Turn 2021 into a year of reading!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Binti 1: Allein - cover

Binti 1: Allein

Nnedi Okorafor

Translator Claudia Kern

Publisher: Cross Cult

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

"Bereitet euch darauf vor, euch in Binti zu verlieben." – Neil Gaiman

Gewinner des Hugo-Awards und des Nebula-Awards in der Kategorie Bester Roman!

Ihr Name ist Binti und sie ist die erste Himba, die jemals an der Oomza Universität, einer der besten Lehranstalten der Galaxis, angenommen wurde. Doch diese Möglichkeit wahrzunehmen bedeutet, dass sie ihren Platz innerhalb ihrer Familie aufgeben und mit Fremden zwischen den Sternen reisen muss, die weder ihre Denkweise teilen, noch ihre Bräuche respektieren.

Wissen hat seinen Preis, und Binti ist bereit, diesen zu zahlen. Ihre Reise jedoch wird nicht leicht werden. Die Welt, deren Teil sie werden möchte, hat einen langen Krieg gegen die fremde Spezies der Medusen hinter sich. Und Bintis Reise lässt sie den Medusen näherkommen, als ihr lieb ist.

Other books that might interest you

  • World of Warcraft: Aufstieg der Schatten - Die Vorgeschichte zu Shadowlands - cover

    World of Warcraft: Aufstieg der...

    Madeleine Roux

    • 1
    • 1
    • 0
    Der offizielle Roman zur kommenden World of Warcraft-Erweiterung World of Warcraft: Shadowlands auf Deutsch! Der Schleier zwischen Leben und Tod ist zerrissen. Mit einem einzigen Akt der Zerstörung hat Sylvanas Windläufer die Pforte ins Jenseits aufgestoßen. Azeroths treueste Verteidiger wurden von tiefer Finsternis verschlungen. Eine uralte Macht des Todes droht ihre Fesseln zu sprengen und die Realität zu vernichten. Panini präsentiert den offiziellen Roman zur mit Spannung erwarteten 8. Erweiterung von World of Warcraft und schlägt damit die inhaltliche Brücke zwischen Battle for Azeroth und Shadowlands.
    Show book
  • Nate - Beast Lovers 1 - cover

    Nate - Beast Lovers 1

    Inka Loreen Minden

    • 6
    • 21
    • 0
    Eine heiße Gestaltwandlerstory über zwei verfeindete Rudel und eine verbotene Liebe.
    
    Als Wolfswandlerin Hazel nach zehn Jahren zurück in ihre Heimatstadt gerufen wird, trifft sie unerwartet auf Nate. Er war nicht nur ihre erste große Liebe, sondern ihr Gefährte. Als Jugendliche mussten sie ihre Beziehung geheim halten, da ihre Rudel verfeindet sind. Doch das war nicht das Schlimmste für Hazel. Nate hat ihr Herz sowie ihre heilige Verbindung in tausend Stücke gerissen, und das kann sie ihm niemals verzeihen. Trotzdem hat sie ihn nie vergessen können, und beide fühlen sich sofort wieder zueinander hingezogen, als sie sich nach all der Zeit erneut begegnen.
    Wird Nate seine Gefährtin zurückgewinnen können?
    Achtung:
    Hier gibt es keine weichgespülten Wolfswandler, sondern waschechte Alphas und ihre taffen Gefährtinnen. Sie reagieren naturgemäß zuweilen animalisch, archaisch und besitzergreifend.
    Es gibt jede Menge explizite Szenen, direkte Sprache und ein Happy End.
    Sie sollten dieses Buch nicht lesen, wenn Sie sich an einem etwas derberen Umgangston und polygamen Strukturen stören, die unter Wolfswandlern völlig normal sind.
    Diese Geschichte erschien bereits 2015 als Kurzversion "Beast Lovers"!
    Auf Wunsch vieler Leser wurde aus der Novelle eine etwas längere Fassung.
    Extended Edition! Enthält vier neue Kapitel!
    Über die Serie
    Jeder Teil der Trilogie kann auch für sich gelesen werden, doch um in den vollen Genuss der Hintergrundgeschichte zu kommen, ist es empfehlenswert, die Bücher der Reihe nach zu lesen.
    Teil 1: Nate
    Teil 2: Gabriel
    Teil 3: Nicolas
    Teil 4: Rune
    Teil 5: Shane (letzter Teil)
    Show book
  • Die Heimkehr des Highlanders - cover

