Don't put off till tomorrow the book you can read today!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Die Spur des Geldes - Thriller - cover

Die Spur des Geldes - Thriller

Peter Beck

Publisher: Emons Verlag

  • 0
  • 17
  • 0

Summary

In einem Schacht beim Tegeler See wird ein grausam gefolterter Mitarbeiter der Berliner Wasserwerke gefunden. Schnell zeigt sich: Er war in dubiose Bankgeschäfte

verwickelt. Tom Winter, wortkarger Sicherheitschef einer Schweizer Privatbank, folgt der Spur des Geldes und hört sich in den Wasserwerkenvon London, München und Zürich um. Der Fall führt ihn bis ins russische Krasnodar und ein gnadenloserWettlauf gegen die Zeit beginnt.

Other books that might interest you

  • Die Märchenmörder - cover

    Die Märchenmörder

    Frank Schätzing, Julius Moll,...

    • 1
    • 7
    • 0
    Zoë Beck, wuchs zweisprachig auf, pendelt zwischen Großbritannien + Deutschland. Ihre große Liebe neben der Literatur ist die Musik: Mit drei Jahren begann sie, Klavier zu spielen, gewann bald darauf diverse Wettbewerbe und gab zahlreiche Konzerte. Heute arbeitet sie als freie Autorin. www.zoebeck.net
    
    Angela Eßer wurde in Krefeld geboren, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Augsburg. Sie ist Herausgeberin von Krimi-Anthologien, veranstaltet Krimi-Kochkurse, organisiert Krimifestivals. www.angelaesser.de
    
    Anke Gebert studierte in Hamburg an der Master School Film - mit dem Schwerpunkt Drehbuch. Seit einigen Jahren ist sie freie Autorin von Romanen und erzählenden Sachbüchern und gibt Seminare für Kreatives Schreiben. www.ankegebert.de
    
    U. A. O. Heinlein, überzeugter Kölner, Professor für Genetik, Musiker und Publizist, hat in den letzten Jahren für seine Polit-, Wirtschafts- und Wissenschaftsthriller angelsächsischer Prägung ausgesprochen gute Kritiken erhalten. www.uaoh.de
    
    Kai Hensel, geboren 1965 in Hamburg, lebt als freier Autor und Reisejournalist in Berlin. Aktuelle Infos findet man unter www.kiepenheuer-medien.de
    
    Norbert Horst ist im Hauptberuf Kriminalhauptkommissar bei der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen. Für seinen ersten Roman mit KHK Kirchenberg, "Leichensache“, erhielt er den Friedrich-Glauser-Preis 2004 für das beste Krimidebüt; für "Todesmuster“ wurde er mit dem Deutschen Krimipreis 2006 ausgezeichnet. www.norbert-horst.de
    
    Andreas Izquierdo, geboren 1968, Sohn eines deutschen Ingenieurs und einer spanischen Krankenschwester; aufgewachsen in Iversheim (Nord-Eifel), nach dem Abitur (1987) nach Köln gezogen. www.izquierdo.de
    
    Thomas Kastura, geboren 1966, lebt in Bamberg und arbeitet u.a. als Autor für den Bayerischen Rundfunk. Nach "Der vierte Mörder“ (Platz 1 auf der Krimi-Welt-Bestenliste) erschien 2008 "Das dunkle Erbe“. www.thomaskastura.de
    
    Ralf Kramp, lebt heute in der Eifel als Autor + Karikaturist. Für sein Debüt "Tief unterm Laub“ erhielt er 1996 den Eifel-Literatur-Förderpreis. Seit 2007 leitet er mit seiner Frau Monika das "Kriminalhaus“ in Hillesheim mit Deutschlands einzigem Krimi-Café und dem "Deutschen Krimi-Archiv“ mit etwa 30.000 Büchern. www.ralfkramp.de
    
    Sandra Niermeyer, lebt seit 1997 in Bielefeld/Nordrhein-Westfalen, arbeitet dort als freie Autorin. 2002 Würth-Literaturpreis. 2003 Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen. 2007 Marlen-Haushofer-Literaturpreis. Veröffentlichungen bisher in Literaturzeitschriften, Anthologien, Zeitungen und Magazinen. 
    
    Ingrid Noll, geboren am 29.09.1935 in Shanghai. 1949 verließ die Familie China und zog nach Deutschland. Nach dem Abitur studierte sie ab 1954 Germanistik und Kunstgeschichte in Bonn, brach das Studium aber nach einigen Semestern wieder ab und heiratete. Mit dem Schreiben fing sie erst mit 55 Jahren an.
    
