As many books as you want!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Werk C - Verloschene Lichter III Ein Zeitzeugenbericht aus den Fabriken des Todes - cover

Werk C - Verloschene Lichter III Ein Zeitzeugenbericht aus den Fabriken des Todes

Mordechai Strigler

Translator Sigrid Beisel

Publisher: zu Klampen Verlag - zu Klampen & Johannes GbR

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Mordechai Strigler schuf mit seiner Buchreihe »Verloschene Lichter« ein literarisches Denkmal für die Opfer der Schoah. Nach »Majdanek« und »In den Fabriken des Todes« erscheint nun der dritte Teil in deutscher Erstausgabe.

Other books that might interest you

  • Sid Vicious - Too Fast to Live - cover

    Sid Vicious - Too Fast to Live

    Alan Parker

    • 0
    • 1
    • 0
    Die offizielle und umfassende Biografie des enfants terrible des Punk, Sid Vicious. Alan Parker, eine Ikone des Musikjounalismus, hat sich des Themas mit Unsterstützung von Sids Mutter angenommen. Das Ergebnis ist ein offenes, ehrliches und schockierendes Zeugnis der Punk-Ära und einer ihrer größten Stars.
    Diese Biografie enthüllt auch erstmals die Geschehnisse im Zimmer des Chelsea Hotels in den frühen Morgenstunden des 12. Oktober 1978, als Nancy unter mysteriösen Umständen starb.
    
    Illustriert mit rund 70 zum Teil unveröffentlichten Fotografien von Sid Vicious und den Sex Pistols, darunter Bilder von Dennis Morris, Bob Gruen und Roberta Bayley.
    Show book
  • Bloomberg über Bloomberg - cover

    Bloomberg über Bloomberg

    Michael Bloomberg

    • 0
    • 2
    • 0
    Michael Bloomberg ist eine Legende. Er gründete einen der wichtigsten Finanzmedien-Konzerne der Welt und entwickelte das nach ihm benannte "Bloomberg-Terminal", ohne das die Börse heute undenkbar wäre. Außerdem war er sehr erfolgreich zwölf Jahre lang Bürgermeister von New York. Heute ist der Multimilliardär einer der größten Philanthropen der USA und mischt sich immer wieder in öffentliche Debatten ein. Mit "Bloomberg über Bloomberg" legt er seine Autobiografie in überarbeiteter und ergänzter Fassung vor – ungewöhnliche Einblicke in das Leben, die Prinzipien und die Karriere einer erstaunlichen und enorm einflussreichen Persönlichkeit.
    Show book
  • Thomas - Leben auf die harte Tour - Eine wahre Lebensgeschichte - cover

    Thomas - Leben auf die harte...

    Damaris Kofmehl

    • 0
    • 3
    • 0
    Bereits als Zehnjähriger will sich Thomas das Leben nehmen. Sein Vater schlägt ihn jeden Abend grün und blau, seine Mutter behandelt ihn abweisend. Er prügelt sich durch die Schulzeit, wird Neonazi und steigt mit siebzehn in die Rockerszene ein. Mit brutaler Rücksichtslosigkeit erkämpft er sich den Platz als Anführer eines Motorradclubs. Als er in einer Schlägerei beinahe sein Leben verliert und alles zu spät scheint, hat er eine Begegnung mit Gott, die alles verändert ...
    Show book
  • Hässliche Modetranse - cover

    Hässliche Modetranse

    Arielle Rippegather

    • 0
    • 1
    • 0
    In ihrem Buch greift Arielle Rippegather die verschiedenen Stationen ihres Lebens auf. Als 18-Jähriger Marco steht sie im Salon von Udo Walz und erhält den Ausbildungsplatz, um den sich 600 weitere Kandidaten beworben haben. In den Jahren danach folgen Fernsehauftritte in diversen Sendeformaten. Sie ist im Auslandsrecall von Deutschland sucht den Superstar. Als lauter und schriller Paradiesvogel rockt sie die Szene. Doch plötzlich wird es schlagartig ruhig. Im März 2019 teilt Arielle öffentlich mit, was sie bislang mit sich selbst ausgemacht hat: Dass sie im falschen Körper steckt. Sie nimmt jetzt auch ihre äußere Veränderung in Angriff. Darüber berichtet sie offen und mit einem Augenzwinkern in diesem Buch, das neben ihrem Werdegang auch einen Transgender-Ratgeberteil enthält, z.B. wie nimmt man eine amtliche Namensänderung vor.
    Show book
  • Friedrich I Barbarossa - Das Leben des großen deutschen Kaisers - cover

    Friedrich I Barbarossa - Das...

    Hugo Oertel

    • 0
    • 2
    • 0
    Nicht viele kennen heute Näheres über Friedrich I. Barbarossa, den großen und sagenumwobenen deutschen Kaiser des 12. Jahrhunderts. Über Jahrhunderte lauschten schon die Kinder der alten Sage, und die, wenn sie auch nicht von jedem geglaubt wurde, doch von jedem gerne gehört wurde, weil sie eine Hoffnung aussprach, welche unauslöschlich in jedem deutschen Herzen ruhte, und an der um so sehnsüchtiger festgehalten wurde, je geringer die Aussicht auf ihre Erfüllung war: Die Hoffnung auf die Wiederherstellung des geeinten Deutschlands.
    
    Warum wählte die verherrlichende Volkssage sich gerade Friedrich I. Barbarossa zum Helden? Und warum hoffte man von seinem Wiedererwachen aus dem vielhundertjährigen Zauberschlaf das Wiedererstehen der Herrlichkeit des Deutschen Reiches?
    
    Die Seiten dieses Buches sollen unserem Volk, insbesondere aber der deutschen Jugend, das Bild des großen Kaisers vor Augen malen, wie es einst die bewundernden Augen seiner Zeitgenossen lebendig schauten, ohne den Schmuck der Sage, die den längst Verstorbenen mit unvergänglichem Leben meinte bedenken zu müssen.
    Show book
  • Im Land der Anderen - Begegnungen mit dem Sozialismus in der DDR - cover

    Im Land der Anderen -...

    Hans-Jürgen Salier

    • 0
    • 1
    • 0
    Die DDR schuf sich ihre Gegner selbst. Hans-Jürgen Salier, Jahrgang 1944, arbeitete als Lehrer und später als Lektor eines Buchverlages in Berlin. Der erfolgreiche Philatelist und Publizist war international stark vernetzt, was die Südthüringer Provinz- Stasis mit Argwohn beäugten. Die herbstliche Kerzenlichtrevolution 1989 führte ihn schließlich als Mitglied des Bürgerkomitees zur Auflösung des Geheimdienstes mitten hinein in den Machtapparat, der sich als fähig zu allem und zu nichts entpuppte. Noch heute relativieren geschichtsvergessene SED-Nachfolger den Schaden, den das Regime an Leib, Leben und Seelen der Menschen angerichtet hat. Darum dieses Buch.
    Show book