"There is more treasure in books than in all the pirates' loot on Treasure Island." - Walt Disney
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die Annonce - Roman - cover

Die Annonce - Roman

Marie-Hélène Lafon

Translator Andrea Spingler

Publisher: Rotpunktverlag

  • 1
  • 17
  • 2

Summary

Paul, 46, ist Bauer in der Auvergne. Mitten im Nirgendwo, auf tausend Metern Höhe, betreibt er den familieneigenen Hof. Nur will er nicht wie seine beiden alten Onkel als Junggeselle enden und gibt eine Annonce auf.
In einer tristen Industriestadt am anderen Ende Frankreichs hat Annette, 37, gerade eine gescheiterte Beziehung mit einem straffälligen Alkoholiker hinter sich. Einen Vater im Gefängnis möchte sie ihrem elfjährigen Sohn Éric nicht auch noch zumuten, und sie reißt die Annonce aus der Zeitschrift aus.
Nach ersten Treffen auf halber Strecke hat Annette außer ein paar Fotos von einer unbekannten Welt besonders Pauls Hände vor Augen – Hände, die auf sie warten. Sie geht das Wagnis ein und zieht mit Éric und ein paar Möbeln aufs Land. Doch der Empfang ist frostig. Pauls sture Onkel und seine Schwester Nicole lassen die beiden Neuankömmlinge unmissverständlich spüren, dass auf dem Hof kein Platz für sie ist.
Mit plastischer, rhythmischer Sprache und einem untrüglichen Gespür für Seelenzustände erzählt Marie-Hélène Lafon, wie die Ankunft der Fremden in der bäuerlichen Bergwelt allen Beteiligten etwas abverlangt – und, trotz allem, eine leise Liebe geschieht.

Other books that might interest you

  • Teufelsmord - Ein Fall für Julia Wagner: Band 1 - cover

    Teufelsmord - Ein Fall für Julia...

    Tanja Noy

    • 0
    • 8
    • 0
    Der erste Band der packenden Julia Wagner-Krimireihe: Als eine Leiche im niedersächsischen Heimatort der ehemaligen Polizistin gefunden wird und an die 20 Jahre zurückliegenden furchtbaren "Teufelsmorde" erinnert, bekennt sich Julias alte Freundin Kerstin für schuldig und nimmt sich kurz danach das Leben. Als Julia für die Beerdigung in ihr altes Dorf reist, ist schnell klar, dass sie die Einzige ist, die Kerstin für unschuldig hält. Sie hat die Dorfgemeinschaft gegen sich und wird nach und nach mit ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert... Eine bis zur letzten Seite spannende Krimireihe, in deren Zentrum die ehemalige Polizistin Julia Wagner steht, die mit ihrem früheren Kollegen Zander so manch rätselhaften und gefährlichen Fall löst.
    Show book
  • Kronsnest - Roman - cover

    Kronsnest - Roman

    Florian Knöppler

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein holsteinisches Dorf in den 20er Jahren:
    
    Das Dorf und der kleine elterliche Hof in der Elbmarsch sind seine ganze Welt: Der empfindsame ­Hannes ­leidet unter seinem gewalttätigen, unberechenbaren Vater und den Schikanen in der Schule. Zuflucht findet er allein in der Natur und in seinen Büchern. Doch Hannes beginnt, sich zu wehren, und unversehens ­gerät er dabei in die politischen Spannungen der Dorfgemeinschaft. Dabei will er doch eigentlich nur eines - die geheimnisvolle Mara für sich gewinnen, die so ganz anders ist als all die Mädchen im Dorf. Ein anderes Leben, denkt Hannes, ein anderes Leben muss doch möglich sein.
    Show book
  • Eternal Fire - Wächter der Illusion - cover

