Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Satan - cover

Satan

Melody Adams

Publisher: neobooks

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Satan hasst die Menschen. Sie haben ihn jahrelang gequält. Nachdem er es schafft, aus dem Labor auszubrechen, zieht er eine blutige Spur durch Australien. Bis er gefasst und für unzurechnungsfähig erklärt wird. Er landet in einer Anstalt für geistig gestörte Schwerverbrecher. Die Sicherheitsvorkehrungen scheinen es unmöglich zu machen, jemals aus seiner Zelle auszubrechen. Doch wenn er eine neue Therapeutin bekommt, die ungeahnte Gefühle in ihm weckt, weiß er, er muss einen Weg finden.
Available since: 02/27/2021.

Other books that might interest you

  • Violent Gentlemen - Dark Romance - cover

    Violent Gentlemen - Dark Romance

    Mia Kingsley

    • 0
    • 1
    • 0
    Düster. Brutal. Und irgendwie romantisch.
    
    Warner, Grymes und Flint sind für die Hälfte aller illegalen Geschäfte in diesem Bundesstaat verantwortlich. Leider weiß ich das erst, seitdem ich einen von ihnen bestohlen habe.
    Jetzt habe ich sie alle drei am Hals. Ja, alle drei. Sie sind beste Freunde und teilen alles: die Gefahren ihres Jobs, das Geld, die Wohnung – und ihre Frauen.
    Außerdem hat Grymes große Probleme mit Impulskontrolle, weshalb sie ein neues Spielzeug brauchen, denn das vorherige ist tot …
    Dark Romance. Düstere Themen. Eindeutige Szenen. Deutliche Sprache. In sich abgeschlossen.
    Show book
  • Ein Alien zu Weihnachten - cover

    Ein Alien zu Weihnachten

    Nova Edwins

    • 0
    • 1
    • 0
    Eigentlich wollte ich Weihnachten in Ruhe mit meinen besten Freundinnen in einer Hütte feiern, die wir über die Feiertage gemietet haben – mitten in der verschneiten Wildnis von Colorado.
    Doch stattdessen schaffe ich es, kopfüber einen Berg hinunterzustürzen und vor dem Weihnachtsmann zu landen. Kurz bin ich mir sicher, den Verstand verloren zu haben, denn mir ist durchaus klar, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt. Was es allerdings ganz eindeutig gibt, sind riesige Aliens mit roter Haut und schneeweißen Haaren. Da wird man sich auf den ersten Blick ja wohl irren dürfen …
    Dark Sci-Fi Romance. Weihnachtlicher Inhalt. Definitiv übertrieben und nicht realistisch. Lichterketten, Zuckerstangen und Happy Ends.
    Empfohlene Reihenfolge bitte unbedingt einhalten.
    Band 1: Ein Alien zu Weihnachten
    Band 2: Ein Alien im Kamin
    Band 3: Ein Alien im Schneegestöber
    Band 4: Ein Alien unterm Tannenbaum
    Show book
  • Vega - Warrior Lover 17 - Die Warrior Lover Serie - cover

    Vega - Warrior Lover 17 - Die...

    Inka Loreen Minden

    • 0
    • 2
    • 0
     In Vega schlummert ein Biest, ein unbarmherziger Killer, und er ist zugleich Selenas schlimmster Feind. Das sind nicht gerade die besten Voraussetzungen, um sich mit ihm auf einem Raumschiff zusammenzutun. Doch ihr bleibt keine andere Wahl. 
     
     Gefangen im Weltall mit den brutalsten Soldaten der Menschheitsgeschichte, muss Wartungsoffizierin Selena feststellen, dass das Raumschiff mit den letzten Überlebenden der Erde kurz vor der Selbstzerstörung steht. Sie könnte den Fehler beheben und jeden retten. Doch soll sie das wirklich tun? Das würde ihren Widersachern ermöglichen, sie alle und zukünftige Welten zu unterwerfen. Zu ihrem größten Übel fühlt sie sich auch noch zu Vega, dem gefährlichsten aller Warrior, hingezogen. 
     Kann es ihr gelingen, seine innere Bestie zu zähmen, um die Menschen zu retten, die ihr etwas bedeuten? 
     
