You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Turrinis Hirn - Kriminalroman - cover

Turrinis Hirn - Kriminalroman

Franz Friedrich Altmann

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Die rasende Reporterin mit Spitz: Gucki Wurm ermittelt wieder!
Tote beichten nicht
Jetzt ist die Gucki endgültig auf den Hund gekommen! Also im wahrsten Sinne des Wortes: Dreizehn verwaiste Hundewelpen suchen in St. Anton um Kirchenasyl an – das schreit nach einer Titelseite in den Mühlviertler Nachrichten! Blöd nur, dass außer den süßen Kampfhundis auch noch eine nackte Leiche im Beichtstuhl wartet, ohne Absolution, dafür mit Beißkorb und Hundeleine um den Hals. Während die Polizei wie immer im Trüben fischt, ermittelt Gucki auf eigene Faust im Hundehalter-Milieu, natürlich mit tatkräftiger Unterstützung vom einzig wahren Mann in ihrem Leben, dem trinkfreudigen Spitz Turrini.
Mit PS, Charme und Promille
Dieser Fall bringt selbst die resolute Lokalblattredakteurin an die Grenzen ihrer kriminalistischen Fähigkeiten. Mit Vollgas rauscht die Gucki in ihrem VW-Porsche durchs halbe Mühlviertel, um die Hunderln an den Mann und den Mörder in den Häfn zu bringen. Wenig Indizien, viele Fragen: War der Tote in den Schmuggel osteuropäischer Rassehunde verstrickt? Welche Rolle spielt der charmante Leiter einer Luxus-Tierpension bei alldem? Und wie schafft es die Gucki, dass sie bei diesem Fall keinen kompletten Huscher kriegt?
Achtung: scharf und deftig!
Franz Friedrich Altmann liefert endlich den langersehnten sechsten Fall für Gucki und Turrini. Gewohnt wortwitzig und herrlich bissig nimmt Altmann seine Heimat, das Mühlviertel, aufs Korn. Apropos Korn! "Turrinis Hirn" ist ein Krimi wie selbstgebrannter Schnaps: scharf, geschmacklich fragwürdig und nur auf eigene Gefahr zu genießen!

Other books that might interest you

  • Inspector Swanson und der Magische Zirkel - Ein viktorianischer Krimi - cover

    Inspector Swanson und der...

    Robert C. Marley

    • 0
    • 2
    • 0
    London 1894. The Great van Dyke, einer der berühmtesten Illusionisten der Welt, ist für seine gefährlichen und atemberaubenden Zauberkunststücke bekannt. Als van Dyke bei der Vorführung der spektakulären "Wasserfolter" nur knapp dem Tod entrinnt und ein weiterer Zauberkünstler bei einem misslungenen Trick im Adelphi Theater beinahe getötet wird, beginnt das Team um Chief Inspector Donald Swanson zu ermitteln. 
    
    Schnell stellt sich heraus, dass jemand die Requisiten manipuliert hat. Und Swanson ist sich sicher: Einer aus van Dykes eigenem Ensemble muss der Täter sein. Wenn er ihn nicht bald findet, geht der nächste Anschlag womöglich tödlich aus …
    Show book
  • Das Einstein Enigma - cover

    Das Einstein Enigma

    J.R. Dos Santos

    • 0
    • 4
    • 0
    Kairo, 2006. 
    Der Codespezialist Tomás Noronha soll ein Manuskript Albert Einsteins entschlüsseln: "Die Gottesformel". Der Inhalt ist explosiv. Als Doppelagent wider Willen gerät Tomás Noronha zwischen die Fronten und unter Spionageverdacht. Im Manuskript geht es aber nicht um eine neue Atombombe, sondern um Inhalte mit gesellschaftlicher Sprengkraft: den wissenschaftlichen Beweis für die Existenz Gottes.
    Ein spannender, fundiert recherchierter Roman, der die Relativitätstheorie auch für den interessierten Laien verständlich macht. Weltklasse!
    Show book
  • Eifel-Kreuz - Der 13 Siggi-Baumeister-Krimi - cover

    Eifel-Kreuz - Der 13...

