Don't put off till tomorrow the book you can read today!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Gesunde Wildkräuter aus meinem Garten - Erkennen Vermehren Nutzen - cover

Gesunde Wildkräuter aus meinem Garten - Erkennen Vermehren Nutzen

Gerda Holzmann

Publisher: Löwenzahn Verlag

  • 0
  • 13
  • 0

Summary

Kleine Wunderwerke der Natur mit magischen Kräften!
Die 30 ungezähmten Kräuter, die Sie in diesem Buch kennenlernen, sind voller wertvoller Inhaltsstoffe. Sie trotzen der Sonne und dem Wind, sind eigenwillig und suchen sich ihre Standorte meist ohne Zutun von Menschenhand aus! Aber es gibt ein paar Tricks, um sie im eigenen Garten heimisch zu machen und ihnen Freiräume für ihr Wachstum zu geben. 

Setzt man sich mit Wildkräutern auseinander, treten gerade zu Beginn wichtige Fragen auf: Welche dieser Pflanzen eignen sich besonders gut für den Garten, das Beet oder sogar den Blumentopf? Vermehrt man sie über die Wurzel oder über Samen? Wie sammelt man Wildkräuter richtig? Zu welcher Jahreszeit erntet man welches Kraut und welche Pflanzenteile verarbeitet man weiter - Blätter, Blüten oder Früchte?  Mit "Gesunde Wildkräuter aus meinem Garten" tauchen Sie in die Wunderwelt dieser kleinen Alleskönner ein!

Die natürliche Heilkraft von Wildkräutern ist gefragter denn je. Sie spenden positive Energie für Körper und Seele! 
Mit Hilfe von Gerda Holzmanns genauen und feinfühligen Pflanzenbeschreibungen werden Sie zu aufmerksamen Beobachterinnen und Beobachtern der Natur und mit einfachsten Rezepten rund um Tees, Tinkturen, Säfte, Salben, Waschungen und Wildkräutergerichte kann altes Pflanzenwissen auch in der heutigen Zeit seine Wirkung entfalten. So gelingt der Einstieg in ein naturnahes, grüneres Leben allemal!

- die natürliche Apotheke im eigenen Garten entdecken
- essbare Wildpflanze oder Unkraut: frühzeitiges Erkennen durch Fotos der verschiedenen Wachstumsphasen
- mehr Wildkräuter durch eigene Vermehrung über Samen und Wurzeln
- Praxisratschläge für Garten und Balkon, Gemüsebeet und Blumentopf
- Anleitungen zum Ernten, Trocknen und Konservieren 
- mit dem praktischen Sammelkalender auf einen Blick alles Wichtige zu Sammelzeit, verwertbaren Pflanzenteilen und Vermehrungsarten entdecken
- übersichtliches Register nach Anwendungsgebieten der Wildpflanzen

Other books that might interest you

  • Richtig Sitzen - Balance und Sicherheit beim Reiten - cover

    Richtig Sitzen - Balance und...

    Dr. Ina G. Sommermeier

    • 0
    • 2
    • 0
    Wie lerne ich richtig sitzen? Oft werden Reiter in eine Form gezwängt, die sie aufgrund von körperlichen Problemen, des Sattels oder der Figur des Pferdes gar nicht einnehmen können. Verspannungen von Pferd und Reiter sind die Folge. Das führt nicht nur zu einer schlechten Kommunikation, sondern ist auch ein Sicherheitsrisiko, aus dem schnell Angst sowohl beim Pferd als auch beim Reiter entstehen kann. Mithilfe zahlreicher Übungen, die der Reiter direkt auf dem Pferd ausprobieren kann, kann man den richtigen Sitz leicht erlernen. Die Autorin gibt grundsätzliche und leicht verständliche Erklärungen und hilft dem Reiter, seinen individuellen Weg zu einem losgelassenen und korrekten Sitz zu finden. So kann die Kommunikation mit dem Pferd verbessert und eine feinere Hilfengebung erreicht werden. Erstmals wird das Thema Angst vor Pferden oder beim Reiten explizit mit einbezogen. Anhand konkreter Beispiele zeigt Dr. Ina G. Sommermeier, wie der Reiter zur eigenen Sicherheit findet.
    Show book
  • Basis-Guide für feine Hilfen - Ein praxisnaher Begleiter auf dem Weg zur Reitkunst - cover

    Basis-Guide für feine Hilfen -...

    Katharina Möller

    • 0
    • 3
    • 0
    Dieses Buch verknupft moderne Lernpsychologie mit klassischer Reitkunst. Hier erfahren ambitionierte Freizeitreiter, die ihr Pferd selbständig aus- und weiterbilden möchten, wie sie von Anfang an eine feine Kommunikation etablieren können, aber auch, wie sich ein bereits stumpfes Pferd wieder auf feine Hilfen sensibilisieren lässt.
    Show book
  • Nützlinge im Garten - Anlocken Ansiedeln Einsetzen - cover

    Nützlinge im Garten - Anlocken...

