Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Die Schuld der Väter - Ein Dave-Robicheaux-Krimi Band 12 - cover

Die Schuld der Väter - Ein Dave-Robicheaux-Krimi Band 12

James Lee Burke

Translator Georg Schmidt

Publisher: Pendragon

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Vergewaltigt und mit einer Schrotflinte erschossen: Der Mord an einer 16-jährigen Schülerin schreckt die Menschen in New Iberia auf. Fingerabdrücke am Tatort weisen auf den jungen schwarzen Cajun-Musiker Tee Bobby Hulin hin. Doch Dave Robicheaux ist skeptisch und gräbt tiefer. Seine Ermittlungen führen ihn weit in die Vergangenheit - zu Tee Bobby Hulins Großmutter und einem zwielichtigen ehemaligen Plantagenaufseher. 
Dann geschieht ein zweiter Mord. Diesmal ist die Tochter eines berüchtigten Mafioso aus New Orleans das Opfer. Als der Mafioso die Sache selbst in die Hand nehmen will, läuft Robicheaux die Zeit davon ...

Other books that might interest you

  • Der Leuchtturmwärter - Gothic Tale - cover

    Der Leuchtturmwärter - Gothic Tale

    Selina Schuster

    • 0
    • 1
    • 0
    Der Sturm wird stärker. Überall Gestalten im Nebel. Gott ist über allem.
    
    Ein alter Leuchtturmwärter. Mutterseelenallein in seiner Kanzel über dem tosenden Atlantik. Ein Sturm, vor den ihn kein Wetterdienst gewarnt hat. Aufziehende Nebelbänke. Überall Gestalten im Nebel. Bildet sich sein müder Geist die seltsamen Vorkommnisse nur ein, oder stimmt wirklich etwas nicht in der dieser Nacht?
    Show book
  • Ziegel - Phantastische Kurzgeschichten - Eine Anthologie - cover

    Ziegel - Phantastische...

    B. Hank Hoefellner

    • 0
    • 2
    • 0
    12 Geschichten aus der Welt des Unheimlichen, Fremden und Schaurigen - verbunden durch einen alltäglichen Gegenstand: Ziegeln.
    
    Treffen Sie auf einen Mann, der im Wilden Westen einem Monstrum begegnet. Das wahre Monstrum erkennt er aber fast zu spät.
    Auf dem Mars passieren seltsame Dinge, als man mit dem Bau der ersten Kolonien angefangen hat.
    Eine Frau fühlt sich von Ziegelsteinen in ihrem Haus verfolgt.
    Ein Mann, aufgrund einer Quarantäne, dem Wahnsinn nahe, befolgt den Rat einer Schönheit im Spiegel und erforscht seine Wut.
    Der Kaiser eines stellaren Imperiums geht bei der Bestrafung eines Rebellen zu weit.
    In der Antarktis wird eine uralte, seltsame Höhle mit einem Geheimnis entdeckt. Die Forscher stehen vor einem Rätsel. Der Tod greift jedoch bald um sich und jeder ist in Gefahr.
    Ein Ziegelstein verschwindet auf seltsame Art und Weise aus einer Gartenmauer. Der ermittelnde Polizist macht schließlich eine grausige Entdeckung.
    etc.
    Show book
  • Die letzten Tage der Leda Grey - cover

    Die letzten Tage der Leda Grey

    Essie Fox

    • 0
    • 2
    • 0
    Ein heißer Sommertag im Jahr 1976. Während ganz England unter einer ungewöhnlichen Hitzewelle leidet, stöbert der junge Journalist Ed Peters in einem kleinen Ramschladen des beschaulichen Küstenstädtchens Brightland. Dabei entdeckt er das Bild einer mysteriösen Frau, das ihn sofort in seinen Bann zieht.
    
    Die dunkelhaarige Schönheit ist Leda Grey – eine Schauspielerin, die abgeschieden von der Außenwelt in einem verfallenen Haus auf den Klippen wohnt. Einst lebte sie hier mit Stummfilmregisseur Charles Beauvois, dem sie Muse und Geliebte war. Doch dann trat sie in einem seiner Filme als geheimnisvolle ägyptische Königin auf. Plötzlich verschwammen Filmwelt und Realität und nichts war mehr, wie es schien.
    
    Erst jetzt, mehr als ein halbes Jahrhundert später, kommen Ledas dunkle Geheimnisse ans Licht – düsterer und furchteinflößender als Charles Beauvois es jemals erfinden hätte können.
    Show book