Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Friedel Polten und ihre Rangen - Erweiterte Ausgabe - cover

Friedel Polten und ihre Rangen - Erweiterte Ausgabe

Henny Koch

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Henny Koch war eine deutsche Jugendbuchautorin und Übersetzerin. Ihre Bücher sind zur Backfischliteratur zu zählen, wobei es sich aber nicht nur um typische Backfischromane handelt, sondern auch andere, untypische Themen in die Geschichte der Entwicklung eines jungen Mädchens miteingesponnen werden. Die Figur der Friedel Polten zieht sich durch viele ihrer Werke. Hier werden ihre Erlebnisse als junge Frau erzählt.

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie der Autorin.
Available since: 12/13/2012.

Other books that might interest you

  • Roll Inclusive - Diversity und Repräsentation im Rollenspiel - cover

    Roll Inclusive - Diversity und...

    Avery Alder, Oliver Baeck,...

    • 0
    • 0
    • 0
    Sich mit den Protagonist*innen unserer Lieblingsromane identifizieren zu können, sich auf Buchcovern und Illustrationen und in den Gesellschaften phantastischer (Rollenspiel-)Welten wiederzuerkennen, ist für viele Leser*innen und Rollenspieler*innen ganz selbstverständlich.
    
    Aber welche Erfahrungen machen People of Color, queere Menschen, Menschen mit Behinderung oder Mitglieder anderer marginalisierter Gruppen, wenn sie phantastische Literatur oder Rollenspielbücher und Settingbeschreibungen lesen? Warum ist es wichtig, sich repräsentiert zu sehen? Welche Auswirkungen kann mangelnde Repräsentation für den Einzelnen, aber auch für die Community und die Gesellschaft haben? Was haben wir durch mehr Vielfalt zu gewinnen?
    
    Den Ansatz einer Antwort soll dieser Essay-Band geben. Sechzehn renommierte deutschsprachige und internationale Autor*innen nehmen sich verschiedener Themen an: Wie kann eine respektvolle Darstellung von diskriminierten Personengruppen in Produkten und am Spieltisch aussehen? Wie kann kultursensibler Weltenbau gelingen und wie wichtig ist dabei historische Korrektheit? Wie zugänglich ist das Pen-&-Paper-Rollenspiel und wie ist es um die Barrierefreiheit am Spieltisch und in der Kommunikation bestellt? Ein Toolkit mit praktischen Tipps zur Umsetzung und eine Sammlung von eigens entwickelten Nano-Games runden das Buch ab und sorgen für einen hohen Mehrwert für Spieler*innen und Spielleiter*innen.
    Show book
  • Autorität ohne Gewalt - Coaching für Eltern von Kindern mit Verhaltensproblemen »Elterliche Präsenz« als systemisches Konzept - cover

    Autorität ohne Gewalt - Coaching...

    Haim Omer, Arist von Schlippe

    • 0
    • 0
    • 0
    Parents need to know how to gently persuade and nurture their children. But above all it is important that they are simply there for their children – parental presence as the new concept of child guidance.
    Show book
  • Ilias - Der Untergang Trojas - cover

    Ilias - Der Untergang Trojas

    Auguste Lechner

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Untergang Trojas – packend nacherzählt von Auguste Lechner
    Neu überarbeitet und mit einem Glossar versehen von Friedrich Stephan
    
    Seit neun Jahren belagern die Achaier schon die Stadt Troja, vergeblich. Und das alles, weil der trojanische Königssohn die schöne Helena entführt hatte. Die Belagerer unter der Führung von König Agamemnon geraten in Streit, in den auch die Götter eingreifen, finden aber schließlich eine List, um in die belagerte Stadt zu gelangen. Der Kampf um die Helden Achilles, Odysseus und Hektor fesselt die Leser seit bald 3000 Jahren.
    Show book
  • Die Südstadtdetektive - cover

    Die Südstadtdetektive

    Mathias Wünsche

    • 0
    • 0
    • 0
    Der dreizehnjährige M Punkt – die Kurzform für Marius Maximilian Magnus – erhält einen mysteriösen Telefonanruf. Der Anrufer behauptet, entführt worden zu sein – allerdings im Jahr 1969. Als M Punkt und seine Freunde beschließen, den Fall aufzuklären, befinden sie sich bereits mitten in einem unfassbaren Abenteuer zwischen Gegenwart und Vergangenheit. Können sie es schaffen, das Opfer zu befreien, ohne dabei das Zeitgefüge der Welt gefährlich durcheinanderzubringen?
    Show book
  • Mexify – Das Hotel im Nirgendwo - cover

    Mexify – Das Hotel im Nirgendwo

    Mexify, Josh Matthews

    • 0
    • 0
    • 0
    Endlich Ferien! Für Mexi bedeutet das vor allem eins: Zocken ohne Ende! Doch er hat die Rechnung ohne seine Eltern gemacht. Die haben nämlich einen spontanen Familienurlaub gebucht – in einem langweiligen Hotel mitten im Nirgendwo. Mexi bleibt nichts anderes übrig, als seine beiden Möpse Simba und Nala einzupacken und sich auf den ödesten Ausflug seines Lebens einzustellen.
    
    In der »Pension zum Hexenwalder Tal« angekommen, bestätigen sich seine schlimmsten Befürchtungen. Es gibt nichts außer Wald, nicht mal Internet. Doch bereits in der ersten Nacht geschehen die verrücktesten Dinge: Mexis Eltern verschwinden spurlos, während sich das Hotel als Tor in eine fremde Welt voll magischer Wesen entpuppt! Zusammen mit seinen beiden Hunden stürzt sich Mexi in ein unglaubliches Abenteuer, bei dem er nicht nur seine Eltern retten muss. Der Frieden der magischen Welt wie auch der Menschenwelt liegt plötzlich in seinen Händen!
    Show book
  • Adlerkralle - Ein Menominee-Junge und sein Wolf - cover

    Adlerkralle - Ein...

    Kerstin Groeper

    • 0
    • 0
    • 0
    Adlerkralle ist ein Indianerjunge vom Volk der Menominee und lebt mitten im Wald an den Großen Seen. Zusammen mit seinen Freunden geht er zur Jagd und zum Fischfang und findet dabei einen kleinen Wolf. Adlerkralle beschließt, den Wolf aufzuziehen und muss feststellen, dass das ganz schön anstrengend ist. Zudem ärgert ihn ein größerer Junge, sodass er einen Streich ausheckt, um diesem Angst einzujagen. Aber das ist keine gute Idee …
    Eine spannende Geschichte über das Leben eines Waldland-Indianerjungen.
    Show book