    Frank Schätzing studierte Kommunikationswissenschaften, ging als Texter in die Werbung und gründete mit Freunden die Kölner Werbeagentur Intevi. Sein Roman "Der Schwarm“ hat seit Erscheinen eine Gesamtauflage von 3,8 Millionen Exemplaren erreicht und wurde in 27 Sprachen übersetzt. 2004 erhielt Frank Schätzing den Corine-Preis und 2005 den Deutschen Science-Fiction-Preis. www.frank-schaetzing.com 
    
    Stefan Slupetzky, lebt als Schriftsteller in seiner Geburtsstadt Wien. Sein Kriminalroman "Der Fall des Lemming“ wurde mit dem Friedrich-Glauser-Preis für das beste Krimi- Debut ausgezeichnet.www.members.chello.at/st.slup/
    Show book
  • Pheromonum - cover

    Pheromonum

    Anastasia Milor

    • 1
    • 7
    • 0
    Stellt euch vor, mit Sonja Herau hätte Gott eine Frau geschaffen, die den hundertfachen Wert eines Menschen an Sexuallockstoffen ausscheidet. Er hätte mit dieser Frau eine Waffe geschaffen, die unsichtbar ihre Kugeln verschießt, jeden Tag aufs Neue, an jedem Ort der Welt. Niemand wäre vor ihr sicher. Männer reagieren ausschließlich besessen von Liebe oder aggressiv auf Sonja. Lügen, Gewalt und Tod werden zur Normalität, bis ein Mediziner zufällig Sonjas Geheimnis lüftet. Doch will er ihr wirklich helfen, oder will er die Pheromone für seine Zwecke nutzen?
    
    PHEROMONUM
    
    Der Markt mit den sogenannten Sexuallockstoffen wächst täglich, denn viele Menschen wünschen sich, auf Andere »unwiderstehlich« zu wirken. Doch was wäre wenn? Hüte dich vor deinen Wünschen, sie könnten wahr werden! Nachts, wenn alle Lügen schlafen, kriecht die Wahrheit durch die Dunkelheit. 
    Atme tief ein!
    Show book
  • Kalter Strand - Thriller - cover

    Kalter Strand - Thriller

    Anne Nordby

    • 3
    • 21
    • 0
    »Und jetzt zu deiner neuen Aufgabe: Kaufe vier Benzinkanister, gehe zu einem Haus in
    deiner Nachbarschaft - aber eines, in dem auch Menschen sind! - und schütte das Benzin dort aus. Mit der Fackel zündest du das Haus an! Widersetzt du dich meinem Befehl, bekommst du Stefanies Kopf mit der Post zugeschickt.
    Du hast nur heute Nacht Zeit!
    Und vergiss nicht: Ich sehe alles.
    DAS AUGE.«
    Show book
  • Hass Gier - cover

    Hass Gier

    Gisela Salchow

    • 3
    • 4
    • 0
    Die junge Trisha ahnt nicht, in welche Gefahr sie gerät, als sie sich ihrer Liebe zu einem jungen, sympathischen Mann hingibt. Sie gerät in die Fänge skrupelloser Menschenhändler, die Frauen und junge Mädchen an zahlungskräftige Kunden vermieten. 
    
    Diese Kunden zahlen sehr viel Geld, um ihre kranken und perversen Fantasien von Sex, Gewalt und Folter ohne Rücksicht ausleben zu können. Die grausig zugerichtete Leiche einer jungen Frau wird am Rhein gefunden. Zwei engagierte Polizeibeamte, dem treuen Leser der Autorin bereits aus dem Roman «In den Mühlen der Rache*» bekannt, ermitteln in diesem Fall. Sie kommen auf die Spur der Menschenhändler und entschließen sich, den gefährlichen Kampf aufzunehmen.
    
    Die Autorin gewährt dem Leser Einblick in eines der grausamsten Kapitel der Kriminalität, der Zwangsprostitution. Sie beschreibt Verbindungen bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft. Die Gier nach Sex, Macht und Geld scheint unersättlich und schreckt selbst vor Mord nicht zurück.
    Show book
  • Das Petersplatz-Komplott: Thriller - cover

    Das Petersplatz-Komplott: Thriller

    George Tenner

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein spannender Thriller mit realem Hintergrund über das Mordkomplott gegen den Papst und die Schüsse auf dem Petersplatz 1981.
    Show book
  • BERLIN ZOMBIE CITY - Horrorthriller - cover

    BERLIN ZOMBIE CITY - Horrorthriller

    Kalle Max Hofmann

    • 0
    • 1
    • 0
    Als Ben nach einer Bootstour im Stadthafen Berlin-Tempelhof anlegt, ist nichts wie zuvor: Eine aggressive Erkrankung hat den Großteil der Bevölkerung zu tollwütigen, hirnlosen Wilden gemacht. An jeder Ecke lauert der Tod, aber Ben hat keine Wahl – er muss unbedingt seine Freundin erreichen, um mit ihr fliehen zu können. Doch drei Millionen Zombies stehen diesem Ziel im Wege.
    Show book