Discover a world full of books!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Endstation Siegfriedplatz - Ein Fall für Bröker - cover

Endstation Siegfriedplatz - Ein Fall für Bröker

Lisa Glauche, Matthias Löwe

Publisher: Pendragon

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Nach einem sensationellen Sieg der Arminia sitzt Bröker zufrieden auf dem Siegfriedplatz bei einem großen Glas Weizen und genießt den Spätsommer. Doch die lauschige Stimmung wird jäh unterbrochen. Eine in Tränen aufgelöste Mutter vertraut dem wildfremden Bröker ihr Baby an und verschwindet. Als Bröker erfährt, dass der Vater des kleinen Julian ermordet wurde, regt sich der detektivische Spürsinn des eigentlich so gemütlichen Privatiers. Und schon steckt der Mr. Marple von der Sparrenburg wieder mittendrin in einem spannenden Kriminalfall. 

Bröker im Einsatz: eigenwillig und mit Humor löst er auch seinen neuen Fall!

Other books that might interest you

  • Letzte Runde - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Letzte Runde - Jupp Schulte...

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 0
    • 1
    • 0
    Wird für Jupp Schulte die letzte Runde eingeläutet?
    Im nunmehr zehnten Lippe-Krimi des Duos Reitemeier/Tewes kommt es für Schulte knüppeldick. Eigentlich wollte er nur helfen, aber plötzlich steht er unter Mordverdacht, sein Gedächtnis lässt ihn im Stich, seine Kollegen wenden sich von ihm ab.
    
    Und je heftiger er sich zur Wehr setzt, desto fester zieht sich die Schlinge um seinen Hals zusammen.
    In der Lippe-Krimi-Reihe ist mit dem neuen Fall des Jupp Schulte wieder ein überzeugender und äußerst spannender Regional-Krimi erschienen.
    Die Fangemeinde kann sich zu Recht auf das aktuelle Buch aus der Feder von Jürgen Reitemeier und Wolfram Tewes freuen.
    Show book
  • Dalmore Jazz - Ein Edinburgh-Krimi mit Rowan Lockhart - cover

    Dalmore Jazz - Ein...

    Mara Laue

    • 0
    • 1
    • 0
    Eine gestohlene Whiskyflasche, eine Leiche und ein dunkles Geheimnis. Der Edinburgher Jazzband »Dalmore Jazz" wurde ihr Glücksbringer gestohlen, eine alte Flasche Dalmore-Whisky. Der Verdacht fällt auf Kyle Saunders, ein besessener Fan aus Amerika. Da die Polizei ihm nichts beweisen kann, engagiert die Band die Privatermittlerin Rowan Lockhart, um die Flasche zu finden. Kurz darauf wird Kyle Saunders ermordet. Rowan, die längst festgestellt hat, dass die ganze Band etwas verbirgt, gräbt tiefer in deren Vergangenheit und kommt damit jemandem in die Quere, der unter allen Umständen verhindern muss, dass sein Geheimnis entdeckt wird.
    Show book
  • Tod eines Geistes - Ein Stableford-Krimi aus Devon - cover

    Tod eines Geistes - Ein...

    Rob Reef

    • 0
    • 1
    • 0
    England 1938. Auf Slane House, dem idyllisch am River Dart gelegenen Landsitz der Baronets of Durbar, laufen die Vorbereitungen für die Hochzeit von Lady Penelope Hatton und Sir Perceval Holmes auf Hochtouren. Die Familie und ihre engsten Freunde sind bereits anwesend, als ein Mord geschieht, der einer alten Gespensterlegende neues Leben einhaucht. Selbst der als Trauzeuge eingeladene Literaturprofessor und Gelegenheitsdetektiv John Stableford ist zunächst von der logischen Unmöglichkeit des Verbrechens verblüfft. Als er sich endlich gemeinsam mit seiner Frau Harriet und dem Brautpaar auf die Suche nach dem Täter macht, geschieht ein zweiter Mord ...
    Show book
  • Die Zelle 4 gehört jetzt dir - cover

    Die Zelle 4 gehört jetzt dir

    Ella W. Anders

    • 1
    • 1
    • 0
    In der Pension LINDA, einer der »teuersten Frühstückspensionen Bad Füssings«, geht die Post ab, als der attraktive Kurgast Marc Duvall nach seinem tödlichen Verkehrsunfall posthum seine Hotelrechnung in bar bezahlt und das leerstehende Zimmer für weitere acht Tage reserviert. Nicht nur das LKA sucht seine Leiche. Auch »Scotland Yard« verfolgt den Toten. Weil aber auch noch Professor Birkenstein vom CERN, ein Kenner der Frauen, am Inn-Damm ermordet wird, bricht die Panik aus. Birkensteins Witwe reist an und hat FruFru im Gepäck, eine kleine, übergewichtige französische Bulldogge, dem einzigen Geschenk ihres Mannes in zwanzig Jahren Ehe, das er seiner Frau aus dem Rotlichtmilieu von Paris mitgebracht hat.
    Und schließlich sieht es fast so aus, als verlöre Hauptkommissar Harribald Renner nicht nur sein Herz an Eva Bauer sondern kurzzeitig auch den Verstand.
    Show book
  • Codex 632 Wer war Christoph Kolumbus wirklich? - cover

    Codex 632 Wer war Christoph...

    J.R. Dos Santos

    • 1
    • 1
    • 0
    Als Professor Toscano urplötzlich in seinem Hotel in Rio stirbt, soll Historiker und Codespezialist Tomás Noronha dessen Recherchen zur Entdeckung Amerikas abschließen. 
    
    Daraufhin reist Noronha von Lissabon nach New York, Rio und Jerusalem und kommt einem 500 Jahre alten Rätsel auf die Spur, das noch kein Historiker lösen konnte: Wer war Christoph Kolumbus wirklich?
    
    Anhand vielfältigster historischer Fakten interpretiert Codex 632 die Geschichte neu und stellt mehr als nur eine vermeintliche Wahrheit in Frage.
    
    
    „Dieser Roman ist eine reiche Informationsquelle über Christoph Kolumbus und die Zeit der Großen Entdeckungen.“
    The Washington Post
    Show book
  • Es sind Wölfe im Wald - Kriminalroman - cover

    Es sind Wölfe im Wald -...

    Rolf Dieckmann

    • 0
    • 2
    • 0
    Ein Bogenschütze jagt in den tiefen Wäldern des Wendlands. Doch nicht auf Wild hat er es abgesehen, sondern auf Männer mit einem dunklen Geheimnis, die qualvoll durch seinen Pfeil verenden. Kriminaloberkommissar Erik Corvin, der sich von Hamburg in seine alte Heimat nach Dannenberg versetzen ließ, steht vor einem Rätsel, denn zunächst ist ein Zusammenhang zwischen den Opfern nicht zu erkennen. Gleichzeitig beunruhigen Attacken des wieder heimisch gewordenen Wolfes den sonst so beschaulichen Landstrich. Durch seine Recherchen kommt Corvin den Zusammenhängen nicht nur auf die Spur, sie verändern auch sein ganzes Leben. Die Lösung dieses mysteriösen Falls findet er überraschend auf einer Insel weit im Süden ... Es sind Wölfe im Wald ist ein spannender Krimi mit überraschenden Wendungen, mit Biss und Witz. Die Hauptfigur, Erik Corvin, ist kein perfekter Held, sondern ein von Selbstzweifeln geplagter und eigenbrötlerischer Zeitgenosse. Der Roman ist gleichzeitig auch eine Hommage an das Wendland mit seinen eigenwilligen und liebenswerten Bewohnern.
    Show book