Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Okkasionelle Pastoral - cover

Okkasionelle Pastoral

Johannes Först, Peter Frühmorgen

Publisher: Echter Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Viele Menschen wenden sich in Deutschland von den großen christlichen Kirchen in Deutschland ab. Doch auch in Zeiten von religiöser Privatisierung und Individualisierung sowie Erlebnisorientierung finden kirchliche Kasualfeiern wie beispielsweise Taufen weiter statt. Weil Menschen eben geboren werden, oder besser: Weil Menschen eben leben. Das Buch stellt das spannende Konzept der okkasionellen Pastoral vor, das Perspektiven für die kirchliche Seelsorge in spätmodernen Zeiten eröffnen soll. Die Konzeption einer "klassischen" Sakramentenpastoral greift existentiell relevante Ereignisse von Menschen, eben "Gelegenheiten", auf.
→ Die Bedeutung kirchlicher Kasualfeiern

Other books that might interest you

  • Zeit der Vergebung - cover

    Zeit der Vergebung

    Kathryn Cushman

    • 0
    • 0
    • 0
    Andie Phelps wird in Santa Barbara von vielen beneidet. Als engagierte Mutter mit einem liebenswerten Sohn und einem erfolgreichen Mann geht sie in ihrer Wohltätigkeitsarbeit auf.
    Melanie Johnson beneidet niemand. Die alleinerziehende Mutter arbeitet Tag und Nacht, um die Rechnungen zu bezahlen. Ihre Kinder sind ihre größte Freude. Dann verändert ein Unfall alles. Als die Welten von Andie und Melanie kollidieren, drohen Schmerz, Intrigen und Unversöhnlichkeit ihre Gemeinde zu spalten.
    Show book
  • Wolke des Nichtwissens und Brief persönlicher Führung - Der Klassiker der Kontemplation - cover

    Wolke des Nichtwissens und Brief...

    Willigis Jäger

    • 0
    • 3
    • 0
    Kontemplation - wie geht das? Wer eine präzise und lebensnahe Anleitung zu diesem  spirituellen Weg sucht, findet sie in der "Wolke des Nichtwissens", geschrieben im 14. Jahrhundert von einem christlichen Meister. Hier - und in dem ebenfalls abgedruckten "Brief persönlicher Führung" desm gleichen Autos - ist ein sehr modern anmutender Weg beschrieben, der zur Wiedervereinigung des Menschen mit seinem göttlichen Urgrund führt. In der Übertragung des christlichen Zenmeisters Willi Massa. Neu erschlossen von Willigis Jäger und religionsgeschichtlich eingeordnet von Professor Dr. Bernhard Uhde.
    Show book
  • Ich bin und bleibe 33 denn Jesus ist mein Leben! - cover

    Ich bin und bleibe 33 denn Jesus...

    Maria Prean-Bruni

    • 0
    • 0
    • 0
    Die kleine Maria-Prean-Bibliothek: erfrischende Ermutigungen für den Alltag
    
    Band 1:Christus lebt in mir – egal wie alt ich bin! Das Buch ermutigt die Generation 60+, das Leben mit Jesus nochmal in aller Fülle zu entdecken.
    
    Die beliebte Autorin und Sprecherin Maria Prean teilt in vier kleinen Happen ihre hoffnungsfrohe, klare Glaubensbotschaft und spricht damit Zuversicht mitten hinein in die Zeit der Krise und Angst.
    Show book
  • Kampf der Welten - Heilige Kühe blinde Flecken und verschwendete Schwachheit - cover

    Kampf der Welten - Heilige Kühe...

    Adrian Plass

    • 0
    • 0
    • 0
    Es ist kein gewöhnlicher Konflikt, den Bestsellerautor Adrian Plass in diesem Buch beschreibt. Die Grenze zwischen den befeindeten Parteien verläuft nicht zwischen Ländern und Nationen, sondern mitten durchs Herz jeder Gemeinde und der Gläubigen: Es ist der Kampf zwischen toten Traditionen und authentischer Nachfolge, zwischen kalter Religiosität und echter Freundschaft mit Gott. Entlang dieser Grenze wandert Plass durch die wichtigsten "Kampfgebiete": Schwachheit, Heilige Kühe, die Bibel oder auch das katastrophal-komische Niemandsland wahrer christlicher Hingabe. Mal mit Humor, mal mehr ernsthaft entlarvt Plass dabei aufgesetzte fromme Verhaltensweisen und hilft dem Leser, Jesus unbeschwert nachzufolgen. "Wir sind nicht berufen, wunderbare Christen zu sein, sondern gehorsame Versager." Adrian Plass
    Show book
  • Christen ohne Gott - Mehr als nur eine Bestandsaufnahme - cover

    Christen ohne Gott - Mehr als...

    Andrea Pirringer

    • 0
    • 0
    • 0
    Wo steht der Christ heute, was kann und soll er tun? Lohnt es sich noch, an Gott zu glauben oder ist ohnehin alles sinnlos?
    Welche Fehler wurden in der Vergangenheit begangen und wie kommen wir aus diesen Verstrickungen wieder heraus?
    Sich verstecken ist keine Lösung. Neuer Mut ist gefragt.
    Show book
  • Das Vaterunser - Eine theologische Deutung - cover

    Das Vaterunser - Eine...

    Fritz Neugebauer

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Christenheit hat sich entzweit am Herrenmahl und an der Taufe, nicht jedoch am Vaterunser. Dieses Gebet, zuerst einer kleinen Jüngerschar gegeben, wurde zum universalen Gebet der Christenheit und darüber hinaus.
    Wie kam es zu dieser Universalität? Wo liegen die Wurzeln? Welchen Sinn haben die einzelnen Bitten, ihre Abfolge und vor allem die Anrede?
    Ein Gebet will gebetet sein, aber die gefalteten Hände haben Gewinn, wenn das gesprochene Wort in seiner tiefen Bedeutung zu Herzen dringt.
    Show book