    Die Heimkehr des Highlanders

    Carrie MacAlistair

    • 0
    • 4
    • 0
    Nach vielen erbitterten Kämpfen mit den Engländern kommen Joan und Ewan endlich zur Ruhe und das Leben auf der Burg nimmt wieder seinen normalen Lauf. Endlich können sich die Liebenden ihrem ganzen Stolz, ihrem Sohn Dòmhnall, widmen. Doch dann verschwindet Ewan plötzlich spurlos. Auf dem Weg zu seinem Freund spürt er auf einmal einen herben Schlag auf den Kopf und wird ohnmächtig - eine abenteuerliche Zeitreise steht ihm bevor. Währenddessen bittet Joan besorgt Robin um Hilfe bei der Suche nach Ewan. Für sie beginnt eine harte Zeit der Ungewissheit. Werden sich die Liebenden jemals wiedersehen?
    Show book
  • Der blaue Vogel von Quigunaja - cover

    Der blaue Vogel von Quigunaja

    Ole Jacobsen

    • 0
    • 3
    • 0
    Ole Jacobsen entführt uns in eine Welt voller Fremdartigkeit, die uns dennoch so vertraut vorkommt. Weich und mitfühlend erzählt geht man auf eine Reise mit der eigenen Seele. Voller Vorahnung und doch Erstaunen über die Besonderheit und Unglaublichkeit. Eine Entdeckungsreise voller Genuß und Freude.
    Show book
  • Weißes Leuchten - Ein Dave-Robicheaux-Krimi Band 5 - cover

    Weißes Leuchten - Ein...

    James lee Burke

    • 0
    • 1
    • 0
    Alles beginnt mit einem Schuss durch ein Fenster im Haus des Öl-Magnaten Weldon Sonnier. Dave Robicheaux wird mit den Ermittlungen beauftragt. Sofort ist er heillos verstrickt im engen Beziehungsgeflecht einer der angesehensten Familien Louisianas. Doch der Clan mauert. Wie soll er in diesem gefährlichen Sumpf aus familiärer Gewalt, jahrzehntealter Schuld und Mafiaverbindungen den Überblick behalten? Unterstützt von seinem Partner Clete Purcel versucht er Licht ins Dunkel zu bringen. Allerdings muss er nicht nur gegen Verbrecher kämpfen, auch die Dämonen seiner eigenen Vergangenheit machen ihm zu schaffen. Gelingt es Dave, dem Druck standzuhalten?
    Show book
  • Pelbar-Zyklus (1 von 7): Die Zitadelle von Nordwall - cover

    Pelbar-Zyklus (1 von 7): Die...

    Paul O. Williams

    • 1
    • 5
    • 0
    1000 Jahre nach dem nuklearen Holocaust in den USA haben nur wenige Menschen den Krieg und die nachfolgenden Seuchen überlebt. Ihre Nachfahren sind wieder zu "Wilden" geworden, die das weite, zum Teil noch radioaktiv verseuchte Land als Jäger durchstreifen, oder sie haben sich in kleinen befestigten Siedlungen verschanzt. Allmählich bilden sich wieder kulturelle Zentren aus; so in Pelbar, der Zitadelle am Herz-Fluss, dem ehemaligen Mississippi. Auf gefahrvollen Expeditionen beginnt man die postatomare Wildnis des amerikanischen Kontinents zu erkunden.
    
    Jestak aus Pelbar kehrt nach seiner Flucht aus der Sklaverei in seine Heimat zurück und setzt alles daran, um die benachbarten Stämme zu einen, denn im Norden ist ein mächtiger Gegner entstanden. Dieser hat das Geheimnis des Schießpulvers wiederentdeckt und rückt mit Kanonen auf die Zitadelle von Nordwall vor, um die Pelbar-Städte zu erobern und ihre Bewohner zu versklaven.
    Show book