Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Weißes Leuchten - Ein Dave-Robicheaux-Krimi Band 5 - cover

Weißes Leuchten - Ein Dave-Robicheaux-Krimi Band 5

James Lee Burke

Translator Oliver Huzly

Publisher: Pendragon

  • 1
  • 2
  • 0

Summary

Alles beginnt mit einem Schuss durch ein Fenster im Haus des Öl-Magnaten Weldon Sonnier. Dave Robicheaux wird mit den Ermittlungen beauftragt. Sofort ist er heillos verstrickt im engen Beziehungsgeflecht einer der angesehensten Familien Louisianas. Doch der Clan mauert. Wie soll er in diesem gefährlichen Sumpf aus familiärer Gewalt, jahrzehntealter Schuld und Mafiaverbindungen den Überblick behalten? Unterstützt von seinem Partner Clete Purcel versucht er Licht ins Dunkel zu bringen. Allerdings muss er nicht nur gegen Verbrecher kämpfen, auch die Dämonen seiner eigenen Vergangenheit machen ihm zu schaffen. Gelingt es Dave, dem Druck standzuhalten?

Other books that might interest you

  • Der Kelte - Wild Roses Staffel 1 Band 2 - cover

    Der Kelte - Wild Roses Staffel 1...

    Claire Gavilan

    • 1
    • 1
    • 0
    Rose kann es nicht fassen: Nachdem Alan sie getötet hat, ist sie im Paris des Jahres 1888 gelandet! Und er ist bei ihr! Schwer verletzt bewahrt er sie vor Branwens Zorn, und während die beiden versuchen ihrer ärgsten Feindin zu entkommen, beginnt Rose sich an ihre eigene Vergangenheit zu erinnern. Eine Vergangenheit, die mehr als zweitausend Jahre zurückliegt und in der ein furchtbarer Fluch über sie und Alan ausgesprochen wurde ...
    Show book
  • Ein Käfig aus Rache und Blut - cover

    Ein Käfig aus Rache und Blut

    Laura Labas

    • 1
    • 1
    • 0
    "Mein Körper sehnte sich nach Tod und Verwüstung. Ich ließ ihn gewähren." Nach dem grausamen Mord an ihrer Familie wird Alison Talbot von ihrer Tante zur Jägerin ausgebildet. Von nun an streift sie durch die Rayons und tötet Dämonen, die die Erde erobert und zerstört haben. Allein der Wunsch nach Vergeltung treibt sie an. Eines nachts wird sie von Dämonen entführt und zu Dorian Ascia gebracht, König einer der 21 Dämonenstädte, der ihr ein einzigartiges Training anbietet. Obwohl Alison ihm misstraut, nimmt sie das Angebot an. Fortan wird sie von dem Dämon Gareth trainiert, der sie nicht nur in den Wahnsinn treibt, sondern sie auch an ihrem Weltbild zweifeln lässt. Je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto schwerer fällt es ihr, sich zwischen Rache und längst verloren geglaubten Gefühlen zu entscheiden.
    Show book
  • Die Chroniken von Telnaria 2 - Der Captain - cover

    Die Chroniken von Telnaria 2 -...

    John Norman

    • 1
    • 3
    • 0
    Man schreibt das Zeitalter der Telnarier. Ihr verderbtes Großreich vereint ganze Galxien unter der Knute von Tyrannei und Sklaverei. Doch Verworfenheit und Brutalität könnten dem Sternenreich zum Verhängnis werden, denn die Seele wahrer Menschlichkeit - ob unterm Schwert vereint oder im Geist der Wissenschaft - ist unbeugsam und lässt sich nicht auf ewig knechten.
    
