Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Hamburg - cover

Hamburg

Matthias Kröner

Publisher: Michael Müller Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

1977 in Nürn­berg ge­bo­ren. Seit 2007 lebt unser Autor im Nor­den der Re­pu­blik, ge­nau­er: in der Nähe von Lü­beck. In sei­ner frän­ki­schen Hei­mat stu­dier­te er u. a. Li­te­ra­tur­wis­sen­schaft und Ge­schich­te, nahm meh­re­re Li­te­ra­tur­prei­se ent­ge­gen und grün­de­te die Li­te­ra­tur­com­bo »Mund­pro­pa­gan­da« (mit Le­on­hard F. Seidl). In sei­ner Wahl­hei­mat am Meer hat er für den Lü­beck-Ci­ty­gui­de jeden Stein um­ge­dreht und viele Re­cherche­ta­ge (und -näch­te) in der wil­den Elb­me­tro­po­le Ham­burg ver­bracht. Mat­thi­as Krö­ner schreibt u. a. Prosa und Lyrik für den Baye­ri­schen Rund­funk, 2014 er­schien sein Er­zähl­band »Jun­ger Hund. Aus­brü­che und Re­vol­ten« im Sto­ries & Fri­ends Ver­lag. Siehe auch: www.fair-ge­fischt.de.
Available since: 06/07/2014.

Other books that might interest you

  • Texte der Orientierung - Originaltexte aus Weltliteratur Philosophie und Religion - cover

    Texte der Orientierung -...

    Bob Joblin

    • 0
    • 1
    • 0
    ADDBOOK.info: 
    Dies ist ein ADDBOOK, also ein Buch, das durch die Ergänzungen des jeweiligen Besitzers eine eigene Biographie erhält. Das addbook wird durch die Weitergabe an andere Menschen lebendig. Die neue Würde des Lesers macht ihn zum Partizipanten. Dies gibt dem Buch einen neuen Wert. Wir haben uns etwas zu geben. Wir können uns Orientierung geben. Eigentlich können addbooks überall vorhanden sein und von jedem genutzt werden: Zuhause, Hotel- und Wartezimmer, Cafés, Krankenhäuser, Wohnheime, Unis, (Hoch-)Schulen, WGs, Altersheime, Gefängnisse, Bahnhöfe, Flughäfen und andere öffentliche Einrichtungen oder private Unterkünfte, in welchen Zeit zum Lesen und Ergänzen gegeben ist. Soziale Einrichtungen können einen Bedarf an Addbooks anmelden. Wir vermitteln Sie gerne an mögliche Spender. Das addbook kann nach „Gebrauch“ weitergegeben werden. Vor dem Weitergeben - Dauer des Besitzes eintragen - Name (oder Pseudonym) angeben - Ort(e) des Verweilens ergänzen - Mögliche Zusätze (Texte, Photos, Zeichnungen,.) in die Ergänzungsbox (Addbox) im Anhang geben *** Das Beste digital festhalten: Sie können Texte oder Bilder Online auf addbook.info veröffentlichen, um einen noch regeren Austausch zu fördern. - Der Preis der Addbooks soll immer gleich bleiben. Dies hängt damit zusammen, dass die Bücher an materiellem Neuheitswert zwar abnehmen, an ideellem Wert jedoch zunehmen. Die Einhaltung dieser Vorgabe können wir allerdings nicht kontrollieren. Addbook-Regel: Bitte halten Sie das Addbook sauber. Unterlassen oder streichen Sie bitte Beleidigungen, Gewaltverherrlichendes, Pornographisches usw. (Aufklärung finden Sie unter „Goldene Regeln“) Addbook-Bedarf anmelden: Soziale Einrichtungen können einen Bedarf an Addbooks anmelden. Wir vermitteln Sie gerne an mögliche Spender. Mehr Infos unter www.addbook.info Texte der Orientierung. Die Texte der Orientierung sind eine Auswahl verschiedenster Schriften aus verschiedenen Bereichen. Der Kanon nimmt sich den Anspruch einer lückenlosen, chronologischen „Geschichte der Orientierung“ nicht heraus. Um eine literarische Herangehensweise zu unterstützen, werden keine Konfessionsangaben ausgewiesen. Dies soll keinen Synkretismus, sondern ein autonomes Verstehen begünstigen. Die Loslösung der Texte von den Institutionen ermöglicht eine neue Herangehensweise für unbeschriebene Blätter. Vor allem bei den buddhistischen Texten gestaltete sich eine wissenschaftlich vollständige Literaturangabe schwierig. Es handelt sich in diesem Kapitel um eine erstmalige Zusammenstellung aus mehreren Quellen. Aktuelles zu den Literaturangaben, neuen Texten und allen weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unserer Internetseite: Glanz-Verlag.de
    Show book
  • DSA 39: Das magische Erbe - Das Schwarze Auge Roman Nr 39 - cover

