Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Perlen und schwarze Tränen - cover

Perlen und schwarze Tränen

Hans Flesch-Brunningen

Publisher: Edition Atelier

  • 1
  • 1
  • 2

Summary

London während des Zweiten Weltkriegs. Der Exil-Schriftsteller John Truck arbeitet für die BBC, daneben versucht er die faszinierende Jane für sich zu gewinnen. Er ist rettungslos in seine unnahbare Exil-Kollegin verliebt, doch sie entzieht sich ihm immer wieder. So wandert Truck durch den nächtlichen Nebel, vorbei an den Ruinen und U-Bahnschächten, wo die Ausgebombten campieren und versuchen, sich in eine ungewisse Zukunft zu retten. Begleitet wird er von James Joyce und den toten Helden der englischen Literatur, Marlowe, Shelley, Keats und Byron, die über ihre Schuld an der Wirklichkeit und ihre Hilflosigkeit vor diesem Moment der Geschichte klagen.

Other books that might interest you

  • Phönixliebe - Über den Tod hinaus - cover

    Phönixliebe - Über den Tod hinaus

    Sabrina Georgia

    • 0
    • 2
    • 0
    Das Leben konnte manchmal wirklich ungerecht sein!
    Seit ihrer Kindheit gab es für Samantha Terrin nur einen Mann, den sie als Auserwählten an ihrer Seite haben wollte, doch der schien ein Normalsterblicher zu sein. Wie man es drehte und wendete, eines blieb bestehen: Tobias würde irgendwann alt werden und sterben.
    Ein Grund, weshalb er sich nach und nach von der Familie zurückzog. Tobi wollte es für Sam leichter machen, jemanden für sich zu finden. Aber wieso schienen ihre Vampirgene das nicht zu akzeptieren? Es drängte sie ständig in seine Nähe.
    So fasste Samantha eines Tages den Entschluss, es darauf ankommen zu lassen. Was sollte denn schon passieren? 
    Nie hätte sie gedacht, dass sich hinter allem ein solches Abenteuer verbarg.
    Show book
  • Die widerspenstige Braut - Roman - cover

    Die widerspenstige Braut - Roman

    Deeanne Gist

    • 0
    • 29
    • 0
    Virginia, 1643: Der Tabak-Farmer Drew O'Connor sucht eine Frau, die sich um den Haushalt und um seine kleine Schwester kümmern soll. Als ein Schiff aus England mit sogenannten "Tabakbräuten" einläuft - Frauen, die auf ein besseres Leben in Amerika hoffen, wird er fündig. Doch die kratzbürstige Rothaarige stellt Drews Geduld auf eine harte Probe ...
    
    Ein wundervoller Roman über Liebe, Glaube und Vertrauen.
    Show book
  • Fünfzig Ein Tagebuch - cover

    Fünfzig Ein Tagebuch

    Michael Sollorz

    • 0
    • 1
    • 0
    Eine neue große Liebe und zwei Ex-Männer, die Nächte zwischen Sex-Partys und Literaturproduktion, Reisen durch Deutschland, Europa und Asien, Besuche beim Therapeuten, eine einsame alte Mutter, die Wut auf das Scheitern der DDR und den kapitalistischen Wahnsinn – dies sind die wichtigsten Themen im Tagebuch eines Jahres. Es ist das Jahr, in dem der Autor 50 wird, und die Selbstbefragung an der Schwelle des Alters ist zugleich ein Blick zurück. Anders als in seinen Romanen "Abel und Joe" und "Die Eignung" verzichtet Sollorz auf eine fiktive Handlung und schreibt unmaskiert über seine Suche nach sinnhaften Nischen in einer Welt im Umbruch. Statt um Befindlichkeiten geht es um Standpunkte und Leidenschaften – im Wechsel von Themensträngen und einzelnen Erlebnissen entfaltet der Text seine eigene Dramaturgie. Sollorz ist hier ein großer Wurf gelungen.
    Show book
  • Lidschlagfrequenz - cover