    Ursula Kopp

    • 0
    • 1
    • 0
    Meist nimmt man viele der kleinen und unscheinbaren Tierchen im Garten erst wahr, wenn sie in größerer Anzahl auftreten oder durch Fraßschäden deutlich sichtbar werden. Ganz schnell wird dann von "Schädlingsbefall" gesprochen und zur chemischen Keule gegriffen. Dabei lässt man außer Acht, dass damit dem biologischen Gleichgewicht im Garten enorm geschadet werden kann. Wer naturnah und nützlingsfreundlich gärtnern will, sollte also die unterschiedlichsten Bewohner seines Gartens kennen, um bei der Anlage und Gestaltung Einfluss auf die Artenvielfalt nehmen zu können.
    Wie bedrohlich das weltweite Massensterben der Bienen und der besorgniserregende Bestandsrückgang vieler heimischer Vogelarten sind, zeigt, dass dies zu einem zentralen Thema auch in den Medien geworden ist. Die Erhaltung der biologischen Vielfalt ist nur dann zu gewährleisten, wenn das Überleben der Blütenbestäuber gesichert ist. Um sie zu unterstützen und zu stärken, kann jeder einen Beitrag leisten.
    Show book
  • Schöne Pferde durch Training - Körper und Seele ganzheitlich fördern - cover

    Schöne Pferde durch Training -...

    Lisa Kittler

    • 0
    • 1
    • 0
    Wie sinnvolles Training die positive Entwicklung des Pferdes fördert
    
    Schöne Pferde ziehen uns schon seit jeher in ihren Bann. Ihr Stolz, ihre Anmut und ihr starker Körper faszinieren jeden. Wer möchte ein solches Pferd nicht sein Eigen nennen? Dieses Buch zeigt Ihnen den Weg zum eigenen schönen Pferd mit Hilfe eines ganzheitlichen Trainings.
    
    Schönheit ist ohne eine gesunde Seele nicht möglich, weswegen sich Lisa Kittler ausführlich den Trainingsvoraussetzungen widmet. Sie beschreibt, was einen guten Ausbilder ausmacht und wie die Lernatmosphäre sowie der Lehrplan positiv zu gestalten sind.
    
    Schritt für Schritt geht die Autorin auf die körperliche Förderung des Pferdes ein. Viele Fotos veranschaulichen dabei ihre Ausführungen. Sie erklärt die Grundlagen, den Sinn und die Ziele des Führtrainings sowie der Boden- und Longenarbeit. Ob Sie die Seele Ihres Pferdes ebenso ansprechen können, wie Sie seinen Körper formen, finden Sie bei der Freiarbeit heraus.
    
     
    
    Aus dem Inhalt:
    
        Schönheit: Was ist ein schönes Pferd? Wie entwickelt sich Schönheit?
        Trainingsvoraussetzungen
        Kommunikation mit dem Pferd
        Führtraining
        Boden- und Longenarbeit
        Freiarbeit
    Show book
  • Erste Dressurübungen - Grundausbildung für Reiter und Pferd - cover

    Erste Dressurübungen -...

    Anne-Katrin Hagen

    • 1
    • 1
    • 0
    Für alle Reiter, die erste Erfahrungen in der Dressur sammeln und ihr Wissen und Können hinsichtlich der richtigen Einwirkung auf das Pferd vertiefen möchten.
    
    
    
    Aus dem Inhalt:
    
    Alle wichtigen Grundlagen vom korrekten Sitz des Reiters über die Hilfengebung bis zur sinnvollen und pferdegerechten Gymnastizierung werden hier gut verständlich beschrieben. Ein Buch, von dem sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Reiter profitieren.
    
    
    
    - Der korrekte Sitz des Reiters
    
    - Die Reiterhilfen
    
    - Die Gangarten und ihre Tempounterschiede
    
    - Übungen zum Lösen und Gymnastizieren
    
    - Wichtige Hufschlagfiguren
    Show book
  • Kinder mit Pferden stark machen - Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren - cover

    Kinder mit Pferden stark machen...

    Inge-Marga Pietrzak

    • 0
    • 1
    • 0
    Pferde sind intelligent und einfühlsam. Sie brechen jedes Beziehungseis und motivieren Kinder und Jugendliche - Kinder, die durch Ängste blockiert, durch innere Unruhe getrieben, durch Wahrnehmungsstörungen irritiert oder durch fehlendes Selbstwertgefühl verunsichert sind. Das Pferd als Co-Therapeut kann ganzheitlich sowohl auf der körperlichen Ebene als auch auf der seelischen und geistigen Ebene Einfluss nehmen.
    Deshalb ist das heilpädagogische Reiten und Voltigieren eine der erfolgreichsten Therapieformen für Kinder und Jugendliche. Wie Kinder mit der Unterstützung von Pferden leider fast schon alltägliche Situationen wie Scheidungen, Überreizung durch Medien, verwöhnende Technologie, eingeschränkte Bewegungsräume und existenzbedrohende Lebenssituationen meistern, schildert die Autorin in berührenden Fallbeispielen. Dem Leser wird unterhaltsam der umfassende gedankliche Hintergrund nahegebracht, vor dem Reit- und Voltigierpädagogen Pferde pädagogisch und psychologisch sinnvoll einsetzen.
    Show book