Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Prinz auf dem Fahrrad - Ein humorvoller Liebesroman - cover

Der Prinz auf dem Fahrrad - Ein humorvoller Liebesroman

Melina D`Angeli

Publisher: BookRix

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

"Der Prinz auf dem Fahrrad" ... ein modernes, romantisches Märchen, das Herz und Lachmuskeln strapaziert!
Geschieden, zwei halbwüchsige Kinder – oft genug sind die Tage für Jutta alles andere als Sonnenschein. Ablenkung und Freude bringen da häufig nur die allwöchentlichen Treffen mit ihren Freundinnen. Was dann wie ein Flirt beginnt, entwickelt sich sehr schnell zu einer Beziehung, die an keinem Tag langweilig wird, ganz im Gegenteil. Ob der Prinz sein Fahrrad in Zukunft vor Juttas Tür parkt, bleibt bis zum Schluss offen ...
Aus dem Buch:
...
Freitagabend: Treffen der drei Lebensmüden. Als solche bezeichnen wir uns selbst schon seit unserer eigenen Pubertät. An einem verregneten Sonntagnachmittag hatten wir damals, alle gemeinsam, einen Film gesehen, in dem sich ein junges Mädchen am Ende das Leben nimmt. Von dieser glänzenden Idee nachhaltig inspiriert, hatten wir ein paar Tage selbst über den kollektiven Freitod nachgedacht. Nachdem sich Vanessa allerdings wieder mit ihrem Tim versöhnt hatte und Martina stolz die erste Vier in Mathe nachhause bringen konnte, verwarfen wir diese trüben Gedanken auch schnell wieder. Geblieben ist bis heute nur der ausgefallene Name, über den wir, gerade in schwierigen Zeiten, immer wieder herzhaft lachen müssen.
...
Lektorat/Korrektorat: Michael Lohmann - worttaten.de
Idee und Teile der Handlung basieren auf Thomas Herzbergs Kurzgeschichten rund um Jutta, Vanessa und Martina!

Am Ende dieses Buchs findet Ihr eine kleine Leseprobe von: "Küssen kann man nicht alleine" ... Melina D´Angelis neuer, satirisch angehauchter Liebesroman

Alle Bücher von Melina D'Angeli

Aus der Reihe Küssen kann man nicht allein:

- "Alles auf Anfang …" (Teil 1)
- "Einer mit H.E.R.Z." (Teil 2)
- "Zwei Herzen in einem Bauch" (Teil 3)
- "Finale" (Teil 4)Weitere Titel: 

- "Der Prinz auf dem Fahrrad" (Ein humorvoller Liebesroman)
- "Ein Hauch von Liebe" (Liebesroman)
Weitere Titel und Informationen auf: ThomasHerzberg.de

Other books that might interest you

  • Wer will schon einen Footballspieler? - cover

    Wer will schon einen...

    Poppy J. Anderson

    • 2
    • 8
    • 0
    Kelly Slades Leben wäre das perfekte Drehbuch für einen Film, in dem von Sporterfolgen über Drogenkonsum bis zu Haftstrafen alles dabei wäre. Tatsächlich genießt der Quarterback einen so schlechten Ruf in der NFL, dass ihm kein einziges Team nach seinem Gefängnisaufenthalt eine zweite Chance geben will, obwohl er einer der talentiertesten Spieler der gesamten Liga ist.
    Einzig die New York Titans pfeifen auf seinen schlechten Ruf und engagieren ihn als Ersatzmann für den amtierenden Quarterback, der jedoch eine bewegte Vergangenheit mit dem ehemaligen Straftäter hat und ihn nur ungern in seinem Team sieht.
    Als wären diese Probleme nicht bereits groß genug, muss sich Kelly mit der bildhübschen Skyler auseinandersetzen, die ein gesteigertes Interesse daran hat, mit dem skandalumwitterten Quarterback ein Interview zu führen. 
    Eigentlich hat Kelly genug von Leuten, die ihre Nase in seine Angelegenheiten stecken, und will einfach nur in Ruhe Football spielen, aber Skyler ist nicht nur extrem hartnäckig, sondern bringt ihn auch zum Lachen, was immerhin schon seit langer Zeit niemandem mehr gelungen ist.
    Show book
  • Hedwig Courths-Mahler - Folge 009 - Ich hab' soviel um dich geweint - cover

    Hedwig Courths-Mahler - Folge...

    Hedwig Courths-Mahler

    • 0
    • 3
    • 0
    Roman um das Leid eines stolzen Frauenherzens.
    
    "Sei gut und großherzig, Gonda, und gib mir meine Freiheit wieder!", bat Bernd Ralfner seine Frau. Gonda saß da wie gelähmt. Diese Worte trafen sie wie ein Todesurteil. Irgendwie brachte die junge Frau es fertig, mit versteinertem Gesicht dazusitzen, während alles in ihr in einem wilden Aufruhr war. So war Gonda eben: still, ruhig und zurückhaltend. Bernd aber hielt das für Kälte und Gleichgültigkeit. 
    