    Lidschlagfrequenz

    Corina C. Klengel

    • 0
    • 1
    • 0
    Der Harz kommt nicht zur Ruhe. Kommissar Andreas Kamenz und sein junger Kollege Finn Neudorf kurieren ihre Verletzungen aus, die sie bei einer Explosion in Clausthal-Zellerfeld einstecken mussten. Während sich Tilla sehr um den psychisch angeschlagenen Finn sorgt, hadert Andreas mit der Tatsache, dass seinem Bruder die Flucht gelang. Ausgerechnet Andreas’ Familie schützt Gregor vor der Polizei. Schließlich gelingt es Gregor, den berüchtigten Venedigerorden wiederauferstehen zu lassen. Um den einträglichen Betrug zu Ende zu führen, den Tilla und Andreas vorerst vereiteln konnten, braucht er allerdings die Spezialkenntnisse von Finn Neudorf. Dann wird eine grauenhaft verstümmelte Frauenleiche im Okertal gefunden. Profiler Hanjo Berking befürchtet die Ersttat eines Serienkillers.
    Show book
  • An die kurze Leine gelegt - SM-Roman - cover

    An die kurze Leine gelegt -...

    Tomás de Torres

    • 0
    • 1
    • 0
    "Ich liebe dich so sehr", sagte Angela an jenem Abend, "dass ich wünschte, ich könnte jeden Abend wie diese beiden Hunde zu deinen Füßen liegen und dir die Hand oder sogar die Stiefel lecken, um dir meine Ergebenheit zu beweisen."
    Francis Herschel Durward lächelte. Das Farbenspiel des Pools spiegelte sich in seinen Augen wie ein Versprechen von Wärme und Geborgenheit.
    "Steh auf."
    Angela gehorchte. Seine Finger strichen über ihre nackten Brüste, ließen die Warzen sich aufrichten und erzeugten Flammen der Lust. Er küsste sie, dann deutete er auf den Boden.
    Angela kniete zu seinen Füßen nieder und presste ihre Lippen zuerst auf den linken, dann auf den rechten der glänzenden schwarzen Stiefel.
    "Dein Wunsch", sagte Francis Herschel Durward, "sei dir erfüllt. Gleich morgen früh beginnen wir mit dem Training."
    
    Gemeinsam mit Sonja war Angela für 14 Tage an die wilde Costa Brava in Urlaub geflogen, B & B sozusagen: Bett & Bums. Selbst einem Abenteuer nicht abgeneigt, war Angela aber doch angewidert von der Intensität, mit der sich Sonja in eine lebende Matratze verwandelte …
    Und auf einmal fand sie ihr eigenes Abenteuer - ein echtes. Auf Augenhöhe? Natürlich nicht. Welches Schoßhündchen steht schon mit seinem Herrchen auf Augenhöhe?
    Show book
  • Sonderappell - Roman - cover

    Sonderappell - Roman

    Sybil Gräfin Schönfeldt

    • 0
    • 6
    • 1
    Sybil Gräfin Schönfeldts bewegender Roman über eine Jugend unterm Hakenkreuz
    
    Die 17-jährige Charlotte steht kurz vor dem Abitur, als sie Ende 1944 zum Reichsarbeitsdienst (RAD) nach Oberschlesien eingezogen wird. Schulung, Appelle, militärische Disziplin, Kameradschaft, Treue und Gehorsam sind dem Mädchen aus einer Offiziersfamilie vertraut.
    
    Doch während sie Kartoffeln schält, Ställe ausmistet und Panzersperren baut, kommen ihr erste Zweifel am nationalsozialistischen System.
    
    Zur Gewissheit werden sie durch Charlottes Freundschaft mit Ruth, der Tochter eines Widerstandskämpfers. Eines Tages ist Ruth verschwunden – und die Russen stehen vor Stettin.
    
    "Es geht nicht um die Idee der sozialen Arbeit, die sehr viel älter ist als der Reichsarbeitsdienst
    und von den Nazis nur übernommen und ihren Zwecken gerecht wurde. Es geht um diese Nazis und diese Zwecke. Und eben die werden noch heute so zäh und erbittert verteidigt, dass es Schrecken verbreitet." Sybil Gräfin Schönfeldt
    Show book