As many books as you want!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Carmen - cover

Carmen

Ina Klein

Publisher: ModernLinePublishing

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Carmen ist gerade einmal fünf Jahre alt, als ihr großer Bruder beginnt, sie an Stellen zu berühren, die tabu sind. Das Mädchen versteht noch nicht, was hier geschieht, instinktiv erkennt sie aber, dass hier irgendetwas nicht stimmt.Über Jahre hinweg missbraucht Hans seine kleine Schwester und sie schämt sich unendlich, wagt es aber nicht, sich jemanden anzuvertrauen.Immer wieder versucht sie, sich das Leben zu nehmen  sie kann nicht mehr Schonungslos erzählt die Autorin von den Ängsten, von Schuld und Scham, die Missbrauchsopfer empfinden und die es oft unmöglich machen, Hilfe zu suchen.

Other books that might interest you

  • Vermisst - Spektakuläre Fälle im Visier der Fahnder - cover

    Vermisst - Spektakuläre Fälle im...

    Christian Mader

    • 0
    • 0
    • 0
    Christian Mader, Jahrgang 1961, ist Beamter des BM.I. Er hat eine Daktyloskopieausbildung und ist ehemaliger Leiter der Abgängigenfahndung Wien. Er leitete mehrere internationale Projekte zur Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität und trägt das Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich.
    Show book
  • Der Mitternachtsmörder - cover

    Der Mitternachtsmörder

    Bernd Udo Schwenzfeier

    • 0
    • 2
    • 0
    Ein Insider gewährt Einblick in die Berliner Polizeiakten
    
    Der Kriminalhauptkommissar Bernd Udo Schwenzfeier zeigt in fünf fesselnd authentischen Fällen die komplexe polizeiliche Ermittlungsarbeit. Real, versiert, detailliert und lebensnah schildert der Kriminologe Verbrechen wie Einbruch, Mord und Schießereien ... und einen Mord, der gar keiner war.
    
    Ein junger Mann bricht bei einer alten Dame ein. Drückt ihr ein Kissen auf das Gesicht, um in Ruhe mit einem Komplizen nach Wertgegenständen in der Wohnung zu suchen. Nach Verlassen des Tatortes zweifelt er, ob die Seniorin überlebt hat oder nicht. Er vertraut sich einem Freund an, der nach Jahren dann Anzeige gegen ihn erstattet. Die Polizei kennt nun den Namen des Täters, das Tatwerkzeug, den Tatort, …aber: Wie sucht man nach einem Opfer, von dem man nicht weiß, ob es noch lebt oder schon tot ist?
    
    Weil er hoch verschuldet ist, erschießt ein Geschäftsmann eine junge Frau, von der er weiß, dass sie viel Geld bei sich trägt. Was er wiederum nicht weiß: Sie hat den ganzen Tag über, den sie gemeinsam verbracht haben, in jeder unbeobachteten Minute mit ihrer besten Freundin telefoniert, sodass die Polizei ihm nach seiner Festnahme detailliert den Tatablauf schildern kann. Da wird selbst für den versierten Lügner das Eis dünn ...
    
    Seine Schilderungen werden durch Abschriften der Verhör-Tonbänder und anderer Originaldokumente ergänzt. Die "Berliner Schnauze" darf bei Verbrechen aus der Hauptstadt natürlich auch nicht fehlen.
    Show book
  • Fayvel der Chinese - Aufzeichnungen eines wahnwitzigen Ganoven - cover

    Fayvel der Chinese -...

    Philippe Smolarski

    • 0
    • 0
    • 0
    Während die jüdische Bevölkerung Europas vor dem Terror der Nazis zu fliehen versucht, reist Fayvel, Gangsterboss und selbst polnischer Jude, aus China direkt ins Herz der Finsternis, um seine Familie aus dem Warschauer Ghetto zu befreien. Mit ihm kommen seine engsten Vertrauten: Walter, ein deutschjüdischer Ex-Boxer, und Meiling, eine skrupellose und hinreißend schöne Chinesin. Im Ghetto kreuzen sich dann die Wege von Fayvel und Maria, einer jungen Jüdin aus Wien, die Fayvel unter seinen Schutz stellt und schließlich in sein Herz schließt. Die Liebesgeschichte der beiden ist von wenigen Illusionen begleitet in einer Welt, die ums tägliche Überleben kämpft. Um schließlich dem faschistischen Grauen zu entkommen, fliehen Fayvel und seine Bande durch halb Europa, legen sich mit Spionage und Gegenspionage an und schlüpfen in immer neue Identitäten.'Fayvel der Chinese' ist ein fiktiv-dokumentarisches Gangster-Roadmovie, das nicht nur ungewohnte Einblicke in den Alltag des Warschauer Ghettos gibt, sondern vor allem von Liebe und Freundschaft handelt. Das Setting gerät dabei fast in den Hintergrund der Geschichte, die vielfachskurril-komisch daherkommt, derweil aber hervorragend recherchierte historische Details zu bieten hat.
    Show book
  • Mord an der Alteburg - Der erste Fall von Kommissar Leichtfuß - cover

    Mord an der Alteburg - Der erste...

    Hajo Gellhaus

    • 0
    • 0
    • 0
    Es fängt harmlos mit einem Vermissten an, dann wird nahe der Schinderhannes-Eiche ein Toter gefunden. So beginnt der spannende Kriminalroman aus dem Untertaunus. Die Ermittlungen von Kommissar Leichtfuß und seinem Team nehmen Fahrt auf. Die Zusammenarbeit hilft bei der Spurensuche: Leichtfuß' Team stößt bei den Recherchen auf Sagenhaftes.
    Show book
  • Im Dunkeln der Nacht - cover

    Im Dunkeln der Nacht

    Martin Piotrowski

    • 0
    • 0
    • 0
    Der "Baldeney-Killer" hat wieder zugeschlagen. Sarah Pieters, eine junge Kriminalbeamtin aus der Stadt Essen im Ruhrgebiet, ermittelt in einer Serie von Morden an jungen Mädchen, die allesamt im Baldeneysee im Essener Süden aufgefunden wurden. Und Hinweise deuten darauf hin, dass der Mörder ein weiteres Opfer in seiner Gewalt hat. Sarah Pieters läuft bei der Ermittlung die Zeit davon. Schafft sie es rechtzeitig, das entführte Mädchen zu retten?
    Show book
  • Todsicher oder die erstaunlichsten Fälle der Rechtsmedizin - cover

    Todsicher oder die...

    Markus A. Rothschild

    • 0
    • 0
    • 0
    Markus A. Rothschild, Jahrgang 1962, leitet das Institut für Rechtsmedizin der Universität zu Köln und war Berater der ZDF-Serie "Der letzte Zeuge".
    Show book