Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Hubrettungsfahrzeuge - Ausbildung und Einsatz - cover

Hubrettungsfahrzeuge - Ausbildung und Einsatz

Jan Ole Unger, Nils Beneke, Klaus Thrien

Publisher: Kohlhammer Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Die Feuerwehren halten Hubrettungsfahrzeuge - Drehleitern und Hubarbeitsbühnen - vor, um Menschen aus Gefahren in großer Höhe zu retten. Sie sichern damit eingeschlossenen Personen den baurechtlich geforderten zweiten Rettungsweg. Dieser lebensrettende Einsatz erfordert eine umfassende technische und taktische Ausbildung der Besatzungen des Hubrettungsfahrzeugs. In diesem Fachbuch werden die technischen Merkmale der verschiedenen Hubrettungsfahrzeuge und deren Einsatzarten sowie die unterschiedlichen Anleiterarten behandelt. Standards der Einsatztaktik, das Einsatzschema für Hubrettungsfahrzeuge mit der HAUS-Regel, sowie praxisorientierte Hinweise zur Aus- und Fortbildung am eigenen Standort auf Grundlage des Musterausbildungsplans der Projektgruppe Feuerwehr-Dienstvorschriften ergänzen den Inhalt.
Available since: 02/13/2019.

Other books that might interest you

  • Rätsel Geschmack - Von Knospen Köchen und Signalen - cover

    Rätsel Geschmack - Von Knospen...

    Nadja Podbregar

    • 0
    • 0
    • 0
    Er ist einer unserer wichtigsten Sinne, er prägt uns schon im Mutterleib und macht jeden von uns einzigartig: der Geschmack. Über ihn nehmen wir wahr, was wir essen und trinken, er warnt uns vor bitteren Giften und verführt zu salzigen oder süßen Naschereien. Aber wie genau entsteht der typische Geschmackseindruck beispielsweise von Schokolade? Und warum schmeckt sie für jeden ein bisschen anders?
    
    Der Geschmack ist ein sehr alter Sinn, schon vor 500 Millionen Jahren besaß der erste primitive Fisch die ersten Sensoren für chemische Signale seiner Beute. Wie komplex aber das dahinterstehende System ist, das haben Forscher erst in den letzten Jahren herausgefunden. Erst seit dem Jahr 2000 klärt sich nach und nach, welche Rezeptoren und Gene für bitter, salzig, süß, sauer und umami verantwortlich sind. Wie aus den Signalen dieser Rezeptoren die feinen Nuancen eines charakteristischen Aromas im Kopf entstehen, ist selbst heute noch nicht bis ins Letzte aufgeklärt.
    Show book
  • Leichte Geburt - Erfolgreich durch Hypnose seit über 47 Jahren - cover

    Leichte Geburt - Erfolgreich...

    Jack Goldberg

    • 0
    • 0
    • 0
    Das Hypnose-Hörbuch von Jack Goldberg "Leichte Geburt" des Institutes für angewandte Hypnose in Hamburg hilft ihnen, eine sanfte, einfache und leichte Geburt zu erleben. Das Wohlbefinden kann während der Schwangerschaft durch Hypnose wieder hergestellt werden und sie sehen ihrer Geburt entspannt und gelassen entgegen. Auch der Stress für Mutter und Kind wird spürbar gesenkt. An der Universität in Tübingen wurde hierzu eine Studie zu diesem Thema durchgeführt, die zu dem Ergebnis gekommen ist, dass eine Geburtsvorbereitung durch Hypnose deutlich entspannter ist, schmerzreduziert verläuft, der Schwangerschaftsverlauf positiv gefördert wird und einer Geburt gelassener entgegen gesehen wird. Auch verläuft sie deutlich ruhiger und angstfreier für die Eltern.Dieses Programm kommt aus der wissenschaftlichen Ergebnisforschung des Institutes für angewandte Hypnose in Hamburg und hat sich seit über 47 Jahren bewährt. Mit diesem Hypnose-Hörbuch haben sie die Möglichkeit auf leichte Art und Weise, sich auf eine Geburt vorzubereiten. Um die Entspannung zu genießen, nehmen sie eine bequeme Haltung im Liegen oder Sitzen ein, verwenden gute Kopfhörer und wählen eine angenehme, moderate Lautstärke. Lassen sie sich einfach von der Musik davontragen und sorgen sie dafür, dass sie während der Entspannung ungestört sind. Dieses MP3-Hypnose-Hörbuch bitte solange hören, bis sie mit dem Erfolg zufrieden sind. Um die Wirksamkeit dieses Hörbuches zu verstärken, haben wir die Botschaften, die für sie von Bedeutung sind, analog sprachmarkiert was dazu führt, daß ihr Unterbewußtsein diese Suggestionen noch besser versteht und praktisch umsetzen kann.. Wir wünschen ihnen also viel Erfolg mit ihrem neuen und wirkungsvollen MP3-Hypnose-Hörbuch.
    Show book
  • Seitwärts unterwegs - Mit Seitengängen richtig gymnastizieren - cover

    Seitwärts unterwegs - Mit...

