewohntes selbstbestimmtes Leben aus den Fugen gerät. Eine schwere Krankheit, ein tragischer Unfall, der Tod eines Familienmitglieds, oder das abrupte Ende einer Liebesbeziehung.Unser Leben gerät außer Kontrolle. Der Wunsch zurück in die Normalität bleibt uns verwehrt, und selbst mit größtem Kraftaufwand lässt sich unsere Situation nicht mehr in den Griff bekommen.Das Leben erinnert uns daran, das es einen eigenen Plan zu verfolgen scheint. Einen Hinweis darauf bekommen wir meist erst dann, wenn unser eigener Plan plötzlich nicht mehr funktioniert. Weigern wir uns nur deshalb unser Schicksal anzunehmen, weil wir vergessen haben, wer wir wirklich sind?Beruht unser Glaube und unsere Besessenheit an die Absolutheit des freien Willen nicht auf der Annahme, dass wir uns verweigern die Wahrheit jenseits des Sichtbaren zu erkennen?Zurückblickend kann ich jetzt meine Erfahrungen in einem neuen Licht erkennen. Diese dramatischen Erlebnisse hatten mir meine Augen für eine mir bis dahin nicht sichtbare Dimension des Lebens geöffnet.Dies ist die absurde und irrationale Geschichte meiner Begegnung mit dem Schicksal. Es sollte mich in eine neue Richtung weisen. Eine Richtung, gegen die ich mich mit Händen und Füßen so lange vehement sträubte, bis es mich bewegungs- und tatenlos in die Knie gezwungen hat.
    Show book
  • Der Dhandho-Investor - So funktioniert Value Investing auf Indisch - cover

    Der Dhandho-Investor - So...

    Mohnish Pabrai

    • 1
    • 3
    • 0
    Sie sind eine Minderheit, gleich wohin sie gehen. In der Heimat nicht gewollt, aus dem Exil vertrieben, ohne Geld, aber mit vielen hungrigen Kindern im Schlepptau - so kamen die Patels aus Indien in den 70er-Jahren in den USA an. Obwohl nur ein Bruchteil der Inder in den USA zur Volksgruppe der Patels gehört, gehören ihnen weit über 50 Prozent der Motels in den Vereinigten Staaten. Wie wurden aus den armen Immigranten so erfolgreiche Geschäftsleute? Mohnish Pabrai verrät Ihnen das Geheimnis: Dhandho. Dhandho heißt übersetzt etwa "Unternehmungen, die Wohlstand hervorbringen". Darunter lassen sich neun Prinzipien zusammenfassen, die man bei seinen Geschäften beherzigen sollte. Indische Kultur mit westlichem Kapitalismus - diese Mischung verspricht, ein Erfolgsrezept zu werden
    Show book
  • Genki - Die zehn goldenen Regeln aus Japan - cover

    Genki - Die zehn goldenen Regeln...

    Nicolas Chauvat

    • 0
    • 3
    • 0
    Glück hängt nicht nur davon ab, was mit uns passiert, es hängt vor allem davon ab, wie wir auf die Geschehnisse reagieren.
    Genki (japanisch: gesund, energisch, lebhaft, munter) steht für eine positive Lebenseinstellung, die einen erfüllteren, glücklicheren Alltag verspricht. Nicolas Chauvat, der lange in Japan gelebt hat, stellt insgesamt zehn Begriff e aus der japanischen Sprache vor, deren Botschaften Weisheit und Pragmatismus perfekt kombinieren. Jede der zehn goldenen Weisheitsregeln hilft uns dabei, in schwierigen Herausforderungen Chancen wahrzunehmen.
    Dank Genki, Arigatou, Jiyu, Mitate, Shiken usw. meistern Sie bald sämtliche Hürden im Alltag mit einem Lächeln auf den Lippen!
    Show book
  • Günter der innere Schweinehund lernt flirten - Ein tierisches Turtelbuch - cover

    Günter der innere Schweinehund...

    Thilo Baum, Stefan Frädrich

    • 0
    • 3
    • 0
    Eigentlich wissen wir ganz genau, wie wir es anstellen sollten: endlich allen Mut zusammennehmen und den Traumpartner des Lebens ansprechen. Ja, eigentlich...
    Aber wir kennen auch diese hartnäckige Stimme in uns. Sie sagt: Jemanden anbaggern ist doch Belästigung!, Du bist gar nicht attraktiv genug! oder Liebe kommt sowieso nur durch Zufall!. Diese Stimme kommt von Günter. Günter ist unser innerer Schweinehund. Günter hat zwar keine Ahnung von Liebe und Glück, aber er gibt uns trotzdem ständig Ratschläge. Besser also, wir zeigen Günter erst einmal, wie das Kennenlernen und das Flirten überhaupt funktionieren.
    Wie erkennt man, dass jemand auf einen steht? Wie spricht man Menschen an? Wie baut man Beziehungen auf? Lesen Sie einfach die 100 illustrierten Tipps, und Ihr innerer Schweinehund ist bald nicht mehr alleine!
    Show book