Turn 2021 into a year of reading!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Das Fortschreiten der Nacht - Roman - cover

Das Fortschreiten der Nacht - Roman

Jakuta Alikavazovic

Translator Sabine Mehnert

Publisher: Edition Nautilus

  • 2
  • 7
  • 3

Summary

Ein Roman über eine asymmetrische Liebe in Zeiten zunehmender Angst

Paul, Sohn eines Maurers aus der Pariser Banlieue, und Amélia, Tochter eines reichen Vaters und einer Mutter, die verschwand, als sie einen Krieg verhindern wollte, tanzen über dreißig Jahre einen Walzer voller Ausweichschritte umeinander.
Beide studieren Architektur – er verdient seinen Unterhalt mit Nachtschichten an der Rezeption eines Hotels, das Amélias Familie gehört und in dem sie lebt. Paul ist fasziniert von ihr. Alles an ihr ist ein Rätsel, ihr Kommen und Gehen, ihr wilder Intellekt, ihre Schönheit sowie die Gerüchte, die sie umgeben. Zunächst konkurrieren sie um die Gunst der Professorin Albers, doch bald entsteht ein nächtliches Liebesverhältnis. Nachts können sich die Parallelen ihrer beider Leben schneiden, nachts kann der Raum zu ihren Gunsten neu vermessen werden.
Doch Amélia verschwindet, unbegreiflich für Paul. Die Stadt und das Leben darin werden indessen zunehmend von Angst geformt. Paul wird reich im Geschäft mit schusssicheren Fenstern, geheimen Räumen und Überwachungstechnik, und die Angst wird auch vor seinem eigenen Leben nicht halt machen. Schließlich erfährt er, dass Amélia damals nach Sarajevo gegangen ist, um ihre Mutter zu suchen. Zehn Jahre später kehrt sie zurück, und eine Tochter wird geboren. Doch niemand entkommt den Phantomen der eigenen Geschichte, die immer von Neuem beginnt.
Elegant, evokativ und mit großem literarischen Feingefühl erzählt Jakuta Alikavazovic von dem, was unwiederbringlich verloren ist. Und von dem, was vielleicht noch gerettet werden kann.

"Jakuta Alikavazovic streift tausend Themen auf einmal, in einer Erzählung auf der Rasierklinge, Funken schlagend, waghalsig, fesselnd und voller Geheimnis."
Télérama

"Jakuta Alikavazovic ist ein seltenes, kraftvolles und einzigartiges Talent."
Le Monde

Other books that might interest you

  • Das Dorf in der Marsch - Hinterm Deich Krimi - cover

    Das Dorf in der Marsch - Hinterm...

    Hannes Nygaard

    • 1
    • 2
    • 0
    Bauer Reimer Reimers staunt nicht schlecht, als er am Morgen im Bullauge seiner Biogasanlage einen menschlichen Finger entdeckt. Gehört er dem aus mysteriösen Gründen untergetauchten Bürgermeister? Oder gibt es einen Zusammenhang mit dem Streit um die geplante Windkraftanlage? Christoph Johannes und Große Jäger, die Kultkommissare aus Husum, stoßen in der scheinbaren Idylle auf unheilvollen Allianzen und etliche Verdächtige: Denn die Nachbarn sind einander in herzlicher Mordlust verbunden...
    Show book
  • Athanor 2: Der letzte König - cover

    Athanor 2: Der letzte König

    David Falk

    • 1
    • 2
    • 0
    Athanor ist der letzte lebende Mensch im Reich Theroia. Mehr oder weniger geduldet, lebt er beim Volk der Elfen, als ein grausamer Mord geschieht. Mit einer Gesandtschaft nimmt Athanor die Verfolgung des Mörders auf – eines Mörders, den er nur allzu gut kennt. Schreckliche Gefahren erwarten ihn und seine Freunde in einem fremden Reich jenseits des Meeres, doch auch seine Bestimmung: Denn nur er erkennt den Schatten des Todes, der über dem fernen Land schwebt ….
    Show book
  • Die Legende von Budder Olson - cover

    Die Legende von Budder Olson

    Ole Jacobsen

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein Buch, sehr, sehr schön und weich erzählt. Mitfühlend als Leser, fließend im Gefühl und ein Text, der einen verführt, erwartungsvoll weiter zu lesen. Man ist überrascht, hat ein wenig Vorahnung und doch Erstaunen über die Besonderheit oder Unglaublichkeit der Entwicklung dieser Geschichte. Stetig begleitet von einer sentimentalen Traurigkeit, passend für eine Legende, und plötzlichem Aufleuchten von herzlicher Freude.
    Show book
  • Boarding School - Laura Ashton's Erziehung - cover

    Boarding School - Laura Ashton's...

