The perfect plan for booklovers!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Heile die Wunden deiner Seele - Mit der Weisheit des Körpers tiefe emotionale Verletzungen heilen - cover

Heile die Wunden deiner Seele - Mit der Weisheit des Körpers tiefe emotionale Verletzungen heilen

Lise Bourbeau

Publisher: Windpferd

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Haben Sie manchmal das Gefühl, sich im Kreis zu bewegen? Tauchen Probleme, die Sie für gelöst hielten, immer wieder auf? Vielleicht suchen Sie nicht an der richtigen Stelle!

Die spirituelle Psychologin und internationale Bestsellerautorin macht deutlich, dass alle Probleme der körperlichen, emotionalen und geistigen Ebene auf fünf Seelenwunden zurückgehen: Ablehnung, Verlassenwerden, Demütigung, Vertrauensbruch und Ungerechtigkeit. Mithilfe der präzisen Beschreibung dieser Wunden und der Masken, die wir entwickelt haben, um sie vor der Welt zu verbergen, können wir die wahren Ursachen der Probleme erkennen, die unser Leben hartnäckig zu verfolgen scheinen. Wie immer bietet Lise Bourbeau am Ende des Buchs Lösungsvorschläge, damit wir unsere Probleme in Wegbereiter unserer Selbstentfaltung verwandeln können.

Other books that might interest you

  • Das Corona-Buch - Anregungen zum Weg aus einer irritierten Gesellschaft - cover

    Das Corona-Buch - Anregungen zum...

    Mathias Scheben

    • 0
    • 1
    • 0
    Corona macht die Stolpersteine und Fallen unübersehbar, die jedem von uns den Weg zu einem erfüllten Leben erschweren und versperren. Wir sind aufgeschreckt und verunsichert, suchen neuen Halt und neue Orientierung. Wie wir aus der irritierenden Gemengelage aus Fakten und Fakes, aus Übertreibung und Verharmlosung, aus Überhöhung und Verniedlichung mit eigener Kraft herausfinden, dazu gibt dieses Buch eine Fülle von Anregungen. 
    Das Virus legt die Bruchstellen unserer Gesellschaft überdeutlich offen. Jeder ist von der Krise betroffen, wir alle sind uns selbst die Nächsten und zugleich aufeinander angewiesen. Jede Krise bietet aber Chancen, so auch diese: Gestalten wir unsere individuelle Zukunft „mit und nach Corona“ mit neuem Selbstbewusstsein und in neuer Solidarität. Sammeln wir uns und packen wir es an. Das Leben geht weiter.
    Show book
  • Am besten ganz normal - Kinder vor Narzissmus schützen - cover

    Am besten ganz normal - Kinder...

    Roland Kachler

    • 0
    • 1
    • 0
    Narzisstische Persönlichkeiten prägen unsere Öffentlichkeit und Gesellschaft – doch während Narzissmus ein viel diskutiertes Phänomen ist, weiß man kaum etwas über seine Entstehung. Etwa, ob es eine Erziehung gibt, die Narzissmus fördert.
    Eltern möchten einfühlsame, selbstbewusste Kinder – und fördern doch durch unbewusste Prozesse narzisstischen Charakterzüge. Der Psychologe und Bestsellerautor Roland Kachler zeigt auf, wie Kinder und Jugendliche zu kleineren und größeren narzisstischen Egos werden können. Und er gibt konkrete Hilfestellung, um diese Fehlentwicklungen zu verhindern oder umzukehren. Dabei fließen Erfahrungen aus seiner 25-jährigen Tätigkeit als Leiter einer Erziehungsberatungsstelle ein.
    Show book
  • Mit Liebe und Logik erziehen - Kindern helfen verantwortungsbewusst zu leben Ein Ratgeber für die ersten 12 Lebensjahre - cover

    Mit Liebe und Logik erziehen -...

