Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Karrierechance Bürgermeister - Leitfaden für die erfolgreiche Kandidatur und Amtsführung - cover

Karrierechance Bürgermeister - Leitfaden für die erfolgreiche Kandidatur und Amtsführung

Paul Witt, Gerhard Banner, Christoph Beil, Elmar Braun, Lars Brügner, Jürgen Fleckenstein, Thorsten Frei, Stefan Gläser, Timm Kern, Andreas Kost, Norman Liebing, Berthold Löffler, Sarina Pfründer, Isolde Schäfer, Hans-Georg Wehling

Publisher: Richard Boorberg Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Richtig bewerben für das Bürgermeisteramt
Ein erfolgreicher Bürgermeisterwahlkampf setzt eine professionelle Planung voraus. Der Leitfaden bietet konkrete Tipps für die ideale Bewerbungsstrategie sowie Hinweise auf mögliche Tücken und Fallstricke.

Die Neuauflage enthält zusätzliche wertvolle Beiträge zur optimalen Vorbereitung auf das Bürgermeisteramt und zur Amtsführung. Ein Überblick über die Aufgaben und Funktionen des Bürgermeisters rundet die Darstellung ab.

Wertvolle Themen
• Bürgermeisterwahlkampf – Strategie und Taktik
• Wie gestalte ich einen professionellen und erfolgreichen Wahlkampf?
• Soziale Medien – Darstellung und strategischer Einsatz im Wahlkampf
• Neustart im Bürgermeisteramt – Wie bereite ich mich darauf vor?
• Besoldung und Versorgung

Erfahrene Autoren teilen ihr Wissen
Die Autoren sind allesamt erfahrene und profilierte Kenner der Bürgermeisterszene. Die langjährige Beratungs- und Seminarerfahrung der Verfasser auf diesem Gebiet fließt in das Handbuch ein. Von besonderem Nutzen sind die Handlungsempfehlungen und Erfahrungsberichte aus eigenen Wahlkämpfen.

Das Werk ist ein unentbehrlicher Ratgeber für
• Bürgermeisterkandidatinnen und Bürgermeisterkandidaten;
• Studierende der Politik- und Verwaltungswissenschaften.
Available since: 04/06/2016.

Other books that might interest you

  • Hypnose zur Reduzierung der Angst und Schmerzen bei der Geburt - Ein sanfter Weg durch die Geburt - cover

    Hypnose zur Reduzierung der...

    Gerhard J. Mandalka, David König

    • 0
    • 0
    • 0
    Freu dich auf die Geburt und darauf, dein Baby glücklich in dieser Welt im Arm zu halten.  Diese Hypnose wird dich dabei unterstützen, dich besser auf die Geburt deines Babys vorzubereiten. Es geht darum, deine Wahrnehmung und Aufmerksamkeit für die Veränderungen zum Ende der Schwangerschaft zu optimieren. Zudem gibt dir diese Hypnose eine Möglichkeit auch während der Geburt mehr Ruhe zu bewahren und die Schmerzen durch eine besondere Sichtweise weniger wahrzunehmen.
    Show book
  • Als Oma noch die Wäsche schrubbte - Vorlese- und Reimgeschichten für Menschen mit Demenz - cover

    Als Oma noch die Wäsche...

    Iris Kaufmann

    • 0
    • 0
    • 0
    Die kurzen Vorlese- und Reimgeschichten schildern die Alltagswelt der Betroffenen, in der sie sich zumeist noch bis vor Kurzem zu Hause fühlten: einen Ausfl ug mit Freunden, das Weihnachtsfest mit den Enkeln oder einen Besuch auf dem Markt. Aber auch an längst Vergangenes aus der Kindheit wird immer wieder angeknüpft. Jede Geschichte schließt mit Fragen, die helfen, gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Erinnerungen teilen wird möglich!
    
    - Kompetente Autorin mit viel Praxiserfahrung
    - Kurze und freundliche Geschichten und Reime
    - Vorlesen und ins Gespräch kommen
    Show book
  • Einführung in die Lerntherapie - Psychologisch-pädagogische Grundlagen in Theorie und Praxis - cover

    Einführung in die Lerntherapie -...

