You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Ein Mann zum Nachtisch - Roman - cover

Ein Mann zum Nachtisch - Roman

Nina Kresswitz

Publisher: Bastei Entertainment

  • 1
  • 17
  • 0

Summary

Ungemein witzig, intelligent und brillant geschrieben - ein Juwel der Romantic Comedy! Ein Leben zwischen Pumps und Pampers. 

Lulu Knospe ist erfolgreiche Filmkritikerin und alleinerziehende Mutter. Unterstützt wird sie von ihrem Ex-Lover und von einem verwirrend attraktiven Babysitter, der mit Bravour Windeln wechseln und küssen kann. Mitten in das turbulente Alltagschaos stößt dann auch noch Robert hinzu, der weltgewandte Fernsehmanager, der Lulus Talent entdeckt und sie zum Star machen will. 

Mit Tochter Lilli auf dem Arm und frechen Sprüchen auf den Lippen muss sie sich entscheiden: Kind oder Karriere? Lulu geht - wie nicht anders zu erwarten - einen unkonventionellen Weg...

Wenn Du erfahren willst, wie es in Lulus turbulentem Leben weitergeht, lies auch "Männer-Mix auf Eis" und "Ein Mann mit Sahnehäubchen". 

Außerdem von Nina Kresswitz erschienen: Die Männertest-AG, Kuschelkurs für Anfänger, Ich will alles!, Ferien auf Sylt-Krokan.

Other books that might interest you

  • Das Einstein Enigma - cover

    Das Einstein Enigma

    J.R. Dos Santos

    • 0
    • 3
    • 0
    Kairo, 2006. 
    Der Codespezialist Tomás Noronha soll ein Manuskript Albert Einsteins entschlüsseln: "Die Gottesformel". Der Inhalt ist explosiv. Als Doppelagent wider Willen gerät Tomás Noronha zwischen die Fronten und unter Spionageverdacht. Im Manuskript geht es aber nicht um eine neue Atombombe, sondern um Inhalte mit gesellschaftlicher Sprengkraft: den wissenschaftlichen Beweis für die Existenz Gottes.
    Ein spannender, fundiert recherchierter Roman, der die Relativitätstheorie auch für den interessierten Laien verständlich macht. Weltklasse!
    Show book
  • Hunter - Ich jage dich - cover

    Hunter - Ich jage dich

    Katharina Sommer

    • 0
    • 1
    • 0
    Manchmal genügen wenige Worte, um deine Welt zum Einsturz zu bringen … Merke dir, wenn du nach Geheimnissen suchst, findest du die düstersten häufig genau dort, wo sie dir schon immer am nächsten waren: in deiner Familie.
    
    Oh Sweet Sixteen. Erst an ihrem sechzehnten Geburtstag erfährt Ginny, dass sie zu einer Familie von Dämonenjägern gehört. Sie hat kaum Zeit, sich mit ihrem neuen Schicksal anzufreunden, denn die Dämonen gewinnen an Macht und die Clans stehen kurz vor dem Zerfall. Jetzt gibt es kein Zurück. Die Jagd hat begonnen und Ginny steckt mittendrin.
    Show book
  • Mord in den Dünen - cover

    Mord in den Dünen

    Christiane Franke

    • 1
    • 4
    • 0
    Am Vorabend ihrer Hochzeit auf Wangerooge verschwindet die Braut, ohne auch nur den Hauch einer Spur zu hinterlassen. Zwei Tage später findet man ihre Leiche, mit Kabelbindern am Dünenübergang festgezurrt. Hat die Vielseitigkeitsreiterin und erfolgreiche Geschäftsführerin einer großen Detektei zu tief im Leben eines Spitzenpolitikers gegraben? Oder gönnte ein Konkurrent ihr den Platz im Kader der Olympia-Reiter-Equipe nicht? Oda Wagner und Christine Cordes werden nach Wangerooge geschickt, um Licht in die Sache zu bringen. Doch als ein weiterer Mensch stirbt, werden die Karten ganz neu gemischt.
    Show book
  • To Keep You Safe - Warum wir leben - cover

    To Keep You Safe - Warum wir leben

    Judit Müller

    • 2
    • 10
    • 0
    Aschgrau, fahlgrau, grau-grau. Innerhalb weniger Wochen ist die Welt eine andere geworden. Mit nichts als ein paar Lebensmitteln und einer verzweifelten Hoffnung im Gepäck macht sich die 17-jährige Judy mit ihren beiden jüngeren Geschwistern auf eine Reise durch das von Naturkatastrophen zerstörte Land. Weg von den Beben, weg von dem Schmerz des Vergangenen. Ein Ziel haben sie nicht. Nach einem traumatischen Zwischenfall treffen sie auf den 21- jährigen Raphael, der sich um den jungen Joe kümmert – und die ebenso verloren sind wie sie selbst. Schnell stellt die Gruppe fest, dass sie gemeinsam besser dran sind. Alles, was sie haben, ist ihr bedingungsloser Zusammenhalt, das Versprechen, niemals aufzugeben, und den Beginn einer zarten Liebe in aussichtslosen Zeiten.
    Show book
  • Wenn das Feuer ausgeht - cover

    Wenn das Feuer ausgeht

    Colin Hadler

    • 0
    • 2
    • 0
    Wenn das Feuer brennt, kann man so einiges erleben. Man fühlt sich wohl, sicher und geborgen. Man kann sich im Licht der Flammen unterhalten, musizieren, lachen oder die Wärme aufnehmen und sich zur Ruhe legen. Doch wenn das Feuer ausgeht … haben die Gestalten, die in der Dunkelheit warten, den Mut, aus ihren Löchern zu kriechen. Wenn das Feuer ausgeht, gibt es keine Regeln mehr.  Ein Camp im Wald. 18 Menschen auf engstem Raum, jeder mit seiner Vergangenheit und seinen Geheimnissen. Mittendrin ist Lukas, der von seiner Mutter an diesen Ort geschickt wurde. Schnell merkt er: Irgendjemand oder irgendetwas will diesem Camp – und den Menschen darin – nichts Gutes. Zwischen sarkastischen Bemerkungen und philosophischen Gesprächen stößt er auf alte Wunden, die noch lange nicht verheilt sind.
    Show book
  • Tschulie - Roman - cover

    Tschulie - Roman

    Silvia Pistotnig

    • 0
    • 1
    • 0
    Tschulie ist Schulabbrecherin, arbeitet (noch) in einem Sonnenstudio und wohnt bei ihrer Mutter und deren Freund im Gemeindebau. Sie soll aber schleunigst ausziehen, weil die Wohnung für drei einfach zu klein ist. Die Lösung wäre, einen Millionär zu finden, aber das Einreichformular von "Der Bachelor" ist total kompliziert. 
    Irgendwie bekommt Tschulie nicht viel auf die Reihe. Selbst der auserwählte, reiche Gymnasiast (in der Disco kennengelernt) entpuppt sich als pickeliger, verwöhnter Loser, der am Rockzipfel seiner reichen Mama hängt. Dafür entdeckt seine spießige Mutter Karin in Tschulie ein willkommenes Selbstverwirklichungsprojekt. Der Teenager lenkt die perfektionistische Alleinerzieherin von der eigenen chronischen Unzufriedenheit ab. Durch Karin landet Tschulie bei einer esoterischen Frauengruppe auf dem Lande, befreundet sich mit einer alten Frau aus einem Pensionistenwohnhaus – und am Ende erreichen beide Frauen ein ungeplantes Ziel.
    Show book