The perfect plan for booklovers!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Mikrocontroller - Der Leitfaden für Maker - Schaltungstechnik und Programmierung für Raspberry Arduino & Co - cover

Mikrocontroller - Der Leitfaden für Maker - Schaltungstechnik und Programmierung für Raspberry Arduino & Co

Klaus Dembowski

Publisher: dpunkt.verlag

  • 0
  • 5
  • 0

Summary

Sie haben bereits erste Projekte mit Minicomputern - wie Raspberry Pi - oder auf der Basis von Mikrocontrollern - etwa Arduino - realisiert und möchten nun tiefer in die Welt der Mikrocontroller eintauchen. Dieses Buch liefert Ihnen das dazu nötige Know-how. Es zeigt, mit welchen modernen Methoden, Hilfsmitteln und Bauelementen sich Applikationen für die Sensorik sowie zum Messen und zum Steuern entwickeln und umsetzen lassen. 

Das Buch wendet sich damit zum einen an Leser, die bereits einen Einstieg in die Thematik absolviert haben, anderseits sind aber auch "Maker" angesprochen, für die  Digital- und Analog- sowie Sensortechnik zwar kein Neuland mehr ist, die jedoch einen systematischen Überblick betreffs moderner Mikrocontroller und Minicomputer sowie über aktuelle Komponenten suchen. Es bietet Grundlagen der modernen Schaltungstechnik und Kenntnisse darüber, wie aktuelle Bauelemente und Komponenten zusammenpassen, sodass die Leser damit ein verlässliches Kompendium für unterschiedlichste Mikrocontroller-Hacks erhalten.

Die ersten sechs Kapitel beschäftigen sich mit den grundlegenden Themen: Mikrocontrollerfamilien, Minicomputersysteme, Ein-/Ausgabeeinheiten, Energieversorgung und Funkpraxis. Konkrete Projekte werden danach vorgestellt, wobei unterschiedliche Mikrocontroller zum Einsatz kommen. Besondere Aufmerksamkeit verdient das Kapitel sieben, denn die beiden behandelten Erweiterungsplatinen für den Raspberry Pi sind Eigenentwicklungen, die über das "typische Bastlerniveau" hinausgehen und dennoch zum Nachbau und zum Design eigener (ähnlicher) Applikationen verleiten sollen. Die Applikationen sind so ausgewählt, dass die in den grundlegenden Kapiteln erläuterten Kenntnisse sich dort in der praktischen Umsetzung wiederfinden.

Other books that might interest you

  • Internet-Praxisbuch - Anschließen - Absichern - Lossurfen - cover

    Internet-Praxisbuch -...

    Thomas Schirmer, Andreas Hein

    • 0
    • 0
    • 0
    Keine Angst vor dem Internet! In diesem Internet-Praxisbuch nehmen wir Sie an die Hand, wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Verbindung ins Internet aufbauen und wie Sie sich mit dem Internet Explorer sicher darin bewegen. Sie werden im Internet bequem einkaufen und Ihren nächsten Urlaub buchen. Sie werden Bankgeschäfte erledigen und sich so manchen Gang zu Ämtern und Behörden sparen. Gerade dabei darf die Sicherheit natürlich nicht zu kurz kommen - wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt!
    Show book
  • Richtig Sitzen - Balance und Sicherheit beim Reiten - cover

    Richtig Sitzen - Balance und...

    Dr. Ina G. Sommermeier

    • 0
    • 2
    • 0
    Wie lerne ich richtig sitzen? Oft werden Reiter in eine Form gezwängt, die sie aufgrund von körperlichen Problemen, des Sattels oder der Figur des Pferdes gar nicht einnehmen können. Verspannungen von Pferd und Reiter sind die Folge. Das führt nicht nur zu einer schlechten Kommunikation, sondern ist auch ein Sicherheitsrisiko, aus dem schnell Angst sowohl beim Pferd als auch beim Reiter entstehen kann. Mithilfe zahlreicher Übungen, die der Reiter direkt auf dem Pferd ausprobieren kann, kann man den richtigen Sitz leicht erlernen. Die Autorin gibt grundsätzliche und leicht verständliche Erklärungen und hilft dem Reiter, seinen individuellen Weg zu einem losgelassenen und korrekten Sitz zu finden. So kann die Kommunikation mit dem Pferd verbessert und eine feinere Hilfengebung erreicht werden. Erstmals wird das Thema Angst vor Pferden oder beim Reiten explizit mit einbezogen. Anhand konkreter Beispiele zeigt Dr. Ina G. Sommermeier, wie der Reiter zur eigenen Sicherheit findet.
    Show book
  • Citizen Science - Wissenschaft für alle - cover

    Citizen Science - Wissenschaft...

    Ansgar Kretschmer

    • 0
    • 0
    • 0
    Immer mehr Daten bedeuten immer mehr Arbeit für immer mehr Wissenschaftler. Doch dank Internet kann heutzutage jeder den Forschern helfen, auch ganz ohne Vorkenntnisse. "Citizen Science", Wissenschaft für jeden Mitbürger, bezieht alle Interessierten in die Suche nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen mit ein.
    
