If you like reading, you will LOVE reading without limits!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Geschichte der poetischen Literatur Deutschlands - Erweiterte Ausgabe - cover

Geschichte der poetischen Literatur Deutschlands - Erweiterte Ausgabe

Joseph von Eichendorff 

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Eichendorffs literaturkritische Schrift behandelt die deutsche Poesie in ihrer Entwicklung und Bedeutung.

Inhalt:
 
Einleitung
Das alte nationale Heidentum
Kampf und Übergang
Die christliche Poesie
Weltliche Richtung
Die Poesie der Reformation
Die Poesie der modernen Religionsphilosophie
Die neuere Romantik
Wackenroder
August Wilhelm Schlegel und Friedrich Schlegel
Adam Müller. Steffens. Görres
Arnim
Tieck
Werner
Brentano
Schenkendorf
Fouqué
Uhland. Kerner
Kleist
Platen
Hoffmann
Immermann. Rückert. Chamisso
Schluß

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Other books that might interest you

  • Politik in Polen - cover

    Politik in Polen

    Klaus Bachmann

    • 0
    • 1
    • 0
    Polen befindet sich derzeit in einer Phase des politischen Umbruchs. Dies gilt sowohl für die Rechtsstaatlichkeit und Liberalität als auch für die Mitgliedschaft in der EU. Politische Beobachter sprechen gar von einer politischen Zäsur vergleichbar der von 1989. Das Buch stellt zunächst die Meilensteine der Entstehung und Transformation des politischen Systems Polens und sodann die wichtigsten Politikfelder dar: von der Sozialpolitik über die Europäische Integration bis zu den deutsch-polnischen Beziehungen. Bachmann gelingt es auf diese Weise, die aktuelle Politik Polens anhand von Traditionslinien aus der Vergangenheit heraus eingängig und plausibel zu erklären. Antriebskräfte und Akteure der politischen Transformation gewinnen ein klares Profil, sodass die Leser begreifen, wie Polen vom europäischen Musterland zum Problemfall der EU werden konnte.
    Show book
  • Volle Tonne leere Teller - Was sich ändern muss Gespräche über Armut Verschwendung Gerechtigkeit und notwendiges Engagement - cover

    Volle Tonne leere Teller - Was...

    Jochen Brühl

    • 0
    • 1
    • 0
    Jochen Brühl, Bundesvorsitzender der Tafel Deutschland, reist mit dem Zug kreuz und quer durch Deutschland und spricht mit Unterstützern und Kritikern seiner Arbeit über Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen: Wie kann es sein, dass im reichen Deutschland Menschen arm sind? Was läuft da eigentlich genau schief? Ist nur der Staat verantwortlich? Wie können wir Lebensmittelverschwendung verhindern und sinnvolle Alternativen schaffen?
    
    Ein streitbares Debattenbuch, das Pro und Contra zulässt, Missstände beim Namen nennt sowie zum Nachdenken und Mitmachen aufruft. Und ein leidenschaftliches Plädoyer für das Ehrenamt, ohne das es in Deutschland finster aussehen würde.
    
    U.a. mit Jörg Pilawa; Moderator | Paula Schwarz; Erbin | Henriette Egler; Bloggerin | Franz­Josef Overbeck; Ruhrbischof | Barbara Hendricks; Bundesministerin a.D. |  Gerhard  Trabert; Arzt | Ulrich Schneider; Paritätischer Wohlfahrtsverband | Thomas Middelhoff; Ex ­Manager | Irmgard Schwaetzer; Bundesministerin a.D. |  Christina Brudereck; Autorin | Jürgen Kisseberth; Lidl | Raphael Fellmer; "Sirplus" |  Tim Raue; Sternekoch | Hannes Jaenicke; Schauspieler | Sabine Werth; Tafelgründerin | Marianne Birthler; Ex­Bundesbeauftragte für die Stasiunterlagen
    Show book
  • Czernin oder wie ich lernte den Ersten Weltkrieg zu verstehen - Roman - cover

    Czernin oder wie ich lernte den...

    Hans von Trotha

    • 0
    • 1
    • 0
    Berlin 1991. Nach dem Mauerfall gelangt ein junger Mann in den Besitz von brisanten Papieren, die seinem Urgroßvater gehörten, dem Grafen Ottokar Czernin, vorletzter Außen minister der österreichisch-ungarischen Monarchie. Dieser stürzte 1918 über eine nie ganz aufgeklärte Affäre. Die Folgen reichen bis in die Gegenwart. Der Urenkel taucht ein in das schillernde Leben eines intelligenten, charismatischen, aber auch ehrgeizigen und unbeherrschten Mannes: Gesandter in Rumänien, wichtigster Minister seines Kaisers, Verhandlungsführer in Brest-Litowsk, Gegenspieler Trotzkis, gefeierter Friedensbringer, am Ende gestürzt, gedemütigt - und von der Geschichte vergessen.
    Ein faszinierendes Panorama des untergehenden Habsburger-Reichs. Eine Parabel über das Wesen des Politischen. Ein Buch über die Unausweichlichkeit der Geschichte - und darüber, dass man der historischen Wahrheit vielleicht nur in einem Roman näherkommen kann.
    Show book
  • Das große Buch vom Salz - Geschichte - Verwendung - Heilmittel - Ernährung - cover

    Das große Buch vom Salz -...

