Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Max Porter - Der Tod des Francis Bacon - cover

Max Porter - Der Tod des Francis Bacon

Max Porter

Publisher: Hatje Cantz Verlag GmbH

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Max Porters Buch ist eine fragmentarische, poetische Neuinterpretation von Francis Bacons letzten Tagen in Madrid. In sieben Kapiteln »Untitled« lässt er uns an der Auseinandersetzung des Malers mit seinem in jeder Hinsicht außergewöhnlichen Leben und Werk teilhaben. In lyrischer und eindringlicher Sprache nähert sich der Autor dem Künstler.
Available since: 07/21/2021.
Print length: 48 pages.

Other books that might interest you

  • kraftvoll© SPRECHEN - Durch Rhetorik überzeugen - cover

    kraftvoll© SPRECHEN - Durch...

    Cornelius Beck

    • 0
    • 0
    • 0
    Lernen Sie in nur 90 min alle relevanten Trainingsschritte kennen, um Ihre Stimme und Ihr Sprechen voranzubringen. Wenn Sie die Impulse dieses Hörbuchs in Ihren persönlichen Alltag und Ihr Berufsleben integrieren, wird Ihr Umfeld es schon bald viel angenehmer finden, Ihnen zuzuhören. Mit einer kraftvollen Stimme können Sie nicht nur Ihr Publikum besser erreichen oder sich in einer Besprechung besser einbringen. Auch das persönliche Leben wird leichter, wenn Sie sich trauen, echte Gefühle in der Stimme zu zeigen und nicht länger um den heißen Brei herumzureden. Mit einem extra Kapitel über die neuen Herausforderungen, die sich durch die massive Zunahme von Videoschaltungen und Sprechen vom Homeoffice aus ergeben. Für alle, die sich smart durchsetzen und die Zuhörenden für sich gewinnen lernen wollen, lohnen sich diese 15 leicht nachvollziehbaren Schritte zu einem kraftvollen Sprechen:01 Wie Sie Menschen mit der Stimme berühren 02 Wie Sie Ihren Stimmklang durch Vorstellungen beleben 03 Wie Sie Ähms besiegen und ihr Sprechen takten 04 Wie Sie Ihren Fokus auf die Zuhörenden richten lernen 05 Wie Sie eine tragfähige Stimme bekommen 06 Wie Sie herausfinden, welcher Redecharaktertyp Sie sind 07 Wie Ihre Stimme mehr Klangfarben bekommt 08 Wie Sie Ihre Stimme in heiklen Situationen einsetzen 09 Wie Sie Ihr eigenes Sprechen aktiv gestalten lernen 10 Wie Sie den Flucht- und Kampfmodus überlisten 11 Wie Sie das öffentliche Sprechen lieben lernen 12 Wie Sie unkonventionell zum Ziel kommen 13 Wie Sie eine gute Zuhör-Atmosphäre schaffen 14 Wie Sie Ihre Stimme an Technik und Akustik anpassen 15 Wie Sie Ihr Reden unverwechselbar machen
    Show book
  • Generation des Unbedingten - Das Führungskorps des Reichssicherheitshauptamtes - cover

    Generation des Unbedingten - Das...

    Michael Wildt

    • 0
    • 0
    • 0
    Am 27. September 1939 entstand unter der Führung von Reinhard Heydrich aus Geheimer Staatspolizei, Kriminalpolizei und Sicherheitsdienst der SS das Reichssicherheitshauptamt. Es verstand sich als der exekutive und konzeptionelle Kern einer weltanschaulich orientierten Polizei, die ihre Aufgabe in der "Reinhaltung des deutschen Volkskörpers" sah. Sie sollte in dem von Hitler beschworenen "Schicksalskampf" die Gegner des auf Rasse und Volk begründeten NS-Regimes - in erster Linie die Juden als Verkörperung der "Gegen-Rasse", des "Anti-Volkes" - vernichten. 
    
    Michael Wildt hat anhand umfangreicher neuer Quellen die Konturen dieser "Institution neuen Typs" herausgearbeitet, die sich flexibel veränderten Situationen anzupassen verstand. Seine Ergebnisse korrigieren die bisherige Auffassung vom Reichssicherheitshauptamt als reines "Verwaltungsbüro", als "Sammelbezeichnung" oder "organisatorische Klammer" verschiedener Polizei- und Sicherheitsdienste und weisen dessen aktive Rolle in der Vernichtungspolitik des Dritten Reiches nach. Sein verstörendes Bild der leitenden Akteure läßt sich in das bisherige Profil der NS-Täter nicht einordnen: Es waren keine "gescheiterten Existenzen", keine "Mitläufer", keine "ordinary men", sondern in der Mehrheit akademisch gebildete junge Männer, die ihre politische Weltanschauung schreckliche Wirklichkeit werden ließen.
    Show book
  • 100 Prozent tot - Das Phantom vom Grunewald - cover

