Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Fall "Zauberflöte" - Mozart und die Illuminaten - cover

Der Fall "Zauberflöte" - Mozart und die Illuminaten

Helmut Perl

Publisher: Schott Music

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Erstmals wird das Libretto der "Zauberflöte" in einem neuen Zusammenhang mit der Zeit- und Geistesgeschichte des späten 18. Jahrhunderts interpretiert. Mozart und sein Textdichter Schikaneder erweisen sich in Perls Untersuchung als engagierte Vertreter einer radikalen spätaufklärerischen Strömung, der Ideologie der Illuminaten, einem Geheimorden, zu dessen Wiener Organisationen Mozart in enger Verbindung stand. Wegen der rigorosen Zensur mussten die Autoren die Botschaft des Werkes tarnen: Die "Zauberflöte" wurde zum allegorischen Theater, in dem die handelnden Personen die beiden unversöhnlichen Mächte Klerus und Illuminaten verkörpern, die originalen Bühnenbilder lassen sich gar als Darstellung eines Salzburger Versammlungsortes des Ordens bestimmen. So stellt sich diese Oper in neuer Perspektive als einzigartiger Spiegel der politischen Ereignisse im josephinischen Österreich dar.
Available since: 05/04/2016.

Other books that might interest you

  • Alles außer Tanzen - Die Autobiografie - cover

    Alles außer Tanzen - Die...

    Bernhard Brink, Tomas de Niero

    • 1
    • 1
    • 0
    Mit gut fünfzig Albumveröffentlichungen und doppelt so vielen Singles ist er einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schlagerstars – und ein Tausendsassa. Seit Anfang der 1990er Jahre moderiert Bernhard Brink auch im Radio und Fernsehen, seine MDR-Show »Schlager des Monats« ist ein Quotenbringer. Nur als Promitänzer bei »Let's Dance« gab er keine so gute Figur bei der Jury ab ...
    Privat erweist sich der grundsympathische Sänger als absolut geerdet. Seit 1981 ist er mit seiner Frau Ute zusammen. Daneben engagiert er sich für Dinge, die ihm wichtig sind: Er teilt seine Erfahrungen in Sachen Demenz, an der sein Vater litt, unterstützt sozialschwache Kids in Berlin sowie José Carreras' Leukämie-Stiftung und positioniert
    sich öffentlich gegen Rechts.
    Heute ist Bernhard Brink so präsent wie nie. Anlässlich seines 50. Bühnenjubiläums und seines 70. Geburtstags am 17. Mai '22 blickt Bernhard Brink auf sein beachtliches
    Leben zurück, erinnert sich an die Hochs und Tiefs seiner Karriere und beschenkt sich
    und seine Fans mit einer bemerkenswert lebensbejahenden und unterhaltsamen Auto -
    biografie.
    Show book
  • Zeit meines Lebens - Was war und noch ist - cover

    Zeit meines Lebens - Was war und...

    Hannelore Schlaffer

    • 0
    • 1
    • 0
    Hannelore Schlaffer zeigt sich in ihren autobiographischen Miniaturen als feinsinnige Chronistin der intellektuellen Emanzipation.
    Show book