You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Vaterbuch - cover

Vaterbuch

Lukas Meschik

Publisher: Limbus Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Im Alter von einundsiebzig Jahren stirbt der Vater zweier erwachsener Söhne ganz plötzlich nachts in seiner Küche. Jetzt herrscht Ausnahmezustand, und es gibt einiges zu tun: Ein Begräbnis ist zu organisieren, Wohnung und Garage sind auszuräumen. Fundstücke erzählen der Familie bisher Unbekanntes über den Toten.
Einer der Söhne ist Schriftsteller und tastet sich über das Schreiben an den Vater und an die Existenz als Hinterbliebener heran. Wer war der Vater? Führte er das Leben, das er leben wollte? Will der Sohn die Geheimnisse wissen, die nun ans Licht kommen?
Ein trauernder Sohn schreibt, beobachtet sich selbst beim Schreiben und beim Lesen – Handke, Knausgård, Foster Wallace, Kafka, Hermann –, sinniert über Tod und Vergänglichkeit, über das Leben und die Mitmenschlichkeit. Er erinnert sich an kostbare Details, bewahrt kleine Szenen, schaut auf seinen Vater, auf sich und auf ihre Beziehung zueinander und verbietet sich dabei jede Larmoyanz und Bitterkeit. 
Was entsteht, ist Prosa in Stücken, sind Splitter mit Rissen und Brüchen, ist echt und ehrlich, tut weh und tut gut.

Other books that might interest you

  • Der Suchende - Seelenverbindungen – Seelenfreundschaften - cover

    Der Suchende -...

    Ralf Hans Wolfgang Ehrenreich

    • 0
    • 4
    • 0
    Jeder von uns hat vor seiner Inkarnation auf der Erde mit verschiedenen Seelen Verträge geschlossen, die es ermöglichen, uns selbst zu erfahren und unsere gegenseitige Entwicklung zu fördern. Jedoch haben wir diese Verträge beim Eintritt in unser Leben in der Regel vergessen und Unverständnis, Ängste, Herausforderungen, aber auch Wünsche und Sehnsüchte, die durch andere in uns geweckt werden, konfrontieren uns immer wieder mit folgenden Fragen:
    
    Wer bin ich?
    Warum bin ich hier?
    Welche Verbindung habe ich zu bestimmten Personen?
    
    Eingewoben in Episoden eigener Lebenserfahrungen mit mehren Personen aus seinem Umfeld vermittelt Ralf Ehrenreich Wissen über die verschiedenen Arten von Seelenverbindungen: Wie sie entstanden sind, woran wir die jeweilige Verbindung erkennen können, wie wir diese für unser heutiges Leben nutzen können und vieles mehr.
    Show book