    Foster Cline, JIm Fay

    • 0
    • 2
    • 0
    Dieses Erziehungsbuch hilft Ihnen, selbstbewusste, motivierte Kinder großzuziehen, die bereit sind für die reale Welt. Lernen Sie, wie man effektiv erzieht, indem Sie Ihren Kindern beibringen, verantwortungsbewusst zu leben und charakterlich zu reifen. Gewinnen Sie gesunde Kontrolle durch einfach umzusetzende Schritte – ohne Zorn, Drohungen, Nörgelei oder Machtkämpfe.
    Show book
  • Die 7 Wege zur Effektivität für starke Familien - cover

    Die 7 Wege zur Effektivität für...

    Stephen R. Covey

    • 0
    • 1
    • 0
    "Die Familie ist das Fundament unserer Gesellschaft", schreibt Stephen R. Covey in seinem Vorwort zu diesem Buch. Doch allzu häufig werden heute familiäre Bedürfnisse zurückgestellt, weil anderes vermeintlich Priorität hat: der Job, die Schule, Freunde, Sport, soziale Medien, Hobbys etc. Die Liste ließe sich noch lange weiterführen. Und tatsächlich gibt es viele Dinge, die wir tun müssen und die Zeit beanspruchen. Doch letztlich haben wir es selbst in der Hand, welches Gewicht wir den Beziehungen zu den Menschen in unserem engsten Umkreis geben wollen.
    
    In diesem Ratgeber überträgt Stephen R. Covey die universellen Prinzipien seines Weltbestsellers "Die 7 Wege zur Effektivität" auf die besonderen Belange von Familien und gibt Antworten auf die drängendsten Fragen, die sich Familien heutzutage stellen, unter anderem:
    •Wie finden wir gemeinsame Zeit für die Familie, insbesondere wenn beide Eltern arbeiten?
    •Wie gelingt uns ein harmonisches Zusammenleben in der Familie?
    •Wie überwinden wir negative Emotionen und wie geben wir Feedback?
    •Wie können wir unsere Kinder dazu bringen, ihre Pflichten aus freien Stücken und gern zu erledigen, ohne dass wir sie bestechen oder dazu ermahnen müssen?
    •Wie bringen wir Spaß, Abenteuer und Abwechslung in die Familie, sodass die Bedürfnisse aller erfüllt werden?
    
    Covey veranschaulicht seine weltberühmten Paradigmen eingängig anhand zahlreicher wahrer Beispielgeschichten aus dem familiären Alltag und gibt praktische Tipps, wie man sie anwendet, um ein stabiles und liebevolles Familienleben aufbauen zu können – über mehrere Generationen hinweg. Er zeigt Ihnen, wie Sie Ihre ganz persönliche Situation analysieren und praktische Möglichkeiten im Alltag finden, das Beste aus Ihrem (Familien-)Leben zu machen. Ein inspirierendes und praktisches Buch für alle, die sich starke und harmonische Beziehungen wünschen.
    Show book
  • Endlich gut drauf! - Wie Sie Ihre Glückshormone natürlich anregen Für mehr Lebensfreude Wohlbefinden und Energie - cover

    Endlich gut drauf! - Wie Sie...

    Günter Harnisch

    • 0
    • 1
    • 0
    Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter Mangel an Serotonin - ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. Gute Laune, Ausgeglichenheit und Schmerzfreiheit hängen nämlich von der Menge der im Organismus verfügbaren Glücksbotenstoffe ab. 
    Was ist überhaupt Glück und lässt sich dieses sogar auf natürliche Weise beeinflussen? Vor dem Hintergrund neuester Forschungsergebnisse aus der Neurobiologie entwickelt Dr. Günter Harnisch ein Glücksprogramm auf vier Säulen, mit dem es gelingt, körperliches und geistiges Wohlbefinden mit allen Sinnen aufzunehmen: über die Nahrung ebenso wie durch Hautstimulierung, durch Bewegung wie durch das eigene Denken. 
    Dabei greift er auf uraltes, wieder neu entdecktes Erfahrungswissen aus unterschiedlichen Kulturen zurück: Tipps aus der Ernährung der Inkas und Empfehlungen berühmter antiker Ärzte, Heilmethoden der Fakire, Meditationstechniken und die Kraft der Sonne - mit natürlichen Mitteln lässt sich die eigene Glücksfähigkeit deutlich erhöhen. Ganz nebenbei erreicht man damit sogar dauerhaft sein ideales Gewicht, weil sich das Hungergefühl deutlich verringert. 
    Wissenschaftliche Studien beweisen: Glückliche Menschen leben gesünder und Gesunde fühlen sich glücklicher.
    Show book
  • Der Pflegeassistent - Set mit allen Formularen und Mustern die Pflegende und Gepflegte brauchen – ua Vollmacht Patientenverfügung Diverse Anträge - cover

