Discover new books each day!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Das kleine Buch vom Meer: Inseln - Von Schmugglern Piraten und anderen Touristen - cover

Das kleine Buch vom Meer: Inseln - Von Schmugglern Piraten und anderen Touristen

Olaf Kanter

Publisher: Ankerherz Verlag

  • 0
  • 3
  • 0

Summary

Inseln sind Sehnsuchtsorte fernab der Hektik der modernen Welt. Kleine Welten im weiten Meer, geprägt vom ewigen Rhythmus aus Ebbe und Flut. Schon immer haben sie Menschen fasziniert und ihre Fantasie beflügelt. Jede Insel ist eigen. Jede Insel hat ihren eigenen Charakter und ihre eigene, faszinierende Historie. Wir wollen uns diese Wellenbrecher genauer anschauen. Wo der Wind wohnt und der Blick ins Unendliche geht. Wo abends kein Schiff mehr geht und alles so überschaubar zu sein scheint. Mehr als zehn Inseln haben wir ausgewählt. Unter anderem geht es um Helgoland, den Roten Felsen in der Deutschen Bucht. Um Föhr, die Inseln der Kapitäne. Um Islay, Schottlands Whiskyinsel und um Island, unsere Sehnsuchtsinsel im Nordatlantik.

Mit der neuen Reihe KLEINES BUCH VOM MEER erschafft Ankerherz eine Bibliothek der Sehnsucht. Zu jeder Jahreszeit erscheint nun ein Band.

Other books that might interest you

  • Randgruppenmitglied - cover

    Randgruppenmitglied

    Frédéric Valin

    • 0
    • 0
    • 0
    Geschichten über Kranke, Psychotiker, Gescheiterte und Ausgeschlossene - es sind Geschichten von kleinen Leuten, Figuren vom Rand der Gesellschaft, die Frédéric Valin interessieren. Mit einem feinen Hang zur Ironie, doch nie ohne Empathie erzählt Valin von den Schicksalen der Randgruppenmitglieder. "Man hat schon das Bedürfnis, sie in den Arm zu nehmen, aber das will sie nicht, nie. Es wäre auch unprofessionell, klar, aber wenn sie dasitzt, verspüre ich einen Impuls, sie in den Arm zu nehmen und irgendwas zu flüstern. Irgendwas Erlogenes. Dass alles wieder wird und es nicht so schlimm ist und, ja. Doch wenn ich in ihre Nähe komme, denk ich immer, wenn sie ein Beil hätte, würde sie's mir in den Oberschenkel hacken."
    Show book
  • Briefe und Geschichten aus Schwaben - Erweiterte Ausgabe - cover

    Briefe und Geschichten aus...

    Ottilie Wildermuth

    • 0
    • 0
    • 0
    In 30 teilweise amüsanten Kurzgeschichten erzählt die Autorin Idyllen und Genrebilder aus ihrer kleinstädtischen schwäbischen Heimat.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie der Autorin.
    Show book
  • Fünf Witwen - Erzählungen - cover

    Fünf Witwen - Erzählungen

    Evelyn Grill

    • 0
    • 0
    • 0
    GRANDIOSE BEZIEHUNGSSTUDIEN
    Ein Kurzurlaub in Paris - das klingt für Isa nach Kultur und Shopping! Ihr Mann, der Wissenschaftler, hat aber ganz andere Pläne: Er wittert die Chance auf eine wissenschaftliche Sensation - und seine Frau soll ihn dabei unterstützen. Mit ihrem weiblichen Charme soll sie ihm dabei helfen, die letzten Geheimnisse jenes berühmten Dichters zu ergründen, dessen Leben und Werk er seit Jahren erforscht. Widerwillig spielt Isa mit - und spinnt dabei heimlich einen perfiden Racheplan ...
    
    GRANDIOSE BEZIEHUNGSSTUDIEN
    Evelyn Grill ist eine MEISTERHAFTE BEOBACHTERIN VON ZWISCHENMENSCHLICHEN BEZIEHUNGEN. Mit unbestechlich scharfem Blick und staubtrockenem Witz zeigt sie in ihren Erzählungen, was unter der scheinbar ruhigen Oberfläche von Ehen und Familien schwelt und brodelt: die kleinen Bosheiten und versteckten Revanchen, die nie ausgesprochenen und dennoch unübersehbaren Familienkonflikte, die klägliche Suche nach dem kleinen Beziehungsglück.
    Evelyn Grill erzählt ihre Geschichten KLUGER IRONIE UND SCHWARZEM HUMOR, mit viel Sympathie für die kleinen Absurditäten des ganz gewöhnlichen Lebens und für die Schrullen ihrer Figuren. So werden diese Szenen von den Kampfschauplätzen des Familien- und Ehelebens zu einem GROSSEN, ERHELLENDEN VERGNÜGEN.
    
    "Das Böse liegt Evelyn Grill. Und sie braucht nicht viel Raum, um es zu entfalten."
    FALTER, Kirstin Breitenfellner
    Show book
  • Das Zitatenbuch - Über 2500 scharfzüngige und starke Sprüche in einem Lexikon der Pointen - cover

    Das Zitatenbuch - Über 2500...

    Marco Fechner

    • 1
    • 1
    • 0
    Mit über 2500 Eintragungen - Zitate, Definitionen, Weisheiten, Bonmots und Sprüche - ist dieses Buch eine perfekte Grundlage für den witzigen und treffsicheren Umgang mit Sprache. Die Zitate und Aphorismen sind in alphabetischer Reihenfolge nach Schlagwörtern geordnet und bieten eine unerschöpfliche Fundgrube für alle Gelegenheiten, in denen es auf Schlagfertigkeit, starke Sprüche und zündende Ideen ankommt.
    Show book
  • Eine Frau spürt so was nicht - cover

    Eine Frau spürt so was nicht

    Kirsten Fuchs

    • 0
    • 0
    • 0
    Kirsten Fuchs betrachtet den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille. Mit Sprung im Glas. Aber natürlich in 3D. Großes Herz, große Gefühle. Nichts übertrieben, alles wahr. Kalauerverdacht wird bestätigt. Macht aber nichts.Von Kirsten Fuchs zu behaupten, sie würde sich »nur« mit Alltagsproblemen auseinandersetzen, unterschlägt die psychologische Tiefe, die ihre Texte ausmachen. Es scheint so, als kenne sie die Probleme des Lesers besser als dieser selbst - und kann sie dazu nicht nur besser formulieren, sondern auch eleganter lösen.Das Audiobook enthält 12 Kurzgeschichten, gelesen von Kirsten Fuchs persönlich.
    Show book
  • Porno - Moderne Nerven 3 - cover

    Porno - Moderne Nerven 3

    Robert Palfrader, Thomas...

    • 0
    • 1
    • 0
    Ela Angerer, geboren 1964 in Wien, arbeitet als Journalistin bei der Tageszeitung "Kurier". Seit sechs Jahren leitet sie dort das wöchentlich erscheinende "Immo"-Magazin. Zuvor war sie für die Tageszeitung "Der Standard", das Monatsmagazin "Wiener", die Wochenmagazine "News" und "Format" sowie für das "Freizeit"-Magazin des "Kurier" tätig. Von 1995 bis 1999 trat sie als Backgroundsängerin und Akteurin der Techno-Gruppen Sons of Ilsa und Punk Anderson auf.
    Show book