Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Schoppenfetzer und das Rotweingrab - Erich Rottmans dritter Fall - cover

Der Schoppenfetzer und das Rotweingrab - Erich Rottmans dritter Fall

Günter Huth

Publisher: Echter Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Würzburgs Stadtkämmerer ist spurlos verschwunden. Von Oberbürger­meisterin Dr. Ria-Magdalena Beck­stein-Mann­feld mit den Nachforschungen beauftragt, macht sich Erich Rottmann, pen­sionierter Kommis­sar und Wein­lieb­haber, mit seinem vierbeinigen Begleiter Öchsle auf die Suche nach dem Vermissten - und steht unvermittelt vor einem neuen, kniffligen Fall. Der ehemalige Leiter der Würzbur­ger Mord­kom­mission stößt auf viel­fältige Verstrickungen, bei denen es um Geld, Liebe und Eifersucht geht - und schließlich auch um eine Leiche. Welche Rolle spielt dabei die Weinkönigin Nikki Feen? Was ist vom Assistenten der Ober­bürgermeisterin zu halten? Und wie steht es um den Weinbau­präsidenten Westemeer? - Ein Handy und die tatkräftige Unterstützung seiner Jugend­freundin Elvira Stark führen Erich Rottmann auf die richtige Spur.

Other books that might interest you

  • Truth or Dare - Triff deine Wahl - cover

    Truth or Dare - Triff deine Wahl

    Maja Köllinger

    • 0
    • 1
    • 0
    Sie waren immer eine perfekte Clique: Brianna, Yves, Xenia und Kian. Doch gegen Ende der Schulzeit driften sie auseinander. Um ihre Freundschaft zu retten, unternehmen die Jugendlichen einen gemeinsamen Ausflug, der mit einem Alkoholgelage und dem riskanten Spiel von Wahrheit oder Pflicht endet. Und schließlich mit Kians Tod. Doch keiner der drei Freunde kann sich erinnern, was genau passiert ist. Neben den Ermittlungen setzen ihnen auch anonyme Nachrichten zu: Irgendjemand weiß, was geschehen ist. Es gibt nur eine Möglichkeit: Die Freunde müssen zusammenarbeiten, um den wahren Täter zu finden. Aber was, wenn der näher ist, als sie glauben?
    Show book
  • Schabernack - Insel-Krimi - cover

    Schabernack - Insel-Krimi

    Tim Herden

    • 0
    • 1
    • 0
    Sommerstimmung auf Hiddensee. Der Polizist Ole Damp kehrt nach drei Jahren auf die Insel zurück. Gleich an seinem ersten Arbeitstag als Revierleiter kommt es zur Kollision zwischen einem Fahrgastschiff und einem Kutter im Schaproder Bodden. Bei der Untersuchung des Bootes entdecken Damp und Hauptkommissar Stefan Rieder die Leiche des Fischers Peter Kaut. Schnell geraten Umweltschützer in Verdacht, Kaut aus Rache getötet zu haben. Er soll Nationalparkchef Thomas Förster angegriffen und schwer verletzt haben, als er die Zerstörung einer Vogelkolonie zu verhindern versuchte. Aber auch unter den Fischern der Insel hat sich Kaut viele Feinde gemacht. …
    Wieder vereint, ermitteln die Kommissare Rieder und Damp, dieses Mal im Streit zwischen Fischern und Umweltschützern, der nicht nur ein Opfer fordert. Spannend und mit viel Liebe zu „seinem“ Hiddensee und ihren Bewohnern erzählt Tim Herden auch den siebten Fall der Inselkrimis in typischer Ostseemanier.
    Show book
  • Maigret in Arizona - cover

    Maigret in Arizona

    Georges Simenon

    • 1
    • 1
    • 0
    Maigret ist auf Studienreise in Amerika. Der Kommissar soll sich über die Methoden der amerikanischen Kollegen informieren. Über New York ist er bis nach Tuscon, Arizona gereist. Alles ist dort ungewohnt: die Hitze, die Drinks vor und das kalte Wasser zu den Mahlzeiten, die Sprache und die Tatsache, dass man ihn ständig beim Vornamen nennt – "Dschulius". Auch die Vernehmungstaktik des Coroners im Gerichtssaal ist ihm fremd. Fünf Air-Force-Sergeants sind mit der minderjährigen Bessy Mitchell zur mexikanischen Grenze gefahren, aber ohne sie zurückgekehrt. Doch Maigret wäre nicht Maigret, wenn er nicht seine eigenen Schlüsse ziehen würde.
    Show book
  • Tatort Ostsee - Sammelband Ostsee-Krimis - cover

    Tatort Ostsee - Sammelband...

    Harald Jacobsen, Anke Clausen,...

    • 1
    • 2
    • 0
    Sammelband: Drei Ostsee-Krimis in einem Band.
    
    »Ostseegrab« von Anke Clausen: Sophie Sturm, Klatschreporterin eines Hamburger Hochglanzmagazins, macht Urlaub auf Fehmarn. Statt jedoch die gewünschte Erholung zu finden, entdeckt sie am Strand eine tote Frau im Neoprenanzug. Schon die zweite ertrunkene Kitesportlerin innerhalb einer Woche. 
    Entgegen der Polizei glaubt Sophie nicht an einen Zufall. Sie macht einen Kitekurs und schnüffelt in der Szene herum. Doch sie schenkt dem Falschen ihr Vertrauen und bringt sich damit selbst in tödliche Gefahr.
    
