Come on board for a journey through literature!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Fischsitter - Roman - cover

Fischsitter - Roman

Paul Ferstl

Publisher: Milena Verlag

  • 2
  • 6
  • 1

Summary

Alexander Keller ist Fischkenner und betreut Aquarien. Seine neue Freundin Mary nimmt ihn mit zu ihrer Familie – der 90. Geburtstag ihres berühmten Großvaters steht an. Die Feierlichkeiten werden vorbereitet, und Keller befreundet sich mit dem harten, alten Mann. Aber die Katastrophe ist unausweichlich. Ein hochintelligenter, wichtiger Roman über Familie, Kunst und uns.
Alexander Keller hat ein Händchen für Fische und setzt dieses äußerst lukrativ um – in Fischzucht, Aquariumsbetreuung und Gastronomie. Keller liebt Fische – lebendig, roh, gebraten. Diese Ambivalenz zwischen Fürsorge und Verschlingen zieht sich durch sein ganzes Leben. Kellers Freundin Mary, Enkelin des berühmten Künstlers und Gartenarchitekten Akira Benshi, stellt Keller kurz vor dem 90. Geburtstag ihres Großvaters ihrer Familie vor. Und es wird familiär kompliziert: Die Eltern definieren sich ausschließlich über Benshis Kunst, Benshi selbst schweigt, seit er seine Familie beim Atombombenabwurf über Nagasaki verloren hat. Doch als er Keller Fisch essen sieht, bricht er sein Schweigen, macht Keller zu seinem Helfershelfer bei der Neugestaltung seines berühmten Gartens – und verursacht lediglich dessen Verwüstung. Mary selbst wird wieder in längst vergangen geglaubte Familienstrukturen hineingezogen – und mittendrin Keller, der als Benshis "neuer bester Freund" weit über den Rand seiner vermeintlichen Toleranz und seines Gleichmuts gebracht wird.
Ein Roman mit geschliffenem Stil, klug, fließend – aber dann!

Other books that might interest you

  • Todesmarsch durch Russland - Mein Weg in die Kriegsgefangenschaft - cover

    Todesmarsch durch Russland -...

    Klaus Willmann

    • 0
    • 2
    • 0
    Trotz Krankheit wird Lothar Herrmann einer Gebirgsjägerdivision zugeteilt und 1944 an die Ostfront geschickt. Als die Stellungen gegen die Russen nicht mehr gehalten werden können, erfolgt ein chaotischer Rückzug. Mit einigen Kameraden verliert Lothar den Anschluss an die Truppe. Gemeinsam kämpfen sie sich durch die unwirtliche Landschaft. Völlig entkräftet werden sie schließlich aufgegriffen und geraten in russische Kriegsgefangenschaft. Auf einem langen Todesmarsch sieht Lothar viele Gefangene sterben und verliert doch selbst nie die Hoffnung auf Heimkehr. Aber erst nach fast sechsjähriger Gefangenschaft wird er endlich wieder nach Hause kommen.
    Show book
  • Loyalist - Thriller - cover

    Loyalist - Thriller

    Felix A. Münter

    • 0
    • 2
    • 0
    Carter ist käuflich. Nach seiner eiligen Abreise aus Israel kehrt Carter in seine Wahlheimat nach Denver zurück. Auf der Suche nach Frieden für seine Familienmitglieder gerät er in weitere Fallstricke der hinterhältigen Regierungsbehörde. Was für Carter zuerst als Hoffnung auf ein entspannteres Leben begann, wird schnell nur zu einer Etappe auf einer anhaltenden Flucht vor Korruption, Gewalt und Intrige. Oft sind es die eigenen Reihen, auf die man sich nicht verlassen kann.
    "Carter ist übrigens nicht mein richtiger Name."
    
    Weitere aktuelle Titel von Felix  A.  Münter: 
     
    Die Carter-Akten (Thriller-Serie):
    
    - Mercenary
    - Hunter
    - Hijacker
    - Bloodhound
    - Hitman
    - Lone Wolf
    
    - Hardliner
    - Loyalist
    Dynastie (Episches Fantasy Drama):
    
    - Königsretter
    - Königsfreund
    - Königsbote
    
    Westrin (High-Fantasy-Saga):
    
    - Kaisersturz
    - Exil
    - Schicksal
    - Kaisergardist
    - Legionär
    - Phoroi
    Trümmerwelten (High Fantasy-Epos in Zusammenarbeit mit Ann-Kathrin Karschnick):
    
    - Trümmerwelten - Die Abenteuer der Alice Sparrow
    - Trümmerwelten - Die Odyssee der Alice Sparrow 
    - Trümmerwelten - Das Schicksal der Alice Sparrow
    Troubleshooter (Weird Horror Western Serie):
    
    - Das Aufgebot
    - Jäger und Gejagte
    - Ein Funken Wahrheit
    Archon (Science Fiction Serie):
    
    - Vermächtnis
    - Höhere Macht
    - Per Aspera
    - Eingungskrieg
    - Ad Astra
    
    Einzelbände:
    Der kleine König - High Fantasy 
    All about the Money - Thriller
    Vita - Steampunk-Thriller
    Prepper - Endzeit-Thriller
    Nulllinie - Thriller
    
     
    Show book
  • Die Amazonasfrau - Ein Leben zwischen den Welten - cover

    Die Amazonasfrau - Ein Leben...