    Amelie Blomberg, Hendrik Blomberg

    • 0
    • 3
    • 0
    Man schreibt das Jahr 1889 in London und nach außen hin trägt man die Prüderie. Was sich aber hinter noblen Fassaden abspielt, ist der hochherrschaftlichen Gesellschaft vorbehalten.
    Laura ist 18, jung und ungehorsam. Ihre Gouvernante erwischt sie, wie sie sich selbst befriedigt. Das veranlasst ihren Vater, den Lord Ashton, sie in ein spezielles Internat zu schicken, damit aus ihr eine feine, aber sexuell freie Dame wird. Sein Wunsch ist es, dass sie einen Lord oder einen Earl heiratet und das ist nur gewährleistet, wenn sie dazu erzogen wird, sehr devot und belastbar zu sein.
    Auch findet Lord Ashton in Mary, einer Schülerin des Internats, eine standesgemäße Ehefrau, die sich der häuslichen Disziplin unterwirft.
    Show book
  • Opfer ohne Gewissen - Ein Schweden-Krimi - cover

    Opfer ohne Gewissen - Ein...

    Lasse Blom

    • 7
    • 17
    • 0
    Ein legendärer Fußballtorwart wird ermordet. Ein neuer Fall für Kommissar Casper Munk
    
    Ganz Schweden wird von der Nachricht erschüttert, dass Rune Katt, der ehemalige Star-Fußballtorwart der Nationalmannschaft, in seiner Hütte nahe Grisslehamn erschossen wurde. Warum ist die tödliche Kugel farblich bemalt?
    Kommissar Casper Munk übernimmt den Fall. Als großer Fan des Torwarts muss er bald feststellen, dass Katt nicht der war, für den er ihn gehalten hat. Ihm war es offenbar ein großes Vergnügen, seine Nächsten gewissenlos zu quälen und zu demütigen.
    Seinen ehemaligen Trainer hat Katt ohne Grund als homosexuell geoutet und seine Ex-Freundin, die als Sámi in Lappland lebt, wurde immer wieder von ihm tyrannisiert.
    Deutet die bemalte Kugel auf die Regenbogenfahne der Schwulen- und Lesbenbewegung hin oder auf die Farben der Sámi, die Ureinwohner Europas?
    Als beide Spuren kalt bleiben, denkt sich Munk, der gerade zum Hauptkommissar ernannt wurde, einen Plan aus, um den Mörder endlich aus der Deckung zu locken. Einen Plan, durch den er nicht
    nur seinen Job, sondern auch sein Leben riskiert…
    "Opfer ohne Gewissen" ist der neue Krimi um Kommissar Casper Munk, der mit seinem Team Halldor Selander, Leila
    Andersson, Jari Huskonen, Per Henrik Grip zu seinen begeisterten Leserinnen und Lesern zurückkehrt. Hinzu stößt die ebenso kluge wie hübsche Kajsa Tapper, die auch den Kommissar überrascht und dessen bisherige Beziehung auf die Probe stellt.
    Show book
  • Athanor 3: Die letzte Bastion - cover

    Athanor 3: Die letzte Bastion

    David Falk

    • 0
    • 4
    • 0
    Nachdem Athanor das Volk Dions vor der Vernichtung durch die Drachen bewahrt hat, findet er sich auf dem Thron des Reiches wieder. Doch die Verehrung seiner Untertanen ist ihm lästig und die Menschheit dem Untergang näher als je zuvor. Denn die Toten geben keine Ruhe.
    Uralte Kreaturen, die schon zu Lebzeiten so bedrohlich waren, dass die Götter ihnen den Tod sandten, erheben sich aus Ozeanen und Gebirgen. Auf der Suche nach Antworten erkennt Athanor, was ihnen den Frieden raubt. Aber wie kann er sie für immer in ihre Gräber bannen?
    Show book