    
    »Mordsregatta« von Harald Jacobsen: Während der Kieler Woche wird ein Toter aus der Förde gezogen, er wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Ausgerechnet jetzt, wo Kommissar Frank Reuter gerade begann, sich seiner Exfrau langsam anzunähern! Wieder einmal hat der Beruf Vorrang, und so begibt sich Reuter auf die Suche nach dem Mörder des jungen Bootsbauer-Azubi. Seine Ermittlungen führen schnurstracks zum Kollegen des Toten, dem Freund seiner Tochter. Ist etwa seine eigene Familie in den Fall verwickelt?
    
    
    »Steilufer« von Ella Danz: An einem verregneten Sommertag wird in der Lübecker Bucht ein Toter gefunden. Sein Gesicht ist vollkommen zerstört - die Identifizierung ist zunächst unmöglich. Nicht weit vom Fundort entfernt wird der Pâtissier eines Feinschmeckerrestaurants, ein junger Algerier, vermisst. Der Fall scheint klar, denn auch das Motiv ist schnell gefunden: Rassismus. Tatverdächtig ist eine Clique Neonazis. 
    Anna Floric, die Chefin des Restaurants, bekommt es mit der Angst zu tun. Viele ihrer Mitarbeiter stammen aus Nordafrika. Ihre größte Sorge jedoch gilt Lionel, ihrem zwölfjährigen Sohn. Als die Ermittlungen sich immer zäher gestalten und auch noch dunkle Wolken über seinem Privatleben aufziehen, droht Kommissar Georg Angermüller seine Seelenruhe und die allseits bekannte Vorliebe für gutes Essen zu verlieren…
    Show book
  • Der Tote vom Kliff - cover

    Der Tote vom Kliff

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 2
    • 0
    Die große (Welt-)Politik streckt erneut ihre schmutzigen Finger nach Schleswig-Holstein aus: Der international bekannte wie gefürchtete Finanzmogul Lew Gruenzweig wird auf Sylt ermordet.
    Das ist nicht nur eine Sensationsnachricht mit globaler Reichweite, sondern fordert auch besonderes Einfühlungsvermögen der Ermittler.
    Da gibt es nur einen, der über das notwendige Können verfügt: Lüder Lüders. Ob aber ausgerechnet Große Jäger der passende Partner ist, um in der Welt der Mächtigen aus Wirtschaft und Politik zu ermitteln?
    Show book
  • Tatort Nordsee - Sammelband Nordsee-Krimis - cover

    Tatort Nordsee - Sammelband...

    Reinhard Pelte, Sandra...

    • 0
    • 1
    • 0
    Sammelband: Drei Nordsee-Krimis in einem Band.
    
    »Deichbruch« von Hardy Pundt: Wiard Lüpkes lebt in einem kleinen Landhaus hinter dem neu errichteten Deich. Doch die Idylle in der ostfriesischen Leybucht ist trügerisch. Schon während der ersten höheren Flut entdeckt Wiard, dass ungewöhnlich viel Wasser den Deichfuß durchdringt. Kurz darauf scheint sich sein Verdacht, beim Deichbau könne nicht alles mit rechten Dingen zugegangen sein, zu bestätigen: Als er sich an einem stürmischen Herbsttag zusammen mit seinen Freunden August Saathoff und Lübbert Sieken aufmacht, um nach Beweisen für den Pfusch am Bau zu suchen, peitscht ein tödlicher Schuss durch die Dämmerung ...
    
    
    »Friesenrache« von Sandra Dünschede: Maisernte in Nordfriesland. Urplötzlich kommt der Maishäcksler zum Stillstand. Zwischen seinen scharfen Messern hängt ein toter Mann. Schnell stellt sich heraus, dass das Opfer bereits tot war, als ihn die Mähmaschine erfasste. Die Obduktion ergibt, dass Kalli Carstensen durch einen Verkehrsunfall ums Leben kam. Doch an einen profanen Unfall mit Fahrerflucht mag Kommissar Thamsen nicht glauben. Dafür hatte der Friese zu viele Feinde im Dorf. Und auch Haie Ketelsen, der mit dem Toten zur Schule ging, glaubt nicht an diese einfache Lösung. Zusammen mit seinen Freunden Tom und Marlene macht er sich auf die Suche nach der unbequemen Wahrheit in einem Dickicht aus zerbrochenen Beziehungen, dunklen Geheimnissen und brutaler Gewalt.
    
    
    »Inselkoller« von Reinhard Pelte: Kriminalrat Tomas Jung ist auf dem Karriereabstellgleis gelandet, ins Abseits gelobt als Leiter und einziger Mitarbeiter der regionalen Abteilung für unaufgeklärte Kapitalverbrechen in Flensburg. In fünf Jahren hat er es gerade mal auf sechs bearbeitete Fälle gebracht - keinen davon konnte er lösen. Kein Wunder, dass niemand mehr an ihn glaubt. Doch dies soll sich als voreilig erweisen. Sein neuer Fall: der Gifttod einer einflussreichen Sylter Immobilienmaklerin. Beging die einsame, kranke Frau Selbstmord? Langsam und zögerlich beginnt Jung mit den Ermittlungen. Als er im Garten der Toten einen grausigen Fund macht, scheint die Klärung des Falls nah ...
    Show book