Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Arsène Lupin der Gentleman-Gauner - cover

Arsène Lupin der Gentleman-Gauner

Maurice Leblanc

Translator Gebühr Erika

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Die Abenteuer des Meisterdiebs Arsène Lupin in der Neuübersetzung des ersten Bandes!

Arsène Lupin ist einer der unsterblichen Superhelden der Weltliteratur: ein Gentleman, der nur in den feinsten Kreisen verkehrt, aber auch ein ausgebuffter Einbrecher, der mit seiner überragenden Intelligenz, seinem Blick für noch so kleine Details, seinen seherischen Fähigkeiten und seiner moralischen Überlegenheit jede Gaunerei erfolgreich ausführt und zugleich jeder noch so großen Versuchung, wirklich Böses zu tun, widersteht: Denn wer könnte diesem Raffael der Einbrecherkunst schon die Diebstähle funkelnder Juwelen und teuerster Gemälde aus reichen und reichsten Häusern verargen? Neben Lupin wird selbst sein größter Rivale, der britische Detektiv Sherlock Holmes, zum kleinlichen Erbsenzähler, der unserem Helden immer erst zu spät auf die Spur kommt. "Arsène Lupin, der Gentleman- Gauner" stellt diese Lichtfigur des Fin de Siècle in all seinen Facetten in einem spannenden Abenteuer voller Esprit vor.

Other books that might interest you

  • Underwood - Ein Weg rein kein Weg raus - cover

    Underwood - Ein Weg rein kein...

    Colin Griffiths

    • 0
    • 1
    • 0
    Peter Ford und seine Familie sind unterwegs in den Urlaub nach Cornwall, als sie von einem heftigen Sturm überrascht werden. Auf der Suche nach einem sicheren Unterschlupf folgen sie einem verwitterten Wegweiser. Die einspurige Straße führt nach Underwood. Doch warum ist der Ort auf keiner Karte verzeichnet? Wohin hat es sie da verschlagen?
    
    Als sie am nächsten Tag in ihrem Auto aufwachen, fängt für die Reisenden der wahre Horror an. Sehr schnell dämmert es den Gestrandeten, dass am idyllischen Dorfleben etwas nicht stimmt. Welche abgekartete Rolle spielen die Vertreter der öffentlichen Ordnung, denen sie begegnen? Die Leute wirken abweisend und unfreundlich. Das hat Gründe. Übersinnliche, wie sich herausstellt.
    
    Kann Peter sich, seine Frau und die Kinder aus den Fängen eines dämonischen Kults retten? Gibt es überhaupt einen Weg aus diesem unheimlichen Ort?
    
    Underwood ist eine Parallelwelt, in der niemand ankommen und bleiben möchte. Auch wenn es noch so stürmt und eine kleine Abzweigung Abhilfe vom Stau verspricht. Es könnte die letzte Abzweigung sein, die man im Leben nimmt ...
    
    Englischer Horror vom Feinsten, der dir kalte Schauer über den Rücken laufen lässt!
    Show book
  • Der Schoppenfetzer und die Silvanerleiche - Erich Rottmanns erster Fall - cover

    Der Schoppenfetzer und die...

    Günter Huth

    • 0
    • 2
    • 0
    Über die Wange des Mannes lief ein dünnes Rinnsal aus Blut und verschwand im Kragen seines Hemdes. Der wohlige Nebelschleier um Rottmanns Gehirn be­kam schlagartig einen Riss. "Hey … Kumpel", rief er und legte dem Mann die Hand auf die Schulter. Diese Berührung genügte, um die Gestalt aus dem Gleich­gewicht zu bringen. Im Zeitlupentempo neigte sie sich zur Seite, wurde dann schneller und schlug eine Sekunde später mit dem Kopf auf den Asphalt.
    Öchsle sprang erschrocken ein Stück zurück und knurrte irritiert. Rottmann war so überrascht, dass er den Fall nicht verhindern konnte. Dieser Vorgang ge­nügte, um die Weinwolken um Rottmanns Ver­stand fast völlig zu vertreiben. Als Leiter des Mord­dezernats hatte er in seinem Berufsleben mehr Leichen gesehen, als ein Mensch ertragen konnte. Eines war für ihn klar: Der Mann hier war mausetot.
    War es Mord, Selbstmord oder ein tödlicher Unfall? Erich Rottmann, pen­sionierter Kommis­sar und Weinliebhaber, ermittelt auf eigene Faust.
    Show book
  • Die Hand des Anubis - cover