    Eternal Fire - Wächter der Illusion

    Katrin Gindele

    • 0
    • 2
    • 0
    Logan und Lara sind wieder miteinander vereint und Leo stellt keine Bedrohung mehr für ihr Leben dar.
    Die Hochzeitsvorbereitungen sind in vollem Gange. Alles ist genauso wie Lara es sich immer erträumt hat.
    Doch der Gedanke an eine Zukunft mit Logan, lässt Lara nicht mehr los, denn sie möchte ihm nicht nur dieses eine menschliche Leben schenken. Um jeden Preis will sie die Ewigkeit mit ihm verbringen.
    Doch was geschieht, wenn der Preis, den Lara dafür bezahlen muss, viel zu hoch ist?
    Während sich all ihre Freunde um die Vorbereitungen für die Hochzeit kümmern, und selbst Jean diesen Tag kaum noch erwarten kann, tritt Lara ihrer Zukunft mit gemischten Gefühlen entgegen.
    Lara wünscht sich nichts sehnlicher, als für immer bei Logan bleiben zu können, dafür würde sie alles tun.
    Doch erst als es schon fast zu spät ist, wird ihr schmerzlich bewusst, was sie dafür opfern muss – ihr gesamtes bisheriges Leben . . .
    Show book
  • Meine Schwester Mutter und ich - Krimikomödie - cover

    Meine Schwester Mutter und ich -...

    Sigrid Hunold-Reime

    • 1
    • 1
    • 0
    Die Schwestern Edeltraud und Henriette meiden sich, so gut es geht. Als Edeltraud Henriette ihre erotischen Träume beichtet, ist diese überrascht, hofft aber auf eine Krise in der heilen Welt ihrer Schwester. Sie organisiert für sie ein Treffen mit dem Callboy Jan. Doch das Rendezvous endet für ihn tödlich und Edeltraud und Henry fliehen an die Nordsee. Die Ereignisse überschlagen sich als Edeltraud spurlos verschwindet und ihr Ehemann erhängt aufgefunden wird. Plötzlich soll Henry an seinem Tod schuld sein. Doch wer oder was steckt wirklich hinter den seltsamen Ereignissen? Und welche Rolle spielt die Mutter der Schwestern in dem Spiel?
    Show book
  • Braut wider Willen - Roman - cover

    Braut wider Willen - Roman

    Jen Turano

    • 5
    • 58
    • 0
    New York, 1882: Lucetta Plum ist eine erfolgreiche Schauspielerin. Doch ein aufdringlicher Verehrer zwingt sie, bei Nacht und Nebel die Flucht zu ergreifen. Lucettas mütterliche Freundin Abigail ist davon ausgesprochen begeistert, bietet ihr das doch eine Gelegenheit, die junge Frau mit ihrem Enkel zu  verkuppeln, auf dessen Anwesen sie Zuflucht findet. Bram Haverstein ist ein sehr wohlhabender, aber auch etwas exzentrischer Gentleman. Er ist schon seit Jahren insgeheim in Lucetta verliebt. Die junge Frau ist allerdings alles andere als begeistert, als sie erkennt, dass auch Bram zur Schar ihrer Verehrer gehört ...
    Show book
  • Asternleuchten - Kurzroman - cover

    Asternleuchten - Kurzroman

    Sigrid Hunold-Reime

    • 1
    • 1
    • 0
    Vera ist Anfang fünfzig und eine überzeugte Junggesellin. Als der gleichaltrige Arne in ihre Straße zieht, gerät ihre Einstellung jedoch ins Wanken. Der höfliche, freundliche Mann erobert ihr Herz. Ihrem Glück steht nur seine krankhaft eifersüchtige Mutter im Weg. Sie ist ihrem Sohn nachgereist und hat sich in einer Villa am Meer eingemietet. Vera will um ihr Glück kämpfen. Als Arne jedoch vor der ersten Liebesnacht stirbt, sucht Vera die Konfrontation mit seiner Mutter. Nun erfährt sie die grausame Wahrheit.
    Show book