     Beast will nicht nur überleben, sondern auch Selena besitzen. 
     
     Vega ist, genau wie die anderen Warrior, nur zu einem Zweck gezüchtet worden: um die Besatzung der Rettungsmission zu beschützen, sollte diese in den unendlichen Weiten des Universums auf Widerstand treffen. Aber die Soldaten haben sich gegen ihre Erzeuger gewendet. 
     In Vega steckt allerdings noch viel mehr als ein Superkrieger: Beast. Um seine dunkle Seite zu bändigen, versucht er sich mit der Reparatur der SAVIOUR abzulenken. Bloß fehlt ihm dazu ein erfahrener Ingenieur. Als er die einzige Person, die sie alle vor dem sicheren Tod bewahren könnte, aus ihrem hundert Jahre langen Kälteschlaf wecken will, muss er feststellen, dass sie längst erwacht ist und ihre eigenen Pläne verfolgt. 
     Die heldenmütige, verdammt attraktive Frau weckt in Vega nicht nur den Drang, sie vor seinem verrückten Anführer zu beschützen, sondern aktiviert auch tief in ihm verborgene Urinstinkte, die es ihm schwermachen, sein Biest zu zügeln. 
     
     Zwei Feinde müssen sich auf einem Raumschiff zusammentun, um Gut und Böse zu retten, und dabei ihrer gegenseitigen Anziehungskraft widerstehen … 
     
     Es gibt ein Wiedersehen mit alten Bekannten: Jax, Crome, Ice, Steel, Rock, Jazz, Fire, Fox und einigen mehr! 
     
    Spannend, heiß und voll prickelnder Leidenschaft. Natürlich mit Happy-End-Garantie!
    Show book
  • GENESIS - Confluentes-Trilogie Erster Teil - cover

    GENESIS - Confluentes-Trilogie...

    Frank Eldering

    • 1
    • 1
    • 0
    KLAPPENTEXT GENESIS
    
    Eine geheime Mission mit häretischen Papyrusschriften.
    Eine Flucht zu Pferd vor der päpstlichen Inquisition.
    Eine verbotene Liebe, aus Unheil geboren.
    
    Er muss leben,
    denn seine Mission ist größer,
    als im Kampf den Heldentod zu sterben.
    Akkon, 18.Mai 1291
    Wilhelm von Bolanden hat das Rittergewand gegen die Mönchskutte getauscht.
    Statt ein letztes Mal zu kämpfen, rettet er häretische frühchristliche Papyrusschriften einer gemeuchelten Bruderschaft aus der brennenden Stadt.
    Seine Mission: Die Schriftrollen nach Koblenz zu bringen und die Bruderschaft auferstehen zu lassen.
    In Venedig nimmt ihn der Inquisitor Kardinal da Lucca gefangen und bringt ihn nach Rom.
    Eingekerkert in den Katakomben des Laterans und dem Tode geweiht, wird Wilhelm von der Ordensschwester Ariana befreit.
    Sie fliehen mit den Schriftrollen, von da Lucca verfolgt.
    Wilhelm muss das Schwert wieder aufnehmen.
    Für die Rettung seiner Mission.
    Und für die Frau, die er liebt.
    
