Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Testgetriebene Entwicklung mit C++ - Sauberer Code Bessere Produkte - cover

Testgetriebene Entwicklung mit C++ - Sauberer Code Bessere Produkte

Jeff Langr

Publisher: dpunkt.verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Testgetriebene Entwicklung (TDD) ist eine moderne Methode in der Softwareentwicklung, mit der Programmierer und Tester die Anzahl der Fehler im System erheblich verringern, wartungsfreundlicheren Code schreiben und die Software gefahrlos an geänderte Anforderungen anpassen können. 

Dieses Buch vermittelt praktische TDD-Kenntnisse und beschreibt die Probleme und Vorteile der Verwendung dieser Technik für C++-Systeme. Die vielen ausführlichen Codebeispiele führen schrittweise von den Grundlagen von TDD zu anspruchsvollen Themen:

• TDD verwenden, um C++-Altsysteme zu verbessern
• Problematische Systemabhängigkeiten erkennen und handhaben
• Abhängigkeiten in C++ injizieren
• Frameworks für C++ einsetzen, die TDD unterstützen
• C++11-Features nutzen, die die Anwendung von TDD erleichtern

Unabhängig davon, ob Sie viel Erfahrung mit Unit Tests haben oder ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet sind, lernen Sie mit diesem Buch die testgetriebene Entwicklung in C++ erfolgreich anzuwenden.
Available since: 11/20/2014.
Print length: 396 pages.

Other books that might interest you

  • Heilcodes entschlüsselt - Die besten alternativen Heilmethoden für jeden erlernbar - cover

    Heilcodes entschlüsselt - Die...

    Monika Walbert, Thomas Lang

    • 0
    • 3
    • 0
    Der Weg zum Heilbewusstsein und zum geistigen Heilen
    
    Monika Walbert & Thomas Lang ausgebildet beim englischen Verband für spirituelle Heiler, der einzig anerkannten Organisation für spirituelle Heilung und ausgebildet in russischen bio-informativen Heilungstechnologien/Bewusstseinstransformation (Quantenheilung) beschreiben hier einfach und klar die besten alternativen Heilmethoden. Entschlüsselte Heilcodes unterstützen diese Anwendungen im gesundheitlichen und privaten Bereich.
    Die Erfolge sprechen für sich.
    Show book
  • Psychochirurgie - Operationen heilen die Seele - cover

    Psychochirurgie - Operationen...

    Egmont R. Koch

    • 0
    • 0
    • 0
    Auf einem Neurologenkongress im Jahr 1935 stellte der amerikanische Tierarzt Jacobsen eine Operation an aggressiven Schimpansen vor bei der das Stammhirn entfernt wird. Die Tiere werden dadurch ruhiger und weniger aggressiv. Der portugiesische Arzt António Caetano de Abreu Freire Egas Moniz führte diesen Eingriff erstmals bei aggressiven Menschen durch und erhielt 1949 dafür den Nobelpreis. Jedoch ist die Methode aufgrund der Nebenwirkungen umstritten…Ein Bericht von Egmont R. Koch aus dem Jahr 1975.
    Show book
  • IoT-Hacking - Sicherheitslücken im Internet der Dinge erkennen und schließen - cover

    IoT-Hacking - Sicherheitslücken...

    Nitesh Dhanjani

    • 0
    • 0
    • 0
    In Zukunft werden Milliarden "Dinge" über das Internet miteinander verbunden sein. Hierdurch entstehen jedoch auch gigantische Sicherheitsrisiken. In diesem Buch beschreibt der international renommierte IT-Sicherheitsexperte Nitesh Dhanjani, wie Geräte im Internet of Things von Angreifern missbraucht werden können – seien es drahtlose LED-Lampen, elektronische Türschlösser, Babyfone, Smart-TVs oder Autos mit Internetanbindung.
    
    Wenn Sie Anwendungen für Geräte entwickeln, die mit dem Internet verbunden sind, dann unterstützt Dhanjani Sie mit diesem Leitfaden bei der Erkennung und Behebung von Sicherheitslücken. Er erklärt Ihnen nicht nur, wie Sie Schwachstellen in IoT-Systemen identifizieren, sondern bietet Ihnen auch einen umfassenden Einblick in die Taktiken der Angreifer.
    
    In diesem Buch werden Sie
    • Design, Architektur und sicherheitstechnische Aspekte drahtloser Beleuchtungssysteme analysieren,
    • verstehen, wie elektronische Türschlösser geknackt werden,
    • Mängel im Sicherheitsaufbau von Babyfonen untersuchen,
    • die Sicherheitsfunktionen von Smart-Home-Geräten bewerten,
    • Schwachstellen von Smart-TVs kennenlernen,
    • Sicherheitslücken "intelligenter" Autos erforschen,
    • realistische Angriffsszenarios verstehen, die auf der gängigen Nutzung von IoT-Geräten durch Anwender beruhen.
    
    Darüber hinaus zeigt Ihnen Nitesh Dhanjani Prototyping-Methoden, die Sicherheitsfragen bereits bei den allerersten Entwürfen berücksichtigen. Schließlich erhalten Sie einen Ausblick auf neue Angriffsformen, denen IoTSysteme in Zukunft ausgesetzt sein werden.
    
