Reading without limits, the perfect plan for #stayhome
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Todesküste - Hinterm Deich Krimi - cover

Todesküste - Hinterm Deich Krimi

Hannes Nygaard

Publisher: Emons Verlag Köln

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Auf dem Heider Marktfrieden, dem historischen Fest Dithmarschens, wird ein Mann getötet. Kriminalrat Lüder Lüders vom polizeilichen Staatsschutz in Kiel schaltet sich ein, da die außergewöhnliche Mordmethode auf einen politischen oder terroristischen Hintergrund schließen lässt. Als in der Husumer Marienkirche ein weiteres Opfer gefunden wird, bildet Lüders mit Oberkommissar Große Jäger ein Team, um den Geist zu jagen, dessen grauenvolles Aussehen jeden Zeugen erstarren lässt.

Other books that might interest you

  • Die Brüder Fournier - Kriminalroman - cover

    Die Brüder Fournier - Kriminalroman

    Matthias Wittekindt

    • 0
    • 2
    • 0
    Wie wird ein Jugendlicher zum "Problemfall"? Wie ertragen wir, was uns angetan wird?
    
    Envie, ein Vorort von Brüssel, in den 1970er Jahren. In einer Zeit, die im Rückblick vielleicht als schöne Jugend voller Freiheit und Spaß in der Natur verklärt wird, wachsen die Brüder Iason und Vincent Fournier als Söhne vielbeschäftigter Unternehmer-Eltern eher vernachlässigt auf. Ihre jugendliche Energie ist nicht immer kanalisiert, ihre Wahrnehmung nicht immer konform mit den Interessen der Erwachsenen. Besonders Iason erregt Anstoß und wird, den modernen Therapien der Zeit entsprechend, medikamentös behandelt – mit wenig Erfolg. Freundinnen und Freunde haben sie trotzdem viele, in den fast dörflichen Strukturen sind sie eine fast schon verschworene Gemeinschaft, von den Älteren misstrauisch beäugt.
    Doch als innerhalb eines Jahres zwei Jugendliche betrunken erfrieren, gerät Iason in einen Verdacht, dem er sich nicht entziehen kann. Und niemand, wirklich niemand, bringt ihn mit der mondänen und schönen Vierzigjährigen aus Brüssel in Verbindung, die in ihrem modernen Bungalow Partys für Kunstfreunde und Intellektuelle schmeißt …
    Matthias Wittekindt zeigt, was passiert, wenn Zuschreibungen von außen aus einem ganz normalen Jugendlichen einen "Problemfall" machen – und wie das Harmlose zum Unheimlichen wird.
    Show book
  • Die Wahrheit der anderen - Roman - cover

    Die Wahrheit der anderen - Roman

    Daniel Zipfel

    • 0
    • 3
    • 0
    Eine Gruppe pakistanischer Flüchtlinge protestiert gegen das Asylgesetz und besetzt eine Kirche. Uwe Tinnermanns, Journalist einer Boulevardzeitung, wittert seine Chance für beruflichen Aufstieg und startet eine Kolumne, um über das Protestlager zu berichten. Allerdings ist die Realität recht unspektakulär, weshalb er die Ereignisse ausschmückt, nach eigenem Gutdünken dramatisiert und die Pakistanerin Veena Shahida als Symbolfigur des Protests in Szene setzt. Damit erlangt die Protestbewegung zwar öffentliche Aufmerksamkeit, die Chancen auf Asyl verschlechtern sich aber vor allem für Veena Shahida, deren Geschichte zunehmend unglaubwürdig erscheint. Ihre Anwältin Birgit Toth versucht den Fall mit allen Mitteln durchzubringen und stellt sich gegen den Protest. Wer sagt die Wahrheit und welche Wahrheit hat vor Gericht und vor der Öffentlichkeit Bestand?
    Daniel Zipfel widmet sich auch in seinem neuen Roman den Grauzonen der Asylpolitik. Auf gleichermaßen spannende wie eindringliche Weise zeigt er, wie es um das Schicksal von Menschen steht, wenn persönliche Interessen im Spiel sind und dass die Wahrheit weitaus komplexer als ihre. 
    "Fakten", sagte er. "Nüchterne Fakten. Das brauchen die Antragsteller, das braucht die
    Bevölkerung. Keine Mitleidsgeschichten, nein, das braucht wirklich niemand."
    Show book
  • Bölle-Hölle - Ein Lilien-Krimi - cover