    Ob Vögel bestimmen, Marskrater zählen, Higgs-Bosonen suchen oder Proteine falten – jeder kann heutzutage bei solchen wissenschaftlichen Aufgaben mithelfen. Denn trotz leistungsfähiger Computer gibt es viele Aufgaben, die Menschen zuverlässiger bewältigen können, besonders wenn viele zusammen arbeiten.
    
    Über das Internet kann man diese Massen erreichen, Daten lassen sich leicht verteilen und einsammeln. Jeder helfende Teilnehmer leistet einen kleinen Beitrag bei der Bewältigung der Datenflut. So bringen alle gemeinsam die wissenschaftliche Forschung weiter und verbessern gleichzeitig den Austausch zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit.
    Show book
  • Das leise Sterben - Warum wir eine landwirtschaftliche Revolution brauchen um eine gesunde Zukunft zu haben - cover

    Das leise Sterben - Warum wir...

    Martin Grassberger

    • 0
    • 0
    • 0
    Wissenschaftsbuch des Jahres 2020 in der Kategorie Naturwissenschaft/Technik.
    
    Umweltverschmutzung, industrielle Landwirtschaft und Raubbau am Ackerboden verursachen chronische Krankheiten. Was ist der Ausweg?
    
    Während die Weltbevölkerung rasant auf die 8. Milliarde zusteuert und immer mehr Menschen am Wohlstand teilhaben wollen, breiten sich stetig chronische Krankheiten in allen Altersgruppen und Gesellschaftsschichten aus. Warnungen vor unmittelbaren Bedrohungen wie Umweltverschmutzung, Bodenverarmung und Abnahme der Biodiversität verhallen weitgehend ungehört. Der Humanbiologe und Arzt Martin Grassberger zeigt auf, dass ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen der rücksichtslosen Zerstörung der Natur und den leisen Epidemien chronischer Krankheiten besteht. Die Einsichten sind ernüchternd. Grassberger zeigt jedoch mögliche Auswege aus der gegenwärtigen globalen Gesundheits- und Umweltkrise auf. Das Buch der Stunde!
    Show book
  • Weil Worte wirken - Wie Arzt-Patienten-Kommunikation gelingt Theorie - Praxis - Übungen - cover

    Weil Worte wirken - Wie...

    Regine Heiland

    • 0
    • 0
    • 0
    Wie gelingen Patientengespräche? Wie kommuniziert der Arzt konstruktiv, erhöht dadurch Compliance und Vertrauen? Dieser Theorie- und Praxis-Trainer basiert auf den Modellen der Hamburger Kommunikationspsychologie, angewandt auf die ärztliche Praxis. Er gibt dem Leser elementare und ausgefeilte Instrumente an die Hand, stellt Reflexionshilfen vor, und dank vielseitiger Übungen wird das Gelernte schneller zur neuen inneren Haltung. Ob Motivierende Gesprächsführung, Breaking Bad News, Umgang mit schwierigen Patienten oder Kommunikation unter Zeitdruck: Dieses Buch ist eine echte Bereicherung für alle, die erfolgreiche Kommunikation mit ihren Patienten erlernen oder ihre Fähigkeiten optimieren wollen.
    Show book
  • »Erfolgreich aus dem Nichts« - Die Gründungsgeschichte der EAF eV und der Femtec GmbH - cover

    »Erfolgreich aus dem Nichts« -...

    Barbara Schaeffer-Hegel

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Berliner Professorin Barbara Schaeffer-Hegel gründete Anfang der Neunzigerjahre die Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft – die EAF. Die pragmatische Rebellin und Außenseiterin der Frauenbewegung setzte sich mit ihrer Europäischen Akademie das Ziel, jungen Frauen mit Führungspotenzial den Aufstieg im beruflichen Leben zu erleichtern und ihnen dabei zu helfen, eine passende „work/life balance“ zwischen Familie und Beruf zu finden. Die EAF richtet sich an die Frauen, die zwischen konservativem Rollendiktat und feministischer Männerfeindlichkeit bisher keinen Ort und keine Zustimmung finden konnten. „Erfolgreich aus dem Nichts“ berichtet hautnah und beispielhaft darüber, wie durch die Entschlossenheit Einzelner namhafte Nicht-Regierung-Organisationen (NGOs) ins Leben gerufen und zur Entwicklung einer lebenswerten Gesellschaft beitragen können. Obwohl ein Sachbuch, ist Schaeffer-Hegels Bericht eine spannende Lektüre. Ihre Sprache ist anschaulich, ihre Bilder sind packend, immer wieder werden Spannungsbögen aufgebaut. Die Gründungsgeschichte der EAF und der Femtec, von Barbara Schaeffer Hegel meisterhaft erzählt, ist auch insofern von besonderer Bedeutung, als der Gründerin kein Gründungskapital, kein Gründungsponsor, und keine institutionelle Förderung zur Verfügung standen. „Aus dem Nichts“ heraus haben die Autorin und ihr Team zwei Organisationen aufgebaut, die bis heute im beruflichen Bildungsbereich fest etabliert sind.
    Show book