Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
SYNERGY 1 - Science-Fiction-Erzählungen - cover

SYNERGY 1 - Science-Fiction-Erzählungen

Frederik Pohl, Brian W. Aldiss, George Zebrowski, Rudy Rucker

Publisher: BookRix

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Synergy - Die Science-Fiction-Literatur der 1990er Jahre.Die Synergisten stellten sich Ende der 1980er Jahre die folgenden Fragen:Wie geht es weiter nach dem Cyberpunk? War die schicke Postmoderne das Ende der Science Fiction? Hat sie sich in die virtuellen Realitäten des Cyberspace expediert und damit ihrer Zukunft ein Ende bereitet?Alte und junge Autoren geben in den fünf Synergy-Original-Anthologien eine schlüssige und bündige Antwort darauf: Niemals zuvor war die Science-Fiction-Literatur derart vielfältig und so lebendig wie in der Gegenwart.SYNERGY 1 enthält Erzählungen von Charles L. Harness, James Morrow, Frederick Pohl, Rudy Rucker, W. Warren Wagar und Ian Watson sowie ein Gedicht von Gregory Benford und ein Essay über den SF-Roman von Brian W. Aldiss – zusammengestellt und herausgegeben von George Zebrowski.

Other books that might interest you

  • The End 3 - Zuflucht - US-Bestseller-Serie (Thriller Endzeit Spannung Dystopie) - cover

    The End 3 - Zuflucht -...

    G. Michael Hopf

    • 1
    • 1
    • 0
    Die Nummer-Eins-Bestseller-Serie aus Amerika!
    
    »Eine Geschichte mit Wendungen, wie sie überraschender nicht sein können. Ein tiefer Blick in die wahre - die düstere - Seele einer selbstverliebten Nation am Abgrund ihres Seins.«
    
    Die Angriffe zu überleben bedeutet mehr, als sie sich jemals hätten vorstellen können …
    Monate, nachdem ein Super-EMP-Angriff die Vereinigten Staaten verwüstete, ist das Land nicht mehr wiederzuerkennen. Alle großen Städte sind in der Hand von marodierenden Banden, während die Überlebenden Hungers sterben und die Regierung machtlos gegen die Gesetzlosigkeit im Land ist. Diejenigen, die glaubten, auf das Ende vorbereitet zu sein, müssen nun feststellen, dass sie niemals vorbereitet waren.
    Während einige nach Rache dürsten, für die Verluste, die sie erleiden mussten, sind andere entschlossen, die Nation wieder aufzubauen. Gordon, Samantha, Sebastian, Barone, Connor und Pablo - sie alle befinden sich auf verschiedenen Wegen heraus aus dem Chaos, in eine neue Heimat. Sie alle sind auf der Suche nach einer Zuflucht.
    
    Das Buch von Michael Hopf stellt Szenarien dar, wie sie vielleicht in ein paar Jahren wirklich realistisch sein können, beziehungsweise Ausläufer schon geschehen sind. Gerade deswegen ist dieses Buch von Anfang bis Ende fesselnd für den Leser. Man möchte es gar nicht weglegen, weil man Angst hat, in den nächsten Zeilen gleich etwas zu verpassen. [Testmania]
    Show book
  • Das Vermächtnis der Grimms - Wer hat Angst vorm bösen Wolf? - cover

    Das Vermächtnis der Grimms - Wer...

    Nicole Böhm

    • 1
    • 0
    • 0
    Kristin Collins steht vor der größten Herausforderung ihres Lebens: Ihr Bruder Brayden holt sie in seine Special Task Force, die Jagd auf den sogenannten Grimm macht – ein wolfsartiges Wesen, das durch die Märchen der Brüder Grimm in die Welt der Menschen dringt und jeden mit Wahnvorstellungen verflucht, der über ihn liest.
    Je tiefer Kris in die Märchen abtaucht, desto mehr verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Fantasie. Schließlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann – und wer selbst Teil des Fluches geworden ist.
    
