Turn 2021 into a year of reading!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Scheintod - Thriller - cover

Scheintod - Thriller

Louise Boije af Gennäs

Translator Ulrike Brauns

Publisher: Europa Verlag GmbH & Co. KG

  • 8
  • 24
  • 2

Summary

Nach Monaten der Verzweiflung hofft Sara, endlich zur Ruhe zu kommen. Ihr vermeintlicher Widersacher ist tot. Mutig versucht die 25-jährige ins Leben zurückzufinden und sucht Halt bei ihrem Kollegen Johan, mit dem sie bald eine intensive Liebesbeziehung verbindet. Doch erneut häufen sich seltsame Ereignisse. Sara hört Stimmen; ihr ehemaliger Therapeut gibt vor, sie nicht zu kennen; und ihre Mutter erleidet einen Zusammenbruch.

Bald verdichten sich die Hinweise, dass die furchtbaren Ereignisse mit dem plötzlichen Unfalltod Saras Vater in Verbindung stehen. Was haben seine akribisch gesammelten Akten zu Schwedens größten Politskandalen mit all dem zu tun? Welchem dunklen Geheimnis war er auf der Spur?

Im zweiten Teil ihrer fesselnden Widerstandstrilogie dreht Louise Boije af Gennäs die Spannungsschraube noch enger. In einem nervenaufreibenden Verwirrspiel wirbelt sie den Leser durch die Wirren der schwedischen Politik und zeigt auf dramatische Weise, wie leicht die Realtität zu manipulieren ist.

Other books that might interest you

  • Die Hochzeiterin - Ein Oberbayern-Krimi - cover

    Die Hochzeiterin - Ein...

    Olaf Maly

    • 4
    • 15
    • 0
    Kommissar Franz Joseph Bernrieder ist kein Kind von Traurigkeit. In Bad Tölz zu Hause, lässt er keine Gelegenheit aus, einheimischen Schönheiten und weiblichen Wellness-Urlauberinnen die Langeweile zu vertreiben.
    
    Doch die oberbayerische Idylle trügt. Eine tote Gräfin und eine verschwundene Marienstatue sorgen für Aufruhr und rufen den Kommissar auf den Plan. Bevor er aber so richtig in die Ermittlungen einsteigen kann, wird in einer Brandruine eine weitere Frauenleiche entdeckt.
    
    Franz Joseph Bernrieder tappt völlig im Dunkeln. Nur mit seiner hartnäckigen Akribie lässt sich das Gewirr Stück für Stück entflechten …
    
    
    "Die Hochzeiterin" ist der erste Band der Serie "Bernrieder ermittelt". Dieser Roman ist in sich abgeschlossen. Alle Teile der Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden.
    Show book
  • Ringelpietz mit Abmurksen - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    Ringelpietz mit Abmurksen - Eine...

    Lotte Minck

    • 0
    • 4
    • 0
    Was macht ein Großwildjäger auf einer Singleparty? Das fragt sich Loretta, die seit Kurzem nicht nur online auf Partnersuche ist, sondern im Speed-Dating plötzlich auch Männern gegenübersitzt, die sie in ihren wildesten Träumen nicht als Partner in Erwägung gezogen hätte. Nur der wortgewandte Mike weckt ihr Interesse. Doch schon beim zweiten Treffen ist es aus mit dem Rosenkavalier – im doppelten Wortsinn, denn er bricht tot zusammen. Und Loretta? Geht der Sache natürlich auf den Grund!
    Show book
  • Im Netz des Lemming - Kriminalroman - cover

    Im Netz des Lemming - Kriminalroman

    Stefan Slupetzky

    • 0
    • 4
    • 1
    Ein tragischer Suizid und ein Nachtwächter in Bedrängnis
    Der Lemming versteht sie nicht mehr, die Welt. Und noch weniger versteht er das Kauderwelsch aus Internet-Sprache und Englisch, das sein Sohn Ben mit seinem Freund Mario spricht. Als der Lemming sich mit ebendiesem Mario durch Zufall eine Straßenbahn teilt, passiert das Unfassbare: Auf Marios Handy-Display erscheint eine offenbar schockierende Nachricht, der Bub rennt unvermittelt aus der Bahn und springt von einer Brücke in den Tod.
    Der Lemming ist fassungslos. Noch mehr, als plötzlich ein Shitstorm auf ihn einprasselt: Die Medien haben aus dem Mann, der mit dem unglücklichen Burschen vor dessen Suizid gesprochen hat, einen pädophilen Triebtäter gemacht. Und plötzlich sind sein Foto und sein Name überall. Auch Chefinspektor Polivka, der dem Lemming vertraut und mit ihm herausfinden will, was wirklich hinter Marios Tod steckt, gerät ins Kreuzfeuer der Öffentlichkeit. Bald ranken sich auch wilde Spekulationen um Marios Familie – denn die engagiert sich in der Flüchtlingshilfe – während Wien im Zeichen von dirty campaigning und politischer Hetze steht. 
    Der Lemming indes droht sich in verschiedensten Netzen zu verwickeln: Im World Wide Web, mit dessen Gefahren er es zu tun bekommt, in den Verstrickungen korrupter Politiker, die nicht nur im Internet Fake News verbreiten, und in den feinen Fäden, die die Boulevardpresse spinnt, wenn sie mit haltlosen Behauptungen eine möglichst große Leserschaft einfangen möchte. 
    