    Bölle-Hölle - Ein Lilien-Krimi

    Michael Kibler

    • 0
    • 3
    • 0
    Ein Fall für Wantrupp & Wantrupp, Edel-Detektei aus Frankfurt: Der Star des Lilien-Museums, der Bembler-Pokal, fünfmal vom SV Darmstadt 98 gewonnen, glänzt durch Abwesenheit. Geklaut. Was der Hauptsponsor der Lilien – eben Unternehmer Bembler senior – nicht wissen darf. Also müssen die Detektive Helmut Stallitzer und Paul Wagner alles daran setzen, das Goldstück vor der feierlichen Museumseröffnung in zehn Tagen wieder aufzutreiben.
    
    In einer wilden Hatz von Ober-Ramstadt über Bielefeld bis nach Frankfurt verfolgen sie die Spur des Pokals. Und lernen dabei viel über Freistoßsprays, Arminia-Rasen und die Fußballskandale der Republik.
    Show book
  • Madonnenkinder - Ein Darmstadt-Krimi - cover

    Madonnenkinder - Ein...

    Michael Kibler

    • 0
    • 1
    • 0
    In Darmstadt gibt es ein Treffen der so genannten "Madonnenkinder": Kinder, die in den Jahren 1947 bis 1957 aus dem zerbombten Darmstadt zur Erholung nach Davos in die Schweiz geschickt wurden. Das Geld dafür stammte aus "Mietzahlungen" der Stadt Basel für das berühmte Madonnenbild von Hans Holbein, dem Jüngeren. Es könnte ein fröhliches Treffen werden, doch damals ist etwas geschehen, über das man lange nicht geredet hat - und bald schon kommt es zum ersten Mord. Der erste Roman von Michael Kibler ist klug und voll hintergründiger Spannung. Er spielt mitten im Herzen von Darmstadt: Das Heinerfest bildet die Kulisse des Geschehens - Holbeins Madonna lächelt milde dazu.
    Show book
  • The Wild Side of Life - Erzählung - cover

    The Wild Side of Life - Erzählung

    James Lee Burke

    • 1
    • 5
    • 0
    James Lee Burke, der Großmeister des epischen Südstaaten-Krimis beherrscht auch die Short Story. Hier erzählt er von den Menschen im tiefen Süden der USA, von ihren Hoffnungen und ihrer Verzweiflung, von Gewalt und Vergebung, von ihrem Leben in der schwülen Hitze der Bayous. So wie Elmore, Kriegsveteran, Mandolinenspieler, Arbeiter auf den Ölfeldern an der Golfküste. Als er Loreen trifft, die von ihrem brutalen Ehemann misshandelt wird, holt ihn seine eigene Vergangenheit ein - ein furchtbares Verbrechen, das er einst zugelassen hat.
    Show book
  • Frau Maier sieht Gespenster - Frau Maiers dritter Fall - cover

    Frau Maier sieht Gespenster -...

    Jessica Kremser

    • 1
    • 3
    • 0
    Eigentlich hätte Frau Maier allen Grund zufrieden zu sein, denn sie hat eine neue Arbeitsstelle gefunden - im prächtigen Schloss auf einer Insel im Chiemsee.
    
    Doch kaum hat sie ihren Dienst angetreten, stolpert sie auch schon über Ungereimtheiten - und bald auch über eine Leiche. Und damit nicht genug: Frau Maier wird das Gefühl nicht los, ständig Gespenster zu sehen. Denn wer könnte die Gestalt sonst sein, die ihr als König Ludwig II. verkleidet nachstellt? Und wer flüstert ständig ihren Namen?
    Frau Maier will sich keinesfalls in die laufenden Ermittlungen einmischen, aber sie hat für Verbrechen einfach eine zu gute Nase und ihre Neugierde ist mehr als geweckt.
    
    Auch der dritte Fall von Frau Maier ist mit viel Humor und hoher Spannung garniert. Aber Vorsicht: Suchtgefahr!
    Show book