    100 Prozent tot - Das Phantom...

    Stephan Harbort

    • 1
    • 2
    • 0
    Einblicke in die Psyche eines Serienmörders: "Ich wollte einfach nur sichergehen, dass die auch wirklich tot ist. 100 Prozent tot." Es ist der 21. Juni 1984, als die Berliner Kripo in den frühen Morgenstunden einen 24-jährigen Mann festnimmt. Er soll tags zuvor eine Schülerin vergewaltigt und unsäglich gequält haben. Doch was Günther Jacoby den Kriminalbeamten in den folgenden Tagen erzählt, übertrifft die schlimmsten Erwartungen: Der verheiratete Maurer gesteht ungerührt eine ganze Serie von Foltermorden an jungen Frauen. Nach zwei Jahren der Angst ist die "Phantomjagd" zu Ende, "Deutschlands unheimlichster Frauenmörder" ist gefasst, Berlins Bevölkerung atmet auf. Der Kriminalhauptkommissar Stephan Harbort beschreibt und analysiert den schrecklichen Fall. Er präsentiert eine spannende Chronik der Ereignisse und das Psychogramm eines Serienmörders, dessen Bekenntnisse in dieser Form erstmals zu lesen sein werden.
    Show book
  • Internetlinguistik - Ein Lehr- und Arbeitsbuch - cover

    Internetlinguistik - Ein Lehr-...

    Konstanze Marx, Georg Weidacher

    • 0
    • 0
    • 0
    Rasante technologische Entwicklungen, die Ausweitung der digitalen Kommunikation und deren Auswirkungen auf Sprache und Interaktion kreieren einen dynamischen Datenpool für eines der spannendsten Teilgebiete der modernen Sprachwissenschaft: die Internetlinguistik. Ziel dieses Lehr- und Arbeitsbuches ist es, umfassend über diesen lebendigen Forschungsbereich zu informieren und zu zeigen, wie sprach- und kommunikationswissenschaftliche Methoden sinnvoll kombiniert werden können, um die Eigenheiten sprachlich-kommunikativen Handelns im Internet zu analysieren. Auf leserfreundliche Weise werden aktuelle Forschungsergebnisse mit zahlreichen Anwendungsbeispielen und Übungen didaktisch aufbereitet. Das Buch ist als Einführung konzipiert und eignet sich gleichermaßen für die Seminargestaltung und das Selbststudium.
    
    Über die 1. Auflage:
    "Beschreibung und Analyse internetbasierter Formen der Sprachverwendung werden jeweils rückgebunden an konkretes Anschauungsmaterial, sodass auch hier Begriffliches und Illustrierendes eine gelungene Synthese eingehen." – Weiterbildung 3/2015
    Show book
  • Arbeiterwiderstand im Dritten Reich - cover

    Arbeiterwiderstand im Dritten Reich

    Detlef Peukert

    • 0
    • 0
    • 0
    Detlef Peukert spricht in seinem Vortrag über den Bestand und den Aktionen der Gewerkschaften, der SPD und der KPD im Dritten Reich, auch nach der Zerschlagung der SPD und KPD im Jahr 1933. Trotz sorgfältiger Recherche konnten nicht alle Autoren bzw. deren Rechtsnachfolger ausfindig gemacht werden. Sollten unberücksichtigte Rechtsansprüche bestehen, so sind diese beim Verlag geltend zu machen.
    Show book
  • Ruth Denison - Pionierin des Buddhismus - Weltbürgerin aus Ostpreußen - cover

    Ruth Denison - Pionierin des...

    Sandy Boucher

    • 0
    • 0
    • 0
    In Ostpreußen geboren, ließ sich Ruth Denison in jungen Jahren vom Nationalsozialismus verführen, musste nach dem Krieg Vergewaltigung und Vertreibung erleiden und immigrierte schließlich in die USA. Dort macht sie sich gemeinsam mit den jungen Rebellen ihrer Zeit wie Aldous Huxley, Jack Kerouac und Allan Watts auf die Suche nach neuen Wegen der Selbsterfahrung und spirituellen Befreiung.
    
    Schließlich findet Ruth Dension ihre Heimat im Buddhismus. Sie integriert Methoden der Körperarbeit in die buddhistische Praxis und wird zu einer bedeutenden Lehrerin. Ihre neuen Ansätze haben die Entwicklung des Buddhismus im Westen entscheidend mitgeprägt. Ruth Denison lebt und lehrt heute in ihrem Meditationszentrum in der kalifornischen Wüste. Ihre enge, langjährige Schülerin, Sandy Boucher, vermittelt in diesem Buch ein lebendiges Bild ihres einzigartigen Lebens.
    Show book