Don't put off till tomorrow the book you can read today!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Liebeslos - Roman - cover

Liebeslos - Roman

Martin Creutzig

Publisher: Unibuch Verlag

  • 1
  • 16
  • 0

Summary

Das erste Date von John und Caro ist ein Fiasko. Er – der IT-Leiter einer Versicherung, Streber und immer noch Jungfrau, und sie – die selbstbewusste Coole aus Hamburg, die ihre berufliche Versetzung nach Hannover als persönliche Beleidigung empfindet. Dieses Fiasko jedoch ändert Johns Leben fundamental: Er beginnt eine neue Existenz in Venezuela. Dort verliebt er sich in Carmen, die ältere Tochter seiner Gastfamilie, und er gerät in die Wirtschaftskrise Venezuelas.
            Caros neue Liebe, Markus, ist bisexuell, was er ihr verheimlicht und Caro nicht erträgt, als es herauskommt. Aber Markus ist der Einzige, der für sie da ist, als ihr Vater stirbt. Sie muss sich mit diesem Dilemma auseinandersetzen und lernt, sich selbst kritisch zu betrachten.
            Erstmals in seinem Leben ergreift John währenddessen die Initiative und ist erfolgreich beim Kampf gegen die venezolanische Wirtschaftskrise. Da trennt sich Carmen überraschend von ihm, weshalb John nach Deutschland zurückkehrt. Doch er bleibt nicht allein.

Other books that might interest you

  • Bye-Bye Plastik! - Ein Leben ohne Plastik - So befreien wir Mensch und Natur - cover

    Bye-Bye Plastik! - Ein Leben...

    Sophie Noucher

    • 0
    • 6
    • 0
    Wohl jeder, der in letzter Zeit Urlaub am Mittelmeer gemacht hat, hat ihn schon gesehen, den Plastikmüll in allen Formen und Farben, der dort vor sich hindümpelt. Zivilisationsmüll ist omnipräsent. Aber speziell Plastikabfall entsteht auch dort, wo wir ihn nicht vermuten: Nicht nur Lebensmittel und Getränke, auch Zahnpasta, Peelings und Duschgels enthalten zur Verstärkung des Reinigungseffekts winzige Mengen an Mikroplastik – mittlerweile ist dies auch in unserem Körper zu finden. Der Verzicht auf die Plastik-Einkaufstüte ist da leider nicht ausreichend.
    
    Das kann kein Meer mehr schlucken
    
    Sophie Noucher beschreibt, wie man auch als berufstätige Mutter von drei Kindern ganz konkret Wege finden kann, Plastik aus dem Alltag zu verbannen. Sie gibt wunderbare Tipps und Ratschläge für plastikfreie Räume wie Küche, Bad, Garten oder Büro. Warten Sie nicht länger, verwandeln Sie  Ihre Umgebung in eine plastikfreie Zone zum Wohle unseres Planeten.
    Show book
  • Stillen - Ganz einfach stillen - cover

    Stillen - Ganz einfach stillen

    ELTERN Redaktion

    • 0
    • 1
    • 0
    Das Baby an der Brust ernähren - das wünschen sich die meisten werdenden Mütter. Genauso groß wie die Begeisterung fürs Stillen ist aber meist auch die Zahl der Fragen: Reicht meine Milch? Woran erkenne ich, ob mein Kind auch satt wird? Was ist, wenn die Brust weh tut? Oder nicht genügend Milch kommt? Wann muss ich zufüttern?
    In diesem E-Book finden Sie kompakten Rat: von Stillberaterinnen, von Hebammen - und von erfahrenen Müttern, die auch weiter wissen, wenn es mal schwierig wird.
    Show book
  • Die althochdeutschen Zaubersprüche - Zwischen Christentum und Heidentum - cover

    Die althochdeutschen...

    Mirja Dahlmann

    • 1
    • 2
    • 0
    „Bên zi bêna, bluot zi bluoda, lid zi geliden, sôse gelîmida sîn.“
    
    Magie und im speziellen Zaubersprüche wurden über Jahrhunderte hinweg als adäquates Mittel angesehen, um Liebe zu gewinnen, Krankheiten zu heilen oder Haus und Hof vor Unheil zu bewahren.
    
