Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die Reise der Wassertropfen - Eine spirituelle Geschichte über die Erfahrungen und Erkenntnisse auf dem Weg zum Glück - cover

Die Reise der Wassertropfen - Eine spirituelle Geschichte über die Erfahrungen und Erkenntnisse auf dem Weg zum Glück

Michael Schlosser

Publisher: neobooks

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Die Reise der Wassertropfen verbindet eine wahre Geschichte, die sich im Allgäu abgespielt hat, mit den spirituellen Erfahrungen des Autors. Sie hat nach entsprechenden Reflexionen, Erfahrungen sowie Meditation und spiritueller Arbeit wertvolle Erkenntnisse und spirituelle Weisheit hervorgebracht, die sehr vielen Menschen ein Stückchen weiterhelfen kann.
In dieser, nicht nur aus der Sicht des Autors, wunderschön erzählten Geschichte, geht es, unter anderem, um Wege zum Glücklichsein, um Liebe, um das Loslassen von dem, was nicht gut tut und darüber hinaus um einige Einblicke in Illusion der Ängste sowie deren Bewältigung.
Available since: 04/15/2019.

Other books that might interest you

  • Der Mensch das Wissen und das Leben - Philosophie Wissenschaftstheorie - cover

    Der Mensch das Wissen und das...

    Jürgen Mittelstraß

    • 0
    • 0
    • 0
    Nachdenken über den Menschen, seine Wissenschaft und deren Leistungsfähigkeit. Anthropologische und ethische Betrachtungen über die Situation des Menschen in Hinblick auf seine Endlichkeit. Weiter wird nach den Grenzen des Wissens der Wissenschaft sowohl unter wissenschaftstheoretischen als auch ethischen und ökonomischen Gesichtspunkten gefragt. Was ist die Aufgabe der Geisteswissenschaften, wenn es darum geht, die kulturelle Form der Welt, die auch Wissenschaft und Leben wieder zusammenbringt, zu begreifen?
    
    WAS IST DER MENSCH?
    Der Mensch soll nicht auf das reduziert werden, was er als (pure) Natur ist oder als (absoluter) Geist sein will.
    Philosophische Anthropologie und Ethik finden hier ihre modernen Aufgaben.
    
    WEM GEHÖRT DAS STERBEN?
    Der Vortrag geht Fragen der Endlichkeit und unterschiedlichen Gestalten des Lebens, zu denen auch das Alter gehört, nach und befasst sich mit dem, was dem Menschen verfügbar, und dem, was dem Menschen unverfügbar ist.
    
    GRENZEN DES WISSENS UND DER WISSENSCHAFT
    Die Wissenschaft weiß (irgendwann) alles und kommt deshalb zu einem Ende. Im Gegensatz dazu steht die Vermutung, daß das Erkennen an Grenzen stößt, weil entweder die Natur oder unser Erkenntnisvermögen weitere Fortschritte nicht zulassen.
    
    GLANZ UND ELEND DER GEISTESWISSENSCHAFTEN
    Die Geisteswissenschaften haben es schwer - mit ihren wissenschaftlichen Nachbarn und mit sich selbst. Der Mythos von den zwei Kulturen, der naturwissenschaftlichen und der geisteswissenschaftlichen Kultur, macht sie zu Nachzüglern des wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Fortschritts.
    Show book
  • Du musst sterben bevor du lebst damit du lebst bevor du stirbst - cover

    Du musst sterben bevor du lebst...

    Hans Peter Royer

    • 0
    • 0
    • 0
    Das Bestseller-Buch von Hans Peter Royer als Hörbuch im praktischen MP3-Format. Hans-Peter Royer zeigt, dass Christsein nicht nur bedeutet, einen neuen Glauben anzunehmen, sondern ein neues, verändertes Leben zu führen. Damit Jesus in uns leben kann, ist es notwendig, unsere Rechte aufzugeben und Gott über alle eigenen Interessen und Wünsche zu stellen. Dass dies kein frommer Krampf ist, sondern zu einem veränderten Leben führt, ist eine spannende Entdeckung! Gelesen und produziert von Martin Falk.
    Show book
  • Das Kästchen im Kleiderschrank - und andere Erlebnisse die das Herz bewegen - cover

    Das Kästchen im Kleiderschrank -...

    Noor van Haaften

    • 0
    • 0
    • 0
    Noor van Haaften mal ganz persönlich. Die Erlebnisse der renommierten Autorin bieten eine Mischung aus nachdenklich stimmendem Tiefgang und humorvoller Leichtigkeit - verbunden mit geistlichen Erkenntnissen. Sie entdeckt das Besondere im Alltäglichen und lädt zu einem authentischen Leben mit Gott ein. Denn wenn wir mit offenen Augen durchs Leben gehen, können wir immer wieder Gottes Spuren entdecken.Dieses Hörbuch wurde von der Autorin selbst eingelesen und macht Lust auf das Abenteuer Glauben.Es enthält die folgenden Geschichten:• In Dublin´s fair city …• Erdbeben in der Nacht• Kennen wir die• Ein neues Lied• Das Kästchen im Kleiderschrank• Der Viadukt-Mann• Von Liebe umgehauen• Immer gespannt auf das, was Gott vorhat• Der nette Nachbar• Das Zeltmeeting• Zuerst danken wir• An der Küste Donegals• Der Viadukt-Mann (Teil 2)© + (P) 2015 Gerth Medien
    Show book
  • Alternative für Christen? - Die AfD und ihr gespaltenes Verhältnis zur Religion - cover

    Alternative für Christen? - Die...

    Wolfgang Thielmann

    • 0
    • 0
    • 0
    Die neue Partei am rechten Rand verursacht Streit. Sie meint, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Sie will Kinder schon ab 12 Jahren für strafmündig erklären. Sie will behinderte Kinder wieder stärker in Sonder- und Förderschulen stecken. Sie will das Recht auf individuelles Asyl abschaffen. Und sie will das Geld für den Klimaschutz streichen.
    Die Kirchen sind früh auf Distanz zu diesen Kernforderungen gegangen. Sie kritisieren: Die AfD schlage nur aus den Ängsten der Menschen Kapital, habe aber keine Lösungen für die Probleme. Doch Christen stehen auch auf ihren Kandidatenlisten. Vertritt die AfD trotz der Kritik der Kirchen Themen, die Christen am Herzen liegen? Können Christen sie wählen? Darüber wird in diesem Buch eine engagierte Debatte ausgetragen.
    Show book
  • Die Botschaft von Amoris laetitia - Ein freundlicher Disput - cover

    Die Botschaft von Amoris...

    Prof. Walter Kasper

    • 0
    • 0
    • 0
    Das Apostolische Schreiben "Amoris laetitia" hat eine lebhafte Diskussion ausgelöst. Kardinal Kasper zeigt auf, dass es auf dem Boden des Evangeliums und unter Aufnahme des II. Vaticanums eine schöpferische Erneuerung der Tradition darstellt, die die Positionen der letzten Pontifikate aufgreift und weiterführt. Er verdeutlicht seine vielfältigen Aspekte und verteidigt es gegen einseitige Interpretationen.
    Show book
  • Nur für Auserwählte - Über ein Phänomen namens Erleuchtung - cover

    Nur für Auserwählte - Über ein...

    Robert Schurz

    • 0
    • 0
    • 0
    Was unterscheidet einen Weisen von einem Wahnsinnigen? Eine Visionärin von einer Hysterikerin? Einen Apostel von einem Schamanen? Robert Schurz erkundet ein Phänomen namens Erleuchtung. Regie: Reinhard  Zobel
    Show book