Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
La Catherine - cover

La Catherine

Franziska Löpfe

Publisher: Verlag die Brotsuppe

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Die aus der Ich-Perspektive erzählte Geschichte handelt von einer jungen Frau, die 1970 aus dem Walliser Bergdorf Fiesch nach Genf auswandert.

In einer ersten Lehre lernt sie kopieren, berechnen und Kaffee kochen.

Nach einem Ferienaufenthalt in Finnland entdeckt sie ihr Interesse für Architektur und findet anschliessend eine andere Lehrstelle in einem Architekturbüro in Genf.

Das soziale Leben der jungen Frau vom Dorf ändert sich in der anonymen Grossstadt radikal. Sie wird mit anderen Lebensformen konfrontiert, lernt die Liebe kennen und sucht ihren eigenen Weg.

Die wilden siebziger Jahre in der Schweiz und wie sie eine junge Frau erlebte, die vom Land in die Grossstadt kam, werden mit Distanz und Leichtfüssigkeit auf beeindruckende Art erzählt.

LA CATHERINE ist der erste Roman von Franziska Löpfe.

Other books that might interest you

  • Winternachtsmagie - Liebesroman - cover

    Winternachtsmagie - Liebesroman

    Birgit Gruber

    • 0
    • 3
    • 1
    Sogenannte magische Momente gibt es tatsächlich – sie nennen sich Liebe!
    Zeit für Weihnachtsgefühle bleibt Sarah zwischen den cholerischen Ausbrüchen ihres Chefs und seinen unmöglichen Aufgaben kaum. Als eines Winterabends sein deprimierter Kater augenscheinlich in die Tiefe stürzt, lernt sie Leo kennen, der ihr mit seiner schnellen Auffassungsgabe und den flinken Fingern aus der Patsche hilft.
    Es liegt tatsächlich Magie in der Luft, denn Leo ist Zauberkünstler und zwischen den beiden knistert es gewaltig. Doch da ist auch noch Sarahs Büro-Flirt Justus, der ihr nicht aus dem Kopf gehen will ...
    Kurz darauf muss Sarah beim Winterball als Leos Zauberassistentin einspringen, und als dann noch eine wichtige Akte aus dem Büro verschwindet, steht ihre Zukunft auf dem Spiel. Das Chaos ist perfekt – von winterlicher Besinnlichkeit fehlt jede Spur!
    Ob sie am Ende noch zwischen Illusion und Realität unterscheiden kann? Oder ist doch alles Winternachtsmagie?
    
    Nach den Bestsellern "Winterblues mit Zuckerguss" und "Winterflockentanz" folgt mit "Winternachtsmagie" ein weiterer Wohlfühl-Roman von Erfolgsautorin Birgit Gruber zur schönsten Zeit des Jahres!
    Show book
  • Gscheidhaferl - cover

    Gscheidhaferl

    Lydia Preischl

    • 6
    • 37
    • 0
    Die beiden Kriminaler Robert Schatz und Georg Herzl sind nicht in Bestform. Unmittelbar nach einem komplizierten Fall taucht schon wieder eine Leiche auf. Ein toter Wanderer, drapiert auf einer Wiese, gibt ihnen Rätsel auf. Ob Unfall oder Mord ist nicht klar. Klar ist, dass die beiden Hauptkommissare von einer Panne in die nächste rutschen. Hinzu kommt, dass ihnen mit dem Gscheidhaferl Ottfried Bergwinkel ein unbeliebter Kriminalanwärter aufs Auge gedrückt wird. Und dann möchte ihnen Dienststellenleiter Rödel auch noch Hans Häupl, ihren bewährten Assistenten, wegnehmen. Viel zu viel für die urlaubsreifen Kommissare. Da ist ein Ermittlungserfolg diesmal ganz und gar nicht vorprogrammiert…
    Show book
  • Wadlbeißer - cover

    Wadlbeißer

    Lydia Preischl

    • 1
    • 9
    • 0
    Schatz und Herzl, die beiden Kriminaler aus München, sind wieder zurück in der Oberpfalz, um die Bösen zu jagen. Da fällt ihnen schon die erste Leiche vor die Füße: die junge Susanne Bergreiter ist von einem Felsen gefallen – oder gar gestoßen worden? Dann wird auch noch während der Ermittlungen ein menschliches Skelett ganz in der Nähe gefunden. 
    Ein ziemlich komplizierter Fall. Da wären die beiden Herren aus München ohne den patenten Dorfpolizisten Häupl wieder richtig aufgeschmissen.
    Auch privat kann Herzl, sein Herzblatt, die Julia endlich wieder an seine Brust drücken. Und auch für Schatz geht zu guter Letzt die Sonne auf...
    Show book
  • Der Schoppenfetzer und die Schatten der Vergangenheit - Erich Rottmanns neunzehnter Fall - cover

    Der Schoppenfetzer und die...