    Sueli Menezes, Bruni Prasske

    • 0
    • 2
    • 0
    Sueli Menezes, geb. 1968 mitten im Amazonasdschungel. Mitte der 80er Jahre kam sie nach Wien und arbeitete zunächst als Tänzerin in einem bekannten Ensemble. Heute ist sie Übersetzerin und engagiert sich für soziale Projekte in ihrer Heimat. Sueli Menezes wurde Kommissionsmitglied im Integrationsprogramm des österreichischen Innenministeriums und unternahm zahlreiche Reisen nach Brasilien, u. a. mit dem ORF für einen Dokumentarfilm über ihre Geschichte. Ihr Buch "Amazonaskind" wurde ein Bestseller. Sie hat drei Söhne und lebt in Wien.
    Show book
  • Und die Toten lässt man ruhen - Wilsbergs erster Fall - cover

    Und die Toten lässt man ruhen -...

    Jürgen Kehrer

    • 0
    • 1
    • 0
    Wie alles begann - der erste Fall für Georg Wilsberg!
    
    Georg Wilsberg, Privatdetektiv, Briefmarken- und Münzhändler, stößt bei seinen Ermittlungen in einem zwanzig Jahre zurückliegenden Fall auf schwarzen Filz in der keuschen Bischofsstadt - und macht sich wenig Freunde ...
    
    Wurde vom ZDF gleichnamig verfilmt (noch mit Joachim Król in der Hauptrolle).
    Show book
  • Der Tod der Meerjungfrau - cover

    Der Tod der Meerjungfrau

    Johannes Wilkes

    • 0
    • 2
    • 0
    Wie eine Meerjungfrau schwebte sie im Wasser, von den Morgenwellen geschaukelt. Die sanfte Bewegung aber konnte nicht darüber hinwegtäuschen: Antje Söring war mausetot.
    
    Der knallharte Kriminalkommissar Mütze reist aus Dortmund an, um den Mord an der Eisverkäuferin aufzuklären. Ihm zur Seite steht der wortkarge Inselpolizist Ahsen. Wer ist so dumm, auf Spiekeroog einen Mord zu begehen? Hier kennt schließlich jeder jeden - beteuert Ahsen. Doch Mütze weiß: Auch auf einer entschleunigten Insel kann einem schon mal das Blut überkochen, und präsentiert seinem ostfriesischen Kollegen einen ganzen Reigen von Verdächtigen. Als ein ehrgeiziger Kapitän der jährlichen Papierbootregatta verschwindet, nehmen die Ermittlungen Fahrt auf.
    Show book
  • Der Himmel ist für Verräter - cover

    Der Himmel ist für Verräter

    Stephan Phin Spielhoff

    • 2
    • 16
    • 1
    Mit Joni Mitchell fängt es an: einer Katze, der Fitz das Leben rettet, als er mit seinem Freund Marek Urlaub auf Kreta macht. Die minimale Heldentat fühlt sich wichtig an, nachdem ihm sein Leben schon so lange Zeit nutzlos vorkommt. Sie bringt Fitz dazu, seinen Werbejob zu kündigen. Er will endlich eine seit langem geplante Fernsehserie schreiben, in der er mit den Dämonen seiner Jugend ringt. Doch als ein Sender die Serie kauft, kommt es schnell zur Ernüchterung. Die schwule Hauptfigur wird gestrichen, "weil sich das nicht vermarkten lässt."
    Obwohl er sich dafür hasst, macht er weiter. Von Anfang an verraten. Trotzdem, oder deswegen, wird die Serie zu einem viralen Hit. Und vielleicht ist das, was Fitz immer wollte, genau das, wodurch er alles verliert, was er hat.
    In seiner kompromisslos gegenwärtigen und aufmerksamen Sprache lässt Stephan Phin Spielhoff seinen Protagonisten durch die Großstadt irren. Manisch, entfremdet, töricht und nonchalant – immer darauf lauernd, dass morgen jemand die Revolution startet. Zwischen Likes und Zigaretten, im grellen Licht der medialen Aufmerksamkeit, verschwimmt so vieles, das früher einmal sicher war.
    Show book