Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Amerikas Kriege - 2009-2013 - cover

Amerikas Kriege - 2009-2013

Paul Craig Roberts

Translator Klaus Madersbacher

Publisher: Weltbuch Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Mit "Amerikas Kriege(r)" erscheint eine provokante und verstörende Sammlung von Kolumnen des US-amerikanischen Journalisten und Regierungsmitgliedes unter US-Präsident Ronald Reagan, Dr. Paul Craig Roberts.Seit 2009 prangert Roberts die anhaltenden Kriegsverbrechen der US-amerikanischen Regierung und seiner Verbündeten an, die unersättliche Gier der Machthaber nach Profit und internationaler Hegemonie. Dabei reichen seine Betrachtungen bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts zurück und entlarven mit gut recherchierten Fakten die verlogene Scheinheiligkeit der offiziellen Propaganda seitens der westlichen Regierungen."Amerikas Kriege(r)" bringt die wichtigsten von Roberts' Kolumnen von 2009 bis Mitte 2013 erstmals in deutscher Sprache in Buchform zusammen, sodass seine erschreckenden Ausführungen für jeden im deutschen Sprachraum zugänglich werden. Es mag beinahe ironisch erscheinen, dass mehrere von Roberts' Kritikpunkten, die die US-amerikanische Regierung allesamt abstreiten würde, durch den gegenwärtigen NSA-Skandal bestätigt werden. In dieser Angelegenheit werden noch einige Überraschungen zutage treten. So liefert die USA einem ihrer größten Kritiker unfreiwillig einen perfekten Zeitpunkt für die Veröffentlichung eines Buches, das die Vereinigten Staaten – einst Symbol für Freiheit und Demokratie – als einen von einer korrupten, kriegstreiberischen, machthungrigen, profitgierigen Regierung zerrütteten Staat entlarvt. Roberts lässt sich nicht als einen wirren Verschwörungstheoretiker abstempeln und kleinreden. Stattdessen klärt er dem Leser den Blick für die Wahrheit, die, einmal entdeckt, nicht mehr ignoriert werden kann.
Available since: 03/31/2014.
Print length: 592 pages.

Other books that might interest you

  • Achtung Rentner! - Alltag Geld Gesundheit – so gelingt der Ruhestand - cover

    Achtung Rentner! - Alltag Geld...

    Klaus Behling

    • 0
    • 0
    • 0
    Das schönste am Ruhestand ist der Weg dorthin, meint Klaus Behling. Doch auch danach muss kein großes, schwarzes Loch entstehen – obwohl es wahrlich manchmal schwerfällt, sich im neuen Lebensabschnitt zurechtzufinden. Unsere Gesellschaft wird älter. Was bedeutet das für den Alltag und die Familie? Weshalb gibt es noch immer unterschiedliche Renten in Ost und West?
    Warum droht vielen trotz Arbeit Armut im Alter? Was muss man für die private Vorsorge wissen? Darf man Autofahren, bis es kracht, und wie funktioniert das eigentlich mit der Gesundheit und dem Sex?
    Behling sucht nach einem Wegweiser zum Altwerden für Anfänger. Er fand Vergnügliches und Ernstes. Herausgekommen ist ein unterhaltsames sowie
    informatives Buch für alle, die sich mit dem Ruhestand auseinandersetzen wollen und müssen. Ein Ratgeber der besonderen Art, der manch heißes Eisen anpackt und zugleich Mut macht.
    Show book
  • Über die revolutionäre Partei der Arbeiterklasse - Ein Parteibuch - cover

    Über die revolutionäre Partei...

    Tibor Zenker, Otto Bruckner,...

    • 0
    • 0
    • 0
    Im vorliegenden Band findet sich eine Reihe von Texten, die sich mit der Frage der Neuschaffung einer revolutionären Partei der Arbeiterklasse in Österreich befassen. Die Erfahrungen der Vergangenheit werden gesichtet und zusammengefasst, die Gegenwart wird einer Einschätzung unterzogen und für die Zukunft werden Perspektiven entwickelt. Unterm Strich ergeben sich Diskussionsbeiträge, deren Ansinnen es ist, zur Erarbeitung einer Anleitung zum Handeln beizutragen.
    
    Es handelt sich um eine aktualisierte Auflage! (14. Februar 2016)
    Show book
  • Spiral Dynamics in der Praxis - Der Mastercode der Menschheit - cover

    Spiral Dynamics in der Praxis -...

    Don Edward Beck, Teddy Hebo...

    • 0
    • 0
    • 0
    Spiral Dynamics beschreibt die Entwicklung der Menschen durch acht große Stufen des Bewusstseins und der Kulturen, und zeigt, was wir tun können, um all die unterschiedlichen Weltsichten, Archetypen, Meme und Entwicklungsstufen zu integrieren.
    