    Buchtrailer: https://youtu.be/KdQQgC1QqyI
    
    
    BUCHBESCHREIBUNG GENESIS
    Von Akkon nach Koblenz. 
    18. Mai 1291
    Die Kreuzfahrerbastion Akkon brennt. Alle Verteidiger werden sterben.
    Zu groß ist die Übermacht des Mamlukenheeres unter Sultan Chalil.
    Ein historischer Roman des Mittelalters, mit wahren Ereignissen bespickt.
    Mit geheimen Papyrusrollen gelingt Wilhelm von Bolanden, Ritter des Deutschen Ordens,  die Flucht auf der letzten Galeere.
    Doch in Venedig nimmt ihn der fanatische Inquisitor Kardinal da Lucca gefangen und bringt ihn nach Rom.
    Dort erwartet Wilhelm der Tod als Häretiker, falls er sich weigert, das Ziel seiner geheimen Mission zu verraten.
    Die Ordensschwester Ariana von Hane befreit ihn aus dem Kerker des Lateranpalastes.
    Eine lange Flucht zu Pferd beginnt.
    Kardinal da Lucca verfolgt sie. Er hat es auf die häretischen Papyrusschriften abgesehen, die eine Bedrohung für das Christentum sind.
    Doch er ist nicht der einzige Verfolger. Ein muslimischer Meuchelmörder ist ab Akkon hinter Wilhelm her. 
    Im Auftrag seines Sultans muss er sich der Schriften bemächtigen.
    Die Flucht führt an historischen Schauplätzen vorbei quer durch Italien, 
    über die Alpen, durch die Schweiz nach Basel und den Rhein entlang nach Koblenz, wo Unheil wartet ...
    Ein intensiv recherchierter historischer Spannungsroman des späten Mittelalters, der mit der Eroberung der Stadt Akkon beginnt, die das Ende der Kreuzzüge besiegelt.
    Der erzählt, wie ein Ritterbruder des Deutschen Ordens mit einer geheimen Mission, und eine Benediktiner Ordensschwester vor der päpstlichen Inquisition fliehen.
    Und dabei offenbart, wie in höchster Lebensgefahr eine Liebe entsteht.
    
    Buchtrailer: https://youtu.be/KdQQgC1QqyI
    Show book
  • President Of Hell - cover

    President Of Hell

    Mia Kingsley

    • 0
    • 1
    • 0
    Getting the hell out
    
    Weil mein Boss seine Schulden nicht begleichen kann, soll ich als Prostituierte arbeiten. In meiner Not suche ich Hilfe bei einem Army-Kameraden meines verstorbenen Vaters.
    Doch zu meinem Entsetzen muss ich feststellen, dass Dad mehr als zweifelhafte Bekanntschaften pflegte, denn Kennedy "Devil" Ingram ist der President des Hellwalkers MC – und er ist nicht ansatzweise so alt, wie ich angenommen habe …
    
    Alle Geschichten um den Hellwalkers MC sind in sich abgeschlossen, aber durch einen übergeordneten Handlungsbogen und wiederkehrende Figuren miteinander verbunden.
    Dark Daddy Romance. Ein bisschen MC, ein bisschen schmutzig und definitiv ein bisschen unrealistisch – düstere Kurzgeschichten mit Happy-End-Garantie.
    Show book
  • Violent Christmas - cover

    Violent Christmas

    Mia Kingsley

    • 0
    • 1
    • 0
    Dunkel. Gefährlich. Und irgendwie besinnlich.
    Grymes wollte nur schnell zum Supermarkt fahren und Backzutaten besorgen, damit ich Weihnachtskekse backen kann. Stunden vergehen, doch er kommt nicht wieder. Warner und Flint nehmen meine Bedenken nicht ernst – bis eine Nachricht des Entführers eintrifft.
    Jemand hat Grymes entführt! Grymes! Am Tag vor Weihnachten! Sobald wir den Entführer in die Hände bekommen, wird er den Tag seiner Geburt bereuen.
    Ich werde Weihnachten nicht ohne Grymes verbringen.
    »Violent Christmas« spielt zeitlich nach »Violent Gentlemen« und setzt die Kenntnisse der ersten Geschichte um Sparrow, Warner, Grymes und Flint voraus.
    Dark Romance. Düstere Themen. Eindeutige Szenen. Deutliche Sprache. In sich abgeschlossen.
    Show book