    Stimmen zur Originalausgabe:
    "Dieses Buch enthüllt Sicherheitslücken, mit denen schon in naher Zukunft Milliarden vernetzter Geräte infiziert sein werden. Es bietet praktische Anleitungen zur Bewältigung aufkommender Sicherheitsrisiken für Verbraucher, Entwickler und Studierende gleichermaßen." Prof. em.
    Show book
  • Welche Wissenschaft für welche Gesellschaft? - Gedanken zur Zukunft der Wissenschaft - cover

    Welche Wissenschaft für welche...

    Ulrike Felt

    • 0
    • 0
    • 0
    Corona hat uns die Unverzichtbarkeit der wissenschaftlichen Forschung
    verdeutlicht. Doch welche Stellung hat Wissenschaft in unserer
    Gesellschaft?
    
    Wissenschaft und technologische Entwicklungen spielen heute mehr denn je eine zentrale Rolle für die Zukunft unserer Gesellschaften. Deutlich wird das bei der Bewältigung der großen Herausforderungen wie Umweltverschmutzung, Klimawandel oder in der COVID-19 Pandemie. Diese fordern nicht nur rasches und zielgerichtetes politisches und zivilgesellschaftliches Handeln, sondern auch solides Wissen als Basis dieses Handelns, ebenso wie neue Lösungsansätze. Es ist also unvermeidlich, über die Zukunft der Wissenschaft nachzudenken und gute Bedingungen für diese zu schaffen. Nur so kann auch in Zukunft sichergestellt werden, dass wir Antworten auf Probleme entwickeln können. Die Frage »Welche Wissenschaft für welche Gesellschaft?« steht daher im Zentrum;sie fordert auf, Wissenschaftsentwicklung und Gesellschaftsentwicklung gemeinsam zu denken.
    Show book
  • Dazwischenzeiten - 1930 Wege in der Erschöpfung der Moderne - cover

    Dazwischenzeiten - 1930 Wege in...

    Marie Luise Knott

    • 0
    • 4
    • 0
    Im Jahr 1930 setzten viele Künstler der Moderne ihre Erschütterungen ins Bild, noch bevor sie diese begriffen, in Begriffe hätten fassen können. In vier Essays fragt Marie Luise Knott mit einer der damaligen Lage entsprechenden Dringlichkeit, welche neuartigen Erosionslandschaften die vier Künstler Erwin Piscator, Karl Wolfskehl, Bertolt Brecht und Paul Klee in diesem Jahr durchmaßen – damals, als Piscators elektrisierendem Theater das Licht ausging, als Wolfskehls geheimes Deutschland zerstob, als Bertolt Brecht der Gesellschaft in der sich radikalisierenden Welt der Straßenaufmärsche und Saalschlachten den Spiegel vorhielt. Und als Paul Klee sich selbst aus seiner Kunst vertrieb. Nach wie vor beunruhigt die Frage, wie es geschehen konnte, dass der Sieg der Nationalsozialisten 1933 so beschämend einfach war. Die Frage beunruhigt umso mehr angesichts der heutigen Krisen, die so oft vermeintliche Parallelen zu der Zeit vor dem Ende der Weimarer Republik wachrufen. Was gaben die Künstler damals verloren? Was ließen sie sein, weil es so wie es war nicht weiter ging? Und: lassen sich mit dem Blick von heute Momente rekonstruieren, in denen 1930 Neues seinen Ausgang nahm? Indem man die Vergangenheit neu zerlegt, zerlegt man auch die Gegenwart und macht die Zukunft wieder zu dem, was sie ist: rätselhaft, unerwartet, unvernünftig.
    Show book
  • Das geschenkte Universum - Astrophysik und Schöpfung - cover

    Das geschenkte Universum -...

    Arnold Benz

    • 0
    • 0
    • 0
    Die neuesten astronomischen Erkenntnisse über die Entstehung der Sterne und der Planeten sind atemberaubend. Die unvorstellbare Größe des Kosmos und seine ungeheure Dynamik verändern unsere Sicht der Welt. Diese kosmischen Prozesse hängen mit unseren Fragen nach dem Sinn und Ziel des Lebens unmittelbar zusammen. Kann der überkommene Schöpfungsglaube neben den Erkenntnissen der Astrophysik noch bestehen?
    Den aktuellen Versuchen des Kreationismus oder des Intelligent Design, den göttlichen Schöpfer in naturwissenschaftlichen Gegebenheiten festzumachen, ist in mehrfacher Hinsicht zu widersprechen. Dass und wie die grandiosen Vorgänge der kosmischen Entwicklung und der Evolution des Lebens in anderer Weise für Gott transparent werden können, entfaltet dieses Buch.
    Wer das Universum und unser Leben in ihm als Schöpfung deutet, fügt sich ein in dessen kreativen Prozess. Unser Dasein und unsere Lebenszeit können wir so als Geschenk und als sinnvoll erfahren.
    Show book