    Otto, Häuptling der Wolfungen, und Julian von den Aurelianii, ein junger Flottenoffizier, begeben sich auf die Sommerwelt des Imperiums, auf der der Imperator des telnarischen Reiches den Sommer verbringt. Julian, der ein naher Verwandter des Herrschers ist, möchte Otto zum Befehlshaber einer Prätorianergarde vorschlagen lassen, um die unsicheren Grenzlinien des Reiches besser zu schützen. Doch man stellt ihnen eine tödliche Falle.
    Show book
  • Schnee und Orchideen - cover

    Schnee und Orchideen

    Britta Strauß

    • 1
    • 1
    • 0
    Die Liebe eines Magiers ist das hellste Licht und die tiefste Dunkelheit. Wüstendrachen, tödliche Orchideenwälder, Nebelwale und Feuervögel. Ihre Reise an Indigos Seite führt Jade durch legendäre Reiche und zeigt ihr Wunder, die all ihre Träume übersteigen. Doch unerbittlich neigt sich ihre gemeinsame Reise den Ende entgegen. Von Tag zu Tag wird der Gedanke an Indigos Verlust unerträglicher. Wird sie in der Lage sein, den Preis für seine Erlösung zu zahlen? Wird ihr das Unmögliche gelingen? Plötzlich steht Jade vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens. Und während die Liebe das Band zwischen ihr und Indigo unerbittlich fester webt, ergreift Königin Scylla die Chance, auf die sie lange gewartet hat. Die Fortsetzung von "Indigo und Jade"
    Show book
  • Primeval 4 - Feuer und Wasser - cover

    Primeval 4 - Feuer und Wasser

    Simon Guerrier

    • 1
    • 5
    • 0
    Steven Savile
    Steven Savile hat 20 Bücher zu verschiedenen Lizenzprodukten geschrieben, unter anderem zu Doctor Who, Torchwood, Stargate, Warhammer und Slaine. "Primeval - Schatten des Jaguars", das 2008 auf Platz 1 der Bestsellerlisten war, verkaufte über eine halbe Million Exemplare weltweit. 2010 erschien mit "Fantastic TV" sein erstes Sachbuch, das 50 Jahre Science-Fiction-Fernsehen in England und den USA beschrieb. Er ist Miterfinder von "Monster Town", welches Sony Entertainment gerade gekauft hat, um ein US-Fernsehformat daraus zu entwickeln. Seine Romane wurden in neun Sprachen, darunter Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch, übersetzt. Sein Thriller-Debüt "Silber" erreichte Platz 2 der e-book-Bestsellerliste von Amazon UK und hielt sich 100 Wochen in den Top 100. Steve schrieb außerdem die Story zu "Battlefield 3" von Electronic Arts, dem meisterwarteten Game des Jahres 2011. 2010 war er für den British Fantasy Award nominiert und gewann den Writers of the Future Award und den Scribe Award für das beste Media-Tie-In. Im März erschien sein neuester Roman "The Black Chalice". Sein nächster Roman "Each Ember's Ghost" wird bei Fantasy Flight Games erscheinen und die  "Fireborn"-Welt fortführen, die von Tracy Hickman (Dragonlance) geschaffen wurde. Zudem hat er für "Pathfinder", das meistverkaufte RPG der USA im letzten Jahr, die "Isra the Nightwalker"-Serie entwickelt.
    Show book
  • Die Dreizehnte Fee - Entzaubert - cover

    Die Dreizehnte Fee - Entzaubert

    Julia Adrian

    • 1
    • 2
    • 0
    "Ich bin der Anfang, ich bin das Ende." Fünf Feen fielen unter dem Schwert des Hexenjägers. Jetzt ist es die Königin, die er jagt. Im hohen Norden sieht die Dreizehnte Fee dem Urteil der verbliebenen Schwestern entgegen. Und nur eine weiß das Ende, doch ihre Macht schwindet und mit ihr die einzige Chance das Rätsel um die Erweckung der gefährlichsten aller Feen zu entschlüsseln. Sieh hin, flüstert die Königin. Lerne, was es heißt, mich zu betrügen!
    Show book