    Jacques Berndorf

    • 0
    • 2
    • 0
    Der 13. Band der Eifel Serie
    
    Wer kreuzigt einen 18-Jährigen? Nachdem Siggi Baumeister die Leiche Sven Dillingers gesehen hat, lässt ihn diese Frage nicht mehr los. Bei der Suche nach einer Antwort trifft er auf Menschen, die ohne den Glauben an die Kirche hilflos wären, und auf solche, die dieser Glaube zerstört. Doch dem Mörder begegnet er nicht ...
    Show book
  • An der Mordseeküste - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    An der Mordseeküste - Eine...

    Lotte Minck

    • 0
    • 4
    • 0
    Nordseestrand, Wattwandern und Möwengeschrei: Loretta macht zusammen mit ihren Freunden Urlaub am Meer. Als Ehrengäste nehmen sie an einer Foto-Vernissage teil - und lassen natürlich auch die anschließende Party nicht aus, bei der kräftig gefeiert wird. Am nächsten Morgen findet Loretta einen toten Mann, ausgerechnet in ihrer Strandburg. Noch schlimmer: Es ist der unsympathische Typ, mit dem sich ihr Kumpel Frank am Vorabend angelegt hat. Und leider kann sich Frank an nichts erinnern. Klar, dass er jetzt der Hauptverdächtige ist. Loretta setzt alle Hebel in Gang, um seine Unschuld zu beweisen. Doch der friesische Kommissar lässt sich so leicht nicht von seiner Meinung abbringen. - Rasant, herzlich und sehr komisch! Im dritten Band der Loretta-Luchs-Reihe läuft die Protagonistin wieder einmal zu Hochform auf.
    Show book
  • Auszeit - Friedo Behütuns' vierter Fall - Frankenkrimi - cover

    Auszeit - Friedo Behütuns'...

    Tommie Goerz

    • 0
    • 2
    • 0
    Weil Kriminalkommissar Friedo Behütuns wieder einmal den Mund nicht halten konnte und ein Journalist seine Tiraden über Politik und Gesellschaft auch noch veröffentlicht hat, wird er von seinem Chef zu einer Zwangsauszeit verdonnert. Sechs Wochen ...! Aus einer Bierlaune heraus fährt er nach Frankreich und mietet sich in der Bretagne ein Haus am Meer. Mit der Idylle dort aber ist es schnell vorbei. Im Nachbarort Kercambre werden die Leichen zweier Nürnberger Urlauber gefunden. Für die französische Polizei ist rasch klar: Es ist die Tat bretonischer Separatisten. Behütuns jedoch lässt vom Feriendomizil aus seine Kollegen daheim im Umfeld der Opfer herumschnüffeln, und plötzlich tut sich ein völlig neuer Verdacht auf - mit Spuren, die bis zur Besatzung Frankreichs und in die jüdisch-deutsche Vergangenheit zurückreichen …
    Show book
  • Messer Gabel Kehr und Mord - Ein Eifel-Krimi - cover

    Messer Gabel Kehr und Mord - Ein...

    Martina Kempff

    • 0
    • 6
    • 0
    Mörderischer Grenzverkehr
    
    Katja Kleins neunter Fall im Dreiländereck
    
    Katja Klein feiert im Grenzörtchen Kehr zehnjähriges Eifel-Jubiläum. Ihre Freunde schenken ihr einen liebevoll selbstgezimmerten Blitzerkasten. Der soll die Raser zum Langsamfahren zwingen und zur Einkehr in Katjas gleichnamiges Restaurant verleiten.
    
    Tatsächlich geht an diesem heißen Sommerabend auch gleich ein heranbrausender Wagen in die Eisen. Doch anstatt einzukehren, entsorgt der Fahrer einen in eine Decke gewickelten weiblichen Körper am Straßenrand. Lebt die Frau noch, oder ist es etwa eine Leiche? Bevor diese Frage beantwortet werden kann, wird das Corpus Delicti vor Katjas Augen auch schon mit einem anderen Auto abtransportiert.
    
    Auf eigene Faust verfolgt die neugierige Gastwirtin eine Spur, die ins belgische Ouren am Dreiländereck führt und sie selbst in höchste Lebensgefahr bringt. Ihr bleibt nur noch eine Hoffnung: Wird ihr Freund, der belgische Polizeiinspektor Marcel Langer, sie rechtzeitig finden?
    Show book