Discover a world full of books!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Crack - Schönheit kann tödlich sein - cover

Crack - Schönheit kann tödlich sein

Ken Bruen, Jason Starr

Translator Richard Betzenbichler

Publisher: Rotbuch Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Ken Bruen, geboren 1951, promovierte über Metaphysik am Trinity College in Dublin. Der hochgelobte Krimiautor lebt in Galway, Irland. Jason Starr, geboren 1968, wuchs in Brooklyn auf und begann schon zu College-Zeiten zu schreiben, zunächst Kurzgeschichten, später auch Theaterstücke und Romane. Er lebt in New York. In der Reihe "Hard Case Crime" bei Rotbuch erschien von dem Autorenduo zuletzt "Flop" (2008).

Other books that might interest you

  • Broken Street - cover

    Broken Street

    Buddy Giovinazzo

    • 0
    • 1
    • 0
    Broken Street ist ein Synonym für eine x-beliebige Straße in Uptown, New York. Eine Straße, die mit Drogenkriminalität und ihrem desillusionierenden Milieu, für viele Kids bereits die Endstation ist. Dem heranwachsenden Erzähler nimmt sie nur ein paar kostbare Jahre. Jahre, die er mit Schlägereien, Drogendeals und Autodiebstahl vergeudet. Die Mafia tauscht den Kids die heiße Ware in Bargeld um, doch irgendwann zahlt jeder seinen Tribut. Hinter Gittern schmeckt ihm die späte Erkenntnis besonders bitter, zumal das Wissen um das Scheitern der großen Liebe auf ewig schmerzen kann. Gab es irgendwann mal einen Ausweg aus der Broken Street? War er einfach nur zu blind? In der Tradition einer Martin Scorsesse Saga, erzählt Buddy Giovinazzo mit den straighten Worten eines kleinen Kriminellen, der an seine Grenzen stößt, aber versucht seinen Weg zu gehen. Broken Street ist eine bizarre Love & Crime ...
    Show book
  • Die Zelle 4 gehört jetzt dir - cover

    Die Zelle 4 gehört jetzt dir

    Ella W. Anders

    • 1
    • 1
    • 0
    In der Pension LINDA, einer der »teuersten Frühstückspensionen Bad Füssings«, geht die Post ab, als der attraktive Kurgast Marc Duvall nach seinem tödlichen Verkehrsunfall posthum seine Hotelrechnung in bar bezahlt und das leerstehende Zimmer für weitere acht Tage reserviert. Nicht nur das LKA sucht seine Leiche. Auch »Scotland Yard« verfolgt den Toten. Weil aber auch noch Professor Birkenstein vom CERN, ein Kenner der Frauen, am Inn-Damm ermordet wird, bricht die Panik aus. Birkensteins Witwe reist an und hat FruFru im Gepäck, eine kleine, übergewichtige französische Bulldogge, dem einzigen Geschenk ihres Mannes in zwanzig Jahren Ehe, das er seiner Frau aus dem Rotlichtmilieu von Paris mitgebracht hat.
    Und schließlich sieht es fast so aus, als verlöre Hauptkommissar Harribald Renner nicht nur sein Herz an Eva Bauer sondern kurzzeitig auch den Verstand.
    Show book
  • Jugendsünden - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Jugendsünden - Jupp Schulte...

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 0
    • 1
    • 0
    In der Detmolder Arbeitsagentur wird ein Mitarbeiter hingerichtet, kurz darauf hängt ein Paderborner Rechtsanwalt aufgeknüpft an einer Brücke. Schulten Jupps Tochter Lena bekommt Stalker-Anrufe mit Morddrohungen gegen ihren Vater. Seine zweite Tochter Ina bekommt ein Kind. Opa mit Anfang fünfzig und Morddrohungen, hat beides vielleicht sogar indirekt etwas miteinander zu tun?
    
