You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Echo eines Freundes - Ein Elling-Roman - cover

Echo eines Freundes - Ein Elling-Roman

Ingvar Ambjørnsen

Translator Gabriele Haefs

Publisher: Edition Nautilus

  • 0
  • 6
  • 0

Summary

Ingvar Ambjørnsens größter Held ist zurück: Elling. Er ist älter geworden, inzwischen 58, und macht sich auf den Weg nach Oslo, wo er bei einer Witwe namens Annelore Frimann-Claussen eine Einliegerwohnung bezieht. Bisher war er in einer betreuten Wohnsituation, nun aber darf er sein Glück allein versuchen, und er ist fest entschlossen, es zu schaffen.
Elling lebt sich in der neuen Umgebung ein, und er wäre ja nicht Elling, wenn er sich nicht dauernd in irgendwelche Phantasien hineinsteigerte (hat Annelore als Witwe wirklich jedes Interesse an Sex aufgegeben, oder phantasiert sie nicht doch über ihn, den in ihren Augen doch sehr jungen Elling?). Irgendwann traut er sich in ein Café, deren Betreibern er einen Teller schenkt, den er beim Ausräumen im Schuppen gefunden hat, und sie schenken ihm im Gegenzug ein Exemplar der Literaturzeitschrift, die sie herausgeben. Literatur ist aber gar nicht mehr so seins, denn neuerdings hat Elling einen Internetanschluss, und er hat gerade erfahren, dass es Facebook gibt!
Nun richtet er unter dem Namen Chris Brenna (so würde er gern heißen, bestimmt wäre er dann ganz anders, so ein richtig lebenshungriger Draufgänger) ein Profil ein und postet dazu ein Foto, das er heimlich mit dem Handy von einem sehr gut aussehenden Fremden gemacht hat. Dann sucht er sich Facebook-Freunde und macht sogar einen eigenen Blog zum Thema Essen auf: "Der Gastrobaron". Doch nicht nur in der digitalen Welt sorgt Elling für Furore …

"Elling ist ein liebenswerter, tragischer und skurriler Romanheld, der Ambjørnsen zu Norwegens Nationalhelden gemacht hat."
DER SPIEGEL

"Ingvar Ambjørnsen ist einer der aufregendsten norwegischen Gegenwartsautoren. Wegen seiner Elling-Reihe genießt er Weltruhm."
DIE ZEIT

Other books that might interest you

  • Broken Feelings - Gefunden - Liebesroman - cover

    Broken Feelings - Gefunden -...

    Any Cherubim

    • 1
    • 2
    • 0
    Dramatisch, spannend, zutiefst berührend – der neue Liebesthriller von Any Cherubim.
    Hallo. Mein Name ist Cat. Ich bin etwas nervös, denn ich will dir mein Geheimnis anvertrauen.
    Manches an meiner Geschichte erscheint dir vielleicht weit hergeholt, aber Fakt ist: Es ist alles wahr – die Gefühle, die Noah in mir weckt, die verflixten blauen Rosen und vor allem die Gefahr, in der ich mich befinde.
    
    Ist es wirklich Zufall, dass Noah genau in dem Moment wieder auftaucht, als Cat von einem Unbekannten verfolgt und bedroht wird? Kann sie dem Menschen, den sie einst besser kannte als sich selbst, wirklich noch vertrauen?
    Sechs Jahre war Noah spurlos verschwunden. Ausgerechnet jetzt, da sie die Vergangenheit hinter sich lassen und in San Francisco neu anfangen will, steht ihr ehemals bester Freund vor ihr und stellt ihre Welt erneut auf den Kopf. Aber da ist noch jemand ... und dieser Jemand will, dass Cat verschwindet – auch wenn er dafür über Leichen gehen muss.
    
    "Broken Feelings - Gefunden" ist der erste Teil einer Dilogie. Der zweite und letzte Band "Broken Feelings - Verloren" erscheint am 17.03.2020.
    Show book
  • Schlüssel der Zeit - Band 1: Der Ruf der Schlösser - Lokale Histo-Fantasy-Serie - cover

    Schlüssel der Zeit - Band 1: Der...

    Tanja Bruske

    • 1
    • 8
    • 0
    Ihren 17. Geburtstag hat sich Keyra eigentlich anders vorgestellt: Zuerst dieser Albtraum, dann blamiert sie sich vor ihrer ganzen Klasse, und ihr Vater lässt sie mal wieder im Stich. Wenigstens von ihrer Großmutter bekommt sie ein besonderes Geschenk: eine Kette mit einem Anhänger in Form eines Schlüssels. Keyra ahnt noch nicht, dass dieses Schmuckstück sie wenig später in das Abenteuer ihres Lebens stürzt – denn mit seiner Hilfe hört sie im Wilhelmsbader Kurpark ein Schloss singen, das eine Tür in die Vergangenheit öffnet ...
    