    DSA 39: Das magische Erbe - Das...

    Christel Scheja

    • 1
    • 1
    • 0
    Bei der Rückkehr in Ihre Heimat Albernia wird die Bardin Merydwen von der Vergangenheit eingeholt. Unversehens gerät Sie in das Ränkespiel des mächtigen Feenherrschers Elathalion. Doch ein geheimnisvolles Schmuckstück bringt sie mit einem Krieger und einer Magierin zusammen, deren Schicksal vor endloser Zeit schon einmal mit dem Ihren verwoben war. Gemeinsam nehmen Sie den Kampf gegen Elathalion auf.
    Show book
  • Emigrant aus Leidenschaft - cover

    Emigrant aus Leidenschaft

    Robert Louis Stevenson

    • 0
    • 0
    • 0
    Ein literarischer Reisebericht, der auf Stevensons Erlebnissen auf der Überfahrt in die USA zu seiner erkrankten Geliebten 1879 basiert und erst posthum erschien: Auf dem Auswandererschiff von Schottland nach New York und von dort weiter mit dem Zug via Chicago nach San Francisco beobachtet Stevenson genau und mit viel Sympathie die Leute an Bord und kommt zu dem Schluss, dass die meisten Emigranten in ihrer alten Heimat gescheitert waren und deshalb die lange und beschwerliche Reise nach Amerika auf sich nehmen.
    Show book
  • Witze aus dem Altersheim - cover

    Witze aus dem Altersheim

    Der Spassdigga

    • 0
    • 0
    • 0
    Witze und Humor über Omas, Opas, Rentner im Allgemeinen und weitere Zahnlosigkeiten. Ohne weiteres präsentiert und pausenlos serviert. Da steppt der Greis im Kettenhemd.
    Show book
  • So frühstückt die Welt - Rezepte und Geschichten - cover

    So frühstückt die Welt - Rezepte...

    Dana Müller, Holger Talinski,...

    • 0
    • 0
    • 0
    Für einen guten Start in den Tag
    Croissant oder Käsestange? Misosuppe oder Smørrebrød? Marmeladenbrötchen oder Steak? Jede Nation hat ganz eigene Frühstücks-Gewohnheiten und Frühstücks-Spezialitäten. Dieses Buch stellt mit viel Leichtigkeit und morgendlicher Lebensfreude die verschiedensten ländertypischen Gerichte zum Frühstück vor. Neben Geschichten und Anekdoten rund um die verschiedensten Frühstücksgewohnheiten auf der ganzen Welt gibt es auch Rezepte, die jeder Frühstücksfan ausprobieren muss: Vom "petit-déjeuner à deux" bis zum Brunch für 20 Freunde und Bekannte finden Sie Vorschläge für ein Frühstücksvergnügen in munterer Gesellschaft.
    Es erwartet Sie eine kulinarische Weltreise, mit der Sie ihr tägliches Frühstück nicht nur zur wichtigsten, sondern auch leckersten Mahlzeit des Tages machen!
    Show book
  • Vom Ostpreußischen Gemüt - cover

    Vom Ostpreußischen Gemüt

    Inge Mommert

    • 0
    • 0
    • 0
    Lieder und Gedichte in ostpreußischer Mundart. Inge Mommert liest eine Auswahl aus "Plachandern und Quiddern auf Deiwel komm raus" (Verlag Gerhard Rautenberg) sowie aus "Das Hausbuch des ostpreußischen Humors" (Rowohlt).
    Show book