    Seine Jugend holt den schnodderig-beliebten Hauptkommissar in diesem neuen Lippe-Krimi ein. Gedanken über das Älterwerden und Zwischenmenschliches zeigen seine tiefsinnige Seite.
    Maren Köster und Axel Braunert, aber auch der alte Bauer Fritzmeier stehen ihm dabei zur Seite.
    Ein fesselnder Krimi bis zur letzten Seite.
    Show book
  • Purer Neid - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Purer Neid - Jupp Schulte ermittelt

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein Toter im Kurpark Hiddesen, ein weiterer in Paderborn. Alles deutet auf Geschäfte zur Zeit des Aufbaus in den neuen Bundesländern. Womöglich Geschäfte, die nicht ganz sauber waren? Schulte vermutet den Grund für beide Morde in der Vergangenheit.
    Der Journalist Rodehutskors erhält eine Briefbombe und entgeht nur knapp dem Tode. ­Bauer Fritzmeier träumt derweil von der Schlacht am Fritzmeierschen Hof, Jupp Schulte hingegen eher von der schönen Ausgrabungsleiterin. Also Mord, Schreie und Tränen in Lippe? Dabei kann das Leben doch so schön sein, wenn man die Fußballeuropameisterschaft mit Grillwurst, Bier und guten Freunden genießt …
    Show book
  • Polizistenmorde - Vier authentische Kriminalfälle aus der DDR - cover

    Polizistenmorde - Vier...

    Frank-Rainer Schurich, Remo Kroll

    • 0
    • 2
    • 0
    Am 13. April 1972 verrichtet der Abschnittsbevollmächtigte Karl L. in seinem
    beschaulichen Heimatstädtchen seinen alltäglichen Dienst. Als er einen auffälligen Bürger zur Ordnung ruft, wird ihm das zum tödlichen Verhängnis.
    In der Nacht des 15. Februar 1973 wird der im Streifendienst befindliche Hauptwachtmeister Manfred B. in Berlin-Buch von hinten überfahren und getötet. Der Täter flüchtet, nachdem er dem Polizisten seine Dienstwaffe mit 16 Schuss Munition entwendet hat. Mit einer Maschinenpistole "Kalaschnikow" wird am 15. Januar 1981 der Volkspolizist Gerhard G. in Leipzig erschossen. Die Waffe stammt von einem
    Posten der NVA. Gegen 22.30 Uhr wird am 21. September 1982 der Schutzpolizist Lutz L. in einem Innenhof in Berlin-Pankow leblos aufgefunden. An seinem Körper
    werden 14 Stich- und eine Schnittverletzung entdeckt. Vom Täter sowie von der Dienstwaffe des getöteten Polizisten fehlt zunächst jede Spur. Remo Kroll und Frank-Rainer Schurich schlagen ein bisher unbekanntes Kapitel der DDR-Kriminalgeschichte auf: heimtückische Morde an Angehörigen der Deutschen Volkspolizei. Auf Basis der originalen Akten rekonstruiert das erfolgreiche Autorenduo die realen Tathergänge und lässt die Leser minutiös und mitreißend an der Spurensuche und Aufklärung teilhaben. Gelingt es den Ermittlern, die Schlinge um den Hals der Täter zu legen?
    Show book
  • Singleton Soul - Ein Edinburgh-Krimi mit Rowan Lockhart - cover

    Singleton Soul - Ein...

    Mara Laue

    • 1
    • 3
    • 0
    Ein schlechtgehendes Büro für Privatermittlungen, eine kürzlich erfolgte Scheidung und obendrein ein undurchsichtiger Ex-Söldner als Mieter - Rowan Lockharts Neustart in Edinburgh ist nicht einfach. Da kommt ihr der Brief von Captain Finn Macrae gerade recht, in dem er sie mit der Überwachung seiner Frau beauftragt.
    
    Doch bevor Rowan mit ihm Kontakt aufnehmen kann, ist Macrae tot: Selbstmord. Er soll militärische Geheimnisse verraten haben. Obwohl die Beweise für seine Schuld erdrückend sind, beginnt Rowan nachzuforschen und sticht damit in ein Wespennest - mit gefährlichen Folgen.
    
    Ein Schottland-Krimi aus dem nicht immer ungefährlichen Edinburgh für Fans klassischer Detektiv-Geschichten.
    Show book