    In der vorliegenden Arbeit erklärt die Autorin die magischen Grundprinzipien sowie die unterschiedlichen Zauberspruchformen. Im Mittelpunkt stehen die althochdeutschen Varianten, an denen der Übergang vom germanischen Heidentum zu einer christlich geprägten Gesellschaft anschaulich sichtbar wird.
    
    Besondere Aufmerksamkeit erfährt der zweite Merseburger Zauberspruch, ein Heilspruch, in dem der Gott Wodan eine tragende Rolle spielt.
    Show book
  • Selbsthypnose und Hypnotherapie - Neue Wege bei Ängsten Schmerzen Stress und Depressionen - cover

    Selbsthypnose und Hypnotherapie...

    Wolfgang Blohm

    • 0
    • 1
    • 0
    Die Hypnose feiert seit einigen Jahren ihr Comeback in der Medizin und Psychotherapie: Mit ihr kann man Angstzustände überwinden, depressive Stimmungen vertreiben, Schlafstörungen entgegenwirken, Abwehrkräfte stärken und Nikotinsucht bekämpfen. Dr. Wolfgang Blohm, Gründer und Betreiber der ersten systemischen Hypnoseklinik Deutschlands, erläutert Hypnosemethoden und Therapiemöglichkeiten in Zusammenhang mit verschiedenen Krankheitsbildern und vermittelt selbsthypnotische Techniken, die jeder erfolgreich anwenden kann.
    Show book
  • Warum normal sein gar nicht so normal ist - und warum reden hilft - cover

    Warum normal sein gar nicht so...

    Dominique de Marné

    • 1
    • 12
    • 1
    "Wann hat man schon einmal die Möglichkeit, in den Kopf einer Gestörten zu schauen? Ich öffne mit meinem Buch mein Leben für alle. Ich möchte anderen einen Eindruck davon geben, wie es ist, mit einem Knacks im Kopf durch die Welt zu gehen. Und zeigen, dass wir uns in vielen Dingen gar nicht so sehr unterscheiden. Nur ist so manches bei mir einfach ein wenig stärker vorhanden als bei anderen sogenannten Gesunden."
    Dominique de Marné entspricht nicht dem Bild, das viele von psychisch kranken Personen haben – und das nutzt sie. Denn sie ist davon überzeugt, dass sich an unserem Umgang mit psychischen Problemen – nicht nur Krankheiten – etwas ändern muss. Alle 53 Minuten nimmt sich in Deutschland ein Mensch das Leben. Alle 5 Minuten versucht es jemand. Jeder kennt jemanden, der schon mal "verrückt" war – aber keiner redet darüber. Außer, einer fängt an. Oder eine.
    Show book
  • Die Kunst des Lebens - Zwischen Haben und Sein - cover

    Die Kunst des Lebens - Zwischen...

    Erich Fromm

    • 6
    • 27
    • 1
    "Viele spüren, dass ein Leben, das dem Erfolg, der Konkurrenz, der Ausbeutung dient, in Wirklichkeit ein Leben ist, das die Menschen unglücklich macht." (Erich Fromm)
    Die Weisheit eines glücklichen Lebens besteht darin, aufmerksam zu werden für das, was wirklich zählt. Erich Fromm lehrt uns das Leben neu zu lernen: Achtsamkeit zu entwicklen, aufmerksam für das Wesentliche zu werden, Wurzeln zu schlagen und doch frei zu sein. Eine lebenspraktisches Buch eines großen Psychoanalytikers über die Kunst, tiefer zu leben . Herausgegeben von Rainer Funk.
    
    Die Alternative "Haben oder Sein" dient als Schlüssel zum Verständnis dessen, woran man bewusst, halbbewusst oder unbewusst das Herz hängt und was man mit Leidenschaft im Leben verfolgt. Mit ihr lässt sich nicht nur begrifflich fassen und diagnostizieren, was in Wirklichkeit in jedem vor sich geht, sie ist zugleich eine konkretisierbare Leitidee zur Veränderung des Lebens. Diese Alternative  als Grundausrichtung des leidenschaftlichen Strebens - des Charakters - hatte Erich Fromm über viele Jahre beschäftigt.
    Show book