    Johannes Beck-Broichsitter

    • 1
    • 1
    • 0
    Seitengänge sind DAS zentrale Werkzeug zur dressurmäßigen Schulung und Gymnastizierung des Pferdes. Dieses Buch führt den Leser schrittweise an das Thema Seitengänge heran mit dem Ziel, einerseits ihre Bedeutung zu erkennen, andererseits aber auch eventuelle Berührungsängste vor ihrer Erarbeitung zu verlieren. 
    Dabei ist dem Autor besonders wichtig, dass die Seitengänge nicht als Lektionen verstanden werden, die einem Selbstzweck dienen oder ausschließlich in der Form geübt werden, wie sie in Dressuraufgaben auf Turnieren verlangt werden. Vielmehr soll der Leser die Übungen vom Reiten in Stellung bis hin zur Traversale als unverzichtbare Werkzeuge für die Verbesserung der Feinabstimmung zwischen Reiter und Pferd und letztlich auch für die langfristige Gesunderhaltung des Pferdes und dem Sattel verstehen lernen. 
    Das Buch liefert dazu eine Vielzahl an Vorübungen, Übungsabfolgen und Lösungswegen, von denen jedes Pferd - nicht nur das mit idealen Voraussetzungen ausgestattete Turnierpferd - profitieren kann. Der Reiter wird anhand vieler Beispiele angeleitet, auch ohne Reitlehrer an seiner Seite eine sinnvolle Trainingsstunde zu gestalten, seinem Pferd klare Aufgaben zu stellen und es mithilfe der Seitengänge systematisch weiter auszubilden.
    Show book
  • Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen - Leitfaden für die Pflegepraxis - cover

    Schmerzmanagement bei...

    Meike Schwermann

    • 0
    • 0
    • 0
    Chronische Schmerzen bedeuten häufig eine tiefgreifende Einschränkung der Lebensqualität. Dieses Buch stellt die Anforderungen an das Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen auf der Grundlage des DNQP-Expertenstandards "Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen" dar. Zur Sprache kommen ethische Grundlagen, pflegerisches Selbstverständnis und Versorgungsprobleme. Die gängigsten Instrumente zur Schmerzerfassung und zur Evaluation der Schmerztherapie sowie die medikamentöse und nicht-medikamentöse Schmerztherapie selbst werden erläutert und kritisch diskutiert. Qualifikationsmöglichkeiten, Projekte und Zertifizierungsverfahren zur Umsetzung eines fundierten multiprofessionell-orientierten Schmerzmanagements werden vorgestellt.
    Show book
  • So lügt man mit Statistik - cover

    So lügt man mit Statistik

    Walter Krämer

    • 0
    • 0
    • 0
    »Traue nur der Statistik, die du selbst gefälscht hast!« Dieser Satz ist in unserer Informationsgesellschaft so wichtig wie nie zuvor. Statistikprofessor Walter Krämer präsentiert die kreativen Praktiken bei der Aufbereitung von Daten. Er entlarvt die Illusion der Präzision, zeigt, wie Piktogramme frisiert, Kurven geschönt, Stichproben vorsortiert, Tests gefälscht, Superlative gebildet und Mittelwerte manipuliert werden. Der verständliche, witzige und scharfsinnige, für Laien und Fachleute gleichermaßen nützliche Klassiker – jetzt in neu gestalteter und aktualisierter Neuausgabe!
    Show book
  • Alchemie - Forscher entschlüsseln die geheimen Rezepte der Alchemisten - cover

    Alchemie - Forscher...

    Nadja Podbregar

    • 0
    • 0
    • 0
    Sie wollten Blei zu Gold machen und suchten nach dem Stein der Weisen: Die Alchemisten des Mittelalters und der Renaissance galten lange als Pseudogelehrte oder sogar Quacksalber. Doch ihre Methoden und geheimen Rezepte haben es durchaus in sich – wenn man sie denn entschlüsseln kann.
    
    Die Alchemie war weit mehr als nur mystisch verbrämtes Unwissen oder gar Quacksalberei. Im Gegenteil: Heute gilt die Herangehensweise dieser frühen Gelehrten sogar als wegweisend für die Chemie und die Wissenschaft insgesamt. Denn die Alchemisten gehörten zu den ersten, die moderne Deduktionsmethoden nutzen: Sie führten systematische Experimente zum Test von Hypothesen durch und zogen daraus ihre Schlüsse.
    
    Aus ihren Niederschriften lässt sich daher auch heute noch einiges lernen - vorausgesetzt man versteht diese oft sehr verklausulierten Hinweise. Den Versuch, die Rezepte und Methoden der alten Alchemisten zu enträtseln und nachzuvollziehen, machen zurzeit gleich mehrere Forschungsprojekte – mit durchaus spannenden Ergebnissen.
    Show book