    Katharina Lühring

    • 0
    • 1
    • 0
    Lerntherapie bedeutet: Ressourcen aktivieren, Persönlichkeit stärken, ganzheitlich arbeiten. An Lehrerinnen und Lehrer sowie (Schul-)Psychologen, Pädagogen, Schulberater, Ergotherapeuten, Logopäden und weitere Berufsgruppen aus dem psychosozialen Arbeitsfeld sowie an Eltern betroffener Kinder und an alle, die Interesse an der Lerntherapie haben, richtet sich dieses Buch mit einem umfassenden Überblick über das Thema. Zunächst erläutert die Autorin gut verständlich die wichtigsten psychologischen Grundlagen zur Motivation, zum Lernen sowie zur allgemeinen Diagnostik und stellt dann die Lernstörungen Lese-Rechtschreib-Schwäche und Rechenschwäche umfassend dar. Das Thema ADHS beschreibt sie im Zusammenhang mit selbstregulativen Methoden. Den aktuellen Forschungsstand zu Symptomen, zur Ursache und zur Diagnostik bezieht sie dabei ein und rundet die Kapitel durch Praxistipps ab. Die wichtigsten Informationen zur Lerntherapie fasst die Autorin in einem abschließenden Kapitel zusammen.
    Show book
  • KLAR - Taschenbuch Dann bleib ich eben sitzen! - cover

    KLAR - Taschenbuch Dann bleib...

    Thorsten Steffens

    • 0
    • 0
    • 0
    Roman für Jugendliche von 12-16 Jahren, besonders als Unterrichtslektüre an weiterführenden Schulen geeignet, Fach: Deutsch, Klasse 7-10 +++ Informationen zur Reihe: Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit den Taschenbüchern aus der Reihe K.L.A.R. ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und die Sprache des Alltags helfen Ihren Schülern, sichere Leser zu werden. Durch aktuelle Themen aus der Lebenswelt der Schüler bekommen sie Lust am Lesen und Mut zum Weiterlesen. Der Roman ist somit ideal für die Leseförderung in der Sekundarstufe geeignet und kann von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden. +++ Zum Inhalt des Romans: "Wenn du dieses Schuljahr wieder sitzenbleibst, kannst du zu Papa ziehen!" "Super", denkt sich Tim - denn dann muss er gar nicht erst versuchen, sich in der neuen Klasse einzufügen. In ein paar Monaten ist er ja eh wieder weg … Der unüberlegte Satz von Tims Mutter sorgt dafür, dass Tim sich so schlecht wie möglich benimmt. Nur um seine Schwester Kati, die das Down-Syndrom hat, kümmert er sich nach wie vor. Für die Schule hingegen tut Tim überhaupt nichts mehr. Doch das gestaltet sich bald schwieriger als gedacht: Eigentlich sind seine Mitschüler ganz nett und sich auf Dauer dumm zu stellen, ist auch ganz schön anstrengend …
    Show book
  • Die Kunst möglichst lange zu leben - Die wissenschaftlich basierte Antwort auf die Frage worauf es wirklich ankommt - cover

    Die Kunst möglichst lange zu...

    Gerd Reuther

    • 0
    • 0
    • 0
    Ein langes Leben bei bester Gesundheit steht auf der Wunschliste der meisten Menschen ganz oben. Doch brauchen wir dazu Anti-Aging-Hormone, Chiasamen oder Cholesterinsenker? Sind immer aufwendigere Behandlungen nötig, um Krankheiten zu heilen und gesund alt zu werden? Es will gut überlegt sein, das Schicksal herauszufordern, denn nicht alles, was neu und innovativ ist oder von Arzt oder Apotheker empfohlen wird, tut einem wirklich gut. Die Statistik zeigt ganz nüchtern: Medizin verursacht mehr Schäden als Erfolgsgeschichten. Länger und gesünder lebt es sich damit oft nicht.Der Arzt und Bestsellerautor Gerd Reuther hat Hunderte von Studien ausgewertet und verrät in seinem neuen Buch die wichtigsten Grundsätze für ein langes Leben. Er wagt einen historischen Rückblick und zeigt auf: Was der renommierte Arzt Christoph Wilhelm Hufeland vor über 200 Jahren empfahl, hat größtenteils noch Bestand, während die heutigen Ratschläge das Leben oft eher verkürzen.
    Show book
  • Sprache und Traum in der psychodynamischen Therapie von Kindern und Jugendlichen - cover

    Sprache und Traum in der...

    Hans Hopf, Christiane Winter-Heider

    • 0
    • 0
    • 0
    Neben dem szenischen Geschehen und dem symbolischen Spiel sind Sprache und Traum die wichtigsten Kommunikationsmittel in den psychodynamischen Psychotherapien mit Kindern und Jugendlichen. Es werden die wesentlichen theoretischen Grundlagen zum Spracherwerb im Kontext der psychischen Entwicklung dargestellt. Im Mittelpunkt stehen das Sprechen sowie die Deutung in Psychotherapien während der verschiedenen Altersstufen. Auch die mehrsprachige Entwicklung in ihrer Bedeutung für die aktuelle Praxis wird berücksichtigt. Das Thema "Traum" wird vor allem im Hinblick auf den behandlungstechnischen Umgang in den psychodynamischen Therapien beleuchtet. Der Initialtraum, der Gegenübertragungstraum sowie niederstrukturierte Träume werden diskutiert, stets vor dem Hintergrund ihrer praktischen Anwendungen.
    Show book