    Der Pflegeassistent - Set mit...

    Otto N. Bretzinger

    • 0
    • 1
    • 0
    Durch die gesetzliche Pflegeversicherung wird das allgemeine Lebensrisiko, pflegebedürftig zu werden und die Kosten der erforderlichen Pflege nicht tragen zu können, abgesichert. Die Pflegeversicherung ist allerdings keine Vollversicherung, weil die gedeckelten Leistungen häufig nur einen Teil der bei der Pflege anfallenden Kosten abdecken. Umso wichtiger ist es, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die die Situation der Beteiligten verbessern. Ihre Ansprüche und Rechte bei der Pflege zu kennen, ist aber für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige nur das eine, das andere ist, diese auch in der Praxis tatsächlich gegenüber der Pflegekasse, Behörden und dem Arbeitgeber geltend zu machen. Hier scheitern nämlich die Wahrnehmung und die Umsetzung der Ansprüche nicht selten daran, dass die Betroffenen nicht wissen, wie sie Verträge und Anträge formulieren sollen, dass gesetzlich vorgeschriebene Formalitäten nicht eingehalten oder die Rechte nicht fristgemäß wahrgenommen werden.
    Dieser Ratgeber will allen bei der Pflege beteiligten, dem Pflegebedürftigen und den pflegenden Angehörigen, bei den täglichen praktischen Herausforderungen helfen. Sie finden neben Musterverträgen für den Pflegefall viele Musterbriefe und -formulierungen, mit denen Pflegebedürftige und pflegende Angehörige ihre Ansprüche und Rechte geltend machen können. Umfangreiche Checklisten geben Ihnen Handlungsanleitungen und fassen bei den wichtigen rechtlichen Fragen das Wesentliche zusammen.
    Der Pflegeassistent enthält Musterverträge, Musterbriefe und Formulierungshilfen im Zusammenhang mit
    
    - der Feststellung der Pflegebedürftigkeit: U.a. Vollmacht für den Pflegefall, Pflegeantrag, Pflegetagebuch Widerspruch gegen Einstufung in einen Pflegegrad, Antrag auf Einstufung in einen höheren Pflegegrad;
    - der Vorbereitung und Organisation der Pflege: U.a. Muster eines Pflegevertrags mit ambulantem Pflegedienst, Inhalte eines Heimvertrags;
    - den Leistungen für Pflegebedürftige: U.a. Anträge auf ambulante Pflegesachleistung, auf Pflegegeld für selbst beschaffte Pflegehilfe, auf Leistungen der Verhinderungspflege, auf teilstationäre Pflege, auf Kurzzeitpflege, auf vollstationäre Pflege;
    - den Leistungen für Pflegepersonen: U.a. Anzeige einer kurzzeitigen Arbeitsverhinderung, Antrag auf Pflegeunterstützungsgeld, Ankündigung von Pflegezeit oder von Familienpflegezeit, Antrag auf Bewilligung eines zinslosen Darlehens vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche AufgabenInsgesamt will Sie der Pflegeassistent bei den mit einem Pflegefall zusammenhängenden Formalitäten begleiten und Hilfestellung bei der praktischen Umsetzung Ihrer Rechte und Ansprüche bei der Pflege leisten.
    Somit ist der Pflegeassistent ihr praktischer Helfer bei allem, was es für Pflegebedürftige, pflegende Angehörige, Pflegepersonen und generell während der Pflege zu tun und zu beachten gibt! 
    Show book