    
    "Und?" Der Barkeeper stellte mir den nächsten Drink hin. "Was ist deine Geschichte?"
    Ich sah auf den kristallbraunen Inhalt, von dem ich definitiv schon einen zu viel gekippt hatte, nahm das Glas zwischen die Finger und schwenkte es hin und her, bis die Eiswürfel klirrten. Mein Schädel pochte dumpf, der Alkohol wärmte meinen Bauch, meine Eingeweide und mein Blut.
    "Wie meinst du das?", fragte ich und nahm einen Schluck. Der Scotch brannte in meinem Rachen, aber ich zwang mich, ihn hinterzuschlucken.
    "Jeder, der so viel in sich hineinschüttet, hat eine Geschichte", sagte er und lehnte sich über den Tresen. ...
    Show book
  • I#mNotAWitch - Teil 2 - cover

    I#mNotAWitch - Teil 2

    Yuna Stern

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Fortsetzung des Fantasyromans "I#mNotAWitch": Auch wenn sich Quinn Donovan für ein neues Leben in Freiheit entschieden hat, wird sie immer noch von den Problemen ihrer Vergangenheit heimgesucht. Sie muss zurück, um alles ein für alle Mal richtig zu stellen. Dabei stellt sie fest, dass sich in ihrer Heimatstadt Bethel so einiges verändert hat ...
    Show book
  • Parallel - Fantasyroman - cover

    Parallel - Fantasyroman

    Win Köller

    • 0
    • 0
    • 0
    Vincent ist in der Mitte seines Lebens angekommen, hat einen sicheren Job, ist aber einsam und gelangweilt. Als er eines Nachts einer anderen Version von sich selbst im Traum begegnet, die in der Vergangenheit andere Entscheidungen getroffen hat und deshalb ein erfolgreicher Musikproduzent ist, beschließen sie, ihre Leben zu tauschen. Nun findet sich Vincent im Leben eines Produzenten in Kalifornien wieder. Doch es existieren noch mehrere Versionen von Vincent und ein Pilot, der ihn auf eine harte Probe stellt und nach dem Leben trachtet. Als zudem noch eine Organisation auftaucht, die den Tausch der Leben unter Strafe stellt, beginnt Vincents turbulente Reise durch die Realitäten.
    Show book
  • Der Trockene Tod - Eine Erzählung aus den Chroniken des Widernatürlichen - cover

    Der Trockene Tod - Eine...

    Alexander Kothe

    • 0
    • 0
    • 0
    Eine schreckliche Kreatur des Widernatürlichen treibt in der Stadt Istendah ihr Unwesen. Menschen werden auf grauenhafte Weise getötet, die Opfer stets blutleer und entsetzlich verstümmelt hinterlassen. Lu und Niekas, zwei Ermittler der besonderen Art und erfahrene Monsterjäger, folgen der Spur des Todes und bekommen unerwartet Hilfe. Gemeinsam wollen sie dem Grauen endgültig ein Ende setzen. Doch die Kreatur verfolgt ihre eigenen scheußlichen Pläne und lockt die Jäger in eine tödliche Falle.
    Show book
  • I#mNotAWitch - Teil 1 - cover

    I#mNotAWitch - Teil 1

    Yuna Stern

    • 0
    • 0
    • 0
    Auch wenn sich die 16-jährige Quinn Donovan ihrer strengen Mutter zuliebe mit dem Vermächtnis ihrer Vorfahren – die angeblich allesamt Hexen waren – beschäftigt, glaubt sie nicht so recht daran, dass etwas an den Geschichten und Überlieferungen wahr sein kann. Als sie dann noch auf Vampire trifft, stellt sich ihre ganze Welt auf den Kopf. Hat ihre Mutter also doch all die Jahre lang recht behalten? Und plötzlich verhalten sich alle auch noch so seltsam in ihrer Gegenwart... Was steckt dahinter? Eine (etwas andere) Liebesgeschichte zwischen einer Hexe und einem Vampir. Ähm, und dem Teufel höchstpersönlich.
    Show book