    Die Hand des Anubis

    Tessa Jones, Jojo Vieira

    • 0
    • 1
    • 0
    Über dem beschaulichen Städtchen Londonderry liegt ein drohender Schatten. Mehr als ein Dutzend Bewohner sind spurlos verschwunden, die örtliche Polizei schließt ein Verbrechen aber aus. Nur der aus New York strafversetzte Detective Taylor Scott vermutet Schlimmeres hinter den Ereignissen und nimmt die Ermittlungen auf.
    Ihm zur Seite steht das Kleinstadtmedium Vidya McMurran. Sie bringt ihn durch ihre Visionen auf die Fährte eines brutalen Serienkillers, wie ihn selbst der abgebrühte Großstadtpolizist bisher nicht erlebt hat.
    Die Beweise an den vom ägyptischen Totengericht inspirierten Tatorten führen das ungleiche Ermittlerduo zu mehr als nur einem Verdächtigen. Doch kaum glauben die beiden, eine heiße Spur zu haben, taucht bereits die nächste Leiche auf. Und dann scheint der Killer auch noch eine offene Rechnung mit Vidya zu haben. Getrieben durch seinen ausgeprägten Beschützerinstinkt beginnt für Taylor ein Wettlauf gegen die Zeit …
    Show book
  • IM AUGE DES FEUERS - Thriller - cover

    IM AUGE DES FEUERS - Thriller

    Robert Blake Whitehill

    • 2
    • 7
    • 0
    Ben Blackshaws Frau LuAnna liegt seit ihrem letzten Abenteuer auf Smith Island im Koma. Nach einem Streit mit seinem besten Freund Knocker Ellis nimmt Blackshaw vor seinen Problemen reißaus, und auch seine zweite große Liebe, die See, lässt er weit hinter sich. Dank seines untrüglichen Instinkts für Scherereien deckt Blackshaw auf seiner ziellosen Reise einen Lynchmord auf, der ihn nach Arizona führt, wo sich bereits Einiges zusammenbraut …
    
    Eine fremdenfeindliche Bürgerinitiative, eine gesetzlose Bikergang, eine fanatische Sekte, Hi-Tech-Drogenschmuggel, Entführung, Mord und Totschlag, dazu ein Racheengel, der nichts zu verlieren hat – und das Chaos ist perfekt.
    
    Zu allem Überfluss wütet auch noch ein Buschbrand in der Gegend, welcher Ben mit Del zusammenbringt, dem  Mitglied eines indianischen Feuerwehrtrupps, den Geronimo Hotshots. Gemeinsam tauchen sie  in eine mysteriöse Welt ab …
    Show book
  • Ravenhurst - cover

    Ravenhurst

    Sandra Bäumler

    • 1
    • 11
    • 0
    Nach dem Freitod ihres Vaters, der die Last seiner hohen Spielschulden nicht mehr ertragen konnte, steht Lady Eleonore Warrington mittellos auf der Straße. Dorian Graves, der ihr unbekannte neue Besitzer ihres Londoner Stadthauses, lässt Eleonore über einen Anwalt ein Angebot unterbreiten, das sie kaum ablehnen kann. Wenn sie ihn ehelicht, darf sie das Haus behalten. Sie willigt ein.
    
    Als sie auf Ravenhurst, Graves Landsitz, eintrifft, scheint zunächst alles perfekt. Ihr zukünftiger Ehemann erweist sich als wohlhabend und äußerst attraktiv. Eine gute Partie. Doch nichts ist wie es scheint und Dorian hat ein Herz aus Stein …
    Show book
  • Gegen jedes Gebot - Ein viktorianischer Krimi - cover

    Gegen jedes Gebot - Ein...

    Philea Baker

    • 0
    • 1
    • 0
    New York, 1874. Die Krankenschwester Alessa Arlington verwirklicht ihren Traum, sie studiert Medizin, was ihr in ihrem Zuhause in London verwehrt geblieben war.
    
    Wenige Wochen nach ihrer Ankunft wird auf den Stufen des Women's Medical Colleges of the New York Infirmary eine junge Frau tot aufgefunden, die Wörter "Hell Gate" sind ihr auf den Unterleib eingebrannt worden. Kurz zuvor wurde George Ehrets "Hell Gate Brewery", New Yorks größte Bierbrauerei, ausgeraubt und die Brauereimühlen zerstört. Besteht ein Zusammenhang zwischen den beiden Fällen?
    Show book