Enjoy 2020 without limits!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Der letzte Held von Marienburg - Erweiterte Ausgabe - cover

Der letzte Held von Marienburg - Erweiterte Ausgabe

Joseph von Eichendorff

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Ein Trauerspiel um den Graf Heinrich von Plauen.

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Other books that might interest you

  • Mit dir zusammen immerdar - Romantische Gedichte aus Georgien - cover

    Mit dir zusammen immerdar -...

    Roland Lukner

    • 0
    • 0
    • 0
    Das kaukasische Georgien ist sowohl ein Land himmelsstürmender Berge wie auch abgrundtiefer Täler, riesiger Wälder und rasender Gebirgsbächer. All dies und mehr zeigt sich in der großen kaukasischen Seele, einem Gemüt, das dem gesamten menschlichen Gefühlsspektrum freien Raum gewährt, was sich beispielsweise auch in der polyphonen Musik, im Schwerttanz Lezingka, in feurigen und traurigen Formen der Liebe widerspiegelt. Das kaukasische Wesen ist eine große Feier des vollen Lebens in allen seinen Ausprägungen.
    
    Dieses Wesen zelebriert Roland Lukner in seinen Gedichten und entführt den Leser damit auf eine Reise in seine Heimat.
    Show book
  • Zerbrochen - cover

    Zerbrochen

    Alexander Groth

    • 0
    • 0
    • 0
    Das Leben ist nicht immer voller Freude und Heiterkeit.
    Das Leben bietet auch unzählige Schattenseiten.
    Trauer, Verzweiflung, Verlust, Tod, et cetera .
    
    In diesen 17 Gedichten finden Sie meine Versuche, ein paar dieser Facetten zu behandeln.
    Viel Vergnügen beim Lesen.
    Show book
  • "Der Zauberlehrling" und andere Balladen - Hördiamanten (Ungekürzte Lesung) - cover

    "Der Zauberlehrling" und andere...

    Johann Wolfgang von Goethe

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Geister, die ich rief, werd' ich nun nicht los. Johann Wolfgang Goethes berühmtes Gedicht "Der Zauberlehrling" (die Aufnahme ist ursprünglich erschienen im "Hausschatz deutscher Dichtung"), gelesen von Anna Thalbach und in einer alternativen Lesung von Andreas Fröhlich. Zusätzlich erhalten Sie mit diesem Hörbuch eine kleine Auswahl weiterer Gedichte von Johann Wolfgang Goethe. Inhalt: 1. Der Zauberlehrling (gelesen von Anna Thalbach), 2. Der Zauberlehrling (gelesen von Andreas Fröhlich), 3. Prometheus (gelesen von Mathieu Carrière), 4. Das Veilchen (gelesen von Doris Wolters), 5. Freudvoll und leidvoll (gelesen von Andrea Sawatzki)
    Show book
  • Zwei weitere Winter - cover

    Zwei weitere Winter

    Patrick Salmen

    • 0
    • 1
    • 0
    Patrick Salmens Gedichte sind keine Geheimwissenschaft, keine abstrakt-ästhetischen Sprachexperimente hinter ewig verschlossenen Labortüren, sondern poetische Screenshots eines Lebens, dem allemal genug Zauber und Zaudern innewohnt, um seiner Verse würdig zu sein. Salmen hat sich in seiner Sprache eingerichtet. Hier entfalten sich leise auch die profansten Alltäglichkeiten in eingängiger Schönheit. Diese Gedichte hocken, unwiderstehlich sanft und traurig, an Haltestellen im Niemandsland und warten weißweintrinkend und rauchend auf den Bus. (Ken Yamamoto)
    Show book
  • In Hexenwäldern und Feentürmen - cover

    In Hexenwäldern und Feentürmen

    Alexandra Fuchs, Christian...

    • 0
    • 1
    • 0
    Tief verborgen in verwunschenen Wäldern leben magische Wölfe, weben finstere Hexen mächtige Zauber und suchen mutige Recken nach Erlösung. Lausche dem Gesang der Sirenen, triff den König der Feen und tanze mit den Wesen der Anderswelt im Mondlicht. Doch achte auf deine Schritte. Denn wer sich in den Schatten dieser Welt verliert, bleibt auf ewig verschwunden. Eine märchenhafte Anthologie
    Show book
  • Das Lustwäldchen - Galante Gedichte aus der deutschen Barockzeit - cover

    Das Lustwäldchen - Galante...

    Franz Blei

    • 2
    • 8
    • 0
    Das Lustwäldchen – Galante Gedichte aus der deutschen Barockzeit
    
    … beinhaltet eine Zusammenstellung von Liebesgedichten erotisch-frivolen Inhalts, die 1907 von Franz Blei, einem österreichischen Schriftsteller und Freund von Alfred Adler und Robert Musil, in erster Auflage herausgegeben wurde.
    
    „Galant zu sein, das war die gesellschaftliche Regel, unter der diese Zeit stand“, schreibt Blei in dem Vorwort seines Buches. Und galant sind die Gedichte, die Blei in seinem „Lustwäldchen“ zusammengestellt hat … auf die eine oder die andere Art …
    
    „Die eheliche Pflicht“
    Als einst ein alter Herr ein junges Mädchen freite
    Und ihm sein schwacher Leib nichts gutes prophezeite,
    Sprach er zu ihr: mein Kind, sie wird sich ja bequemen,
    Und wird die ehl’ge Pflicht quartalweis von mir nehmen.
    Ihr Widerfragen war, da sie sich kaum bedacht:
    Allein, wie viel Quartal, gibts denn in einer Nacht?
    J. F. Riederer
    
    „Das Lustwäldchen“ … ein außergewöhnliches Lesevergnügen der besonderen Art!
    Show book