    Ein Abenteuer durch Zeit und Raum im Hanau-Wilhelmsbad des 19. Jahrhunderts. 
    
    Band 2  "Der Hexer von Bergheim" und Band 3 "Das Geheimnis der Kommende" der Serie "Schlüssel der Zeit" liegen ebenfalls als E-Books bei mainbook vor. Die Serie wird fortgesetzt.
    Show book
  • Claude Anet Jean Schopfer: Gesammelte Werke - cover

    Claude Anet Jean Schopfer:...

    Claude Anet, Jean Schopfer

    • 0
    • 1
    • 0
    Die Werke des berühmten Schriftstellers Claude Anet, der eigentlich Jean Schopfer hieß, sorgsam zusammengetragen in E-Book-Ausgabe. Diese umfangreiche Sammlung der Werke des vielgelesenen Reisberichtautors, der die Russische Revolution als Augenzeuge miterlebte, enthält:
    
    Kleinstadt
    Vorwort
    Fräulein Bourrat
    Louis Marthe
    Frau Duret, geborene von Barthes.
    Marie Lepetit.
    Der Herzog von Vouzins-Baufflers.
    Ariane
    Russische Frauen
    Frauen und Liebe in Rußland
    Nadja
    Wera Alexandrowna
    Sonja Grigorjewna
    Ende einer Welt
    Lydia Sergijewna
    Show book
  • Die Drückerkönigin - Kriminalroman - Made in WW - cover

    Die Drückerkönigin -...

    Michael W. Caden

    • 0
    • 3
    • 0
    Eine junge Frau flüchtet aus der Hölle ihres Familien­verbundes, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen und gerät dabei in eine zerstörerische Maschinerie aus Erniedrigung und Gewalt. Auf ihrer Suche nach Wärme und Geborgenheit betritt sie eine menschenverachtende Welt aus Lügen, Intrigen und grenzenloser Gier nach Profit. Dabei wird sie zu einer fremdgeführten Schachfigur in einem mörderischen Spiel, das sie nicht durchschauen kann. Dieser verdammte Sommer im Jahr 1997, er sollte ihr Leben für immer verändern …
    Show book
  • Messer Gabel Kehr und Mord - Ein Eifel-Krimi - cover

    Messer Gabel Kehr und Mord - Ein...

    Martina Kempff

    • 0
    • 6
    • 0
    Mörderischer Grenzverkehr
    
    Katja Kleins neunter Fall im Dreiländereck
    
    Katja Klein feiert im Grenzörtchen Kehr zehnjähriges Eifel-Jubiläum. Ihre Freunde schenken ihr einen liebevoll selbstgezimmerten Blitzerkasten. Der soll die Raser zum Langsamfahren zwingen und zur Einkehr in Katjas gleichnamiges Restaurant verleiten.
    
    Tatsächlich geht an diesem heißen Sommerabend auch gleich ein heranbrausender Wagen in die Eisen. Doch anstatt einzukehren, entsorgt der Fahrer einen in eine Decke gewickelten weiblichen Körper am Straßenrand. Lebt die Frau noch, oder ist es etwa eine Leiche? Bevor diese Frage beantwortet werden kann, wird das Corpus Delicti vor Katjas Augen auch schon mit einem anderen Auto abtransportiert.
    
    Auf eigene Faust verfolgt die neugierige Gastwirtin eine Spur, die ins belgische Ouren am Dreiländereck führt und sie selbst in höchste Lebensgefahr bringt. Ihr bleibt nur noch eine Hoffnung: Wird ihr Freund, der belgische Polizeiinspektor Marcel Langer, sie rechtzeitig finden?
    Show book
  • Leuchte: Kinzigtal-Trilogie 1 - Ein historischer Mystery-Krimi aus dem Kinzigtal - cover

    Leuchte: Kinzigtal-Trilogie 1 -...

    Tanja Bruske

    • 1
    • 2
    • 0
    "Leuchte" ist Band 1 der Kinzigtal-Trilogie. Band 2 "Tod am Teufelsloch" und Abschlussband 3 "Fratzenstein" liegen ebenso bei mainbook vor
    
    Ein Leuchten im Nebel. Ein totes Mädchen im Wald. Eine Marköbler Legende, die es seit Urzeiten gibt. Lisas Leben wird nach einem Autounfall auf den Kopf gestellt. Plötzlich findet sich die Studentin im Jahr 1792 wieder und wird konfrontiert mit dem Frauenmörder aus dem Kinzigtal, einem geheimnisumwobenen Arzt und einem historisch-verbürgten Marköbler Helden. Das sind die Zutaten eines spannenden Thrillers, der geschickt Geschichte und Fiktion verknüpft und sie mit historischen Figuren würzt.
    Show book