Discover new books each day!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
In alter Freundschaft - Wilsbergs zweiter Fall - cover

In alter Freundschaft - Wilsbergs zweiter Fall

Jürgen Kehrer

Publisher: Grafit Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Drei Fälle für Wilsberg - dann steht er unter Mordverdacht

Eine nach Holland ausgerissene minderjährige Bürgerstochter, eine verschwundene Exfreundin und ein bestohlener Disco-Chef: Bei keinem der drei Aufträge, die Privatdetektiv Georg Wilsberg nahezu gleichzeitig erhält, kann er brillieren. Tröstlich für ihn, dass Kommissar Stürzenbecher ihn nur vorübergehend für den Mörder hält.

Wurde vom ZDF gleichnamig verfilmt.

Other books that might interest you

  • Gscheidhaferl - cover

    Gscheidhaferl

    Lydia Preischl

    • 3
    • 19
    • 0
    Die beiden Kriminaler Robert Schatz und Georg Herzl sind nicht in Bestform. Unmittelbar nach einem komplizierten Fall taucht schon wieder eine Leiche auf. Ein toter Wanderer, drapiert auf einer Wiese, gibt ihnen Rätsel auf. Ob Unfall oder Mord ist nicht klar. Klar ist, dass die beiden Hauptkommissare von einer Panne in die nächste rutschen. Hinzu kommt, dass ihnen mit dem Gscheidhaferl Ottfried Bergwinkel ein unbeliebter Kriminalanwärter aufs Auge gedrückt wird. Und dann möchte ihnen Dienststellenleiter Rödel auch noch Hans Häupl, ihren bewährten Assistenten, wegnehmen. Viel zu viel für die urlaubsreifen Kommissare. Da ist ein Ermittlungserfolg diesmal ganz und gar nicht vorprogrammiert…
    Show book
  • Bauernopfer - Jupp Schulte ermittelt - cover

    Bauernopfer - Jupp Schulte...

    Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier

    • 1
    • 4
    • 0
    War es ein Unfall oder Mord, der in Heidental geschehen ist und warum erhält Jupp ­Schulte Drohungen? Rund um die ländlich idyllische Atmosphäre eines lippischen Dorfes passieren Dinge, die den alten Bauern Anton Fritzmeier ins Zentrum der Handlung stellen. Den Autoren Reitemeier / Tewes gelingt mit "Bauern­opfer” ein großer Wurf; die Handlung ist nicht bloße Heimattümelei, sondern spannender Krimistoff mit allem, was der Kenner erwartet.
    Zurück in der Detmolder Kreispolizeibehörde bringt der etwas schrullige Hauptkommissar den Fall zu einem guten Abschluss. Bis dahin allerdings wird er selbst zur Zielscheibe und auch seine Töchter und Fritzmeier sind in Gefahr! "Bauernopfer" wird gleichermaßen Fans begeistern und Erst­leser fesseln.
    Show book
  • Heißes Blut - Thriller - cover

    Heißes Blut - Thriller

    Un-Su Kim

    • 2
    • 4
    • 1
    In der südkoreanischen Hafenstadt Guam herrscht das Verbrechen. Um zu überleben, ist den Menschen jedes Mittel recht. Auch Huisu ist mit allen Wassern gewaschen. Seit zwanzig Jahren erledigt er für Old Son, den Kopf von Guams Unterwelt, die Drecksarbeit. Von Bestechung über Schmuggelei  bis hin zum Auftragsmord – Huisu schreckt vor nichts zurück. Doch seine Loyalität wird nicht belohnt, und Huisu fristet ein trostloses Leben im Schatten des übermächtigen Old Son. Bis er eines Tages ein verlockendes Angebot von einem aufstrebenden Ganoven aus Guam bekommt …
    Entschlossen sagt sich Huisu von Old Son los und zieht mit dem berüchtigten Yangdong ein eigenes Glücksspiel-Geschäft auf. Aber Geld fällt nicht vom Himmel, und konkurrierende Kasinobetreiber bedrohen die beiden. Als schließlich eine fremde Gang versucht, die Macht in Guam zu übernehmen, geraten die Dinge außer Kontrolle … Mit Heißes Blut legt der koreanische Bestsellerautor Un-Su Kim einen weiteren aufwühlenden Krimi noir vor, der den Leser mitten ins südkoreanische Gangstermilieu entführt.
    Show book
  • Maigret und sein Toter - cover

    Maigret und sein Toter

    Georges Simenon

    • 1
    • 1
    • 0
    Eine alte Dame, die glaubt, man wolle sie vergiften, ein anonymer Anrufer, der sich von Unbekannten verfolgt fühlt. Es gibt solche Tage, an denen die Verrückten gleich serienweise auftreten. Aber ist der Anrufer wirklich verrückt? Wieder und wieder meldet sich der Mann bei Maigret. Bis plötzlich Stille herrscht. Noch in derselben Nacht wird auf der Place de la Concorde seine Leiche gefunden. Und es bleibt nicht bei einem Toten ...
    Maigrets 29. Fall spielt in Paris und in Charenton-le-Pont, südöstlich der französischen Hauptstadt.
    Show book
  • Glück in Salzburg - Martin Glücks vierter Fall - cover

    Glück in Salzburg - Martin...

    Christine Grän, Hannelore Mezei

    • 0
    • 2
    • 0
    Ausgerechnet während der Jedermann-Premiere bei den Salzburger Festspielen stirbt Milliardär Hugo Flock. Diagnose: Herzversagen. Seine Begleiterin Romana glaubt aber nicht an eine natürliche Todesursache. Sie denkt, dass ihr Verlobter ermordet wurde, und Verdächtige gibt es so einige: die Noch-Ehefrau, Flocks Bodyguard, seine zahlreichen Geschäftsfeinde und einen Schauspieler der Aufführung. Da passt es gut, dass Romanas Freund Martin Glück vor Ort ist. Der Chefinspektor aus Wien macht sich auf die Spuren von illegalem Medikamentenhandel in ganz großem Stil. Eine aufregende Jagd nach der Wahrheit beginnt. Die Liebe kommt dem Ermittler dazu in die Quere – kann es sein, dass Martin doch Glück bei den Frauen hat?
    
    Der neue Band aus der erfolgreichen Martin-Glück-Reihe pünktlich zum 100-Jahre-Jubiläum der Salzburger Festspiele.
    Show book
  • Das falsche Tabu - Kriminalroman - cover

    Das falsche Tabu - Kriminalroman

    Anke Messerle

    • 0
    • 5
    • 0
    "Das ist Ihre Frage? Warum die Männer sterben mussten? Das liegt doch auf der Hand. Und wenn Sie mir zugehört haben, dann wissen Sie das längst. Bei allem Respekt. Aber wissen Sie, was ich glaube? Sie nehmen das Spiel gar nicht ernst!"In Lübeck werden innerhalb weniger Tage drei Männer in ihren Hotelzimmern ermordet. Sie sind identifiziert und dennoch tritt das Team der Lübecker Mordkommission auf der Stelle: Was haben die Opfer in der Hansestadt gewollt?Hauptkommissar Lennart Bondevik ahnt nicht, welche Zerreißprobe auf ihn zukommt, als die Ermittlungen ihn an einen Ort führen, den Menschen aufsuchen, die sich für das verabscheuen, was sie begehren ...
    Show book