    
    Slupetzky legt den Finger in die Wunden der Gesellschaft
    Jeder Satz passt in diesem Kriminalroman, jedes Wort trifft – Stefan Slupetzky ist ein Sprachkünstler, der es versteht, mit viel Feinsinn Bilder entstehen zu lassen, die sich einprägen. Nichts ist schwarzweiß, jeder hat eine Geschichte, stets hat es einen Grund, warum einer da ist, wo er heute ist. Slupetzky schaut ganz genau hin, wenn er seine Figuren zeichnet, und so manche wird einem bekannt vorkommen. Da ist der kleine Bub, der es unter den Schulkollegen so schwer hat, dass ihn eine Aura der Traurigkeit umgibt, da ist der frühere Neonazi, der sich für seine Tätowierungen schämt. Da ist jener Lehrer, der einmal Idealist gewesen ist, bevor ihm die Realität den Antrieb genommen hat, und der ehemalige Polizist, der jetzt nachts im Tierpark arbeitet und erst mehrere rauschhafte Nächte braucht, bevor er seinem Freund Polivka das Du anbieten kann. Leopold "Lemming" Wallisch ist ein stiller, feinfühliger Charakter mit trockenem Humor und Gespür für seine Mitmenschen und deren Realitäten. 
    Slupetzky lässt seinen Lemming durch die Wiener Nächte wandeln, mit Lust am Wortspiel – und ohne dabei jemals seine Leichtigkeit zu verlieren. 
     
    
    "mit famosen Schnörkeln, fein absurd und schön böse, wo es sein muss"
    Stern, Helge Hopp (zu: Lemmings Zorn)
    Show book
  • Gscheidhaferl - cover

    Gscheidhaferl

    Lydia Preischl

    • 5
    • 34
    • 0
    Die beiden Kriminaler Robert Schatz und Georg Herzl sind nicht in Bestform. Unmittelbar nach einem komplizierten Fall taucht schon wieder eine Leiche auf. Ein toter Wanderer, drapiert auf einer Wiese, gibt ihnen Rätsel auf. Ob Unfall oder Mord ist nicht klar. Klar ist, dass die beiden Hauptkommissare von einer Panne in die nächste rutschen. Hinzu kommt, dass ihnen mit dem Gscheidhaferl Ottfried Bergwinkel ein unbeliebter Kriminalanwärter aufs Auge gedrückt wird. Und dann möchte ihnen Dienststellenleiter Rödel auch noch Hans Häupl, ihren bewährten Assistenten, wegnehmen. Viel zu viel für die urlaubsreifen Kommissare. Da ist ein Ermittlungserfolg diesmal ganz und gar nicht vorprogrammiert…
    Show book
  • Nebelfront - Hinterm Deich Krimi - cover

    Nebelfront - Hinterm Deich Krimi

    Hannes Nygaard

    • 1
    • 2
    • 0
    Wer hasst den allseits beliebten Landarzt über den Tod hinaus so sehr, dass er dessen Grab auf unvorstellbare Weise schändet? Bevor sich erste Spuren ergeben, werden zwei Tote gefunden. Die Kultkommissare Große Jäger und Christoph Johannes aus Husum stehen vor einer schwierigen Ermittlung, die sie nicht nur in die Vergangenheit, sondern auch in seelische Abgründe führt.
    
    Wenn sie Seele Mord befiehlt ...  Ein Krimi, der unter die Haut geht, von Bestsellerautor Hannes Nygaard.
    Show book
  • Christmas Bloody Christmas 2 - Mehr blutige Weihnachtsgeschichten - cover

    Christmas Bloody Christmas 2 -...

    Thomas Williams, Hans Jürgen...

    • 0
    • 2
    • 0
    OH. DU. BLUTIGE WEIHNACHTSZEIT! Seid ihr bereit für ein Fest jenseits des Mainstreams?
    
    Der Blutwut-Verlag präsentiert »Christmas, Bloody Christmas 2«
    
    Bluttriefende Horror-Stories rund um das Thema Weihnachten. Kein Fest der Liebe, nein, hier wird gesplattert, was das Zeug hält. Geschenke gibt es trotzdem, allerdings nur für jene, die das brutale Spektakel überleben. Feiert
    die furchterregendste Bescherung aller Zeiten mit unseren verrückten Autoren: Thomas Williams, Raven Roxx, Nico Weinard, Caroline Simanek, Hans Jürgen Hetterling, Nicole Renner und Marvin Blaze
    Show book