    Günter Huth

    • 0
    • 1
    • 0
    Diesen unrühmlichen Fall hatte Erich Rottmann längst verdrängt. Doch eines Tages holen ihn die Schatten der Vergangenheit mit aller Wucht ein. Zunächst unzusammenhängend erscheinende Ereignisse verdichten sich zu einer tödlichen Gefahr, die das gesamte Umfeld des Schoppenfetzers in ihren Sog zieht. Elvira, seine Möchtegernfreundin, weiß nicht, wie sie das eiserne Schweigen und die plötzliche schroffe Unnahbarkeit des Exkommissars deuten soll. Bis auch sie droht in den Strudel des Verbrechens zu geraten. Es sieht nicht so aus, als könnten Erich Rottmann, Elvira Stark und Öchsle diesmal der Gefahr unbeschadet entkommen …
    Selbst hartgesottenen Rottmann-Fans könnte es bei diesem Fall den Atem verschlagen!
    Show book
  • Tipferlscheißer - cover

    Tipferlscheißer

    Lydia Preischl

    • 2
    • 12
    • 0
    Die beiden Kommissare Schatz und Herzl haben sich in ihrer neuen Heimat, der ostbayerischen Provinz, recht gut eingelebt – nicht zuletzt wegen der beiden Herzblätter Julia und Carlotta. Da bricht eine rätselhafte Mordserie über die ländliche Idylle herein. Ein putzsüchtiger Narzisst mordet sich scheinbar wahllos durch bayerische Gefilde. Das geht dann nicht nur Schatz und Herzl an die Substanz, auch Dienststellenleiter Rödel, an sich ein erklärter Gegner der beiden Münchner Kollegen, zieht diesmal an einem Strang mit ihnen. Ganz nebenbei bekommt Schatz‘ Carlotta die Krise und quittiert dem die Freundschaft und das Geheimnis um den patenten Polizisten Häupl löst sich auf. Ganz schön viel Action für ein paar kalte Tage im Februar. Aber immerhin haben wir es hier mit echten Spezialisten zu tun, die ihren Job verstehen…
    Show book
  • Der Ruul-Konflikt 1: Düstere Vorzeichen - cover

    Der Ruul-Konflikt 1: Düstere...

    Stefan Burban

    • 0
    • 1
    • 0
    Im Jahre 2140 hat die Menschheit mehr als sechzig Sonnensysteme kolonisiert und lebt mit dem Großteil ihrer Nachbarn in friedlicher Koexistenz, in der Handel und Diplomatie im Vordergrund stehen. Nur die Ruul, eine rätselhafte und aggressive Nomadenrasse, greifen immer wieder entlegene Kolonien an. Um dieser Bedrohung Herr zu werden, baut die Terranische Flotte mit der TKS Lydia  den Prototyp einer völlig neuen Klasse von Kriegsschiffen, die den endlosen ruulanischen Angriffen Einhalt gebieten soll. Doch bereits auf dem Testflug kommt es zu einer Katastrophe, die verheerende Auswirkungen auf die Zukunft aller Völker haben wird …
    
    Die Romane der Reihe:
    
    Prequel 1: Tödliches Kreuzfeuer
    Prequel 2: Invasion auf Ursus
    
    1: Düstere Vorzeichen
    2: Nahende Finsternis
    3: In dunkelster Stunde
    4: Verschwörung auf Serena
    5: Bedrohlicher Pakt
    6: Im Angesicht der Niederlage
    7: Brüder im Geiste
    8: Zwischen Ehre und Pflicht
    9: Sturm auf Serena
    10: Die Spitze des Speers
    11: Gefährliches Wagnis
    
    Weitere Bände sind in Vorbereitung.
    Show book