    Helene Skoric

    • 0
    • 1
    • 0
    Salz ist Leben! Bereits vor Jahrtausenden wussten die Menschen um dessen Notwendigkeit. Das Buch schildert die Entstehung des Salzes und die verschiedenen Arten der Salzgewinnung. Es folgt eine Reise durch die Weltgeschichte, die aufzeigt, wo und wie Salz ganze Regionen belebte. Dem Einsatz von Salz in der Medizin – von der Antike bis zur Neuzeit – wird Raum gewidmet. Seit einigen Jahren sind Heilanwendungen mit Salz wieder im Kommen.
    Die Autorin listet häufige sowie seltene Salzarten auf, darunter Steinsalz, Meersalz, Natursalz, Himalaya-Salz, das Blaue oder Persische Salz, Glaubersalz und Wüstensalz und beschreibt ausführlich die Inhaltsstoffe und Verwendung von Salz, unser Speisesalz, nicht ohne kritischen Blick auf das "veränderte Mineral". Einen Schwerpunkt des Buchs bildet die Geschichte des Salzes in Österreich und weltweit. In Hallstatt (Salzkammergut) befindet sich das älteste Salzbergwerk der Erde. Auch Salz in Brauchtum, Mythologie und im christlichen Glauben wird thematisiert, Salzheilige und Salzpatrone sind angeführt. 
    Abgerundet wird der reich bebilderte Band mit salzigen Empfehlungen für das persönliche Wohlbefinden. Nicht zuletzt rät die Autorin, Freunden Salz zu schenken, um damit die Wertigkeit der Person zu untermauern.
    Show book
  • NLP-Training in 50 Lektionen - lesen lernen und üben - cover

    NLP-Training in 50 Lektionen -...

    Stephan Landsiedel

    • 1
    • 6
    • 0
    Mit diesem Trainingsbuch trainieren Sie Ihr NLP-Wissen und erhalten dabei wertvolle Denkanstöße.
    - 50 Lektionen zu NLP
    - Übungsvorschläge zum Anwenden und Vertiefen
    - Ausgesuchte Metaphern
    - Schöne Zitate
    - müsante Erfolgskontrollen
    - Ergänzende Audio- und Videodateien online zum Download
    Nehmen Sie sich regelmäßig ein paar Minuten zum Training Ihrer Kommunikation und Persönlichkeit. Die Erfolge werden groß sein.
    Show book
  • Senora Gerta - Wie eine Wiener Jüdin auf der Flucht nach Panama die Nazis austrickste - cover

    Senora Gerta - Wie eine Wiener...

    Anne Siegel

    • 0
    • 1
    • 0
    "Gertas Leben verspricht Ruhm und Reichtum. Als Tochter einer der bekanntesten jüdischen Familien Österreichs avanciert die Schauspielerin zum It-Girl im Wien der Zwanzigerjahre. Mit der Heirat des Profifußballers Moses Stern scheint ihr Glück vollkommen. Doch angesichts der wachsenden antijüdischen Stimmung beschließt das junge Paar, Österreich zu verlassen. In Hamburg warten sie verzweifelt auf das Eintreffen ihrer Visa nach Südafrika, da wird Moses während der Novemberpogrome verhaftet und in ein Konzentrationslager verschleppt. Todesmutig marschiert Gerta ins Gestapo-Hauptquartier, um ihren geliebten Mann zu retten. Durch Zufall findet sie schließlich einen unverhofften Komplizen, der sich nach außen als Nazi gibt und ihr im letzten Moment zur Flucht nach Panama verhilft. Heute ist "Señora Gerta", wie sie in Panama City ehrfürchtig
    genannt wird, die wohl quicklebendigste Hundertjährige der Welt. Und die Journalistin Anne Siegel hat ihr ein ungewöhnliches Geschenk gemacht: In monatelanger Recherche deckte sie die Identität des hochgewachsenen Deutschen auf, den Gerta nach ihrer erfolgreichen Flucht all die Jahre gesucht hatte. "Dieses Furchtlose, ich weiß nicht, woher das kommt, aber ich hatte es schon als Kind", erzählt
    die hundertjährige Gerta Stern. Diese grenzenlose Unerschrockenheit lässt sie kurz nach den Novemberpogromen 1938 zu allem entschlossen in das Gestapo-Hauptquartier in Hamburg marschieren, um die Liebe ihres Lebens aus dem Konzentrationslager Sachsenhausen zu befreien. Und ihr Heldenmut wird belohnt: Schwer verletzt kommt ihr Mann Moses frei, und Gerta findet durch eine glückliche Fügung
    einen unerwarteten Helfer in Naziuniform. "Herr Otto" von der Shipping Company "Norddeutscher Loyd" riskiert sein Leben, um Gertas und Moses Flucht nach Panama vorzubereiten.
    Show book