    Sah er nicht die abgrundtiefe Verzweiflung in Gondas Augen?
    Show book
  • Das Geheimnis von Belle Island - cover

    Das Geheimnis von Belle Island

    Julie Klassen

    • 0
    • 2
    • 0
    Isabelle lebt auf Belle Island, einer abgelegenen Insel in der Themse. Als ihr Verwalter in London stirbt, steht der junge Anwalt Benjamin Booker vor der Tür und verdächtigt sie des Mordes. Doch sie hat die Insel seit zehn Jahren nicht verlassen. Dennoch träumt sie immer wieder vom Tod dieses Mannes. Als noch eine Person stirbt, sprechen die Beweise gegen sie. Isabelle weiß nicht, wem sie vertrauen soll: sich selbst, ihren Freunden oder dem attraktiven Benjamin? Auf der Suche nach der Wahrheit fragt sich Isabelle: Soll sie der Liebe noch eine Chance geben?
    Show book
  • Cheerleader küsst man nicht - cover

    Cheerleader küsst man nicht

    Poppy J. Anderson

    • 2
    • 10
    • 0
    Wenn Taylor Roberts drei Wünsche frei hätte, würde sie die ersten beiden selbstlos dafür einsetzen, den Hunger auf der Welt zu bekämpfen und Frieden zu stiften. Den dritten Wunsch würde sie jedoch völlig egoistisch für sich selbst verwenden, um den Tag aus ihrem Gedächtnis zu streichen, an dem sie Ian Carlisle begegnet ist. 
    Selbst Jahre nach ihrer ersten Begegnung lässt sich die Erinnerung an sein strahlendes Lächeln, seine charmanten Worte und seinen verlogenen, verdammenswerten und verabscheuungswürdigen Charakter einfach nicht abschütteln. 
    Als der Wide Receiver ausgerechnet zu dem Verein wechselt, bei dem Taylor als Cheerleader die Footballspieler anfeuert, wird ihr ganz persönlicher Albtraum Realität. Doch das erste Treffen mit ihm läuft anders ab, als sie es sich vorgestellt hat – Ian Carlisle scheint völlig vergessen zu haben, was auf dem College passiert ist, und geht davon aus, dass Taylor als Cheerleader Freiwild für den neuen Star der New York Titans ist.
    Jedoch ist Taylor längst nicht mehr das verschüchterte Mädchen von damals und haut ihm die Starallüren um die Ohren, dass ihm Hören und Sehen vergeht.
    Show book
  • Verrückt nach einem Tollpatsch - cover

    Verrückt nach einem Tollpatsch

    Poppy J. Anderson

    • 7
    • 20
    • 0
    Graham Carters Job als Wide Receiver der New York Titans ist es, Touchdowns für sein Team zu machen und es mit seinen Teamkollegen in die Play offs zu schaffen. Gleichzeitig ist es sein Job als mustergültiger Sohn eines Politikers, auf Stimmenfang für seinen Dad zu gehen, denn der charmante, gut aussehende und beliebte Footballspieler ist der Trumpf des konservativen Senators in diesem Wahljahr.
    Niemand hätte damit gerechnet, dass die tollpatschige Cooper den Plänen der Carters einen Strich durch die Rechnung machen könnte, als sie in Grahams Leben stolpert und ein heilloses Chaos anrichtet. Als ehemaliges It-Girl kommt Cooper für jemanden wie Graham eigentlich nicht infrage, schließlich kann sich kein Politiker eine Schwiegertochter leisten, die dafür berühmt wurde, nackt durch Paris Hiltons Vorgarten zu rennen. Graham sieht das jedoch anders, immerhin sieht Cooper nackt nicht nur fabelhaft aus, sondern er ist regelrecht verrückt nach seinem kleinen Tollpatsch. Und obwohl Graham Carter wie der nette Schwiegersohn von nebenan wirkt, hat er selbst einiges auf dem Kerbholz ...
    Show book
  • Pu$$y Magnet - Tech Giganten - cover

    Pu$$y Magnet - Tech Giganten

    TS Layne

    • 0
    • 3
    • 0
    Nennt mich oberflächlich, nennt mich pervers, nennt mich einen verdammten Hurenbock.Denn egal, wer die Frau ist, eine knallharte Anwältin im Gerichtssaal oder ein Blumenkind bei einem Konzert von den Avitt Brothers, ich habe die Schlüssel zum Königreich, und alle wollen dort hin.Bis auf Mariah Sanchez - auch bekannt als SparkySie will mich.Ich kann es fühlen. Ich kann es riechen. Aber seit neun Monaten, sechzehn Tagen, zwölf Stunden und siebenundvierzig Minuten hat sie meinen Schwanz fest im Griff. Schlimmer noch, meinen Mund und meine Finger auch. Eingesperrt in ein unsichtbares Gefängnis, das ich mir selbst gebaut habe. Und weil ich ein absoluter Idiot bin, kann ich nur mich selbst für meine missliche Lage verantwortlich machen.Das ändert sich jetzt.
    Show book