    Spiral Dynamics in der Praxis zeigt aber auch, wie dieses psycho-soziale Modell bisher global angewendet wurde – in Unternehmen, Organisationen und Gesellschaftsstrukturen. Es beleuchtet Don Becks Arbeit bei der Beendigung der Apartheit in Südafrika und Israel, die ihn in Kontakt zu den höchsten politischen Figuren wie Nelson Mandela und Frederik De Klerk wie auch Bill Clinton brachten. Don Becks geopolitisches Wirken hat maßgeblich die politisch-soziale Landschaft in diesen Ländern verändert.
    Darüber hinaus wird der Entwicklungsfortschritt der nordischen Länder untersucht und diskutiert. Was machen Dänemark, Schweden und Norwegen so besonders, und wie lässt sich der Entwicklungsvorsprung erklären, und was können wir davon lernen?
    Show book
  • Was würde Orwell sagen? - 10 Essays von George Orwell - cover

    Was würde Orwell sagen? - 10...

    George Orwell

    • 0
    • 0
    • 0
    George Orwell war ein britischer Schriftsteller und Journalist, der vor allem durch seine politischen Essays und Romane wie "1984" und "Animal Farm" bekannt wurde. Seine Essays zeichnen sich durch klare und präzise Sprache, scharfe Beobachtungen und eine unbeirrbare Haltung gegenüber Ungerechtigkeit und Unterdrückung aus. In seinen Essays setzte sich Orwell unter anderem mit Themen wie Kolonialismus, Nationalismus, Totalitarismus und dem Schreiben selbst auseinander. In "Shooting an Elephant" schildert er seine Erfahrungen als britischer Polizeibeamter in Burma und die moralischen Dilemmata, die er dort erlebte. In "Politics and the English Language" kritisiert er die Verwendung von verwirrenden und unpräzisen Ausdrücken in der politischen Debatte. Orwells Essays sind auch heute noch relevant und lesenswert, da sie die grundlegenden Fragen des menschlichen Zusammenlebens auf eine eindringliche und nachdenkliche Weise erforschen. Sie zeigen, wie wichtig es ist, klar und offen zu kommunizieren und immer auf der Suche nach der Wahrheit zu bleiben.
    Show book
  • Doktor Karen Horns Ökonomische Hausapotheke - Theorien für den Hausbedarf nebst Vorwort und nutzbringendem Themenverzeichnis samt Register - cover

    Doktor Karen Horns Ökonomische...

    Karen Horn

    • 0
    • 0
    • 0
    Gewöhnlich hängt sie im Bad an der Wand, als Blechkasten mit rotem Kreuz auf weissem Grund: die Hausapotheke. So einen praktischen Blechkasten, an dem man sich nach Bedarf bedienen kann, könnte man auch für andere Belange gut gebrauchen. Etwa, wenn man sich auf die Wirtschaft wieder einmal keinen Reim machen kann. Oder wenn wirtschaftspolitische Forderungen erhoben werden, die fast so plausibel erscheinen wie die Einwände dagegen. Wer es ganz genau wissen will, kommt wohl um ein Ökonomiestudium nicht herum. Doch ein Anfang wäre mit diesem kleinen Buch schon gemacht. Angelehnt an Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke, präsentiert Karen Horn den Reichtum der Ideen aus der ökonomischen Theoriegeschichte.
    Es kommen vor: Walter Eucken, Milton Friedman, Friedrich August von Hayek, Thomas Hobbes, John Maynard Keynes, Alan Krueger, Ludwig von Mises, Wilhelm Röpke, Paul A. Samuelson, Thomas Schelling u.a.
    Show book
  • Allahs mutige Kritiker - Die unterdrückte Wahrheit über den Islam - cover

    Allahs mutige Kritiker - Die...

    Ralph Ghadban

    • 0
    • 0
    • 0
    Kritik an der eigenen Religion und ihren führenden Protagonisten ist untrennbar mit der Geschichte des Islams verbunden. Ebenso aber auch ihre vehemente Zurückweisung, Eindämmung und schließlich völlige Unterdrückung durch konservative und reaktionäre Kräfte. Mit dem Scheitern sowohl des arabischen Nationalismus wie auch des politischen Islams hat sich spätestens seit dem Arabischen Frühling eine neue innerislamische Islam- und Religionskritik herausgebildet. Ralph Ghadban erläutert ihre Wurzeln, nennt ihre Protagonisten und erklärt ihre Themen. Und er zeigt, warum es gerade für uns im Westen äußerst wichtig ist, diese Stimmen wahrzunehmen.
    Show book